[DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  TheCuri am Do 21 Apr 2016, 15:24

Folgende Liste ist mir bei den gesammelten Ergebnissen der bisherigen Regionals (weltweit) aufgefallen, da sie bereits 2 Mal gewonnen hat:

Die Liste:
Pilot der Grün-Staffel (19)
Anpassungsfähig (0)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Meisterhafter Schuss (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Anpassungsfähig (0)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Meisterhafter Schuss (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Anpassungsfähig (0)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Meisterhafter Schuss (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Anpassungsfähig (0)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Meisterhafter Schuss (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Anpassungsfähig (0)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Meisterhafter Schuss (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Gegen U-Boote, Palp-Asse und und und bestanden .... im aktuellen Meta sozusagen.

Was meint ihr dazu? Wie wird sie vermutlich geflogen? Blocken vermutlich...

Ich sehe die Liste rein vom Papier her nicht als zu mächtig an, aber irwas scheint ja dran zu sein ^^

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

avatar
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Raven17 am Do 21 Apr 2016, 15:34

Frag mal @ Arbach - der hat sowas schon PreWave 8 erfolgreich gespielt...


BG

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
avatar
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Thrawn am Do 21 Apr 2016, 15:43

Haha, die Liste habe ich schon vor hundert Jahren hier reingepostet. Damals halt ohne Anpassungsfähig (0).

Die Liste ist auch sehr gut gegen BroBots und TLT-Spam.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  TheCuri am Do 21 Apr 2016, 15:44

Thrawn schrieb:Haha, die Liste habe ich schon vor hundert Jahren hier reingepostet. Damals halt ohne Anpassungsfähig (0).

Die Liste ist auch sehr gut gegen BroBots und TLT-Spam.

Hab sie per suchfunktion nicht gefunden....und da sie wieder aktuelle ist....kann ja mal jemand auf "alte" thread verlinken und das hier zumachen

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

avatar
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Thrawn am Do 21 Apr 2016, 16:03

Ich hatte die Liste damals als Counter-Liste gegen TLT-Spam reingepostet. Im welchen Thread das war, weiß ich nicht mehr. Irgendein Thread, wo es um den gefährlichen TLT-Spam ging.

Wie schon geschrieben, die Liste ist krass geil. Auf jeden Fall gut gegen TLT und BroBots.

Edit:

http://www.moseisleyraumhafen.com/t7688-100df-yyyy-twinlaser-konvoi-fazit-aus-3-testspielen

http://www.moseisleyraumhafen.com/t7982-was-tun-gegen-tlt-spam

Leider geht es in diesen Threads mehr um die Twin laser Turrets als um die A-Wings.

Was wilst du denn genau wissen? Wie man mit den A-Wings so spielt?

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  FriendlyFire am Do 21 Apr 2016, 19:29

Tut mir ja leid, wenn ich mal kurz dazwischen haue...  

Mit dieser Liste kann man garantiert ne Menge Spaß haben. Aber mir kam unweigerlich ein Artikel der Einhörner in den Kopf, wo es um die Kosten für spezielle Squads geht.
Mal angenommen, man hat von den benötigten Erweiterungen noch nichts. Dann braucht man, um diese Liste stellen zu können:

3x Nebeljäger (2x Anpassungsfähig pro Erweiterung)
5x Khiraxz (1x Meisterhafter Schuß pro Erweiterung)
3x Fliegerasse der Rebellenallianz (3x Chardaan-Nachrüstung und 2x Testpilot pro Erweiterung)
3x Sternenviper (2x Automatische Schubdüsen pro Erweiterung)

Ich hab mir einfach mal den Spaß gemacht und durchgerechnet, was ich dafür bei meinem Lieblingshändler auf den Tisch legen müßte.
Abgerundete 206€!!!
Klar kann man mit den restlichen Schiffen und Karten auch noch viel unfug anstellen, steht für mich aber trotzdem in keinem Verhältnis!

Ansonsten kann ich mir gut vorstellen, dass man 2-3 Schiffe zum Blocken "opfert" und der Rest dann halt versucht, zu Arc-Dodgen und auf RW1 drauf zu kloppen.
Bei der Masse und Beweglichkeit, klingt das nach ner Idee
avatar
FriendlyFire
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  JayCop am Do 21 Apr 2016, 19:41

Naja, manche Leute haben Freunde (soll's geben ), die entweder nicht die gleiche Liste spielen oder gar nicht erst zum gleichen Turnier fahren. Ich habe selber nur die Hälfte von dem was du aufgelistet hast, aber hätte glaube ich Nullkommanull Probleme, beim nächsten Turnier trotzdem damit anzutreten

_________________




Die Brudergilde Kiel freut sich auf deinen Besuch!
avatar
JayCop
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  FriendlyFire am Do 21 Apr 2016, 19:54

Stimmt...
Daran habe ich garnicht gedacht
So kann man das natürlich auch lösen. Da merkt man, dass ich mit Turnieren nichts zu tun hab. Mein Freundeskreis schüttelt leider immer noch mit dem Kopf, wenn ich ihnen versuche X-Wing schmackhaft zu machen  
Trotzdem kann man die 206€ einfach mal im Raum stehen lassen, finde ich.
Das war zwar nicht das Thema...aber ich konnte halt nicht anders
avatar
FriendlyFire
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Cut am Do 21 Apr 2016, 20:57

Ich finde das sehr spannend. Wie würde man die denn einsetzen / fliegen?

_________________
Der Spieleblog für den ich schreibe: www.weiterspielen.net - Star Trek Attack Wing und mehr...!
Deutschsprachiges Star Trek Attack Wing Forum: www.NeutraleZone.net
avatar
Cut
Einwohner des MER


http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Terrick am Fr 22 Apr 2016, 00:29

hmm interessant. müsste ich mir einen Titel und 3 Adaptability leihen...

_________________
Imperiale Marine:
10x   4x 1x  4x 2x 2x 4x   3x Tie-A-Prototyp   3x   3x   3x   3x  Tie-Punisher 1x VeteranenDefender 1x    2x   1x 1x   1x   1x    1x  

Rebellenflotte:
12x 4x 1x 4x   5x 4x 2x 2x 3x 3x 3x K-Wing 2x 2x 1x 1x  Ghost 1x 1x:  1x 1x

Piratenpartei:
4x  Z95Scum 8x   3x   2x  Y-WingScum 3x  StarViper 4x   1x  Mist-Hunter 2x   1x  1x   1x  Punishing-One  2x    2x  IG-2000 3x  M3-A 2x   1x  YV-666
avatar
Terrick
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Halvarson am Fr 22 Apr 2016, 08:14

FriendlyFire schrieb:Tut mir ja leid, wenn ich mal kurz dazwischen haue...  

Mit dieser Liste kann man garantiert ne Menge Spaß haben. Aber mir kam unweigerlich ein Artikel der Einhörner in den Kopf, wo es um die Kosten für spezielle Squads geht.
Mal angenommen, man hat von den benötigten Erweiterungen noch nichts. Dann braucht man, um diese Liste stellen zu können:

3x Nebeljäger (2x Anpassungsfähig pro Erweiterung)
5x Khiraxz (1x Meisterhafter Schuß pro Erweiterung)
3x Fliegerasse der Rebellenallianz (3x Chardaan-Nachrüstung und 2x Testpilot pro Erweiterung)
3x Sternenviper (2x Automatische Schubdüsen pro Erweiterung)

Ich hab mir einfach mal den Spaß gemacht und durchgerechnet, was ich dafür bei meinem Lieblingshändler auf den Tisch legen müßte.
Abgerundete 206€!!!
Klar kann man mit den restlichen Schiffen und Karten auch noch viel unfug anstellen, steht für mich aber trotzdem in keinem Verhältnis!

Ansonsten kann ich mir gut vorstellen, dass man 2-3 Schiffe zum Blocken "opfert" und der Rest dann halt versucht, zu Arc-Dodgen und auf RW1 drauf zu kloppen.
Bei der Masse und Beweglichkeit, klingt das nach ner Idee

Du hast in deiner Berechnung noch die 2 einzelnen A-Wings vergessen, da bei den Rebellenassen ja nur jeweils einer dabei ist TK-Totlach

_________________
Gruss Thorsten

Mein Hangar:
 
3x 2x           3x K-Wing 3x    2x    2x    Ghost  Ghost-Shuttle  2x       U-Wing     

  :
6x      2x     2x 3x  2x Tie-A-Prototyp     2x VeteranenDefender    2x     Tie-Punisher  2x    2x TieStriker     


StarViper   Y-WingScum  2x Z95Scum 2x IG-2000  2x M3-A   Mist-Hunter   YV-666  Punishing-One  2x   2x       


Asgard Aschaffenurg e.V.
avatar
Halvarson
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Thrawn am Fr 22 Apr 2016, 08:38

Tja, ambitionierte Turnierspieler müssen halt ein Bisschen tiefer in die Tasche greifen.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Yosha am Fr 22 Apr 2016, 09:21

Welche Mittel hat die Liste denn gegen Brobots? Die meisterhaften Schüsse sind sicher gut, aber ansonsten teilen die Jungs doch wenig aus mit PW2 gegen AG3. Blocken okay, aber was noch? Bitte um Aufklärung. 

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Carabor am Fr 22 Apr 2016, 10:02

Fokusfeuer auf eine Krabbe... weg damit nach der 2. Angriffsrunde.
Dann geht das. Danach geht's nur noch gegen eine Krabbe und das schaffen auch 3 verbliebene A-Wings.
2 A-Wings bekommt immer aus dem gegnerischen Feuerwinkel raus...

...man muss es schon fliegen können.
Andere Möglichkeit gibt's nicht.

Also bestenfalls: Block setzen und zeitgleicher Angriff außerhalb des Feuerwinkels der Krabbe.

...schreibt sich jetzt so leicht.
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Yosha am Fr 22 Apr 2016, 10:11

Carabor schrieb:Fokusfeuer auf eine Krabbe... weg damit nach der 2. Angriffsrunde.
Dann geht das. 
(...)
...schreibt sich jetzt so leicht.
Naja klar, wenn das so einfach wäre gegen drei Defensive, womöglich noch auf RW3, der Krabbenspieler ist ja auch nicht ganz doof. Vor allem pustet der ja davor auch schon mal einen A weg (mit Crackbots HLC), dann sind es nur noch vier. 

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Thrawn am Fr 22 Apr 2016, 10:25

Fünf A-Wings gehen geschlossen mit Crack Shot auf den IG 88 B und versenken mindestens 5 Treffer in der ersten Kampfrunde. Dass die Krabbe B irgendwie diesem Beschuss von den hoch mobilen A-Wings ausweicht ist unwahrscheinlich. Sobald der IG 88 B Geschichte ist, wird gemütlich die zweite Krabbe angegangen.

Um nicht gleich einen A-Wing zu verlieren, fliegt man die A-Wings schnell auf RW1 zu mindestens einer Krabbe, diese wird wohl in den meisten Fällen nicht der IG 88 B sein, um zu blocken und/oder um den HLC-Reroll auszuschalten.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  arathorn am Fr 22 Apr 2016, 11:26

naja ein guter Krabbenspieler schafft das schon dass da nicht alle schiessen können (besonders fede krabben) und die nehmen dann schon eine raus in der ersten schussphase dann haben die a-wings ca 3 schaden gemacht...also bis eine Krabbe down ist bleiben vielleicht 2 über...und sobald das Crack weg ist...ist es aus mit dem schadensoutput...ist ein ähnliches prinzip wie ein tie/fo crackschwarm...ein guter a-wing spieler gegen einen schlechten Krabbenspieler hat ne chance...aber sonst würde ich mein geld auf Crustaceans setzen
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Carabor am Fr 22 Apr 2016, 11:50

...deswegen habe ich geschrieben: in Schussrunde Nr. 2 muss die erste Krabbe eigentlich fallen. Dann geht das. Hält die Krabbe länger durch, wird es (wesentlich?) schwerer für die A-Wings.
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [DF] AAAAAnpassungsfähigkeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten