Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 09 Sep 2016, 00:27

Bis ich endlich an eine K-Wing komme, möchte ich anders versuchen, die Ghost effektiv zu verwenden. In der Theorie klingt diese Liste lustig:

"Chopper" (37)
Verstärkte Deflektoren (3)
Autoblastergeschütz (2)
Hera Syndulla(Crew) (1)
"Zeb" Orrelios (Crew) (1)
Ionenprojektor (2)
Ghost (0)

Biggs Darklighter (25)
R5-P9 (3)
Integrierter Astromech (0)

Ezra Bridger (20)
Bis an die Grenzen (3)
Autoblastergeschütz (2)
Geheimagent (1)
Phantom (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Die Idee kam so ähnlich von Banjo, der aber beim charity mit 110 Punkten statt dem Shuttle einen Falken mitnahm.

Geheimagent soll sicheres Verstellen der Flugbahn des Ziels gewährleisten, bis man in Range ist muss man halt gut raten oder gibt sich mit 4 Angriffswürfeln zufrieden, was auch nicht traurig macht. Das Jagdshuttle ist selber gar nicht so leicht abzuschießen. Mit bis an die Grenzen kann es sich jeden Zug 2 evades nehmen und die Pilotin darf beim verteidigen mit Stress bis zu 2 Augen ebenfalls in evades umwandeln. Das Jagdshuttle hat außerdem, genau wie die Ghost, ein Autoblaster Geschütz um auch außerhalb des Feuerwinkels gefährlich zu sein.

Wenn man mal bumpt mit der Ghost, sorgt Ionenprotektor mit 50% WS für einen Ionenmarker. Somit kann man mit einem 1er Maneuver ewig stehen bleiben wo man ist, da das gefangene Schiff im weg steht - welches selbst nicht vom Fleck kommt wegen Ionenmarker. Chopper als Pilot sorgt auch noch für Stress, und dank Zeb kann man nun Schiffe auch angreifen wenn sie einen berühren, solange man sie im Feuerwinkel hat. Nachdem das gegnerische Schiff das auch kann, hab ich verbesserte Deflektoren draufgepackt - sobald es 3 oder mehr Schaden setzt, wird 1 Schild wieder aufgeladen.
Mit Hera sollte man wieder in Position kommen, sobald die Schiffe der Ionenfalle entkommen sind.

Aber das ist natürlich alles rein theoretisch ^^ Was sagt ihr?
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  sune am Fr 09 Sep 2016, 07:42

Klingt wirklich nach einer lustigen Liste, aber ich bin nicht sicher, wie 'rund' die tatsächlich laufen wird. Mal ein paar Denkanstöße:

- Ezra kann mit PtL nicht zwei evades nehmen (und wenn er es könnte kann er sie immer noch nicht in einem einzelnen Angriff ausgeben). Er ist natürlich trotzdem recht stabil, aber vielleicht etwas weniger, als du dir erhoffst.
- Biggs mit R5-P9 ist immer etwas haarig. Wenn du beim Verteidigen ein Auge würfelst, dann hat er sich eigentlich schon nicht gelohnt - es ist dann fast egal, ob du das Auge in ein Evade drehst, oder das token zum reggen aufbewahrst. R4-D6 ist günstiger und unabhängig von Aktionen und Token. Vor allem, da dir der Droide ja im Normalfall nicht lange zur Seite steht, weil Biggs vom Gegner fokussiert wird.
- Am Anfang willst du das Shuttle vermutlich angedockt lassen - dann hilft dir aber der Geheimagent nicht.
- Du investierst einige Punkte in die Idee, mit der VCX zu blocken. Das ist ansich schon mal ziemlich cool! Du musst nur darauf achten, dass dein 'heavy hitter' auch wirklich Schaden raushaut. Mit Zeb kannst du zwar angreifen, aber du wirst _sehr_ häufig gestresst sein oder selber absichtlich bumpen und hast damit keine Schussmodifikation. So als 'Schwank aus der Statistik': vier Rote plus Fokus/TL sind im Schnitt mehr Treffer als fünf ohne. Ohne FCS kann man ziemlich zahnlos dastehen.

Das alles soll nicht heißen, dass die Liste nicht funktioniert! Aber ich habe den verdacht, dass man noch ein bisschen dran basteln könnte. Ich persönlich würde z.B. entweder Sabine als Shuttlepilotin nehmen, da sie wirklich gut blocken kann, oder Sabine Crew mit einem Connernet auf Ezra. Dann kannst du mit der Ghost anrennen, Shuttle ausklinken und das Netz legen. Das geht über irrwitzige Distanzen und ist noch viel überraschender als per K-Wing. (Alternativ z.B. Sabine auf die Ghost, conner auf Ezra, und noch ne Bombe auf die Ghost. Wenn das Shuttle weg ist und man seinen hinteren Feuerwinkel nicht mehr hat, kann man nach hinten trotzdem noch was machen.) Aber ich bin vermutlich noch unter dem Eindruck jüngerer Ereignisse und finde deshalb Bomben ganz toll...

Gruß
sune
avatar
sune
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 09 Sep 2016, 08:34

Danke für das Feedback! Werde die Liste entsprechend überarbeiten. Eigentlich wollte ich das Shuttle gleich zu Beginn abdocken, da hätte ich mir die Titel sparen und es extra aufstellen können. Aber die Idee den Bomben klingt gut! Ist halt trotzdem nur ein Schiff das mit 4 angreift und sonst Biggs als meat shield.

Vielleicht wäre eine Idee auch die Ghost nicht als heavy hitter zu designieren sondern nur als Blocker. Dann könnte man sich Biggs sparen und neben der Ghost ein Ace und vl. eine y-Wing mit Geschütz spielen... ? Und die Ghost nur mit Zeb und dem Ionenprotektor (falls sichs ausgeht verbesserte Deflektoren)
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Lord Skywalker am Fr 09 Sep 2016, 08:48

Necro_Man_Ser schrieb:Danke für das Feedback! Werde die Liste entsprechend überarbeiten. Eigentlich wollte ich das Shuttle gleich zu Beginn abdocken, da hätte ich mir die Titel sparen und es extra aufstellen können. Aber die Idee den Bomben klingt gut! Ist halt trotzdem nur ein Schiff das mit 4 angreift und sonst Biggs als meat shield.

Vielleicht wäre eine Idee auch die Ghost nicht als heavy hitter zu designieren sondern nur als Blocker. Dann könnte man sich Biggs sparen und neben der Ghost ein Ace und vl. eine y-Wing mit Geschütz spielen... ? Und die Ghost nur mit Zeb und dem Ionenprotektor (falls sichs ausgeht verbesserte Deflektoren)

Vlt wäre das ja etwas für dich :

"Chopper" — VCX-100 37
Autoblastergeschütz 2
Saboteur 2
Kurzstreckenlaser 2
Ghost 0
Ship Total: 43

Ezra Bridger — Jagdshuttle 20
Bis an die Grenzen 3
Autoblastergeschütz 2
Geheimagent 1
Verbessertes Triebwerk 4
Phantom 0
Ship Total: 30

Pilot der Gold-Staffel — Y-Wing 18
Ionengeschütz 5
Zielender Astromech 2
Vectored Thrusters 2
BTL-A4-Y-Wing 0
Ship Total: 27

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 09 Sep 2016, 08:54

Ist Welle IX schon draußen vor dem 24.9.?!
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  arathorn am Fr 09 Sep 2016, 08:56

ja aber wird wohl zu kurz davor rauskommen um legal zu sein
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 09 Sep 2016, 09:14

Hab mal mit der Grundliste auch rumgespielt, obwohl da jetzt eher wieder Standard rausgekommen ist.

Lothal Rebel (35)
Fire-Control System (2)
Autoblaster Turret (2)
Proton Torpedoes (4)
Extra Munitions (2)
Hera Syndulla (1)
"Chopper" (0)
Guidance Chips (0)
Ghost (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrated Astromech (0)

Ezra Bridger (20)
Push the Limit (3)
Autoblaster Turret (2)
Kanan Jarrus (3)
Phantom (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 09 Sep 2016, 09:20

In welchen Fällen wäre es eigentlich Choppers Fähigkeit wert, 1 Schaden zu nehmen für eine extra Aktion?
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Lord Skywalker am Fr 09 Sep 2016, 09:25

Necro_Man_Ser schrieb:In welchen Fällen wäre es eigentlich Choppers Fähigkeit wert, 1 Schaden zu nehmen für eine extra Aktion?

Also ich bin da kein Freund von...

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 09 Sep 2016, 09:27

Lord Skywalker schrieb:
Necro_Man_Ser schrieb:In welchen Fällen wäre es eigentlich Choppers Fähigkeit wert, 1 Schaden zu nehmen für eine extra Aktion?

Also ich bin da kein Freund von...

Geht mir ähnlich. Aber rein rechnerisch, teilt man mit einem Fokus und 4 würfeln mehr Schaden als 1 aus (also mal angenommen man würfelt durchschnittlich etwas unter 2 Augen... ist immer noch deutlich mehr als 1 Schaden). Aber es wäre zB unsinning, für den 1 Schaden ein evade zu nehmen :D
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 09 Sep 2016, 09:47

Necro_Man_Ser schrieb:In welchen Fällen wäre es eigentlich Choppers Fähigkeit wert, 1 Schaden zu nehmen für eine extra Aktion?

In denen du eine Fokus nimmst, um mit dem Autoblaster Turret die sicheren zwei Schaden zu machen oder auch Sensor Jammer entgegen zu wirken. So wie im Halbfinale auf der DM.
Du musst halt antizipieren können, da du meist vor dem Gegner fliegst.

EDIT: Wenn du durch das Evade nen Crit verhinderst, nicht umbedingt. Aber ich geb dir recht.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  ComStar am Fr 09 Sep 2016, 19:18

Ich hatte es schon im Dengaroo Thread gepostet. Mit folgender Liste habe ich bisher recht gute Erfahrungen gemacht:

Kanan Jarrus (38)
Verstärkte Deflektoren (3)
Zwillingslasergeschütz (6)
Aufklärungs-Experte (3)
Aufklärungs-Experte (3)
Taktischer Störsender (1)
Ghost (0)

"Zeb" Orrelios (18)
Phantom (0)

Biggs Darklighter (25)
R5-P9 (3)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ich denke die Taktik/Idee dahinter ist recht klar:
Biggs bleibt dicht an der Ghost und liefert ihr quasi 3 grüne Würfel, während sie mit den 4 Angriffswürfeln und dem TLT die Drecksarbeit macht. Dank der 3 Fokustoken schwächt Kanan den Angriff der gefährlichsten Gegner, was Biggs hoffentlich noch etwas länger am leben erhält. Geht doch mal was an Schaden durch kann Biggs das u.U. wieder regenerieren. Bekommt die Ghost im Anflug einen der in letzter Zeit so beliebten Torpedos ab, wird dieser dank der Deflektoren abgeschwächt. Zeb ist eigentlich nur dabei, damit die Ghost 2mal angreifen darf.

Die Liste hat sich in der Praxis als recht zäh erwiesen. Die große Herausforderung besteht darin sich nicht blocken zu lassen und Biggs in RW1 zur und im Idealfalls hinter der Ghost zu halten.

_________________
Meine Sammlung:
 6x 7x 3x  6x 4x 4x  3x K-Wing 3x 3x   2x   2x
4x  2x   Ghost 1x  Ghost-Shuttle  1x
1x   1x

 11x  7x  4x  8x 5x Tie-Punisher 3x  5x   3x  Tie-A-Prototyp 3x   2x  
3x 2x 2x   1x
1x   2x

M3-A 4x  StarViper 3x Y-WingScum 2x  Z95Scum 4x 3x  Mist-Hunter 3x   4x   2x  :
IG-2000 2x  YV-666 2x Punishing-One 3x 2x


"Mit einer Doppelmoral hat man nur halb so viele Gewissensbisse." - Ernst Ferstl
...und plötzlich ergibt Alles einen Sinn.
avatar
ComStar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 09 Sep 2016, 19:38

@Comstar ich werde die Liste etwas anders mit Feuerkontrollsytem/ohne Störsender , Chewie Crew auf Zeb und Biggs mit einem 1er Astromech demnächst spielen (schon lange im Kopf). Deine Variante hat aber etwas .
Ich persönlich gehe allerdings inzwischen ungern ohne Feuerkontrollsystem/zweite Aktion für Kanan durch z.B. Lando, in die Schlacht. Besonders gut gefällt mir, dass die Experten immer hilfreich sind (3-4 Angriffe auf Range 3).

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  luke732 am Fr 09 Sep 2016, 21:04

also ich habe gehört, dass der chopper schon mal einen DM Titel Wert war... ohne ihn ist es schwer, bein einem Shuttle mit Störsender schaden zu machen ;)

Sune könnte dazu vielleicht mehr sagen :)

_________________


luke732
avatar
luke732
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Ghost+Shuttle mit Biggs Support

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten