[Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Nach unten

[Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Alearis am Mo 31 Okt 2016, 08:19

Sooo, hallo Leute.

Ich bin zwar schon seit geraumer Zeit stiller Mitleser im Forum. Jetzt hab ich mich doch einmal entschlossen mich aktiv zu beteiligen und vielleicht auch noch bissel was zu lernen, denn auch für mich bahnt sich das Regional Ost2016/17 in DD an.

Tja, wie bin ich zum Hobby gekommen? Bezeichnen wir es als den best möglichen Weg (Eine Kombination aus Langeweile, Alkohol & einem Amazonvorschlag). Nach kurzen Testspielen war meine bessere Hälfte nicht mehr interessiert - dafür Teile meiner damaligen Rollenspielrunde um so mehr. Schnell wurde die Idee der Poolarmee (jeder von uns 3 kauft je eine Fraktion - Schiffe/ Karten werden je nach Bedarf ausgeliehen) abgesprochen und schon hatte ich Scum an der Backe.

Die ersten Testspiele liefen vielversprechend - und wie es nun mal so ist, eskalierte der Sammelwahn bis schließlich nahezu alle Schiffe im Pool zur Verfügung stehen. Dann plätscherte es so vor sich hin und es kamen gelegentliche Spiele, aber auch ziemlich lange Spielpausen durch Arbeit und Privates zustande.

Nachdem nun im August 2 deutliche Veränderungen mein Leben "heimsuchten", 1. eine Katze die blieb und seit dem aktiv ins Spielgeschehen einzugreifen versuchte und 2. eine berufliche Neuorientierung mit Berufsausbildung verschob sich der Spielort von meinen heimischen 4 Wänden in die Reckenecke. Vorher war dieser X Wing Schmelztiegel Dresden für mich nie von Bedeutung - da Lage und Treffzeitpunkt für mich einfach nicht einzuhalten waren.

Nun begab es sich aber zu der Zeit, dass meine beste Hälfte (nicht meine bessere) auch X- Wing spielt und bereits eine Bezugsgruppe dort hatte. Also versacke ich nun wenn es Katze, Freundin oder Nebenjob zulassen Dienstags in der Reckenecke oder Freitags in der privaten Runde des Freundeskreises.

Joa, das wars dann wohl auch erstmal von meiner Seite.

MfG
avatar
Alearis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Dalli am Mo 31 Okt 2016, 09:58

Marko?
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 31 Okt 2016, 10:05

Dalli schrieb:Marko?
Polo

Sry, konnte nicht widerstehen.

Herzlich willkommen hier im Forum

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Alearis am Mo 31 Okt 2016, 10:10

Nee Richard (das große dicke unförmige).

Marko ist die sogenannte "beste" Hälfte, die wenn man ihn kennt die ganze Sache noch armseliger macht.
avatar
Alearis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Dalli am Mo 31 Okt 2016, 10:13

Alearis schrieb:Das große dicke unförmige.

Ahh... jetzt hab ichs. :D

Dann willkommen und viel Spaß hier weiterhin. Bis morgen!?

avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Alearis am Mo 31 Okt 2016, 10:16

Dalli schrieb:Bis morgen!?

Ist so geplant, gerade weil es ja 6% auf alles geben wird.
avatar
Alearis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Der neue Abschaum aus Elbflorenz

Beitrag  Sarge am Sa 05 Nov 2016, 06:23



Landeerlaubnis erteilt!
Die Dockbucht 94 ist Deine erste Anlaufstelle des Raumhafens um Kontakte zu knüpfen.
Unmittelbar darauf folgt die Einweisung in die Raumhafenregeln!

Bitte melde Dich danach in der Kontaktstelle des Raumhafens und überprüfe gegebenenfalls nach der Registrierung auf der Holokarte, ob bereits weitere Piloten aus Deinem Heimatsystem eingetroffen sind.
Sie könnten bereits dringend auf Deine Ankunft warten!

Nach einem Besuch in der Cantina kannst Du Dich dann über erste Schritte im Squadaufbau informieren.
Du bist nicht allein!

Für allgemeine Informationen steht eine Umfassende Holocron-Sammlung im Verwaltungsgebäude zur Verfügung!

Solltest Du Veteran sein hast Du natürlich auch direkte Zutrittsmöglichkeit in folgende Bereiche:
- Imperiale Garnison Tatooine "Forum der Imperialen Streitkräfte"
- Rebellenkontakt Mos Eisley "Forum der Allianz"
- Jabbas Palast "Abschaum und Verbrecherbase"

Und wenn Schönheitsoperationen an Deinen Schiffen anstehen, kann man sich Informationen bei den Mos Eisley Tunern in der Tatooine Custom Base holen.

Solltest du eher das Kommandieren von Großflotten bevorzugen, schau in der Offiziersmesse im Bereich "Star Wars - Armada - Flottenbasierte Raumkämpfe" rein.

Trägst du deine Kämpfe lieber auf dem Planeten aus oder magst Enteraktionen auf Großschiffe dann melde Dich im Bereich "Imperial Assault - Truppbasierter Infanteriekampf" zum Dienst.

Und keine Angst!
Die Sturmtruppenpräsenz ist nur ne "Vorsichtsmaßnahme"!



Wir hatten Probleme mit Schmugglern.

"Eine gute Zeit Du hier haben wirst!"
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten