Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  KrogGar am Mi 16 Nov 2016, 00:23

Moin =)

Am WE steht ein Funturiner an, zumindest ist es als Tier Relaxed Turnier ausgeschrieben. Wie gewohnt werd ich mit den Rebellen vor Ort sein, aber aufgrund des Tier Relaxeds nicht mit meiner Ghostliste, oder kann man als Rebell alles aufstellen und es wird als Tier Relaxed angesehen?^^

Naja, ich bin bei der Liste gelandet, was meint ihr? geht das als Spassliste durch und kann man damit auch nen Spiel gewinnen?

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Aufgedreht (1)
Erfahrener Testpilot (0)

Ten Numb (31)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
"Mangler"-Kanonen (4)

Keyan Farlander (29)
Bis an die Grenzen (3)
Kyle Katarn (Crew) (3)
B-Wing/E2 (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ich denke, die Flieger sind alle Selbsterklärend^^

Grüsse

Krog

Edit:
Die neue Milleniumfalkenbox hab ich noch nicht, ansonsten ist alles da, was die Rebellen zu bieten haben, sowie 2-3 Imps und Scumschiffe.

_________________
X-Wing Spieler aus Schaffhausen, Schweiz
Meldet euch für ein Spiel =)
avatar
KrogGar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  LoRd_Spawn am Mi 16 Nov 2016, 09:19

Finde die Liste echt gut, würde ich in meiner Spielegruppe direkt so spielen.

Edit: ich glaube ich mache das morgen auch

Edit: Edit: Würde bei Jake vielleicht das "Aufgedreht" in "VI" ändern. Du bekommst ja eh den Fokus um die Fassrolle zu machen. Damit kann man die gewürfelten Augen sicher in Treffer verwandeln.
avatar
LoRd_Spawn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  steka am Mi 16 Nov 2016, 11:33

Coole Idee.

Ich persönlich mag Keyan mit Hera als Crew. Das macht unglaublich Spaß.
Dazu dann Jagdinstinkt, ausmanövrieren, ...

Dann bleiben sogar 2 Punkte übrig die man in Jake stecken kann.
Schubdüsen sind da natürlich super
oder man nimmt noch ein Feuerkontrollsystem (Fire-control system) auf keyan mit.

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Aufgedreht (1)
Erfahrener Testpilot (0)

Ten Numb (31)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
"Mangler"-Kanonen (4)

Keyan Farlander (29)
Ausmanövrieren (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Hera Syndulla (Crew) (1)
B-Wing/E2 (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Das wäre mein persönlicher stil. Dein keyan ist natürlich auch gut. Keyan und Kyle ist schon ne coole combo, aber bei dem einem grünen würfel nutzt mir der fokus leider oft sehr wenig.

_________________
avatar
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  KrogGar am Mi 16 Nov 2016, 11:42

LoRd_Spawn schrieb:Finde die Liste echt gut, würde ich in meiner Spielegruppe direkt so spielen.

Edit: ich glaube ich mache das morgen auch

Edit: Edit: Würde bei Jake vielleicht das "Aufgedreht" in "VI" ändern. Du bekommst ja eh den Fokus um die Fassrolle zu machen. Damit kann man die gewürfelten Augen sicher in Treffer verwandeln.

Danke für die Rückmeldung. Konnte bisher nur ein Spiel machen, und hab grausam abgeloost xD

Das mit Aufgedreht ist sone Sache. Du musst den Fokustoken nicht ausgeben, um den Reroll zu kriegen. Dh. du rerollst erstmals und kannst dann immernoch den Fokustoken ausgeben, und vorallem darfst du beim Angreifen + Verteidigen Rerollen. Macht das ganze etwas Interessanter^^ PW 9 wäre auch cool, aber mir gefällt das "Luckabhänige" an der Liste, damit die Liste halt auch nicht zu "Stark" wird.

Aktuell sind viele Dinge wirklich "Glücksabhängig", was zu ner Spass Liste passt^^

@steka
Das klingt auch gut!

Wie istn das, krieg ich dann Stress, wenn ich durch Hera ein rotes Manöver ausführe?

_________________
X-Wing Spieler aus Schaffhausen, Schweiz
Meldet euch für ein Spiel =)
avatar
KrogGar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  Uhu am Mi 16 Nov 2016, 14:33

Ich schaffe es nicht hier nichts zu schreiben

Ich finde die Listenidee super!

Zuerst zur Frage ob man da ein Spiel gewinnen kann:

- Jake ist einer der stärkesten Piloten der Rebellen (neulich bei der WM ...)
- Farlanders Fähigkeit halte ich persönlich für extrem stark
- Ten Numb mit Mängler ist "nicht Lustig"

Soviel vorweg.

Aber natürlich ist es m.E. keine "Power-Liste" sondern eine, die zu so einem Turnier passt (passen sollte).

Ich persönlich bin schon viel mit Jake gefolgen. Automatische Schubdüsen machen ihn auf jeden Fall stärker!

Keyan bin ich auch schon geflogen und ich persönlich fand ihn in der Minimalversion nur mit "Bis an die Grenzen" schon richtig stark! Er bekommt alles was er braucht: Nach einem "normalen" Manöver Zielerfassung und je nach Bedarf Fokus für die Verteidigung oder die Fassrolle zur besseren Positionierung. Der Stress ist dann für den Angriff!

Mit "purem Keyan" bleiben dann, nach den Schubdüsen für Jake, noch zwei Punkte übrig. Ich hab die jetzt einfach mal in ein Feuerkontrollsystem für Keyan investiert. Da gehen aber vielleicht auch noch ganz andere Sachen...

Ich komme dann auf so was:

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Aufgedreht (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Ten Numb (31)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
"Mangler"-Kanonen (4)

Keyan Farlander (29)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

So langsam stellt sich dann aber doch wieder die Frage: Ist das noch Lustig? In der Defense verstärkter Jake, Numb mit "sicheren Kritischen" und Kyen mit allem was er braucht.

Ich glaube aber nicht, dass diese Liste zum neuen Meta wird. Dazu sind die Bs zu unbeweglich und mit dem einen grünen doch mal schnell hinüber.

Aber Spaß sollte diese Liste schon machen - und darum ging es ja!
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  KrogGar am Sa 19 Nov 2016, 21:43

Danke nochmals für eure Rückmeldungen =)

Ich wollte die Liste leicht abgewandelt spielen, dh. ich hab die Schubdüsen noch auf Jake gepackt und dafür Hera als Crew mitgenommen.
Leider kommt immer alles anders^^'

Nach einem anstrengenden Freitag + einem süffigen Clubabend stellte ich gegen Mitternacht fest, dass ich keine Ahnung hatte, wo meine A + B-Wings waren, die ich ca vor nem Monat für ein Testspiel direkt nach der Arbeit mitgenommen hatte... Weitere B Wings + A-Wings wären zwar hier vorhanden gewesen, aber nicht mehr die "Bases" und die Manöverräder (komischer Weise hab ich zwar 4 Bwings, aber nur 2 Manöverräder O,o).

Entsprechend legte ich spontan eine Nachtschicht ein (heute war ja das Turnier) und ich landete nach 2 Stunden (bei der ich ne lustige Liste um "Hobbie" Klivian erst gebastelt hab, bis ich merkte, dass er aus dem Rebellentransporter Box kommt und ich zwar die Box hab, aber keine X-Wing Baseplättchen aus der Box...) bei der Liste:

Braylen Stramm (25)
Heckschütze (2)
R2-F2 (3)
Experimentelles Interface (3)
Generalüberholt von der Allianz (0)

"Dutch" Vander (23)
Zwillingslasergeschütz (6)
R2 Astromechdroide (1)
Schwenkbare Schubdüsen (2)
BTL-A4-Y-Wing (0)

Airen Cracken (19)
Schwarmtaktik (2)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Joa... Cracken hinter der Arc und dem YWing halten, dann den Pilotenwert einem von beiden geben, zuerst schiessen, YWing dadurch als freie Aktion die Zielerfassung spendieren und diese dann an die Arc weitergeben, die ggf. gestresst bereits ein Fokus + die Erhöhte Wendigkeit hatte. Da der Y-Wing mit der Zielerfassung keine Aktion triggert, hatte man so drei Fähigkeiten in einer Runde auf der Arc, was richtig nett ist.

Der kleine Z-95 flog etwas Abseits und kam iwann zur Hilfe zum aufhalten, bumpen oder einfach zum ein bissel Nervös machen.

Es waren rund 20-24 Teilnehmer vor Ort, alles schön Bunt gemischt. Das hat mir auf den ersten Blick sehr gefallen! Wobei mMn die Scum und Rebellen am meisten vertreten waren. Ne schöne Abwechslung zu den sonst sehr Imperial-Defenderlastigen Turnieren, die ich so besuche.

Erstes Spiel ging gegen... uhm... so lang ists doch noch gar net her xD
Ah, ich meinte Rebellen mit Miranda + TLT, Stresswing und noch 1 oder 2 Fliegern... Ich glaub noch nen Xwing...

Der Formationsflug funktionierte erstaunlich gut, ich konnte gut Schaden machen (besonders die Arc) und das Zusammenspiel der dreier Trupp ging schön auf. Den kleinen Z95 verlor ich irgendwann, was aber nicht tragisch war. Die Arc kassierte ein paar Treffer und gab gegen Ende noch den Geist auf, die andern beiden holten mir aber den Sieg.

100:45 gewonnen und ich war echt überrascht xD Die Arc hat wie gesagt schön funktioniert, wie auch der Y-Wing. Respektive die ganze Kombo ansich.

Zweites Spiel gegen Scum.
Shadowcaster mit Dengar drauf und dem Stressverteilen, dazu die Fire Spray mit Emon, ausgestattet mit ner Bombe, Rackete, Ersatzmuni und dem Hackertool. Und sonst noch Zeugs.

Beide Schiffe waren so vollgepumpt mit Sachen, dass mein Gegner glaub selber diverse Sachen vergessen hat. Ich blieb bei meiner Formation, und stellte meinen dreier Trupp links gegenüber der Firespray auf. Die Shadowcaster stand weit weg in der anderen Ecke, gegenüber von meiner kleinen Z.

Die Firespray wollte jedoch nicht und flog nur sehr langsam, im Gegensatz zur Shadowcaster. Ich zog mit allem schlussendlich in die Mitte, wo es für die Shadowcaster zu eng wurde. Ich konnte schön konstant mit 2-3 Fliegern auf sie schiessen, während mein kleiner Z sich ihr immer in den Weg gestellt hat und sie echt über mehrere Runden blockieren konnte.

Die Firespray flog etwas komisch, so dass sie in der Zeit kaum auf mich schiessen konnte, trotz 2 Arcs. Wie gesagt, ich nehme an, mein Gegner hat diverse Sachen vergessen, wissen tu ichs nicht, da ich mich mit Scum kaum auskenne und das so viele Karten waren, die ich mir nicht aus der Ferne (keine komplett ausgedruckte Liste dabei gehabt) lesen wollte.

Die Shadowcaster ging relativ schnell, irgendwann erwischte er dafür die kleine Z. Ich konzentrierte mich dann auf die Firespray, die mir nicht entkommen konnte. Leider ging Cracker auch noch kurz vor Ende. Aber 35 Punkte abgeben und 100 holen, ist immernoch ganz ok^^

Immernoch begeistert über meine Liste gings in die Mittagspause.

Nun wirds leider traurig. Die Liste ausm dritten Spiel wird mich im Traum verfolgen...
Es ging gegen folgendes:

Pilot der Beschützer-Staffel (23)
Ersatzmunition (2)
Sabine Wren (Crew) (2)
Seismische Bomben (2)
Clusterminen (4)
Verbesserter SLAM (2)

Pilot der Beschützer-Staffel (23)
Ersatzmunition (2)
"Chopper" (Crew) (0)
Seismische Bomben (2)
Clusterminen (4)
Verbesserter SLAM (2)

Pilot der Beschützer-Staffel (23)
Ersatzmunition (2)
Geheimagent (1)
Seismische Bomben (2)
Clusterminen (4)
Verbesserter SLAM (2)

Total: 102

View in Yet Another Squad Builder

Wobei ich gerade merke, dass das 102 Punkte sind. Also entweder hat er ein Fehler gehabt, oder er hat iwo den Slam oder die Ersatzmuni weggelassen gehabt. Ich meine, alle drei K-Wings sahen bis auf die Crew identisch aus.

Als "Bombenanfänger" war ich leider etwas überfordert mit der Liste. Ich konnte alle drei anhitten, besonders die Sabine. Aber da Sabine keine Range hat, Slamte er sich einfach weit weg. Den ganz kleinen erwischte ich in der letzten Runde noch und ich hoffte, noch einen zu erwischen. Dann setzte mein Gegner einfach ne Bombe, flog selber rein und nahm mir so durch Sabines Fähigkeit die letzte Hülle der Arc... Irgendwie nicht schön sowas.

Und ob das noch als Tier Relaxed durch geht, ist sone Sache. Ich glaub, erst ist 1 oder 2 geworden (haben die Rangverkündigung verpasst, da wir los mussten), er hat aber alle 4 von 4 Spielen gewonnen. Kann aber sein, dass einfach zu viele Spieler wie ich, keine Erfahrung mit Bomben haben und deswegen übelst überrascht waren.

Zum Spiel selber gibts nicht viel zu sagen. Er setzte relativ früh eine Seismische Bombe, die alle meine Flieger erwischte (Unerfahren geflogen). Durch Sabine kassierte Cracken halt direkt 2 Hits. Durch die vielen Slams kam ich nicht hinterher und als er dann mit dem Sabineflieger einfach weggeflogen war die Sache gelaufen. Zu meinem Pech ging sein "Suicidekomando" komplett auf, und der Sabineflieger erhielt kein Treffer (der das Aus für ihn gewesen wäre), als er sich in die Bombe stürzte.

Naja^^ Viel Lernen, du musst. Viel gelernt, ich habe.

Das letzte Spiel ging gegen Rebellen und wird mich ebenfalls in meinen Träumen verfolgen @,@

Dash Rendar (36)
Bis an die Grenzen (3)
Schwere Laserkanone (7)
Kanan Jarrus (Crew) (3)
Verbessertes Triebwerk (4)
Outrider (5)

Poe Dameron (31)
Bis an die Grenzen (3)
Plasma Torpedos (3)
R5-P9 (3)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ist das ne Superdash Liste oder sowas?^^
Wie gewohnt flog ich in meiner Formation. Leider wurde ich vom Dash übelst überrascht. Jetzt weiss ich, warum man ihn Superdash nannte. Puh... Der erste Z ging in einer Schussphase durch die Schwere Laserkanone, wo mein Gegner direkt 4 Hits hinlegte, was sich so konstant durchs Spiel zog. Dadurch war das Spiel auch entsprechend schnell vorbei. Ich machte den grossen Fehler, die Arc von meiner dreier Trupp abzuspalten, statt mit allen drei auf Poe zu gehen und Dash erstmals zu ignorieren. Ich dachte, die Arc kommt Dash hinterher, respektive in Range 1 zu ihm. Nix da. Mit PTL und dem Schub kam er ohne Probleme aus Range 1 raus. Und auch Poe kam ich nicht hinterher... Man lernt...

Es war wirklich sehr dumm von mir, die Arc abzuspalten. Dazu die praktisch konstant 4 Hits der Schweren Laserkanone... Naja, wenn alle drei schön zusammenfliegen, funktioniert das Konzept gut. Sobald mir der Gegner aber sein Spiel aufzwingt und mich unter Druck setzt, so dass ich die Formation verlasse, wirds nichts...

Die Liste hat mir sehr gefallen, ich denke, wohl sogar besser als die ursprünglich geplante ABB Liste.

Danke nochmals für eure Beiträge =)





_________________
X-Wing Spieler aus Schaffhausen, Schweiz
Meldet euch für ein Spiel =)
avatar
KrogGar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  Uhu am So 20 Nov 2016, 02:00

Vielen Dank für deinen Bericht.

Hätte zwar gerne gelesen, wie sich Jake und Co. geschlagen hätten, aber dein Bericht war auch so nett zu lesen.

Ja, das in Spiel vier ist ein Super-Dash und mit Poe ist das eine echt starke Liste.

Die K-Wing sind auch stark, aber mMn eher Kategorie "Exotenliste" als "Powerliste". Du hast es m.E. schön und absolut treffend beschrieben, was passiert, wenn man die Dinge, die auf einen zukommen oder eben vor einem abgelegt werden nicht kennt.

Ich finde es beeindurckend und es freut mich, dass deine Listenidee, die du ja scheinbar spontan zusammengestellt hattest, ingesamt ja doch gut funktioniert hat.
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Funliste für ein Tier Relaxed Turnier

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten