[DF][100]Raging Chewbacca

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Yosha am Sa 02 Apr 2016, 20:49

Ich mache mir jetzt schon seit Tagen Gedanken, wie man am besten Rage/Wutanfall einsetzen könnte.



Der Fokus plus die drei Rerolls für eine Aktion ist schon fett. Aber wie mit den zwei Stress umgehen?

Als Erstes ist mir Tycho Cechu eingefallen, der A-Wingpilot, der auch gestresst noch Aktionen machen kann. Um den allerdings gefährlich genug zu machen, braucht es noch Ausmanövrieren oder ähnliche Späße, und das würdem ihn echt teuer machen.

Überlegungen mit Wingman sind auch zu kompliziert und aufwändig, um d3n Einsatz von Rage zu rechtfertigen.

Dann kam ich auf Chopper (crew), der sein Schiff eine Aktion im gestressten Zustand für einen Schaden durchführen lässt. Der auf einem d icken Schiff, das Schaden auch wegstecken kann sollte funzen.
Also kam ich auf folgende Liste:


YT-1300: · Chewbacca (42)
Rage (1)
Tactical Jammer (1)
· "Chopper" (0)
· R2-D2 (4)

X-Wing: · Biggs Darklighter (25)
· R4-D6 (1)
Integrated Astromech (0)

T-70 X-Wing: Blue Squadron Novice (24)
· BB-8 (2)
Integrated Astromech (0)
-- TOTAL ------- 100/100p. --

Der T70 kann auch ein B-Wing mit Feuerkontrollsystem (Fire-control system) oder auch ein ganz anderes Schiff sein, je nach Präferenz. Das Grundgerüst ist der stabile Chewie, der stabil auf 360 ° seine drei Rage-gepimpten Treffer raushaut und gestresst dennoch die Rage-Aktion machen kann. Durch Biggs geschützt sollte das auch länger machbar sein. Am Ende kann der Einwatz von R2-D2 dem Gegner hoffentlich die Hälfte der Punkte für Chewbacca verwehren, da er ihn über der Hälfte de Hull-/Shieldpunkte hält.

Welche Ideen für Rage habt ihr? Und kann die Liste was?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Photon am So 03 Apr 2016, 10:44

hm... würde die Liste etwas anderster aufbauen:

Chewbacca (42)
Wutanfall (1)
R2-D2 (Crew) (4)
"Chopper" (Crew) (0)
Taktischer Störsender (1)

Biggs Darklighter (25)
R2-D6 (1)
Flügelmann (2)
Integrierter Astromech (0)

Sabine Wren (21)
Bis an die Grenzen (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Chewbacca finde ich in der Kombi super.
Biggs hat den gleichen Pilotenwert, also auch sehr entspannt. Mit Flügelmann kann er noch beim Stress von Chewbacca helfen.
Als Unterstützung würde ich dann aber lieber auch noch einen PS 5 Schiff nehmen. Da ist Sabine ganz nett mit Bis an die Grenzen. Erst die freie Aktion, dann noch ne zweite und dann eventuell ein Rotes Manöver wenn man will, oder Grünes um den Stress ab zu bauen.

_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Yosha am So 03 Apr 2016, 20:50

Danke für deine Gedanken.

Hm, Flügelmann halte ich für vergebene Punkte, da Chewbacca zwei Stress pro Rageeinsatz bekommt und Biggs nicht lange genug leben wird, um da wirklich helfen zu können.

Ein PS5-Shuttle finde ich interessant. Es ist im Vergleich zum T70 etwas zerbrechlich, wird allerdings anfangs durch Biggs geschützt. Also in Ordnung. Grün fliegen direkt nach den zwei Aktionen vor der Bewegung hört sich interessant an. Cool.
Bei einem roten Manöver müsste allerdings doch der Gegner einstellen dürfen, wegen rot bei Stress, richtig?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Photon am Mo 04 Apr 2016, 07:45

Stimmt!
Da der Stress vor dem Manöverrad aufdecken kommen würde ginge das mit dem Roten Manöver einstellen nicht, bzw. der Gegner dürfte einstellen.
Hatte da irgendwie im Kopf das das Manöverrad aufgedeckt wäre und so die Geschichte dazwischen statt findet.
Dann vielleicht Jagdinstinkt auf Sabine. Bei 3 Roten lohnt sich das schon.

Ich würde schon versuchen am anfang den Stress eventuell noch weg zu bekommen. Nachteil von Chopper wird sein das man den Gegner schnell abschießen muss.


_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Yosha am Mo 04 Apr 2016, 21:53

Hat jemand noch einen anderen Rage-Ansatz?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF][100]Raging Chewbacca

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten