Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Sa 20 Aug 2016, 13:28

Hallo.

Konnte leider nichts zu diesem Thema bei Google oder in der Suche finden.

Habe mir 2 Packen farbige Bases (Orange Original FFG) gekauft. Die großen Bases sollten für zwei Aggressoren dienen. Die Stäbchen sitzen aber locker
in der Aussparung des Aggressors. Sie sind quasi etwas zu klein oben. In einen neuen Jumpmater passen sie perfekt.

Jetzt habe ich natürlich versucht die Stäbchen der Aggressoren in die Jumpmaster zu stecken..... geht natürlich auch nicht. Hier ist der "Nubsi" am Stäbche oben zu groß.

Ist das eine allgemeine Umstellung gewesen? Mein altes Shuttle mit Base/Stäbchen passt perkfekt zu den Aggressoren, aber nicht zum Jumpmaster/farbige Base.


Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Wäre dankbar für jeden Input.

Gruß Holger

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  willi am Sa 20 Aug 2016, 13:51

Also ich hab sie mir in Lila geholt und auch schon bei mehreren verschiedenen Schiffen ausprobiert.Bei mir passen sie in jedem Schiff.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Sa 20 Aug 2016, 14:47

Ok. Danke.

Hat sonst vielleicht jemand Erfahrung mit älteren und neueren Modellen. Speziell große Bases / Stäbchen Welle 6 und älter gegen Neuere?

PS Die Brobots passen farblich übrigens überhaupt nicht zu den orangenen Bases.... bleiben also anyway transparent...
Meine Frage bleibt aber dennoch bestehen...

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Lord Skywalker am Sa 20 Aug 2016, 15:10

holgi650 schrieb:Ok. Danke.

Hat sonst vielleicht jemand Erfahrung mit älteren und neueren Modellen. Speziell große Bases / Stäbchen Welle 6 und älter gegen Neuere?

PS Die Brobots passen farblich übrigens überhaupt nicht zu den orangenen Bases.... bleiben also anyway transparent...
Meine Frage bleibt aber dennoch bestehen...

Ich hatte das Problem bei meinem Tie Bomber und beim Decimator...Sekundenkleber hat geholfen.

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Sa 20 Aug 2016, 15:22

Lord Skywalker schrieb:

Ich hatte das Problem bei meinem Tie Bomber und beim Decimator...Sekundenkleber hat geholfen.

Danke. Auch eine Lösung

Werde mir auch irgendwie zu helfen wissen. Festkleben möchte ich sie aber nicht, schon wegen des Transports.
Wundere mich nur, dass die Original Stäbchen untereinander inkompatibel sind.

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Lord Skywalker am Sa 20 Aug 2016, 15:28

holgi650 schrieb:
Lord Skywalker schrieb:

Ich hatte das Problem bei meinem Tie Bomber und beim Decimator...Sekundenkleber hat geholfen.

Danke. Auch eine Lösung

Werde mir auch irgendwie zu helfen wissen. Festkleben möchte ich sie aber nicht, schon wegen des Transports.
Wundere mich nur, dass die Original Stäbchen untereinander inkompatibel sind.

Ja ich bin auch gerade bei auseinander bauen sehr penibel.Ich kaufe mir lieber nochmal ein Model als ständig die Piloten zu wechseln. TK-Totlach

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Sa 20 Aug 2016, 15:40

Lord Skywalker schrieb:
holgi650 schrieb:
Lord Skywalker schrieb:

Ich hatte das Problem bei meinem Tie Bomber und beim Decimator...Sekundenkleber hat geholfen.

Danke. Auch eine Lösung

Werde mir auch irgendwie zu helfen wissen. Festkleben möchte ich sie aber nicht, schon wegen des Transports.
Wundere mich nur, dass die Original Stäbchen untereinander inkompatibel sind.

Ja ich bin auch gerade bei auseinander bauen sehr penibel.Ich kaufe mir lieber nochmal ein Model als ständig die Piloten zu wechseln. TK-Totlach

Das nenne ich mal konsequent.
Ich sehe also es gibt noch Argumente für noch mehr Schiffe.

Bin nach Auf und Abbau meiner großen Schiffe jetzt zu folgendem Ergebnis gekommen:

Aggressoren und Reisszahn: große Löcher und Stäbchen
Shuttle und Falke: mittelgroße Löcher und Stäbchen (Die passen mit allen zusammen)
Jumpmaster : kleine Löcher und Stäbchen

Dann werde ich wohl einfach noch besser auf das Material aufpassen.... nachkaufen wird dann ja wohl eher schwierig

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Lord Skywalker am Sa 20 Aug 2016, 16:34

Da wir gerade bei den Stäbchen sind,hat einer eine Idee wo man die epic Stäbe bekommt?

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Sa 20 Aug 2016, 18:00

Lord Skywalker schrieb:Da wir gerade bei den Stäbchen sind,hat einer eine Idee wo man die epic Stäbe bekommt?

Tut mir Leid. Spiele nur X-Wing.



noch

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Ben Kenobi am So 21 Aug 2016, 09:21

Zu der ürsprünglichen Frage:
Die Stäbchen und Befestigungen an den Schiffen haben immer gewissen Toleranzen, deswegen habe ich pro Schiff auch die passenden Haltestäbchen.
Vermutlich hattest du vorher etwas zu große und die Aufhängungen sind jetzt ausgeleiert. Du kannst vorsichtig versuchen, auf dem Zapfen (das Ding auf dem Stäbchen) etwas Plastikkleber aufzubringen und trocknen zu lassen, sollte das ganze etwas dicker machen und vielleicht passt es dann.
Andere Möglichkeit ist etwas Pattafix dazwischen zu klemmen, sollte auch gehen..

Lord Skywalker schrieb:Da wir gerade bei den Stäbchen sind,hat einer eine Idee wo man die epic Stäbe bekommt?
Bei den Epic Schiffen
Aber du kannst es auch HIER versuchen, auch wenn das ganze mit sinnlosen Anfragen zu Karten überhäuft ist.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Lord Skywalker am So 21 Aug 2016, 09:53

ok danke

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Mo 22 Aug 2016, 20:49

[quote="Ben Kenobi"]Zu der ürsprünglichen Frage:
Die Stäbchen und Befestigungen an den Schiffen haben immer gewissen Toleranzen, deswegen habe ich pro Schiff auch die passenden Haltestäbchen.
Vermutlich hattest du vorher etwas zu große und die Aufhängungen sind jetzt ausgeleiert. Du kannst vorsichtig versuchen, auf dem Zapfen (das Ding auf dem Stäbchen) etwas Plastikkleber aufzubringen und trocknen zu lassen, sollte das ganze etwas dicker machen und vielleicht passt es dann.
Andere Möglichkeit ist etwas Pattafix dazwischen zu klemmen, sollte auch gehen..

Danke für die Informationen.  Pattafix wird ausprobiert.

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Xun am Mo 22 Aug 2016, 21:39

Das Problem trat schon zwischen Wave 6 und 7 (iirc) auf. Gibt da schon einen Thread dazu....irgendwo hier .

Neben ein wenig Kleber (nicht zusammenkleben sondern nur auf einer Seite auftragen > wird dicker) geht das gleiche auch mit Klarlack. Einfach die paar zusätzlichen Micrometer draufpinseln.

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x 1x 2x TieStriker
7x 4x 2x 2x 1x VeteranenDefender 1x Tie-Punisher
2x 2x 1x 1x 1x 1x



3+1 2+1 2+2  2  4 1  
1  1 1+1 1 1 Ghost Ghost-Shuttle
1  2  1   1 1 K-Wing 1x U-Wing



2 M3-A 1 1  1 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper 1 IG-2000 1 Punishing-One 2 Mist-Hunter 1 1



Angefordert: C-Roc, Tie Agressor, Scrug, WookieBoot

http://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte-outraider-test#27212
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  holgi650 am Mi 24 Aug 2016, 13:02

Xun schrieb:Das Problem trat schon zwischen Wave 6 und 7 (iirc) auf. Gibt da schon einen Thread dazu....irgendwo hier .

Neben ein wenig Kleber (nicht zusammenkleben sondern nur auf einer Seite auftragen > wird dicker) geht das gleiche auch mit Klarlack. Einfach die paar zusätzlichen Micrometer draufpinseln.

Cu
Xun

Danke Xun. Zwischen Welle 6 und 7 erklärt schon mal warum die Brobots nicht wirklich passen. Den angesprochenen Thread finde ich leider nicht. Werde ich noch mal genauer suchen.
Lösungsmöglichkeiten habe ich jetzt ja auch.  

Vielen Dank.
Holger

_________________

We brake for nobody
avatar
holgi650
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Dobi am Mi 24 Aug 2016, 13:20

Obwohl das ganz cool war, da kam der dicke Bomber raus und ich hatte nur die alten Stäbchen dabei, die Bomber waren dann hinten tiefer gelegt TK-Totlach

_________________
/me hat fertig!
avatar
Dobi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unterschiedliche Größe der Stäbchen bei großen Bases

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten