Deutsche Meisterschaft 2014

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Barlmoro am Mo 25 Aug 2014, 14:08

@ Darth Bane
Herzlichen Glückwusch zum Deutschen Meister und wünsche Dir viel Erfolg und vor allem immer Spaß beim Spiel
avatar
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  D.J. am Mo 25 Aug 2014, 14:18

@Darth Bane

Jetzt geht's los, Alter.
Helene Fischer wird auf deiner WM-Party für dich singen (Atemlos durch die Macht), Addidas, Puma und Nike werden dir mit Werbeverträgen die Tür einrennen und Groupies kreischen vor deinem Hotel und wollen alle nur das Eine von dir.
Ein Autogramm auf ein Shuttle

Hier auch nochmal herzlichen Glückwunsch, Nick
Wenn du Sparringspartner brauchst (obwohl ich ja eher ein Sandsack bin  ) ... sach Bescheid, du Klitschko des X-Wing  

Freu mich riesig für dich

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Loken5888 am Mo 25 Aug 2014, 15:44

Auch von mir herzlichen Glückwunsch an DarthBane^^ hatten ja in Dormagen das Vergnügen und unser Episches Spiel werd ich eh nie vergessen.
Hat das Daumendrücken tatsächlich gewirkt. Freut mich das du es geschafft hast, bist meiner Meinung nach einer der nettesten Spieler mit denen das Spielen echt Spaß macht. Viel Erfolg bei den Amis, hau sie weg :)

Ich hab drei der Unicorns gestern wieder heile nach Hause gebracht und denke auch die anderen sind heil angekommen^^
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Edvard am Mo 25 Aug 2014, 15:47

Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch an DarthBane!

Ich wollte ja eigentlich auch kommen, aber mir ist (zum Glück?) mein Umzug im Weg gestanden...

_________________
Ist Unmögliches denkbar? Und wenn ja, warum Pfefferminztee?
avatar
Edvard
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Zec-Lot am Mo 25 Aug 2014, 17:37

Kann man sich iergendwo die Listen der Top 10 oder so ankucken?
Würde mich interessieren wie stark Echo das Meta verändert hat.

_________________
Nur der Sieger säuselt von einem fairen Kampf

avatar
Zec-Lot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Drachenzorn am Mo 25 Aug 2014, 17:40

Echo? Gar nicht. Whisper und Han waren die Macht!
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Zec-Lot am Mo 25 Aug 2014, 17:46

Whisper? Hab den hierzulande noch nie jemanden fliegen sehen, auch wenn ichs mir heute morgen wiedermal vorgenommen habe.  Anscheinend hab ich das Kerlchen unterschätzt. Ein Grund mehr ihn endlich mal  zu fliegen

_________________
Nur der Sieger säuselt von einem fairen Kampf

avatar
Zec-Lot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Dexter am Mo 25 Aug 2014, 17:49

Auch von mir ein doppeltes


Herzlichen Glückwunsch und möge der auf der WM mit dir sein!!!

Muss ich mir doch gleich die von dir empfohlene Liste nochmal vornehmen
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Drachenzorn am Mo 25 Aug 2014, 17:52

Um Missverständnisse auszuschließen: Es gab natürlich auch Listen mit Echo, aber im Cut dominierte Whisper.

avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Noakad am Mo 25 Aug 2014, 17:58

@ all Players!!!!!!

Ich brauche eure T3 Nicknamen.
Damit ich das an T3 Senden kann!!!

_________________



 Pirates of Tatooine  - Heidekreis
avatar
Noakad
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Udo77 am Mo 25 Aug 2014, 18:01

Zu der Mattendiskussion: die Turnierspiele von FFG in Amerika scheinen auch immer auf eine Art Papier zu sein. Scheut euch ein beliebiges Video von der GenCon oder WM an. Waren das evtl. die gleichen, die ihr benutzt habt?

Was man jetzt über die Organisation mitbekommen hat ist natürlich unschön. Meinen größten Respekt dem Supporter, der da unvorbereitet hineingestossen wurde! Wenn ich bedenke daß ich mich noch als Judge für die DM beworben hatte ...

Auf der anderen Seite macht es mir selber als Organisator auch Sorgen, daß ein Teil der Community sehr auf die Siegpreise schielt: immer mehr, immer größer, immer exclusiver. Und daß zu möglichst geringen Eintrittspreisen. Daß die Heidelbären, oder wer auch sonst der Veranstalter ist, auch Raummiete zahlen muß, Aufwand hat etc., das blendet man aus. Ich will nicht wissen was die ganze Burg als Miete übers WE gekostet hat!
avatar
Udo77
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Edvard am Mo 25 Aug 2014, 18:14

Udo77 schrieb: Ich will nicht wissen was die ganze Burg als Miete übers WE gekostet hat!
Gerade deswegen sollten die Bären das Event nutzen und werben, was das Zeug hält. Die "paar" Euro mehr, die man den Spielern in den A**** blasen oder für anständige Werbung ausgeben könnte, machen das Kraut auch nicht mehr fett.
Ein Verkaufsstand würde die Kosten auch senken.

_________________
Ist Unmögliches denkbar? Und wenn ja, warum Pfefferminztee?
avatar
Edvard
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  D.J. am Mo 25 Aug 2014, 18:18

Udo77 schrieb:Auf der anderen Seite macht es mir selber als Organisator auch Sorgen, daß ein Teil der Community sehr auf die Siegpreise schielt: immer mehr, immer größer, immer exclusiver. Und daß zu möglichst geringen Eintrittspreisen. Daß die Heidelbären, oder wer auch sonst der Veranstalter ist, auch Raummiete zahlen muß, Aufwand hat etc., das blendet man aus. Ich will nicht wissen was die ganze Burg als Miete übers WE gekostet hat!

Zustimmung meinerseits
Klar, Gewinne sind immer toll. Ich würde auch einen Teufel tun und mich über ein Schiff oder sonstiges Spielmaterial beschweren.
Aber so etwas fest erwarten? Am besten für alle, die angereist sind?
Finde ich persönlich arg übertrieben, denn ein Gewinn sollte doch immer etwas Besonderes sein, egal wie klein er je nach Platzierung ausfällt.
Verdammt, es gibt Angelwettbewerbe, da muss man sich seinen Gewinn nicht nur selber fangen, den muss man sich sogar noch selber räuchern (oder gegen Entgelt räuchern lassen)

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  wolftech am Mo 25 Aug 2014, 18:34

Besser geht immer und wenn ich mir die Berichte im Heidelbär-Forum durchlese, scheint auch "nur" das X-Wing-Turnier chaotisch verlaufen zu sein.

Aber fragt mal Marco (Trakanon), Michelle (Sirene) und Ralf (Thanatos) wie viel Schlaf sie zwischen GenCon, Büro/Tagesgeschäft, Vorbereitungen für die DM und der Veranstaltung auf der Freusburg erhalten haben ;) Teilweise vom Flieger aus den USA direkt im Büro gelandet und von dort quasi wiederum direkt auf der Burg. Und Marco/Michelle (bei Ralf weiß ich es nicht) mussten heute Morgen auch bereits wieder arbeiten.

Ich denke man sollte hier auch immer im Kopf behalten, dass hier eben kein Groß-Unternehmen mit einem eigenen Event-Management der Ausrichter war.
Diese drei Leute waren vorrangig für insgesamt um die ca. 200 Spieler verantwortlich und wenn ich mir dann solche Conventions wie DreieichCon, Ratcon etc. anschaue, war das im Vergleich mit der zur Verfügung stehenden Manpower eine klasse Veranstaltung.
Zumal die Organisatoren der - zumindest mir bekannten Conventions - sich das ganze Jahr über fast ausschließlich auf eine(!) Veranstaltung vorbereiten - oder aber die diversen Aussteller eben nur ihren eigenen Stand organsieren.

Und was mir persönlich positiv aufgefallen ist, die drei waren durchweg gut gelaunt und immer sehr hilfsbereit!!!
Was man nicht von allen Spielern behaupten kann, wenn ich da nur an so einen Kaputzentyp denke, der am Samstag Abend wutentbrannt in den Burghof gestürmt ist und dabei die Tür so aggressiv geöffnet hat, dass sie gegen die Wand geschlagen ist.

wolftech
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Psychohomer am Mo 25 Aug 2014, 19:14

Sooo,

nun auch mal hoch offiziellen Glückwunsch an dich lieber Darth Bane. Wunderbar das der deutsche Pott im Pott gelandet ist
Was soll man sich mehr wünsch als das ein Teamkollege das Dingen gewinnt.
Jedenfalls wünsch ich dir die heißen Würfel auch in den Staaten

Zu Testflügen stehe ich jederzeit bereit

_________________


Und denkt dran! Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Pirat sein, dann sei ein Pirat!

avatar
Psychohomer
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  TobiWahn am Mo 25 Aug 2014, 19:37

@ Udo77: MMn ist es ein Unterschied, ob der offizielle Vertriebsverlag oder ein privater Veranstalter ein Turnier durchführt. Für den Verlag ist das doch ganz klar eine Promotionaktion (wenn man sie denn richtig aufzieht). Ein privater Veranstalter darf am Ende nicht auf den Kosten sitzen bleiben, aber ob er mit einem Plus raus gehen darf ist eine andere Frage.
Der Verlag wird die Kosten zumindest absetzen können und wie ich gehört habe, trägt FFG auch einen Teil der Kosten für Flugticket etc. Wäre das ganze ein richtiges Event gewesen, dann wären die 10 Euro ja auch gerecht gewesen. Aber das hier war nix. Es handelte sich hier um die deutsche Meisterschaft! Nicht um irgendein "Dorfturnier". Wer in Dormagen dabei war, hat eine Vorstellung davon, wie eine DM auszusehen hat. Und die Jungs haben mit geringen bis wahrscheinlich gar keinen Mitteln echt was schönes auf die Beine gestellt. Ok, zwischen 30 und 80 Teilnehmern klafft eine Große Lücke, aber ich gehe jede Wette ein, dass die Jungs das mit Unterstützung des Verlags 100 mal besser hinbekommen hätten. Eine DM kann man sich ruhig etwas kosten lassen. Abgesehen davon würde ein positives Feedback/Berichterstattung nach einer gelungenen Veranstaltung jede Menge neuer Spieler ziehen. Dann wären die neuen Wellen noch schneller vergriffen o_0

Nochmal: die Leute waren alle super nett und alle waren in einer entspannten und konkurrenzlosen Stimmung. Nur TK war etwas aufgeregt ^^ Glückwunsch auch an dich für den Vizemeister!
Grüße an alle mit denen ich gesprochen habe und dessen Namen ich nie gewusst oder behalten habe, denn ich habe ein Gedächtnis wie ein Dingens.... Sieb.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  N4-DO am Mo 25 Aug 2014, 19:44

Edvard schrieb:
Udo77 schrieb: Ich will nicht wissen was die ganze Burg als Miete übers WE gekostet hat!
Gerade deswegen sollten die Bären das Event nutzen und werben, was das Zeug hält. Die "paar" Euro mehr, die man den Spielern in den A**** blasen oder für anständige Werbung ausgeben könnte, machen das Kraut auch nicht mehr fett.
Ein Verkaufsstand würde die Kosten auch senken.  

WORD!

Ausserdem findet dort sortimentübergreifend die ganze Palette an dt. Meisterschaften statt, was die Miete verschwindend gering werden lässt... lass alleine nur mal die user bei uns im Forum im Schnitt 200,- € (EDIT: für Produkte) an die Heidelberger gezahlt haben, (das sind ja noch lange nicht alle Leute die in Deutschland X-Wing zocken), dann ist das ein Umsatz, der sich sehen lassen kann, in Addition dann noch die anderen Spieleformate...
zudem kommt dass die Kosten für das Event ja noch weitesgehend abgesetzt werden (selbst die Spielmatten)!

Bei den Matten bleib' ich bei der Meinung, dass es ab Nationals aufwärts 'nen Witz ist! Wie gesagt +/-300€ für die Dinger, die sie dann vertickern können, oder SpielmattenTombolaLose verkaufen, etc.

Preisgeier hab ich hier so noch nicht gesehen! Dass man auf 'nem National erwartet, dass es dort auch Preise gibt halte ich nicht für überzogen und dass sich jemand über seinen Preis beschwert hätte, hab ich hier auch noch nicht gelesen bzw. dann gekonnt überlesen.
Und diejenigen die fragten was es zu gewinnen gab sind auch nur interessiert und geiern nicht...


edit @ TobiWahn genauso sehe ich das auch!
@ D.J. und wenn du bei einen Angelwettbewerb deines Angelrutenherstellers teilnimmst? Äpfel contra Birnen


Zuletzt von N4-DO am Mo 25 Aug 2014, 21:00 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
N4-DO
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  magadusch am Mo 25 Aug 2014, 20:26

Gratulation an Darth Bane zur Meisterschaft! Es waren noch spannende Spiele im Cut zu sehen.

magadusch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Drachenzorn am Mo 25 Aug 2014, 20:32

magadusch schrieb:Gratulation an Darth Bane zur Meisterschaft! Es waren noch spannende Spiele im Cut zu sehen.

Ich sag nur: Die unparteiischen Österreicher
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Corellianer am Mo 25 Aug 2014, 20:36

wolftech schrieb:
Diese drei Leute waren vorrangig für insgesamt um die ca. 200 Spieler verantwortlich und wenn ich mir dann solche Conventions wie DreieichCon, Ratcon etc. anschaue, war das im Vergleich mit der zur Verfügung stehenden Manpower eine klasse Veranstaltung.
...
Und was mir persönlich positiv aufgefallen ist, die drei waren durchweg gut gelaunt und immer sehr hilfsbereit!!!
Danke wolftech für diesen Beitrag. Dem kann ich mich so vollständig anschließen.

N4-DO schrieb:lass alleine nur mal die user bei uns im Forum im Schnitt 200,- € an die Heidelberger gezahlt haben, (das sind ja noch lange nicht alle Leute die in Deutschland X-Wing zocken), dann ist das ein Umsatz, der sich sehen lassen kann, in Addition dann noch die anderen Spieleformate...
Wofür hast du denn die 200€ bezahlt? Oder wie kommst du auf diese hohe Summe? Für die Übernachtung über das komplette Wochenende inklusive Vollverpflegung haben die Übernachtungsteilnehmer je rund 70€ bezahlt. Das sind durchaus Preise, die etwas unterhalb der Preise der Herberge gelegen hätten, wenn du dich dort mit zwei Übernachtungen und Vollverpflegung einquartiert hättest. Von den X-Wing Spielern sind die meisten erst am Sonntag eingetroffen.

Zu den Matten:
Ich weiß nicht, was an den Spielflächen großartig auszusetzen war. Als übermäßig rutschig habe ich sie nicht empfunden. Da kenne ich, was das betrifft, übleren Spielgrund. Noakad weiß wovon ich rede  Wenn man beim Anlegen der Schablonen die Base mit einem Finger fixiert hat und anschließend das gleiche mit der Schablone tat, gab es eigentlich keine Probleme mit verrutschenden Figuren.

Zu den Erwartungen:
Klar ist es schön, wenn man bei einem Turnier mit neuen Schiffen und anderen tollen Sachen überhäuft wird. Aber wer zu einem Turnier nur wegen der Preise fährt, der tut mir schon etwas Leid. Gerade bei diesem Event wurde soviel mehr drum herum geboten. Das war mir die weite Anreise und die entstandenen Gesamtkosten allemal wert, nicht zuletzt auch wegen der vielen Bekanntschaften sich so ergaben

- Gruß an die Wiener Fraktion!
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  N4-DO am Mo 25 Aug 2014, 20:42

Nein, nein Correlianer du hast mich komplett missverstanden... lies nochmal!

Und über die Preise hat sich doch bis dato noch niemand beschwert!
avatar
N4-DO
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  magadusch am Mo 25 Aug 2014, 20:48

Drachenzorn schrieb:Ich sag nur: Die unparteiischen Österreicher

Reichweite 1 das nicht ist!

Und natürlich herzliche Grüße zurück in den Norden - war toll euch kennen zu lernen!

magadusch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Corellianer am Mo 25 Aug 2014, 21:19

N4-DO schrieb:Nein, nein Correlianer du hast mich komplett missverstanden... lies nochmal!
Klär mich doch einfach auf (gerne auch per PN), dann muss ich nicht lange suchen.

Und über die Preise hat sich doch bis dato noch niemand beschwert!
Da war mein Eindruck beim Lesen ein anderer.

Es wundert mich einfach, wenn Leute, die nicht dabei waren, scheinbar das gesamte Event schlecht reden. Klar hätte man auch tolle PVC-Matten kaufen und verteilen können und es fallen einem sicher auch noch viele andere "nice to have"s ein. Aber man kann nicht alles haben. Und wie wolftech schrieb: Es WAR insgesamt eine klasse Veranstaltung und die drei haben sich echt was einfallen lassen um uns ein tolles Gesamtevent zu bieten. Das die Orga und vor allem das Zeitmanagement der X-Wing DM dann leicht bescheiden war, hat mich selbst am Sonntag sehr geärgert (hauptsächlich, weil ich irgendwann wieder nach Hamburg fahren musste). Rückblickend überwiegen aber definitiv die positiven Erlebnisse. Insgesamt war es mir einfach wichtiger, ein tolles WE mit Gleichgesinnten an einer tollen Location zu verbringen als ein perfekt durchorganisiertes Turnier mit allem Pipapo zu haben.

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  TobiWahn am Mo 25 Aug 2014, 22:14

Ich will wirklich nicht streiten, aber was haben die sich denn bitte so tolles einfallen lassen? Natürlich kann man nicht alles haben, aber die hatten doch gar nichts! Nichtmal Tischnummern oder einen Beamer in den ersten 2 Runden, geschweige denn irgendeine Form von Star-Wars Atmosphäre. Ich habe mich an anderer Stelle über die Preise beschwert und bleibe da bei meiner Meinung. Bei meinem letzten Turnier hat JEDER der 30 Teilnehmer ein paar Token bekommen und die hatten keinen Shop oder Verlag im Rücken.
Am Eingang lag ein fetter Stapel von "Postern" auf denen irgendwelche Sammelkarten drauf waren .. das waren hunderte wenn nicht sogar tausende ... weil die das Zeug wohl selber herstellen oder vom Hersteller bekommen haben. So ein Plastiktoken ist ein Centartikel, da ist es jawohl nicht zuviel verlangt, wenn der Hersteller ein paar davon springen lässt. Ich will als Platz 50+ sicher keinen großen Gewinn, aber Tokens und Sonderkarten sind wie gesagt für den Verlag nur Centartikel. Ich will aber, dass mein Startgeld bei solch einer offiziellen Veranstaltung voll in den Preispool einfließt (und damit meine ich nicht das Flugticket). Bei privaten Veranstaltungen müssen die Kosten durch die Startgebühr voll abgedeckt sein, da gibt es mMn keine Diskussion. Von mir aus kann die Gebühr dann um die 25 Euro oder sogar mehr liegen, wenn ich weiß, dass ich sowas wie in Dormagen geboten bekomme.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  TheRealStarkiller am Mo 25 Aug 2014, 22:21

GZ an den neuen Deutschen Meister
Er lebe hoch und er möge die Amis in den Allerwertesten treten :)

Wie sieht die Siegerliste überhaupt aus?
avatar
TheRealStarkiller
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Meisterschaft 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten