[100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Mi 02 Nov 2016, 14:04

Huhu zusammen,

nach dem Wochenende wollte ich hier jetzt dann auch mal meine derzeitig favorisierte Liste vorstellen.

1. Biggs darf ja derzeit in keiner Rebellen liste fehlen, darum auch der Std Biggs seinen Weg in meine Liste gefunden

2. Der Stress ARC... Muss man hierzu viel sagen? Wesentlich flexibler als der Stress Y-Wing, funktioniert nach dem Prinzip "Nehm dir 2 Stress oder ich knusper dich langsam runter" Ist seit Welle 9 zu meinen Lieblingsschiff avanciert und wird es vermutlich auch lange bleiben.

3. Miranda die nette Milf von nebenan. Joa sie mach das was sie am Besten kann, schaden auf Distanz mit ihrem TLT verusachen im ersten Anflug am besten unterstützt durch den LRS noch eine Lenkrakete direkt ins heiß geliebte Ass pumpen. Falls sie doch mal in Bedrängnis kommen sollte, hat sie noch ein seismisches Bömbchen dabei und kann so den eine oder anderen Schaden verursachen.

Diese Liste mit ein paar kleinen Änderungen (da ich Sie auf die schnelle zusammenklicken musste und mich dann bei den LRS verklickt hatte und doch mit Chips spielen musste) hat mir den 2. Platz auf der MER-Trophy gesichert.

Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle meine Gegner, ihr wart durchwegs nette und faire Mitspieler!

So hier dann mal die (richtige)Liste: Im Spoiler die Liste der Trophy

Liste Trophy:
Braylen Stramm (25)
Bordschütze (5)
R3-A2 (2)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Erschütterungsraketen (4)
Geheimagent (1)
Seismische Bomben (2)
Steuerungschips (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder"]

Braylen Stramm (25)
Bordschütze (5)
R3-A2 (2)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Lenkraketen (5)
"Chopper" (Crew) (0)
Seismische Bomben (2)
Langstreckenscanner (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

So und jetzt eure Meinungen dazu? ;)


Grüße
Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  _Saint_ am Mi 02 Nov 2016, 17:27

Gratulation zu deiner Platzierung!

Ich habe eine sehr ähnliche Liste bereits erfolgreich getestet, allerdings statt den Bomben mit Jan Ors. Damit hält Biggs länger durch und Miranda ist im Endgame noch mal einen Tick zäher.
Daher gleich meine Frage: Haben sich die Bomben bei dir ausgezahlt?
Es gäbe ja noch die Möglichkeiten dafür die Ersatzmunition, oder noch viel interessanter Rey, mitzunehmen.
avatar
_Saint_
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Uhu am Do 03 Nov 2016, 01:11

Zunächst Glückwunsch für die top Platzierung bei der Trophy!

Ich finde die Liste sehr interessant! Für mich eine neue und druchaus sehr interessante Varianten von Miranda und Braylen. Die haben beide schöne "Specials": TL auf Distanz, um sicher die Rakete los zu werden und die sichere Option zwischen Schaden ODER Doppelstress! Das sind beides wirlich feine Sachen  

Mit der Platzierung hast du ja den Beweis erbracht, dass die Liste wirklich was kann. Wenn ich das richtig gesehen habe gingen Spiel 2 und 3 mit 200:0 beide an dich.

Ich finde dieses Ergebnis aber ehrlich gesagt beim ersten Blick auf die Liste sogar ziemlich überraschend. Mein erster Eindruck ist: Wie machst du denn den verehrenden Schaden, wenn die Rakete weg ist?  

  • Braylen hat max. eine Aktion, wenn er vorher seinen Stress los geworden ist. Wenn er einmal mit Stress in eine Kampfphase geht und weiter Stress austeilt, dann wird er aber evtl. den Stress schwer wieder los!? Schadensoutput m.E. unterdurchschnittlich.
  • Biggs will seinen Fokus für die Verteidigung, weil ja erst einmal kräftig auf ihn geschossen wird. Schadensoutput m.E. eher unterdurchschnittlich.
  • Miranda macht mit TLT max. zwei Schaden pro Runde, die Bombe einmal einen pro Schiff. Wie gesagt, wenn die Rakete weg ist, dann bleibt zwar kontinuierlich sicherer Schaden, aber auch nicht wirklich viel

Defender und z.B. TIE-Turbojäger sollten mit ihren Möglichkeiten für Auto-Ausweichen und mit drei Grünen eigentlich vor Braylen und Biggs (außer Stress) nicht viel zu befürchten haben. Und bis du dann beim Defender die 6 Hitpoints „runterknusperst“, sollte das doch etwas dauern.

Das Miranda Schaden macht steht außer Frage, aber ich finde es wirklich überraschend, dass es so viel ist!
Ist das der Stress? Aber wie oben beschrieben sollten Defender dann immernoch zähe Brocken sein.
Vertue ich mich bei Braylen? Ist er der Killer? Aber wenn er selbst gestresst ist, dann kann er doch keine Würfel modifizieren! Wird er den Stress so gut los!?

Hattest du evtl. gegenrische Listen, die deiner Liste lagen, weil sie besonders Stressanfällig waren? Ich kann mir gut vorstellen, dass so ein Soontier schnell platzt, wenn er erst einmal von Braylen doppelt gestresst wurde. Soontier wird bei mehr zu viel Stress aufeinmal zahm wie ein Schmusekätzchen, dass hatte ich selbst schon mehrfach erlebt.  Auch Phantome mögen Doppelstress echt nicht.

Aber was ist mit dem ganzen Scum!? Dengar ist doch u.U. Stress völlig schnuppe und er steht ja drauf beschossen zu werden? Ich vermute mal Partybusse haben da jetzt auch weniger Angst vor, weil sie die Hitpointshaben und vermutlich immer noch Schaden machen können. Okay: Für Attanni-Listen ist Stress mehrfach doof…

Mein aktuelles Fazit ist also: Mir scheint das keine Allround-Liste zu sein. Allerdings gibt es Listen, die dem Stress einfach übel ausgesetzt sind. Wenn dann noch die Rakete als One-Shoot einschlägt, dann kann das Spiel in der ersten Kampfphase entschieden sein. Aber was, wenn nicht!  

Mich würde wirklich sehr interessieren, ob ich mit meiner Einschätzung, dass das möglicherweise so eine „Alles oder Nix“-Liste ist richtig liege! Gibt es Spielberichte von deinen Spielen von der Trophy? Welche Listen hast du von der Platte geschossen? Und womit tut sich deine Liste schwer?

Bei der Platzierung drängt sich dann noch die Vermutung auf, dass du ein verdammt guter Pilot sein musst und wirlich das Potenzial der Liste ausschöpfen konntest! Davor habe ich großen Respekt!  

Gruß Uli
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Do 03 Nov 2016, 06:10

_Saint_ schrieb:Gratulation zu deiner Platzierung!

Ich habe eine sehr ähnliche Liste bereits erfolgreich getestet, allerdings statt den Bomben mit Jan Ors. Damit hält Biggs länger durch und Miranda ist im Endgame noch mal einen Tick zäher.
Daher gleich meine Frage: Haben sich die Bomben bei dir ausgezahlt?
Es gäbe ja noch die Möglichkeiten dafür die Ersatzmunition, oder noch viel interessanter Rey, mitzunehmen.

Also ich muss sagen die Bomben haben bis dato immer ihren Zweck erfüllt und Minimum 1en Schaden pro Runde generiert. Wenn ich mich recht erinnere in 2 Runden auch 2 Schaden.

Zu Uhu,

Unterschätze nicht den Faktor der gestressten Schiffe. Kontrolllisten sind seit dem JM5k Nerf wieder wesentlich effektiver und wieder spielbar geworden. Ich musste z.b. gegen Echellions 3 TLT`s und einen Autoblaster ran, hier hab ich dezent abgeschwitzt da mich diese rein rechnerisch dorch recht zügig auseinander nehmen können. Jedoch hatte in diesem Spiel Biggs einen wahren Höhenflug und konnte durchaus einigen TLT Treffern ausweichen.

Dann hatte ich Assajj mit 2 Tlt-Ywings war auch ein sehr hart umkämpftes Spiel, bei dem ich durch fokusfire Assajj recht zügig von der Platte stellen konnte (die drei machen doch ein recht gutes Fokus Fire.. (Braylen mit Gunner und Fokus im Regelfall stehst du hier auch bei 2 Schaden, Biggles steuer auch immer 1-2 Schaden bei und natürlich die Milf, je nachdem ob Tlt oder R1 sind hier auch 2-3 Schaden drinn.

Dazu gehört natürlich auch noch den Gegner immer das für dich sinnvollste Ziel anzubieten. Falls Biggs angeschalgen sein sollte, dann ihn rauszuziehen und Braylen oder Miranda anzubieten damit Biggs seine roten weiter anbringen kann oder im Gegenzug der Gegner weiterhin auf Biggs geht und du somit in einer vorteilhaften Position nämlich hinter ihm bist.

Man wird mit der Liste keine Spiele unter 30minuten haben, dafür ist ihr SChadenspotential wirklich zu gering, dafür zwingst du durch dem Stress ARC dem Gegner dein Spiel auf (was viel interessanter ist)

Grüße
Basti

PS: ich erachte mich jetzt nicht als über Pilot, da haben wir hier schon ganz andere Kandidaten :)
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  donaldo_duck am Do 03 Nov 2016, 08:46

Ich kann Fasekel nur zustimmen. Ich habe eine ähnliche Liste geflogen:
Corran Horn
  • Veteraneninstinkte
  • R2D2
  • Feuerkontrollsystem
  • Verbesserte Hülle

Braylem
  • R3A2
  • Taktiker
  • Arc Titel

Biggs
  • R4-D6
  • Integrierter Astromech

Biggs fängt viel ab und der Arc schaft es durch Stress die anderen gut zu stören. Wenn man als Ass hinzukommt, ist relativ egal. Die Kontrolleffekte durch Stress und Biggs sollte man nicht unterschätzen.
Nur die neuesten FAQ Änderungen, werden viel Einfluss auf die Listen mit Biggs haben, weil die Waffe bestimnt, ob du ihn angreifen musst oder nicht.

donaldo_duck
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Do 03 Nov 2016, 09:02

donaldo_duck schrieb:Ich kann Fasekel nur zustimmen. Ich habe eine ähnliche Liste geflogen:
Corran Horn

  • Veteraneninstinkte
  • R2D2
  • Feuerkontrollsystem
  • Verbesserte Hülle

Braylem

  • R3A2
  • Taktiker
  • Arc Titel

Biggs

  • R4-D6
  • Integrierter Astromech

Biggs fängt viel ab und der Arc schaft es durch Stress die anderen gut zu stören. Wenn man als Ass hinzukommt, ist relativ egal. Die Kontrolleffekte durch Stress und Biggs sollte man nicht unterschätzen.
Nur die neuesten FAQ Änderungen, werden viel Einfluss auf die Listen mit Biggs haben, weil die Waffe bestimnt, ob du ihn angreifen musst oder nicht.

Naja, ich empfinde die neuste FAQ nicht wirklich als Schwächung, eher als Klarstellung. Weil der Gegner hat jetzt die Wahl seine Torpedos Raketen oder ähnliches auf Biggs abzuschießen oder einer der anderen Flieger zu beharken, nur das er dann wenn er keine Torpedos mehr hat wieder auf Biggs schießen muss.

Wenn man das so betrachtet ists sogar ganz Witzig :)

Grüße
Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Uhu am Do 03 Nov 2016, 22:19

Fasekel schrieb:
PS: ich erachte mich jetzt nicht als über Pilot, da haben wir hier schon ganz andere Kandidaten :)

Aber an deiner Antwort erkennt man eben doch, dass du weißt, wie man mit den drei umgehen muss. Und genau das meinte ich ja damit, dass du es schafft das Potenzial der Staffel effektiv zu nutzen.

Ich hatte Mirandas R1 vergessen, dass kan auch heftig knallen! Da kann sie ja theoretisch vier rote werfen!
Vermutlich überschätze ich auch den Stress auf Braylen. Der ARC hat ja sechs grüne Manöver und dann noch 50%, um einen zweiten Stress los zu werden. Das ist extrem viel besser als beim Stress-Y. Wenn Braylen dann eine Aktion hat wird es natürlich wieder deutlich besser.
Und das, was du über den Einsatz von Biggs schreibst ist halt auch schon "Fortgeschritten".

Ich hatte bisher ganz am Anfang meiner "X-Wing-Kariere" von meinem Kumpel eine Staffel mit Biggs und einem Stress-Wing. Damals hatte ich sicher nicht alles aus der Staffel raus geholt. Und nach einer Nacht drüber schlafen und deinen Kommentaren ist deine Staffel tatsächlich stärker!

Ich werde Deine Staffel einfach mal selbst ausprobieren.

Daher vielen Dank fürs Teilen der Liste hier im Forum
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Fr 04 Nov 2016, 09:14

Uhu schrieb:
Fasekel schrieb:
PS: ich erachte mich jetzt nicht als über Pilot, da haben wir hier schon ganz andere Kandidaten :)

Aber an deiner Antwort erkennt man eben doch, dass du weißt, wie man mit den drei umgehen muss. Und genau das meinte ich ja damit, dass du es schafft das Potenzial der Staffel effektiv zu nutzen.

Ich hatte Mirandas R1 vergessen, dass kan auch heftig knallen! Da kann sie ja theoretisch vier rote werfen!
Vermutlich überschätze ich auch den Stress auf Braylen. Der ARC hat ja sechs grüne Manöver und dann noch 50%, um einen zweiten Stress los zu werden. Das ist extrem viel besser als beim Stress-Y. Wenn Braylen dann eine Aktion hat wird es natürlich wieder deutlich besser.
Und das, was du über den Einsatz von Biggs schreibst ist halt auch schon "Fortgeschritten".

Ich hatte bisher ganz am Anfang meiner "X-Wing-Kariere" von meinem Kumpel eine Staffel mit Biggs und einem Stress-Wing. Damals hatte ich sicher nicht alles aus der Staffel raus geholt. Und nach einer Nacht drüber schlafen und deinen Kommentaren ist deine Staffel tatsächlich stärker!

Ich werde Deine Staffel einfach mal selbst ausprobieren.

Daher vielen Dank fürs Teilen der Liste hier im Forum

Jup Braylen ist ne Macht, Du darfst auch nicht vergessen das du nicht "immer" stressen musst so kanns durchaus sein das Brylen in einer Runde nur einen stress abbekommt oder auch mal gar keinen. ist immer situationsabhängig. Was auch noch nett ist an dem ARC ist der Koyo mit ner 50% Chance den Stress sofort wieder abzubauen.

Ich hab hier vllt den Vorteil das ich sehr gerne Kontrollisten spiele, im Wave 7 Meta hatte ich mir so ziemlich zeitgleich mit Kettch die Poe, Miranda, Stress-Y liste zusammengebastelt und hab damit die ersten Erfahrungen gesammelt.

Freut mich aber das ich dir damit den X-Wing Horizont ein bisschen erweitern konnte ;)

Grüße
Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Carabor am Fr 04 Nov 2016, 09:19

Ich kann mir auch gut vorstellen diese Liste zu spielen, wenn mal wieder Rebellen auf meinen Tisch kommen.

...hoffentlich reicht der Schadensoutput. Aber vielleicht kannst Du dazu ja mal was schreiben, wenn Du Erfahrung gesammelt hast.
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Fr 04 Nov 2016, 09:51

Carabor schrieb:Ich kann mir auch gut vorstellen diese Liste zu spielen, wenn mal wieder Rebellen auf meinen Tisch kommen.

...hoffentlich reicht der Schadensoutput. Aber vielleicht kannst Du dazu ja mal was schreiben, wenn Du Erfahrung gesammelt hast.


Erfahrung gesammelt : check
Reicht der Schadensoutput : check

Siehe Beiträge oben
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Carabor am Fr 04 Nov 2016, 10:02

...hätte "mehr Erfahrungen" schreiben sollen.
Den Schadensoutput halte ich auf'm Papier für gering (zu gering?) und ich denke ein paar Tests gegen bestimmte Archetypen von Listen fehlen auch noch... Schwärme z.B.

Halt uns einfach auf dem Laufenden.
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  xstormtrooperx am Sa 05 Nov 2016, 13:31

Kam Milf nicht vom Millenium Falcon Titel? Oder darf sich nun so jede Pilotin schimpfen? ;)

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
avatar
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fennek am Mo 07 Nov 2016, 11:08

Ich bin vom Stressarc wie du ihn spiepst noch nicht so ganz überzeugt.
Ich spiele ihn anstatt dem Gunner gerne mit Taktiker
Ich hab beides probiert und ich finde er läuft damit wesentlich entspannter.
Und meiner Erfahrung nach muss man ja auch nicht immer 3 stresstokens auf einem Gegner haben. Es reicht oft einer oder 2.

Die miranda hab ich nach langem hin und her gegen Kanan In der VCX getauscht. Das ermöglicht relativ viel Freiheit und biggs bleib relativ lange am leben
avatar
Fennek
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Necro_Man_Ser am Mo 07 Nov 2016, 11:59

Banjo ist auch sehr erfolgreich mit Taktiker auf Braylen. Das Ding ist, wenn der Gegner weiß, dass er einen Stress bekommt, kann er sich drauf einstellen. Wenn er aber 2 bekommt, kann er gerne ein grünes Maneuver fliegen - er wird trotzdem noch einen Stress haben. Das stellt ihn vor die grausame Wahl: auf Aktion Economy verzichten und bessere Maneuver fliegen, oder versuchen, den Stress abzubauen.

beides ist super für dich als Stresser. Hat er keine Action Economy, ist das ein großer Vorteil. Eintscheidet er sich für Abbau, wird es leichter, seinen Flug zu antizipieren und ihn nochmals zu stressen.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Kharn am Mo 07 Nov 2016, 12:20

Er hat doch nach wie vor die Möglichkeit, 2 Stress zu verteilen, wenn er in R2 angreift. Und selber hat er nur einen.
avatar
Kharn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Mo 07 Nov 2016, 12:22

Fennek schrieb:Ich bin vom Stressarc wie du ihn spiepst noch nicht so ganz überzeugt.
Ich spiele ihn anstatt dem Gunner gerne mit Taktiker
Ich hab beides probiert und ich finde er läuft damit wesentlich entspannter.
Und meiner Erfahrung nach muss man ja auch nicht immer 3 stresstokens auf einem Gegner haben. Es reicht oft einer oder 2.

Die miranda hab ich nach langem hin und her gegen Kanan In der VCX getauscht. Das ermöglicht relativ viel Freiheit und biggs bleib relativ lange am leben

Wie oben schon geschrieben, der Gunner zwingt den Gegner entweder dazu (vorausgesetzt der erste Wurf geht nicht in die Hose) den Schaden und einen Stress zu nehmen oder zu gambeln und zu hoffen das er dem 2. Angriff auch noch ausweichen kann.. dann aber 2 Stress auf dem Schiff hat und die nächste runde ziemlich (ich sags mal so) blöd aus der Wäsche zu guggen ;)

Was ich nochmal probieren möchte ist eben einen Corran für Mirand zu spielen, aber so im allgemeinen ist Miranda mit den Lenkraketen (+1 Würfel für ein Schild auch bei Raketen) doch recht stark im Alphastrike. Selbst einem Defender Tun 5 Würfel mit Targetlock und Fokus + keine Evades nutzen dann doch nen bisschen weh.

Grüße
Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Necro_Man_Ser am Mo 07 Nov 2016, 12:26

Kharn schrieb:Er hat doch nach wie vor die Möglichkeit, 2 Stress zu verteilen, wenn er in R2 angreift. Und selber hat er nur einen.
Ja eh, das meine ich ja. Ist billiger als Gunner und der Gegner kann sich nicht aussuchen, ob er lieber den Schaden nimmt statt dem weiteren Stress.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Mo 07 Nov 2016, 12:48

Necro_Man_Ser schrieb:
Kharn schrieb:Er hat doch nach wie vor die Möglichkeit, 2 Stress zu verteilen, wenn er in R2 angreift. Und selber hat er nur einen.
Ja eh, das meine ich ja. Ist billiger als Gunner und der Gegner kann sich nicht aussuchen, ob er lieber den Schaden nimmt statt dem weiteren Stress.

Das finde ich grade die Stärke des gunner arc's :)
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Necro_Man_Ser am Mo 07 Nov 2016, 12:56

Achso, verstehe
Aber ob der 3. (potentielle) Stress die 3 Punkte wert ist... natürlich Geschmacksache. Und Meta-abhängig.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Fasekel am Mo 07 Nov 2016, 13:28

Naja, alleine die Bedrohung noch einen Stress zu bekommen, lässt so manches Ass dann doch nen bisschen Schlucken und sich dann doch lieber den Schaden gönnen als noch einen Stress hinzulegen. und wenn er doch meint Auszuweichen oder man einfach bescheiden würfelt (so wie ich immer) dann ists doch gut zu Gunnern ;)

Grüße
Basti


avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Necro_Man_Ser am Mo 07 Nov 2016, 13:44

Ah jetzt verstehe ich sogar noch besser. Er lässt dann eventuell Schaden durchgehen den man eventuell durch die Token Burg niemals angebracht hätte. Clever.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  axxel am Mo 07 Nov 2016, 13:51

wobei sich hier jetzt die frage stellt - muss ich      benutzen oder kann ich      benutzen?
EDIT: blöde frage ... hat sich erledigt

gruss axxel


Zuletzt von axxel am Mo 07 Nov 2016, 13:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Necro_Man_Ser am Mo 07 Nov 2016, 13:54

Ich denke die Würfel musst du benutzen, aber deine Token musst du nicht benutzen. Und du kannst auch die Token benutzen, aber ihren Effekt nicht einlösen - zumindest habe ich das mal in Zusammenhang mit Fokus Token gelesen.
avatar
Necro_Man_Ser
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  axxel am Mo 07 Nov 2016, 13:57

steht doch in den regeln .. ziemlich eindeutig ... sorry deshalb für die blöde frage ;)
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Stress Arc

Beitrag  driemster am Mi 09 Nov 2016, 11:48

Hi,

ich habe die Liste von Fasekel mal als Vorbild genommen, leicht abgewandelt und damit am Wochenende auf einem Turnier gespielt.
Bei mir hatte Miranda keine Bomben, aber dafür Extramunition für die Lenkraketen.

Ich habe total versagt, aber das lag eher daran, dass ich keine Übung hatte und vor allem Miranda nicht effizient einsetzen konnte.

Mir hat der Arc mit dem Bordschützen wirklich gut gefallen. Vor allem der Punkt, dass der Gegner häufig vor der Wahl steht Schaden zu nehmen anstatt seine Token zu nutzen oder die Token auszugeben und dann den zweiten Angriff/Stress zu bekommen, finde ich super. Das hat oft dazu geführt, dass der Arc selbst aus dem hinteren Feuerwinkel mit 2 Würfeln Schaden auf Defender gemacht und diese so langsam dezimiert hat.

Beim nächsten mal würde ich auf jedenfall auch eine Bombe statt der Extramunition mitnehmen.
avatar
driemster
Neuankömmling


http://www.erzwo.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Biggs, Braylen & the Milf

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten