Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  IceFace am Mo 27 Jan 2014, 19:41

Auch wenn ich weit weg von Hamburg bin und nicht teilnehmen kann, möchte ich auch meine Senf dazu geben.
Erneut die selbe Frage: Was wollt ihr mit eurer Liga erreichen?
Ich denke, Spass haben, mit einem fantastischen Hobby!

Dass was mir zum Besitz von Orginalkarten einfällt ist, Kapitalismus.
So hart es auch klingt.
Mittlerweile ist der Orginaltext jeder Karte im Internet ersichtlich. Deutsch und Englisch.
Ich bin der Meinung, dass man Teilnehmer in ihrer Kreativität einschränkt, falls sie nicht jede Karte in der gewünschten Anzahl besitzen. So ist der Spieler gezwungen nur das vorhande Material zu benutzen und darf keine außergewöhnlichen Listen probieren, die ihm dann vermutlich doch zum Kauf bringen, da er sie erfolgreich im Kampf geführt hat.
Ich muss Drachenzorn recht geben, dass eine allgemein gültige Entscheidung fallen, sollte und nicht von Spiel zu Spiel die Teilnehmer entscheiden. So kann man späteren Diskussionen vorbeugen.

Hoffe, dass jegliche Entscheidung den Spaß am Spielen nicht verringert!

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Allanon am Mo 27 Jan 2014, 19:48

Ohne jetztbei Euch mit zu spielen, aber wenn man schon die Karten nicht bräuchte, könnte man auch sagen, dass man die Modelle nicht bräuchte, sondern nur die Bases und Schiffskarten...
Wo würde man sinnig da ne Grenze ziehen.
Klar solls Spass machen, aber ne leere Platte mit Platzhaltern macht in der Regel kein Spass.

Der Trick an dem Spiel ist es doch aus den vorhandenen Sachen was funktionierendes zu Zaubern. Wie bei z.B. Magic auch. Das damit auszuhebeln indem man immer zugriff auf alles hat....


Mal ne andere Frage. Was für Vorteile seht ihr in diesem recht komplexen Bewertungssystem? Ich bin Neugierig, gerade da wir bei uns mit einem sehr simplen arbeiten.
avatar
Allanon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Corellianer am Mo 27 Jan 2014, 20:28

Nicht dass ich falsch verstanden werde.

Mein Vorschlag war ein möglicher Kompromiss, um wenigstens die originalen Funktionen der Upgrades zu gewährleisten. Ich kann auch mit einer noch lockereren Lösung gut leben, da ja alle Kartentexte verfügbar sind. Daher kann ich Ice Face Posting nur noch einmal unterstreichen.

@Allanon:
Die Grenze würde ich genau da setzen, wo du sie beschreibst. Die Schiffe mit den Manöverrädern und den originalen Feuerbereichsanzeigen müssen vorhanden sein. Denn die machen den wesentlichen Anteil des Spiels aus und sind auch für den Flair bzw. einen akkuraten und flüssigen Ablauf wesentlich. Willkürlich finde ich das nicht. Den Vergleich mit Magic finde ich etwas unpassend, da das Spiel als Sammelkartenspiel eine ganz andere Grundphilosophie hat. Man kann sich dort ja auch nicht einfach neu bestimmte Karten kaufen sondern das Spiel ist wesentlich auf den Handel bzw. Tausch zwischen den Spielern ausgelegt. Bei X-Wing dagegen weiß ich genau, was ich kaufe. Nur sind eben nicht alle in einem Schiff nutzbaren Karten beigelegt und auch sonst werden diese fast ausschließlich einzeln beigelegt (was dazu führt, dass man sich, um eine gute Ausrüstungskarte in ausreichender Stückzahl zu erhalten, ggf. ein neues, ansonsten für jemanden völlig uninteressantes Schiff in entsprechender Anzahl zulegen muss).


Zuletzt von Corellianer am Mi 13 Aug 2014, 00:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Mo 27 Jan 2014, 20:33

So ihr Lieben, habe mir eure Postings jetzt noch mal zu Gemüte geführt und die Regeln angepasst.
Siehe: http://www.moseisleyraumhafen.com/t1216-hamburger-x-wing-liga-regeln-infos#15687
Das Thema Ausrüstungskarten hat jetzt einen eigenen Absatz erhalten

Ich hoffe, alle können mit der Lösung leben?

Wie IceFace schon schrieb, es soll Spaß machen - auch mir als Organisator   

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Kapitän Yorr am Mo 27 Jan 2014, 22:00

Ich habe mittlerweile schon gelesen, dass es bereits Hersteller geben soll, die die Karten exact 1:1 kopieren können und diese dann als angebliches Original für wenig Geld verkaufen. Da soll Papier sowie Qualität nicht mehr von Original zu unterscheiden sein.

Und wenn das schon so losgeht, dann denke ich wird es auf dauer wohl gar nicht mehr ersichtlich sein wer nun originale hat und wer nicht. Also alles halb so wild. Es war ja klar, dass bei dem Hype um X Wing irgendein Hersteller die beliebtheit der Karten ausnutzen wird.
avatar
Kapitän Yorr
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Laminidas am Mo 27 Jan 2014, 22:52

@Drachenzorn: Sehr gut! Das sollte die beste Lösung sein, die wir in puncto Ausrüstungskarten erzielen können.

@Capt. Yorr: Diese Entwicklung fände ich bedenklich. Könnte zu argen Urheberrechtsproblemen führen, mit denen ich nichts zu tun haben möchte.

@Allanon: Dieses Bewertungssystem betrachtet auch die Leistung des Verlierers. Nach dem aktuellen FFG-System ist es für den Verlierer einerlei, ob er 3:0 oder 5:0 verliert, er bekommt 0 Punkte. Ja, es wäre sogar besser, 5:0 zu verlieren, weil man dann eine höhere Feinwertung bekäme. Man sieht, daß dieses System recht einseitig ist.
Die differenzierte Wertung beachtet dagegen auch die Leistung des Verlierers, der es immerhin geschafft hat, daß der Gewinner eben nicht voll abgeräumt hat. Das muß auch etwas wert sein.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Kapitän Yorr am Mo 27 Jan 2014, 23:49

Laminidas schrieb:@Capt. Yorr: Diese Entwicklung fände ich bedenklich. Könnte zu argen Urheberrechtsproblemen führen, mit denen ich nichts zu tun haben möchte.

Das es illegal ist, ist ja logisch. Nur du weisst es halt nicht als Kunde... du kaufst die, es fällt nicht auf, weil sie angeblich so perfekt kopiert sind und dem Händler, der erfahrungsgemäß sich abgesichert hat ,weil er ja weiss, was der tut ist illegal, dem kann eh keiner was. So wie es mittlerweile auch bei 40k läuft zum Teil.
avatar
Kapitän Yorr
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Sarge am Di 28 Jan 2014, 07:02

Hier jetzt bitte keine Grundsatzdiskussion über Kartenkopien.
Besprecht das bitte woanders.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Di 28 Jan 2014, 10:10

Sarge schrieb:Hier jetzt bitte keine Grundsatzdiskussion über Kartenkopien.
Besprecht das bitte woanders.

Genau   

Aktuell haben wir 10 Anmeldungen. Bei 2 weiteren bin ich noch am "überzeugen"   

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Mi 29 Jan 2014, 09:03

11 Teilnehmer! :)

Anmeldungen sind noch bis Freitag 20:00 Uhr möglich.
Dann mache ich die Paarungen für die ersten beiden Spieltage (die im Februar absolviert werden) und dann kann's losgehen :)

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Do 30 Jan 2014, 22:33

Argh, zwischenzeitlich hatten wir 12 Teilnehmer, jetzt ist Wedge Antilles abgesprungen und wir sind wieder 11   
Ich hoffe, wir finden noch einen 12. Mann, sonst hätte ein Teilnehmer immer ´nen Monat Spielfrei.

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Sarge am Do 30 Jan 2014, 22:48

Ja suuuper!
Ich bin Dein Mann!   
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Laminidas am Do 30 Jan 2014, 22:53

Was ist denn mit dem "Ersatzmann Sönke"? Könnte er nicht voll einsteigen?
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Do 30 Jan 2014, 23:02

@Laminidas

Ich habe noch keine Rückmeldung. Er ist zeitlich momentan eingeschränkt.

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Corellianer am Fr 31 Jan 2014, 00:29

Drachenzorn schrieb: und wir sind wieder 11   
Ich hoffe, wir finden noch einen 12. Mann, sonst hätte ein Teilnehmer immer ´nen Monat Spielfrei.
Das ist nicht nötig. Dadurch, dass jeder immer gegen zwei Gegner pro Monat spielt, kannst du die Teilnehmer in einem "Kreis" anordnen:

Der 1. spielt gegen den 2., der 2. gegen den 3. etc. der 11. gegen den 1. So hat jeder zwei Spiele gemacht. Im nächsten Monat spielt der 1. dann gegen den 3. etc. der 10. gegen den 1. und der 11. gegen den 2. Wieder je zwei Spiele. Und so weiter...

Liga geht also auch mit einer ungeraden Zahl, ohne Freilos.


Zuletzt von Corellianer am Mi 13 Aug 2014, 00:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Fr 31 Jan 2014, 07:10

Da stand ich wohl auf dem Schlauch!   
Sönke wird, wenn sich kein anderer findet, mitmachen,

Paarungen gibt's dann heute Abend :)

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Sarge am Fr 31 Jan 2014, 08:13

Wie sieht´s eigentlich aus?
Soll ich beim nächsten Miniwartermin schon ein Spielchen machen?
Würde ja passen.....
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Fr 31 Jan 2014, 08:57

Die Paarungen sind ab heute Abend Online. Ihr könnt rein theoretisch ab morgen eure beiden Liga Spiele machen.

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Sarge am Fr 31 Jan 2014, 08:59

Schöööööööönes Ding!
Dank Dir!  
Übrigens gefällt mir das sehr gut, was Du hier hochziehst!   
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Fr 31 Jan 2014, 14:42

Danke, danke, liest man gern   

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Sarge am Sa 01 Feb 2014, 08:53

@Jan (Drachenzorn)
Besteht die Möglichkeit, dass Du aus dem Paarungs- und Terminabsprachenthread einen Thread machst, wo die Paarungen im ersten Post erscheinen?!
Das erspart einem ein klein wenig hin und her geklicke.  
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Drachenzorn am Sa 01 Feb 2014, 21:08

Habe die Paarungen jetzt auch noch mal in den Terminabsprachen-Thread kopiert.
Zudem ist Ralf jetzt offiziell Suncus

Wer gegen Mara Jade antritt, kontaktiert bitte den Corellianer per PN für die Terminkoordination.


_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Udo77 am Di 04 Feb 2014, 22:35

Auch wenn ich nicht mitspiele hat sich bei mir eine Frage aufgetan: wie werden Gleichstände in der Liga gehandhabt?

1) Die Methode mit der sog. Feinwertung funktioniert bei einem Schweizer System. Bei jeder gegen jeden taugt sie aber nicht mehr.

2) Die zweite Idee bei den Turnierregeln ist, dass bei einem Gleichstand von zwei Spielern derjenige den Tie-Break gewinnt, der beim früheren Aufeinandertreffen der Beiden gewonnen hat. Finde ich nachvollziehbar und sinnig, gerade bei einer Liga. Nur wenn 3 oder mehr Spieler einen Gleichstand haben kann es nicht mehr eindeutig sein.

3) Bleibt in meinen Augen nur noch die Kommandopunkte. Mein Vorschlag als Tie-Breaker wäre die Differenz zwischen allen selber abgeschossenen Kommandopunkten - alle verlorene Kommandopunkte über alle Spiele. Wie die Tordifferenz beim Fußball. hat es hier einen Gleichstand, dann entscheidet wer mehr Kommandopunkte abgeschossen hat.

2) und 3) könnte man kombinieren, würde aber schwerer nachvollziehbar. Am einfachsten wäre nur ein Tie-breaker nach "Tordifferenz". Dann müssten aber die Spieler nicht nur ihre Ligapunkte, sondern auch die abgesch. Kommandopunkte mitteilen.
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  IceFace am Di 04 Feb 2014, 22:58

Hier die Tabelle von der Testphase der Wiener Liga. X-Wing Testphase Tabelle
Habe von jeden die abgeschossenen und die "überlebten" Punkte.
Ich habe es mit Pozent angegeben, da der Hanger unterschiedliche Squadlisten erlaubt und so kein Nachteil für potenziell weniger abzuschießende Punkte entsteht.
Bei der jetztigen Liga fehlen mir noch einige Daten, deshalb habe ich keines eingetragen.

avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Hamburger X-Wing Liga - Fragen & Diskussionen

Beitrag  Corellianer am Di 04 Feb 2014, 23:35

Udo77 schrieb:
3) Bleibt in meinen Augen nur noch die Kommandopunkte. Mein Vorschlag als Tie-Breaker wäre die Differenz zwischen allen selber abgeschossenen Kommandopunkten - alle verlorene Kommandopunkte über alle Spiele. Wie die Tordifferenz beim Fußball. hat es hier einen Gleichstand, dann entscheidet wer mehr Kommandopunkte abgeschossen hat.
[...]
Am einfachsten wäre nur ein Tie-breaker nach "Tordifferenz". Dann müssten aber die Spieler nicht nur ihre Ligapunkte, sondern auch die abgesch. Kommandopunkte mitteilen.
Das halte ich auch für eine sinnvolle Lösung.


Zuletzt von Corellianer am Mi 13 Aug 2014, 00:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten