Ten Numb + Steuerungschips

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Agrefits am Fr 25 März 2016, 19:07



Hervorragende Synergie um "On Hit" Effekte von Torpedos zu Triggern, ohne auf auf die Elitetalente "Treffsicherheit", oder "Berechnung" zurückgreifen zu müssen. Die Angriffsstärke von Ten Numb erlaubt den Steuerungschips die Pilotenfähigkeit zu triggern. Dadurch geht auf jedenfall einmal ein Kritischer Schaden durch. Somit trifft der Angriff und eventuelle "On Hit" Effekte treten ein. In Frage kommen hierbei zwei Torpedos:



Ten Numb (31)
Ersatzmunition (2)
Plasma Torpedos (3)
Steuerungschips (0)

Total: 36

Mit nur 3 Punkte (5 pkt. für zwei Schuss) ein kostengünstiger, aber im "Early Game" ein, sehr starker Torpedo. Bei dem garantierten Treffer durch Ten Numbs Fähigkeit stöhnen speziell Schiffe mit wenig Schilde, aber hohen Verteidigungswerten auf. Stichwort: Phantom, Defender, Tie Advanced, etc. verlieren selbst bei einen starken Verteidigungswurf mind. 2 Schilde. um so früh wie möglich einen Kritischen Treffer im darauf folgendem Angriff durchzubringen. Aber auch einem Decimator oder andere Große Schiffe werden die Schilde hier schnell "dezimiert", da der Torpedo eine Angriffsstärke von 4 hat.    


Ten Numb (31)
Ersatzmunition (2)
Ionentorpedos (5)
Steuerungschips (0)

Total: 38

Mit einem Kostenpunkt von 5 (7 für zwei Schuss) eine etwas teuere Variante, die jedoch auch ihre Reize hätte, wäre Ten Numb selbst nicht schon teuer genug. Das gute ist, man hat immer noch 4 Angriffswürfel, und der On Hit Effekt (Ionisierung) kommt garantiert, Situationsbedingt auch an mehreren Schiffen gleichzeitig (Vorsicht: Eigene Schiffe auch!).  

Schwärme die untereinander auf R1 Synergieren würden man mit dieser Kombination jedoch das Fürchten lehren.  Stichwort: Kreischläufer, Serissu, Youngster, Captain Jonus etc.

-----------------------


Was denkt ihr? Wird man sowas auf Platten sehen, oder ist, und bleibt Ten Numb allgemein dennoch zu teuer?. Spassige Builds fielen mir mit diesem "Grundgerüst" genügend ein.

_________________
avatar
Agrefits
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Tokra am Fr 25 März 2016, 19:16

Statt Ersatzmunition würde ich fast auf Flechet-Torpedos zurückgreifen. Kosten auch 2, geben aber mehr Vielseitigkeit, wenn man eventuell doch mal Stress auf dem Gegner haben will. Aber haben halt nur Angriff 3 statt 4. Aber für den Crit und Stress reicht es ja,
avatar
Tokra
Armada Ehrengarde
Armada Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  buma.ye am Fr 25 März 2016, 19:48

Ich mag die Flechetts als zweite Wahl. Gegen alles Stresssensible mit hoher Wendigkeit vielleicht auch als erster Angriff. Die Flechetts bringen übrigens auch gegen Jumpmaster und Krabben den Stress durch. Als Elitetalent würde ich Veteranenimstinkte den Vorzug vor Meisterschütze geben.
avatar
buma.ye
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Ben Kenobi am Sa 26 März 2016, 09:14

Ich denke, dass die Guidance Chips nichts am generellen Problem der named B-Wing ändern werden. Sie sind vom Kosten/Nutzen- Faktor einfach nicht gut genug. Für 36 bzw. 38 Punkte gibt es denke ich besser Möglichkeiten, vor allem da nach 2 Schuss die Luft raus ist also sozusagen ein TwoTrickPoney.
Für Funspiele aber bestimmt lustig.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Kopfgeldjäger am Sa 26 März 2016, 14:35

Mir gefällt die Idee sehr gut besonders mit dem Kontrollelement der Ionentorpedos. Allerdings wird es sicherlich ehr eine schöne Casual Idee sein. Die Manglerkanone gibt da doch wahrscheinlicher den Autohit und ist Aktionsunabhängig. Mit Berechnung und Ionenkanone kann man auch ein Kontrollelement einbauen. Ich mag Ten Numb, aber er steht stets in Konkurrenz zu vielen anderen Assen. Trotzdem danke für die Idee ist für mich etwas für epic


Zuletzt von Kopfgeldjäger am Sa 26 März 2016, 15:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  buma.ye am Sa 26 März 2016, 14:55

Mit Mangler muss man wenigsten ein Treffer würfeln und ohne Aktion ist das gar nicht so einfach Habe genau die Kombi häufig ausprobiert und immer dann, wenn man es wirklich braucht würfelte ich nur Leerseiten und Augen. Insg. war es mir zu würfelabhängig für eine so teuere Kombi und hatte eben nicht den erhofften aktionslosen Autokrit gebracht. Aber auch bei den Chips ist genau das das Problem. Man braucht häufig die Fassrolle um den Feuerwinkel hinzubekommen.
avatar
buma.ye
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Kopfgeldjäger am Sa 26 März 2016, 15:18

Man braucht aber keine Zielerfassung zum feuern. Konntest du Focus nehmen sind 3 blanks dein Tod aber sonst ist es ein sicherer Treffer ohne Focus ist der Erwartungswert 1,5 Treffer und mit Mangler eben 1 sicherer Schaden. Mir war es aber auch meist zu teuer. Es sind eben kein großer Punkte Abstand zu Corran Horn oder Poe die beide ein höheres defensiv Potential mitbringen und ein flexibleres Manöverrad. Ten ist leider ein schnell auszuschaltender Gegner. Ich werde ihn aber bald mal wieder mit Biggs in die Schlacht führen, wohl gemerkt im casual aber manchesmal ergibt sich daraus etwas. Die Idee mit dem Flechette Torpedo ist abgespeichert falls die Punkte für die Mangler fehlen.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ten Numb + Steuerungschips

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten