Noob vs Liste (100pkt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Mo 26 Sep 2016, 16:03

Hi,

nach einige Probespielen will ich mir doch mal einwenig hilfe bezüglich meiner Liste holen. ich komme immoment nicht auf den grünen Zweig.

Rebellen:

E-Wing: Pilot der Schwarzmondstaffel (29)
- Ionentorpedos (5)
- R2-F2 (3)
- Steuerungschips (0)

X-Wing: Biggs Darklighter (25)
- Lanstreckenscanner (0)
- R2-D2 (4)

Y-Wing: Horton Salm (25)
- Plasmatorpedos (3)
- Ionengeschütz (5)
- R2 Astromechdroide

Imperium:

Tie-Phantom: Geflüster (32)
- Veteraneninstinkte (1)
- Taktiker (2)
- Verbesserte Tarnvorrichtung (4)
- Verbessertes Radar (1)

Tie-Abfangjäger: Soontir Fel (27)
- Jagdinstinkt (3)

Tie-Abfangjäger: Turr Phennir (25)
- Verbesserte Schilde (4)
- Veteraneninstinkte (1)

Was ich noch so zu Verfügung habe:

Imperium
Lambda Shuttle 1
Tie Abfangjäger 4
Tie Fighter        8
Tie Phantom 1
Tie Bomber 2
Tie Advanced 1
Tie Vergelter 1
Tie Jagdbomber 2
Tie EO/Jäger 2
Tie Turbojäger-Prototyp 2


Rebellen:

YT-1300 1
A Wing 2
X Wing 4
Y Wing 1
Z-95        1
E Wing 1
B Wing 4
T-70        2

Vielleicht kann mir einer helfen?
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 26 Sep 2016, 16:09

Ok, wobei genau brauchst du Hilfe?
Listenbau?
Gegen wen?
Casual oder eher Turnierspiele?
Ist es dir egal, ob du Karten proxt oder willst du nur Originalkarten Spielen?
Und welche Erweiterungen hast du genau? Den A- und B-Wing gibt es einzeln oder zusammen in der Rebel-Aces Box.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 26 Sep 2016, 16:19

Langstreckenscanner geht nicht auf Biggs. Um diesen ausrüsten zu können brauchst du beide Slots. Also und . Ansonsten schließe ich mich Ben Kenobi an (das wollte ich schon immer mal sagen ) wir brauchen mehr Information was du möchtest. Grundsätzlich sind schon einmal einige schöne Ideen da.
Als Neuling "überfrachte" dich aber nicht mit zuvielen Dingen an die du denken musst.Weniger ist manchmal mehr

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Nicolas am Mo 26 Sep 2016, 16:33

Ähm, fragst du nach Hilfe für beide Fraktionen? Das ist hier der Rebellenbereich. Für Fraktionsübergreifend kannst du im allgemeinen Bereich: Squads & Tactics allgemein


Daher nenne ich jetzt ein paar Grundzüge für beide:

E-Wing: man spielt eigentlich nur Corran Horn, da der E-Wing teuer ist, aber nur Corran das auch wieder reinholt. Allerdings ohne Torpedos, eher mit Veteraneninstinkten, eventuell verbessertem Triebwerk und aber ganz sicher Feuerkontrollsystem (da er zwiemal die Runde angreifen kann, da lohnt sich das extrem).
- Hohe Pilotenwerte fliegen später, also ist es mit niedrigen Werten schwerer in Reichweite zu kommen, eine Zielefrassung zu legen und dann noch auf dasselbe Zeil feuern zu können.

Biggs: Biggs ist beliebt, derzeit aber ist der beliebteste Astromech R4-D6. Da Biggs quasi als Opferlamm herhält, ist es gut, ihn günstig zu halten, daher den Integrierten Astromech (+1 Lebenspunkt und für lau!)

A-Wing: 2x Grünstaffel, Erfahrener Testpilot, Chaardan Nachrüstung, Meisterhafter Schuss und ein weiteres Elitetalent (dank Titel) nach Wahl (auch je nach Punkteintensität der Reststaffel), können blocken und in der richtigen Position auch mal Schaden drücken oder den Gegner zwingen, sein Feuer aufzuteilen.

Versuch' mal den T-70 Veteran der Rotstaffel mit R2 Astromech, Bis an die Grenzen und Schwenkbaren Schubdüsen (engl. Vectored Thrusters, gibt Fassrolle). Oder Ello Asty mit Veteraneninstikten oder Bis an die Grenzen (er kann eine Talon Rolle weiß fliegen, dann Schuben und/oder Zielerfassung/Fokus vorbereiten). Poe Dameron ist seit jeher stark (Veteraneninstinkte, Automatische Schubdüsen und R5-P9 - immer Fokus nehmen, niemals ausgeben ausser für den Astromech).

- - -

Phantom: Schon gut, aber Feuerkontrollsystem wertet die Offensivkraft extrem auf. Taktiker auch okay, Geheimagent kann aber auch extrem helfen. Agent Kallus ist oftmals auch ziemlich effizient, vor allem bei Listen mit nur zwei Gegnerschiffen.

Soontir Fel: "Muss" man mit Bis an die Grenzen spielen, da er dann entweder mit Schub und Fassrolle sonstwohin kommt (aus dem Winkel, in Reichweite 1 z.B.). Oder man wählt Fokus und Ausweichen, bekommt dann noch einen Fokustoken. Eine Tokenmaschine. Mit Titel (Pilot der Roten Garde) und Automatischen Schubdüsen sowie Tarnvorrichtung wird er fast untreffbar, abgesehen von Autoschaden-Effekten oder nach einem Block.

Turbojäger Prototyp: Inquisitor kann fats genauso ausgerüstet werden wie Soontir (Schubdüsen, Titel, Bis an die Grenzen) und eventuell einer Protonenrakete. Kann dank grüner harter 1, Schub, Fassrolle und Reichweitenignoranz (Pilotenfähigkeit) sehr viel bewirken. Ich spiele gerne Valen Rudor. Der Gegner beschießt ihn ungerne, weil es ihn verstärkt.

Defender sind stark, brauchen aber den Titel. Dabei ist bisher TIE/x7 stärker. TIE/D lohnt sich auf Vessery, aber er braucht dann dringend Unterstützung. Dazu wäre ein Turbojäger Prototyp gut (mit Titel wollen die eh Zielerfassungen nehmen) oder Darth Vader, mit dem Titel (TIE/x1) und dem Verbesserten Zielcomputer will der seine Zielerfassung auch niemals ausgeben.



Klick' doch mal spasseshalber hier was zusammen: http://geordanr.github.io/xwing/
Kann man auch deutsch stellen. Du kannst mit dem Feature "Drucken/Anzeigen als Text" dann den BBCode bekommen. Den kannst du komplett hier reinposten, eine bequeme Liste mit einem Link zum Squadbuilder, damit jeder bei Bedarf dort die Effekte nachlesen kann. Gutes Gelingen!
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Mo 26 Sep 2016, 16:35

Ben Kenobi schrieb:Ok, wobei genau brauchst du Hilfe?
Listenbau?
Gegen wen?
Casual oder eher Turnierspiele?
Ist es dir egal, ob du Karten proxt oder willst du nur Originalkarten Spielen?
Und welche Erweiterungen hast du genau? Den A- und B-Wing gibt es einzeln oder zusammen in der Rebel-Aces Box.

- ja Listenbau, ich schein da irgendwie den Überlick zu verlieren bzw was man noch alles machen kann. Zumal es immer mehr wird.
- Gegen wen, gute Frage wird sind mehrere da variiert immer so alles. Scum, Rebels und Imps sind dabei von großen sowie kleinen Schiffen.
- Eindeutig Casual. Für Turniere bin ich noch zu sehr am Anfang.
- Karten proxen, da ich vorerst keine Turniere spielen will, ist das sinnvoll. Zudem habe ich mit meinem Spielpartner immer das Gentlemenagriment, das wir proxen
- ich hab 2 mal die Rebel-Aces Box, und 1mal die Veteranen box der Imps. Ansonsten, habe ich die Rebellensachen mal so komplett gebraucht gekauft. Die Imp Sachen einzeln
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Mo 26 Sep 2016, 16:36

Ja 2 Listen. Sry

Ähm kann dann jemand den beitrag verschieben? Das wäre sehr nett
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 26 Sep 2016, 18:54

Ich denke, es ist besser, dir lieber einzelne Schiffe an die Hand zu geben, als dir komplette brecher Listen in die Hand zu drücken. Aber ich kann nicht wirklich casual, also sind alle schon mehr oder minder gemaxt. Du kannst ja nach bestimmten Piloten googeln, dann bekommst du sicherlich noch weitere Anregungen. Teilweise auch etwas überladen, aber teste sie einfach mal.

Imperium:

Soontir Fel (27)
Push the Limit (3)
Autothrusters (2)
Stealth Device (3)
Royal Guard TIE (0)

Darth Vader (29)
Predator (3)
Advanced Targeting Computer (1)
Engine Upgrade (4)
TIE/x1 (0)

The Inquisitor (25)
Push the Limit (3)
Proton Rockets (3)
Autothrusters (2)
TIE/v1 (1)

"Whisper" (32)
Veteran Instincts (1)
Fire-Control System (2)
Intelligence Agent (1)
Advanced Cloaking Device (4)

Tomax Bren (24)
Crack Shot (1)
Extra Munitions (2)
Proton Torpedoes (4)
Guidance Chips (0)

"Zeta Leader" (20)
Wired (1)
Twin Ion Engine Mk. II (1)

"Redline" (27)
Fire-Control System (2)
Extra Munitions (2)
Proton Torpedoes (4)
Cluster Missiles (4)
Guidance Chips (0)

Colonel Vessery (35)
Outmaneuver (3)
Twin Ion Engine Mk. II (1)
TIE/x7 (-2)

"Omega Leader" (21)
Juke (2)
Comm Relay (3)

Countess Ryad (34)
Push the Limit (3)
Twin Ion Engine Mk. II (1)
TIE/x7 (-2)

Total: 337

View in Yet Another Squad Builder

Rebellen:

Jake Farrell (24)
Push the Limit (3)
Proton Rockets (3)
Wired (1)
Autothrusters (2)
A-Wing Test Pilot (0)

Gold Squadron Pilot (18)
Twin Laser Turret (6)
R3-A2 (2)
BTL-A4 Y-Wing (0)

Ten Numb (31)
Veteran Instincts (1)
Fire-Control System (2)
"Mangler" Cannon (4)
Hera Syndulla (1)
B-Wing/E2 (1)

Luke Skywalker (28)
Lone Wolf (2)
R2-D2 (4)
Integrated Astromech (0)

Total: 133

View in Yet Another Squad Builder

Poe Dameron (31)
Lone Wolf (2)
R5-P9 (3)
Autothrusters (2)

Corran Horn (35)
Push the Limit (3)
Fire-Control System (2)
R2-D2 (4)
Engine Upgrade (4)

Total: 86

View in Yet Another Squad Builder

Du kannst auch einfach mal 8 TIE-Fighter ausprobieren, also 4 Obsidian und 4 Academy oder bei Rebellen 4 B und 1 Z


Zuletzt von Ben Kenobi am Mo 26 Sep 2016, 19:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 26 Sep 2016, 19:39

Kleine Anmerkung bei dem Y-Wing ist R3-A2 der gängigere Astromech zwecks Stress verteilen.

Wichtig ist du musst deinen Spielstil finden, dass geht nur nach und nach . Falls du eine eigene Liste baust überlege dir was du mit dieser erreichen möchtest. Meiner Meinung nach solltest du am Anfang immer maximal 2-3 unterschiedliche Schiffstypen fliegen besser sind 2. Lerne ihre Stärken und Schwächen kennen und dann probier was anderes oder bringe einen neuen Flieger rein andere Upgrades. Ich würde immer mit den generischen Fliegern anfangen und maximal ein höheren Pilotenwert bzw named Piloten. Ich tendiere zu Beginn Masse statt Klasse aufzustellen. Lerne das Fliegen, das Aktionsmangement, die Ideen die den Gegner überraschen etc.

Danach lerne das Ass zu lieben :squint :
Viele der von Ben Kenobi genannten Asse kann man wunderbar in einer Masse Liste unterbringen.Verzichte erst mal auf zu viele Asse. Ich kann verstehen, dass man alle coolen Asse mal ausprobieren möchte aber sehe sie immer erstmal als eine Art Staffelführer.

Lerne das fliegen wieder neu sobald du große Schiffe aufstellst. Durch die Große Base verändert sich einiges.

Wichtig beim eigenen Listenbau ist immer: Was möchte ich erreichen? Will ich Masse oder Klasse aufstellen? Will ich aus Feuerwinkeln bleiben? Wieviel Schaden kann ich verkraften? Wieviel Schaden kann ich austeilen? Wie teile ich den Schaden aus? Welche Art von Schaden mache ich (z.B. nicht negierbaren)? Wie kann ich das Glück auf meiner und auf der Seite des Gegners beeinflussen? (Aktionsmangement, Stress verteilen, ionisieren, Autoschaden, zusätzlichen Schaden, Würfel des Gegners beeinflussen) Wie kann ich schwächen meiner Flieger durch upgrades verhindern oder aber wie meine stärken ausbauen?

Eine Punkte/Nutzen Rechnung überlegen. Warum finden sich bestimmte upgrades immer wieder auf Turniersiegerlisten?
Schon darüber zu schreiben ist komplex.

Falls du Listen aus dem Netz kopierst kannst du auch vieles lernen. Versuche aber vor allem eigenes auf den Tisch zu bringen dies wird dir eine tiefere Einsicht ins Spiel bringen.

Aber das wichtigste ist Praxis. Immer wieder Fliegen möglichst gegen unterschiedliche Gegner. Lasse dir Tipps im Realen Leben geben. Schaue ob es ein Stammtisch in deiner Umgebung gibt. Sobald die Regeln sitzen (und du eine Liste gefunden hast) fahre einfach mal auf ein Turnier.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 26 Sep 2016, 19:50

Ups, Fehler!

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Mo 26 Sep 2016, 20:10

wow, diese hilfe ist echt top!

ich probiere die sachen mal aus.
@Kopfgeldjäger, danke für den tipp. Ich kann jede woche spielen. Ich spiel meistens 3-4 schiffe und große bases sind echt schwierig
@Ben Kenobi, das ist echt super, so hab ich eine grobe richtung.

Ich danke jedem von euch!!!
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Fr 30 Sep 2016, 11:56

wie rüstet man am besten den falken aus?
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 30 Sep 2016, 11:59

Wird gerne mit C3PO als Mannschaft geflogen um defensiver zu sein (du ratest kein Evade, also hast du ein sicheres Evade entweder weil du es rollst oder weil du richtig geraten hast) und mit dem Titel, dass er Evade als Aktion bekommt. Dann oft mit Bordschütze, damit er nochmals angreifen kann wenn er nicht trifft, aber das natürlich nur, wenn man nicht Han Solo als Pilot hat.
Ansonsten zahlt sich verbessertes Triebwerk oft aus, und als Elite upgrade push the limit oder Jagdinstinkt (wieder, nur wenn man nicht mit Han Solo als Pilot fliegt).

Pilotenmäßig sind Chewbacca und Han Solo (soweit ich weiß) am beliebtesten, Chewbacca ist mein Favorit weil er kostengünstiger ist und praktisch keine crits bekommt, mit Bordschützen hat man einen guten Ersatz für Han Solos Fähigkeit.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  VidosQ am Fr 30 Sep 2016, 12:07

Hab da mal was zusammen gestellt:

Chewbacca (42)
Jagdinstinkt (3)
C-3PO (3)
Bordschütze (5)
Verbessertes Triebwerk (4)
Millennium Falke (1)

Norra Wexley (29)
Jagdinstinkt (3)
Seismic Torpedo (2)
Tail Gunner (2)
R7-T1 (3)
Experimentelles Interface (3)
Alliance Overhaul (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
avatar
VidosQ
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 30 Sep 2016, 12:36

Jo, schaut nach einer lustigen Liste aus. Auf Norra musst halt aufpassen, die steht ziemlich ohne Defensive da mit nur 1Evade.
Listen mit 3 und mehr Schiffen werden versuchen dich zu blocken, damit du deine Aktionen verlierst, also immer versuchen zu antizipieren, wo glaubt der Gegner dass ich hinfliegen will und wo wird er deswegen seine Blocker hinschicken um mich dabei zu stören. Deswegen muss man mit Listen wo man wenige Schiffe hat (also alles unter 3) oft das 2. oder 3. Maneuver der Wahl fliegen, um den wahrscheinlichsten Blockaden zu entkommen.

Das gute ist, der Falke braucht sowieso keinen Feuerwinkel und Norra kann auch gern mal schnell geradeaus fliegen und mit Gunner nach hinten Ballern. Das ist deine Stärke.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 30 Sep 2016, 12:40

Das sieht doch sehr ordentlich aus

Eine weitere beliebte Kombo ist übrigens die Crewmitglieder Kanan Jarrus und Kyle Katarn zu nehmen und als Elite Talent Bis an die Grenzen.
Aufgrund vieler Asse im Meta wird auch gerne mal Luke statt Bordschütze genommen.

Jetzt kommt meine persönliche Meinung zu Han: Bordschütze oder Luke sowie Jagdinstinkt sind durchaus auch sinnvolle Aufrüstungen für Han.
Weshalb? Sie bringen noch mehr Sicherheit.
Han kostet mal schnell 58-61 Punkte und mit dem will ich dann sicher treffen.
Mit Han Bordschütze stellt man den Gegner vor die Wahl eventuell seinen Evade Marker nicht zu nutzen da er "nur" 1 Treffer kassiert ohne Bordschütze wäre es gar keiner gewesen. Gibt er den Token aus habe ich den Reroll und mache eventuell mehr Schaden. Mit Jagdinstinkt auf Han legt man auch sehr häufig 3 auf die Platte statt 2.Das hat aber auch mit dem Meta zu tun. Anderer Vorteil von Han man kann besser Arc Dodgen als mit Chewie. Beide haben aber sehr gute Pilotenfähigkeiten.

Zu dem ARC kann ich leider noch nicht viel sagen, da noch nicht im Einsatz erlebt. Aber Chewie sieht solide aus.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Necro_Man_Ser am Fr 30 Sep 2016, 13:01

Naja ich denke es werden jetzt mehr shadow caster und arcs geflogen, da steht man dann ein bisschen traurig da wenn die Ventress sagt, ok, ich nehm den einen Schaden damit du nicht neu würfeln darfst, das selbe gilt für die Arc... aber stimmt, ist eine absolute Meta Entscheidung. Wenn doch viele Asse mit hoher Verteidigung gespielt werden, sind Bordschütze, Han und Jagdinstinkt Gold wert - weil mit unmodifizierten Würfen braucht man gar nicht zum Werfen anfangen. Ok, ich würfel 1 Treffer und du hast 3 Evades, lass uns zum Maneuverrad greifen.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Noob vs Liste (100pkt)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten