[20/30/40][Furball]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Do 26 Jan 2017, 23:37

Hatten heute ein lustiges Furball-Spiel:

Furball
3 Spieler
Jeder Spieler hat ein Schiff für bis zu 20 Punkte, eins bis zu 30 Punkte und eins bis zu 40 Punkte.
Man spielt jeweils immer nur mit einem Schiff, dem niedrigsten verfügbaren.
So bald dieses abgeschossen wurde, darf man das nächst bessere Schiff reinbringen.
Jeder gegen jeden.


Folgendes kam nach und nach auf die Platte:

Spieler 1 - Rebel Squadron

Squad (1#, 20 pts)
1 Prototype Pilot, 17 pts
  1 Proton Rockets, 3 pts

Squad (1#, 30 pts)
1 Keyan Farlander, 29 pts
  1 Veteran Instincts, 1 pts

Squad (1#, 39 pts)
1 Nera Dantels, 26 pts
  1 Push the Limit, 3 pts
  1 Fire-Control System, 2 pts
  1 Advanced Proton Torpedoes, 6 pts
  1 Extra Munitions, 2 pts



Spieler 2 - Rebel Squadron





Spieler 3 (Ich) - (Dann doch nicht Scum sondern) Empire

Squad (1#, 20 pts)
1 "Zeta Ace", 18 pts
  1 Twin Ion Engine Mk. II, 1 pts
  1 Wired, 1 pts

Squad (1#, 30 pts)
1 Tomax Bren, 24 pts
  1 Adrenalin Rush, 1 pts
  1 Recon Specialist, 3 pts
  1 Lightweight Frame, 2 pts

Squad (1#, 40 pts)
1 "Whisper", 32 pts
  1 Advanced Cloaking Device, 4 pts
  1 Elusiveness, 2 pts
  1 Fire-Control System, 2 pts



Folgendes ist passiert:

A-Wing Spieler 2 schießt A-Wing Spieler 1 ab.

Spieler 1 = 0
Spieler 2 = 2
Spieler 3 (ich) =0

B-Wing Spieler 1 schießt A-Wing Spieler 2 ab.

Spieler 1 = 2
Spieler 2 = 2
Spieler 3 (ich) =0

Ich schieße ARC170 von Spieler 2 ab.

Spieler 1 = 2
Spieler 2 = 2
Spieler 3 (ich) = 3

YT 2400 von Spieler 2 schießt meinen TIE/eo ab.

Spieler 1 = 2
Spieler 2 = 2 + 2 = 4
Spieler 3 (ich) = 3

YT 2400 von Spieler 2 schießt B-Wing 1 von Spieler 1 ab.

Spieler 1 = 2
Spieler 2 = 2 + 2 + 3 = 7
Spieler 3 (ich) = 3


Mein TIE-Bomber schießt YT 2400 von Spieler 2 ab.

Spieler 1 = 2
Spieler 2 = 2 + 2 + 3 = 7
Spieler 3 (ich) = 3 + 5 = 8


Somit ist Spieler 2 raus.

B-Wing 2 von Spieler 1 schießt meinen Bomber ab.

Spieler 1 = 2 + 3 = 5
Spieler 2 = 2 + 2 + 3 = 7
Spieler 3 (ich) = 3 + 5 = 8

Es geht ins Endspiel: B-Wing 2 von Spieler 2 gegen meine Whisper.
Ich spawne optimal direkt hinter dem B-Wing. Feuere aus kurzer Distanz und nehme dem B-Wing 3 Schilde. Whisper sitzt wunderbar hinter dem B-Wing mit Tarnung und sogar Zielerfassung (durch den Angriff).

Durch die Sonderfähigkeit von Nera Dantels bekommt Whisper allerdings eine verstärkte Protonenrakete ins Gesicht. Spieler 1 hat tatsächlich mit 5 Würfeln 5 Crits hingelegt. Aua.

Aber das kann Whisper doch (zumindest einmal) aushalten, oder?
Ich werfe meine 4 Verteidigungswürfel und habe 3 Leerseiten und ein Auge.

Das Endspiel ist vorbei bevor es angefangen hat. MÖP!

--

Man muss bemerken, dass wir alle eher Anfänger sind in X-Wing und daher die Schiffe vielleicht nicht besonders ausgemaxt sind. Ich fand meine drei allerdings alle prima. Der TIE e/o war schwierig zu fassen. Der stressfreie Bomber ist ebenfalls saugut. Fehlten vielleicht 5-6 Punkte um dem noch was lustiges offensives einzupacken. Whisper ist ebenfalls toll, wenn sie nicht gerade im absoluten Wüfelpech gegen das absolute Würfelglück antreten bzw. abtreten muss.

Danke allen Listen-Beratern!

Meinen Gegnern: Danke, Liebe und Respekt!


Zuletzt von Antraker am Fr 27 Jan 2017, 12:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  tmfsd am Fr 27 Jan 2017, 06:14

Cool.

Wie funktioniert das mit dem spawnen? Setzt man das neue Schiff an die Position des alten?

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
avatar
tmfsd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Dragon_King am Fr 27 Jan 2017, 07:53

In den Regeln, die ich gefunden habe heisst es übersetzt. wenn dein Schiff zerstört wird, wird am Ende der Endphase (nach dem alle ihre Endphasenfähigkeiten gemacht haben) dein nächstes Schiff in Reichweite 1 um eine Tischkante aufgestellt und nicht näher als Range 3 zu den anderen Schiffen.
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  RogueLeader am Fr 27 Jan 2017, 08:10

Klingt sehr lustig!

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Fr 27 Jan 2017, 08:47

Dragon_King schrieb:In den Regeln, die ich gefunden habe heisst es übersetzt. wenn dein Schiff zerstört wird, wird am Ende der Endphase (nach dem alle ihre Endphasenfähigkeiten gemacht haben) dein nächstes Schiff in Reichweite 1 um eine Tischkante aufgestellt und nicht näher als Range 3 zu den anderen Schiffen.

Wir haben das neue Schiff zum Beginn der nächsten Runde an einer zufälligen Tischkante spawnen lassen.
Mindestabstand zu anderen Schiffen haben wir nicht eingehalten, sollte man aber dringend!

--

Außerdem sollte man regeln, was passiert, wenn ein Schiff ohne unmittelbare Gegnereinwirkung verloren geht (Schaden durch Gelände, von der Platte geflogen...). Ich denke wir werden beim nächsten Mal allen anderen dann die vollen Punkte für das zerstörte Schiff gutschreiben. Auf die Idee, abgeschossene Schiffe absichtlich von der Platte fliegen zu lassen um den Mitspielern die Punkte vorzuenthalten, kommt bei einem solchen Funspiel hoffentlich keiner.

--

Nächste Woche spielen wir wohl wieder, dann mit drei Fraktionen (ich=das erste Mal Scum).
Vielleicht spielen wir da auch mit Trümmerwolken. :D

--

Wie findet Ihr unsere Einzelkämpfer-Builds? Welche sind gut? Welche sind zwar lustig aber schlecht?
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Dragon_King am Fr 27 Jan 2017, 09:09

ch denke wir werden beim nächsten Mal allen anderen dann die vollen Punkte für das zerstörte Schiff gutschreiben. Auf die Idee, abgeschossene Schiffe absichtlich von der Platte fliegen zu lassen um den Mitspielern die Punkte vorzuenthalten, kommt bei einem solchen Funspiel hoffentlich keiner.
Sehr wichtige Ergänzung, daran hätte ich wohl nicht gedacht, doch dass man mit nur noch einer Hülle plätzlich auf einem Asti landet, kann passieren.

Wie findet Ihr unsere Einzelkämpfer-Builds? Welche sind gut? Welche sind zwar lustig aber schlecht?
bin etwas überrascht bei den Rebellen ein grosses Schiff zu sehen (in den Regeln, die ich gefunden habe sind nur Schiffe mit kleiner Base erlaubt) Und noch mehr überrascht dass da nicht Miranda mit Zwillingslasergeschütz (Twin Laser Turret) und C3PO rumlungert. Generell vermiss ich R2D2, gerade bei dem Abnützungskampf ist Regeneration doch bestimmt von Vorteil?

Wie geht ihr beim Astiaufstellen vor? Fliegen ist mir soweit klar, mit den Pilotenwerten, aber Astis.

Jedenfalls vielen Dank für die Einblicke ins Spiel, sieht sehr interessant aus!
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Darth Bane am Fr 27 Jan 2017, 09:22

Cooler Bericht!

Ich hab auch mal wieder vor einen Furball zu spielen. Wieso hatte der Imperiumsspieler eigentlich Wired auf Tomax Bren? Hat er Tomax nur wegen dem PS genommen?

Und welche Regeln habt ihr genau genommen?

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Fr 27 Jan 2017, 09:24

Dragon_King schrieb:Wie geht ihr beim Astiaufstellen vor? Fliegen ist mir soweit klar, mit den Pilotenwerten, aber Astis.

Hihi.
Wir nehmen die Geländeteile in die Hände und werfen sie auf das Spielfeld, achten dabei darauf, dass die Mindestabstände eingehalten werden.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Fr 27 Jan 2017, 09:32

Darth Bane schrieb:Cooler Bericht!

Ich hab auch mal wieder vor einen Furball zu spielen. Wieso hatte der Imperiumsspieler eigentlich Wired auf Tomax Bren? Hat er Tomax nur wegen dem PS genommen?

Und welche Regeln habt ihr genau genommen?

Diese Regeln:

Furball
3 Spieler
Jeder Spieler hat ein Schiff für bis zu 20 Punkte, eins bis zu 30 Punkte und eins bis zu 40 Punkte.
Man spielt jeweils immer nur mit einem Schiff, dem niedrigsten verfügbaren.
So bald dieses abgeschossen wurde, darf man das nächst bessere Schiff reinbringen.
Jeder gegen jeden.

--

Ich hatte Tomax Bren, da der zum einen ein sehr guter Pilot ist und zum anderen eine Elite-Fähigkeit, die normalerweise nur einmal verwendet werden kann, jede Runde einsetzen kann.

"Once per round, after you discard an Elite Upgrade card, flip that card faceup"

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Ich hatte entweder "Aufgedreht" (wired) oder "Meisterschütze" (Crack Shot) für ihn ausgewählt. Da ich mich nicht entscheiden konnte, hab ich es ausgewürfelt, was ich nehme.

Tomax kann dann alle beliebigen Manöver fliegen und durch den Aufklärungsspezialisten trotzdem jede Runde einen Doppelfocus bekommen, da er ja dann seine Aktion nicht verliert. Er hat also entweder offensiven Fokus + 1x defensiven Fokus oder sogar 2xdefensiven Fokus. Da er durch den Leichtgewichtrahmen i.d.R. 3 Verteidigungswürfel hat, ist er recht widerstandsfähig, finde ich. Ihm fehlt aber natürlich dann etwas offensiver Punch.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Darth Bane am Fr 27 Jan 2017, 09:36

Aufgedreht (Wired) ist halt nur kein einmaliger Effekt sondern funktioniert immer WENN du gestresst bist!
Deswegen hatte mich die Wahl verwundert. Ich glaube ich würde in einem Furball auch mal Tomax Brenn probieren. Dazu dann entweder auch Crackshot oder die eine Karte bei der man ständig K-Turns mit jedem Manöver fliegen kann.

Ich würde auch die diversen imperialen Bomber mal auf die Platte hauen. Todesregen, Todesfeuer, TODESBOMBEN!

Hast mich in jedem Fall angeheizt. Ich werde nächsten Dienstag 100% nen Furball beim Stammtisch zocken.

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Hawk am Fr 27 Jan 2017, 11:07

Antraker schrieb:Wie findet Ihr unsere Einzelkämpfer-Builds? Welche sind gut? Welche sind zwar lustig aber schlecht?

Ich mag sowas ja. Um Weihnachten rum habe ich ein Turnier mit Kumpels organisiert. Da wird letztendlich doch nur 4 waren, hat jeder 2 Mal gegen jeden gespielt. Einmal Standard 100 Punkte, und ein Mal 50 Punkte. Das war auch lustig und es kamen tolle Ideen raus.

_________________
 Hawk´s Flotilla   :

U-Wing Ghost  Ghost      
                              Ghost-Shuttle  Ghost-Shuttle  K-Wing  K-Wing  K-Wing                               


 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Fr 27 Jan 2017, 12:10

Darth Bane schrieb:Aufgedreht (Wired) ist halt nur kein einmaliger Effekt sondern funktioniert immer WENN du gestresst bist!
Deswegen hatte mich die Wahl verwundert. Ich glaube ich würde in einem Furball auch mal Tomax Brenn probieren. Dazu dann entweder auch Crackshot oder die eine Karte bei der man ständig K-Turns mit jedem Manöver fliegen kann.

Mein Fehler: Er hatte nicht "aufgedreht" sondern "Adrenalinstoß" (Adrenaline Rush). Ich hab mich verschrieben. Damit konnte er genau das, was Du Dir wünschst.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Karldobi am Sa 28 Jan 2017, 19:56

Klingt interessant, das muß ik och mal testen.

@Antraker kommt doch mal zu Stammtisch in Potsdam, wir treffen uns jeden Donnerstag Abend in der Bar Gelb
avatar
Karldobi
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Antraker am Sa 28 Jan 2017, 21:27

Karldobi schrieb:Klingt interessant,  das muß ik och mal testen.

@Antraker kommt doch mal zu Stammtisch in Potsdam, wir treffen uns jeden  Donnerstag Abend in der Bar Gelb

Danke für die Einladung.
Ich hab einen kleinen Sohn, 2 Jahre, der mein Leben weitgehend prägt und ein bisschen arbeiten muss ich auch noch. Für mich ist es einfacher und besser, wenn wir bei mir daheim spielen. Ich schau aber mal, was geht.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Karldobi am Sa 28 Jan 2017, 22:23

Ja das kenn ik, meine kleine is 1 1/2 und hab oft Spätdiens. Wir spielen auch oft bei einem von uns Zuhause.

avatar
Karldobi
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [20/30/40][Furball]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten