Pilot im Fokus #5 - Raven17

Nach unten

Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Dalli am Do 18 Aug 2016, 13:32

Dumdidumdidum...

Es hat etwas gedauert...

Caolilan hat es nicht auf die Reihe bekommen und der von Till nominierte sich nicht gemeldet. Nun kam die Nominierung erstmal zu mir zurück und ich griff Caolilans Idee auf, von der ich wusste...

Ich präsentiere nun Nummer 5: Raven17



1. Stell dich mal kurz vor. Wie heißt du wirklich, wer bist du und was machst du außerhalb des X-Wing Universums?

Raven17 schrieb:Moin!
*wow* Krass, warum fragt Ihr nicht die Chaosbiene, Mattes oder Skyballer? Aber ich? Na gut…

Also, ich bin der Frank, wohne in Ilmenau – bin selbstständig, seit 16 Jahren verheiratet mit der tollsten Frau der Welt und habe einen Sohn, den die meisten hier sicher auch schon kennen.

Außerhalb von X-Wing treibe ich viel Sport, spiele Schach, pflege meine Familie und versuche mich darin, regelmäßigen Kontakt zu meinen Freunden zu halten. Außerdem bin ich eigentlich Supermoderator in der Tabletopwelt, musste diese Tätigkeit jedoch aus privaten, familiären Gründen das letzte halbe Jahr ruhen lassen. Ich denke aber, dass ich da jetzt auch wieder durchstarte.

2. Erzähl mal bitte wie Du zu deinem Nickname "Raven17" und zu deinem Team "Hoher Rat zu Terra" gekommen bist. Wie kam der Teamnamen zustande und wie viele Spieler seid Ihr?

Raven17 schrieb:17 ist einfach „MEINE“ Zahl. Geboren an einem 17. habe ich meine Frau, ebenfalls geboren an einem 17. an einem 17. kennengelernt und wir haben an einem 17. geheiratet. Außerdem habe ich an einem 17. einen nicht zu überlebenden Verkehrsunfall überstanden. Viele wissen ja, wie mein Kopf aussieht…

Raven ist mir früher mal von Klassenkameraden verpasst worden, weil ich es meist nicht lassen kann (früher noch schlimmer als jetzt), irgendwelche altklugen Sprüche nachzudrücken.

Ich bin schon lange im Tabletop unterwegs. Zuletzt, so seit 2000 vor allem im 40k – und das brachte es mit sich, dass man Leute trifft, die man gerne wieder trifft. Dazu gehörte vor allem und zuerst Alex aka Capt. Nuss. Wir haben dann angefangen, für Turniere Fahrgemeinschaften zu bilden und irgendwann überlegt, dass es eigentlich cool wäre, als Team mit Namen, Logo und T-Shirt aufzutreten… Naja, und irgendwie sind wir ja alle ein bisschen Bluna, deswegen musste es dann gleich der „Hohe Rat von Terra“ sein.

Nach und nach sind dann Anomander Rake (Anomandaris hier im Forum), DC, Big_Ape, RellikPoc und Kodos der Henker dazu gestoßen. Noch andere sind gekommen und wieder gegangen, doch diese sind so der Kern, der auch heute noch zusammen gehört. Es hat sich einfach immer so ergeben, weil es gut gepasst hat. Auf eine bestimmte Art und Weise gehörten sie schon immer dazu. Und auch wenn man sich nach über einem Jahr endlich mal wieder trifft, ist es doch so, als wäre man gestern erst aus der Tür gegangen.

Also genau so, wie es sein muss.

3. Wie ist das mit X-Wing, welcher Antrieb brachte dich hin und hält dich da?

Raven17 schrieb:Also - direkt Schuld ist Big_Ape (ja, der, der dieses Jahr auf der Europameisterschaft das Einzel im 40k gewonnen hat). Am Ende hat mich 40k angekotzt… und ich war auf der Suche nach etwas anderem. Ja, StarWars war schon immer cool – und auf Spieletreffs hat man schon mal rüber geschaut – aber selber spielen?! Eher nicht… es schien zu simple.

Wie irrte ich. Jedenfalls habe ich es auf Drängen von Big_Ape im Oktober 2014 dann doch probiert – und war gefangen. ^^ Nach zwei Spielen habe ich mir dann gleich mal alle bis dahin erschienen Waves zugelegt, und was es nicht gab, wurde auch EBay geschossen – und bin dann im Dezember gleich auf´s erste Turnier gefahren. 2. X-Wing-Turnier der Blood Stripes Germany
Klein, aber fein. Dort traf ich dann so irre Typen, wie CmdrShepard (wie ich den vermisse), Dexter, Enno, Sniktrack – oder dich…( oO ) und wurde auf Anhieb 4, auch wenn es aufgrund einer kruden Wertung geschah. Dafür hatte ich aber auch eine echt coole Rebellensynergieliste dabei, die ich mir ganz allein ausgedacht hatte… und keiner auf dem Zettel hatte (Garven, Jake und Etahn) >.<

Die X-Wing Community ist halt, dass, was für mich das X-Wing Erlebnis ausmacht. Raumschiffe, Hintergrund… etc.pp. schön und gut.
Ich habe noch immer keine einziges Buch gelesen – aber einen Tag mit so duften Typen verbringen, wie es sie hier gibt – das ist einfach unendlich wertvoll.

Danke dafür!

4. Du bist häufig auf Turnieren Unterwegs und das in ganz Deutschland. Das alles meistens auch als Duo. Erzähl mal von deinem kleineren Kollegen. Welches Verhältnis habt Ihr? Hilft das gemeinsame Hobby und/oder macht es manches schwieriger?

Raven17 schrieb:Mein Sohn.
Mein Leben.
Ich bin selbstständig und auch wenn ich mir meine Zeit einteilen kann, ist es für meinen Sohn nie genug Zeit. Also haben wir uns Vater/Sohn Räume geschaffen… - wir machen mal einen „Männerabend“, gehen zusammen laufen – oder fahren eben auf Turniere. Da heißt es dann, außerhalb des Spiels 100% Sohn und im Augenblick genießt es dann noch.

Schon immer gehen Freunde bei uns ein und aus, oder ich fahre zu ihnen und wir haben eine gute Zeit. Ich finde es wichtig, dass mein Sohn lernt, dass „echte Freunde“ und „echtes Spielerlebnis“, Kameradschaft, Respekt und auch das Verlieren in real 1000 mal cooler / besser sind, als an irgendeinem Bildschirm allein in seinem Zimmer. Dass es das gemeinsame Erlebnis ist, worauf es tatsächlich ankommt und als solches eine gute Zeit definiert.

Ja klar fürchte ich den Augenblick, wenn er feststellt, dass Papa doch eigentlich ein Idiot ist…

Denn Rest der Antwort fasse ich mal mit der nächsten Frage zusammen.

5. Mit welchen Methoden sammelst du Wife-Points an? Weißt Du überhaupt was das ist?

Raven17 schrieb:Ja klar weiß ich was das ist. Wer nicht!?
Tatsächlich muss ich aber keine ansammeln. Ich bin da ziemlich nach alter Schule erzogen worden und weiß, dass man gesetzte Standards (Stichwort: Kennenlernen) für immer einhalten muss… Immer frische Blumen, kochen, im Haushalt helfen, Kino etc. sind eben auch jetzt noch obligatorisch. Genauso, wie der tiefe, gegenseitige Respekt.

Grundsätzlich ist sogar meine Frau „schuld“ daran, dass ich auf Turniere fahre. Sie hat mich dazu angehalten, unterstützt und animiert. Es gab Zeiten, da war ich regelmäßig 2 Wochenenden im Monat irgendwo in Deutschland zum Spielen unterwegs. Doch das ist ja schon lange nicht mehr so… - sie kann also nicht wirklich meckern, da sie mich erstens überhaupt erst dorthin gebracht hat und ich es außerdem schon deutlichst reduziert habe.

Und wenn ich Ihr jetzt anbiete, dass ich auch noch unseren Sohn mitnehme und sie sich einen Verwöhn Tag ganz für sich gönnen kann; wofür dann noch Wifepoints?

6. Du benutzt seit erscheinen diverser Scum Piloten ein gewisses Setup aus Bossk und Boba. Wie bist du darauf gekommen, was gefällt dir daran und wie schätzt das das aktuell ein?

Raven17 schrieb:Darauf gekommen bin ich über ein englisches Forum und diesen Thread hier:
Let the real bountyhunters do the job

Ich bin immer auf der Suche nach der anderen Idee… - das war schon immer so. Main ist nicht so meins und Meta ist eh eine Hure. Die Liste war cool, sie bot ein Schiff, das sonst keiner flog und wenig kennen (immer gut!) und mir die Möglichkeit, den aus meinen rudimentären Fluff Kenntnissen erkorenen coolsten Piloten – Boba – auch weiterhin zu fliegen. Die eingesetzten Crews passten mir nicht so ganz; das lag aber daran, dass ich unbedingt Kontrollelemente in der künftigen Liste verbaut haben wollte – Caolilans Ergebnisse sprechen einfach für sich.

Aber da das Gesetz „Krits entscheiden Spiele“ trotzdem gilt und Bossk dieses aber genau umkehrt, musste ich da auch noch eine Lösung finden – und am Ende sollte die Ini-Entscheidung relativ sicher bei mir liegen, damit ich größtmöglichen Nutzen aus den Triebwerken ziehen kann.

Mit all´ dem baute sich die Squad quasi von alleine – und auch nach nun über 9 Monaten macht sie mir einfach immer noch Spaß. Sie ist im Prinzip inzwischen so was wie meine Signatur geworden…

7. Fährst Du zur DM? Wenn ja, weißt du was du dort ausfliegen wirst? Möchtest du deine Gedanken dazu mit uns teilen?

Raven17 schrieb:Klar. Finjas ist schon ganz aufgeregt…
Ich werde jetzt auf jeden Fall nichts Neues lernen… unabhängig davon, dass ich zu alt dafür bin, jetzt noch umzustellen, denke ich man sollte eine Squad fliegen, die man auch nach 6, 7 Spielen noch sicher beherrschen kann… - auch wenn ich immer wieder mal zu den Defendern greife.
Die einzige ernsthafte Frage, die sich für mich im Augenblick stellt ist 4-LOM, oder Greedo.

8. Dein Abschneiden bei Turnieren ist mind. Überdurchschnittlich. Ist das OK für dich? Würdest Du dir mehr wünschen, bzw. strebst Du das an - anders formuliert: Ist dir das wichtig?

Raven17 schrieb:Man ärgert sich natürlich, wenn man verliert; und als Wettkampf und Sportlertyp will man immer besser werden… aber wenn ich zurecht verloren habe, der Gegner besser war, oder ich schlicht mehr Fehler gemacht habe als er dann ist es halt so. Davon abgesehen lernt man aus Niederlagen mehr…

Wichtig ist mir, dass mein Mitspieler und ich eine gute Zeit am Tisch haben. Das Duell der Geister muss fordernd und respektvoll sein – dann ist das Ergebnis immer zweitrangig. Jeder meiner bisherigen Mitspieler kann sicher bestätigen, dass ich immer spiele um des Spieles willen… wegfliegen und verweigern ist überhaupt gar nicht meins.

9. Ist Dir in dem Zusammenhang sowas wie ein T3 Ranking wichtig? Wie bewertest Du solche Sachen?

Raven17 schrieb:T3 allgemein war eine Innovation. Es ist immer noch gut, um Kontakt zu halten und hervorragend geeignet, um schnelle Informationen über (internationale) Turniere zu bekommen. Es erleichtert den Umgang für Orgas. Sonst… - hat es viele Funktionen, derer ich nicht Bedarf, um meinen Seelenfrieden zu erhalten.

10. In der Vergangenheit gab es Gerüchte Du hättest auf einem Turnier in Berlin mal absichtlich geschummelt. Weißt du davon? Wie gehst Du damit um?

Raven17 schrieb:Es gehört dazu, dass Du es hier ansprichst.
In dem Zusammenhang muss ich mich auch endlich mal bei der Berliner Orga und Kai – dem Mann ohne Nick – für den fairen Umgang bedanken.

Überdies bleibt mir dazu nur festzuhalten, dass ich es begrüße, wenn Probleme gleich offen angesprochen und ausgeräumt werden (vielleicht als Warnung: ich bin kein Spieler/ Mensch, der an Herzdrücken stirbt. Wenn ich was zu klären habe, wird das geklärt…) – und ansonsten stehe ich für jeden bereit, der sich nicht nur auf Hörensagen verlassen will, sondern sich eigenverantwortlich eine eigene Meinung bilden möchte.

Dabei möchte ich es dann auch belassen.

11. Jemand bietet Dir 20.000€ wenn Du für immer mit X-Wing aufhörst. Nimmst du an?

Raven17 schrieb:Ja.
X-Wing ist nicht mein Leben.
Es ist ein schöner, aber lange nicht notweniger Teil davon…
Es gab Battletech, es gab 40k, es gab Fantasy… und es wird sicher eine Zeit geben, als es X-Wing mal gab.

12. Was würdest Du dir von der Community allg. noch wünschen?

Raven17 schrieb:Jetzt muss ich vorsichtig sein...

Es wäre schön, wenn sie es schafft, den Geist der frühen Jahre – im Umgang, dem Respekt und der Hilfsbereitschaft untereinander zu kultivieren und beizubehalten...

Achja – und hört nicht auf , selber euren Kopf zu benutzen. Niemand, wirklich NIEMAND will auf ein 50 TN Turnier fahren, auf dem nur 3 Raumschiffe gespielt werden…

Vielleicht hilft es ja auch, wenn wir uns alle ein wenig weniger wichtig nehmen.

13. Hast Du schon mal darüber nachgedacht dich mehr oder anders einzubringen?

Raven17 schrieb:Ab und an schon. Allerdings habe ich jetzt schon nur 4h Nachtruhe. Es ist halt schwer.
Ich versuche, auf meine Art ein forumsförderlicher Benutzer zu sein - und sorge für X-Wing Nachwuchs in dem ich oft gegen meinen Sohn spiele und ihn auf Turniere schleppe. Außerdem betreue ich als verantwortlicher Moderator den X-Wing Teil in der Tabletopwelt. Doch darüber hinaus?! *hmm* Vorschläge?

14. Wenn du am Spiel was ändern könntest, was wäre das?

Raven17 schrieb:Die Turnierwertung. Es muss einfach einen Unterschied machen, ob ich mich 100:0 massakrieren lasse, oder um jeden Punkt kämpfe und 100:87 untergehe.

Es sollte Elo Werte geben und das Pairing der ersten Runde nach diesen erfolgen.

Und ich bin dringend dafür, Umbauten zuzulassen.

15. Wie informierst Du dich über alles was mit X-Wing zu tun hat?

Raven17 schrieb:FFG, der Raumhafen hier, die Tabletopwelt und – nicht zuletzt – der Einhornblog reichen mir in der Regel, mich auf dem Laufenden zu halten…

16. Welche unangenehme Frage würdest du deinem Nominierer stellen? TK-Totlach

Raven17 schrieb:Keine.

BG!
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  steka am Do 18 Aug 2016, 14:00

Grandios!

_________________
avatar
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Sedriss am Do 18 Aug 2016, 14:02

Super Sache, Frank. Kann das alles so unterschreiben.

_________________
avatar
Sedriss
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Carabor am Do 18 Aug 2016, 14:24

...endlich mal normale Menschen. ^^
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Mattes am Do 18 Aug 2016, 14:34

Freu mich jedes mal den Frank samt Sohnemann zu sehen, die beiden sind ein echt cooles Team
Wir sehen uns auf der DM!

_________________
avatar
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Dexter am Do 18 Aug 2016, 14:57

@Raven

Da wo du mit deinem Sohn bist, will ich noch hin.
Und es ist mir unverständlich wie du bei Job und Familie dermaßen viele Turniere besuchen kannst.
Schönes Interview in dem man immer wieder auch eigene Meinungen gespiegelt sieht.
Turnier *hust* drei Schiffe *hust* ;)

Auch hier nochmal DANKE für die geschenkte Karte die meinen Teamkollegen in Zukunft wieterhin den Schweiß auf die Stirn treiben wird.

In den Worten meiner aktuellen Wahlheimat.
Weiter so, Meiner.
*lol*
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Ben Kenobi am Do 18 Aug 2016, 15:06

Auch von mir alles Gute, hoffe man sieht sich auf der DM, aber nicht am Spieltisch
(stehts eigentlich 1:0 oder 2:0 für dich?).

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Tie-Sturm am Fr 19 Aug 2016, 08:12

WIeder ein schoener Beitrag, gut, dass die Serie weitergeht.

Tie-Sturm
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Farlander am Fr 19 Aug 2016, 08:45

Coole Fragen und interessante Antworten.

Raven17 schrieb:
Und wenn ich Ihr jetzt anbiete, dass ich auch noch unseren Sohn mitnehme und sie sich einen Verwöhn Tag ganz für sich gönnen kann; wofür dann noch Wifepoints?

Merk ich mir, wenn eigene Kinder mal da sind

_________________
avatar
Farlander
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Kettch am Fr 19 Aug 2016, 09:00

Guter Typ!

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  grifter am Sa 20 Aug 2016, 19:49

Sicher einer der mit Am meisten reist - ein gern gesehenr Gast in Nürnburg und Umgebung.

_________________
avatar
grifter
Einwohner des MER


https://deadlypinkunicorns.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Raven17 am Di 23 Aug 2016, 08:06

Moin!,

vielen, vielen Dank. *schnüff*

@Ben Kenobi - 2:0
@all - tatsächlich wäre es wohl episch, Euch alle auf der DM nach und nach am Tisch zu treffen, davon ab, dass es dann wohl vom Ergebnis meine schlechteste DM ever wäre... :lachendemaan:


****************

Jedenfalls -

Guten Nachricht - die Serie wird auf jeden Fall fortgesetzt. Der nachfolgende Pilot ist erkoren und hat auch zugesagt.
Schlechte Nachricht - wegen Timing-, und Organisationsproblemen wird sich der Artikel bis auf nach der DM verschieben...

Notiz am Rande: Fragen stellen ist VIEL schwerer, als Fragen zu beantworten.


Also, please stay tuned!

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
avatar
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #5 - Raven17

Beitrag  Raven17 am Di 06 Sep 2016, 12:38

Sooo... -

zuerst noch einmal DANKE!, es war einfach ungalublich, welchen Zuspruch ich für das Interview auf der DM erfahren durfte
Deswegen auch eine besondere Danksagung an Dalli, der das ganze Projekt erst ins Rollen brachte.

Stand aktuell: Fragen wurden gestellt, Fragen wurden angenommen und werden gerade beantwortet.
Montag geht´s dann also weiter.


_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
avatar
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten