[100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Darth Bane am Di 28 Feb 2017, 00:01

Danke für all den Input Leute! Super Diskussion und spannende weitere Einsichten!

@Dexter
Seit deinen Phoenix-Staffel Berichten wollte ich immer mal eine Mixed-Rebellen-Formation fliegen. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen. Macht echt Spaß!


@Upgrades
Ich habe mich in der finalen Liste jetzt für "Vektor-Schubdüsen", also auf Thane entschieden. Ich fand die Möglichkeit zur zusätzlichen Lageverbesserung in Kombination mit Thanes Fähigkeit und Jyn Erso ziemlich nützlich.

Ich habe mich auch gegen Jan Ors und für Rey entschieden. Ich bin der Meinung das Biggs früher oder später ohnehin sterben wird und irgendwann muss ich auch wenn Biggs noch lebt die Formation auflösen. Mit Doppel-Fokus ist Roark einfach flexibler und seine TLT-Attacken können flexibler eingesetzt werden.

Deshalb bin ich auch bei R4D6 geblieben. Schild-Regeneration ist zwar auch nice, aber auch hier bin ich der Meinung dass der gute Biggs ohnehin drauf geht und ich daher den restlichen Squad möglichst einsatzfähig/nützlich halten möchte.


Habe die Liste Heute auf Video aufgenommen und ihr werdet die Tage und nächste Woche ein paar Spiele zu Gesicht bekommen. 2 um genau zu sein.


_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Dexter am Di 28 Feb 2017, 08:16

Darth Bane schrieb:
Seit deinen Phoenix-Staffel Berichten wollte ich immer mal eine Mixed-Rebellen-Formation fliegen. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen. Macht echt Spaß!

Dann waren sie ja doch für etwas gut

Darth Bane schrieb:
Habe die Liste Heute auf Video aufgenommen und ihr werdet die Tage und nächste Woche ein paar Spiele zu Gesicht bekommen. 2 um genau zu sein.

Das werden dann wohl tatsächlich mal Videos die ich mir anschauen werde um zu sehen wie du mit der Liste umgehst und was ich an Manövern gemacht hätte.
Freu mich drauf.
Die Liste ist klasse und seit Sonntag gehen mir Rex uns Ahsoka nicht mehr aus dem Kopf.
Super Preisniveau um ganz neue Rebellenlisten zu bauen.
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 28 Feb 2017, 12:33

Hey ich bin gestern folgende Liste geflogen:

Biggs Darklighter (Integrierter Mech, R4D6 - 26 Punkte)

Captain Rex (14 Punkte)

Roark Garnet (TLT - 25 Punkte)

Thane Kyrell (M9-G8, Generalüberholung der Allianz, Waffentechnicker,Plasmatorpedo,Steuerungschips - 35 Punkte)
(Squadbuilder klappt leider nicht)

Meine Überlegung war dank des Torpedos noch etwas mehr Schadenspotential zu haben.
Leider bin ich die Liste nicht besonders gut geflogen und auch gegen einen Freund der Lange nicht mehr am Spieltisch saß. Er führte Ein Upsilon Shuttle, einen vollen Sabacc und die Gräfin ins Feld. Trotz Fehler war ich siegreich. Begründung: Biggs und Rex waren notgedrungen sein Primärziel. Bis dahin hatten sowohl Thane als auch die HWK genung Schaden an der Gräfin verursacht um sie rauszunehmen. Kurz danach ging der Striker.

Fazit: Die Liste war gut und es kam ein altes Gefühl auf da ich den Convoy schon früher geflogen bin (Kontrolle über Stress Y-Wing und Ionengeschütze da war Biggs im Anflug schlechter geschütz)t . Jetzt gibt es andere neue Kontrollelemente (M9-G8 und Rex). Thane ist austauschbar (anderes Ass) passt aber durchaus ins Konzept.Im Schadensoutput sehe ich Schwierigkeiten deshalb der Torpedo. Das wichtigste für mich war aber, dass die Liste Laune macht.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Hawk am Di 28 Feb 2017, 13:04

Ist auch meine Erfahrung. Der Konvoi spielt sich ganz lustig.

Kopfgeldjäger schrieb: Thane ist austauschbar (anderes Ass)

Bezeichnest du Thane als Ass?

_________________
 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst (Orga)
7. von 17 beim "TG PLAY! @ X-Wing 7" in Herford
? von 26 beim "Winter SLAM" 2018 in Bremen (Orga)
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Kettch am Di 28 Feb 2017, 13:42

Bei den System Open habe ich von folgender Liste gehört, die wohl ziemlich stark gewesen sein soll:

Kanan Jarrus (38)
Advanced Sensors (3)
Recon Specialist (3)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrated Astromech (0)

Heff Tobber (24)
Fire-Control System (2)
"Zeb" Orrelios (1)
Jyn Erso (2)
Tactical Jammer (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ist so eine Art Fortress-Build mit ein bisschen Movement:

Der U-Wing bufft Biggs mit Fokus-Token und versperrt die Schussbahn. Dank Zeb darf er trotz Bumps in R1 auf den Gegner feuern (der Gegner muss aber auf Biggs zurückschießen).

Kanan hat zwei Fokus-Token um gegnerische Angriffe zu reduzieren oder selbst mehr Schaden auszuteilen
Bin mir mit den Upgrades auf den System-Slots nicht 100%ig sicher, aber so oder so ähnlich muss es gewesen sein.

Wenn einem noch irgendwas einfällt wo man Punkte herbekommt um R2D2 auf Biggs zu packen, dann immer her damit!

_________________
Yub Yub, Commander!

Mein Hangar:

             
       Tie-Punisher
     
       Tie-A-Prototyp
         


Z95Scum Z95Scum M3-A
Y-WingScum
StarViper    Mist-Hunter
IG-2000    YV-666  Punishing-One  Punishing-One


       
 K-Wing   
   Ghost-Shuttle
Ghost
avatar
Kettch
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Uhu am Di 28 Feb 2017, 22:52

Mit FCS und Rey auf Kanan reichen die Punkte immerhin für R5-P9. Wenn Jyn mir Fokus um sich schmeißt oder Biggs mal ne Runde zum aufladen dreht ... ?

Nur so als Idee
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Darth Bane am Do 02 März 2017, 14:11

Hier mal der erste Einsatz!



Ich denke beim Re-Match nächste Woche dürfte es nochmal interessanter werden. Dennoch kann man gut die Synergien betrachten.

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 06 März 2017, 19:08

Nur mal als kurze Anmerkung.
Mir ist etwas schönes an der Kombi Rex und Roark aufgefallen. Man kann Rex Eigenschaft zweimal in einer Runde für sich nutzen klappt zwar nur alle zwei Züge und nur wenn der Gegner ein Schiff hat welches einen Pilotenwert von unter  4 hat oder wir die Ini und der Pilotenwert 4 beträgt und eines mit höheren Pilotenwert es gibt aber Turnierlisten in denen dies vorkommt.
Erklärung anhand eines Beispiels: In Runde eins schiessen wir mit Rex mit Pilotenwert (PW)12 auf die Gräfin (PW5). Wir gehen davon aus das Biggs noch lebt in Runde 2. Nun gibt Roark einem anderen Schiff als Rex PW12. Rex schiesst in Runde 2 nach der Gräfin auf ein Palpshuttle (meist PW 2). Die Gräfin musste mit einenm Würfel weniger angreifen in Schusrunde 2 und nun auch das Palp Shuttle. Vielleicht lebt Biggs immer noch  Nun müssen wir uns zwar entscheiden ob wir Biggs oder Rex Pilotenwert 12 geben aber einfach diese Kombi im Hinterkopf zu haben kann eventuell Biggs länger leben lassen.
Falls ich mich irren sollte oder ein Regelfehler meinerseits vorliegt bitte ich um aufklärung

P.S. Falls dies im Video erwähnt wurde bitte ich dies zu entschuldigen ich habe es noch nicht geschafft es mir anzugucken.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  thora am Fr 17 März 2017, 13:37

Norra Wexley (29)
Bis an die Grenzen (3)
Kyle Katarn (Crew) (3)
R2-D2 (4)
Schwenkbare Schubdüsen (2)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Heff Tobber (24)
Feuerkontrollsystem (2)
Jan Ors (Crew) (2)
Jyn Erso (2)
Verbessertes Triebwerk (4)
Schwenkflügel (0)

Pilot der Blauen Staffel (22)
Feuerkontrollsystem (2)



Total: 99


View in Yet Another Squad Builder

Heff und der B-Wing sollen Feuerunterstützung geben und Heff darf den B-Wing gerne buffen.
Der ARC fliegt anfangs mit soll dann sich aber ggf. separieren und für ein potentielles "Lategame" bereit sein. Sie bekommt Focus/Zielerfassung/Fassrolle auf einmal hin wenn sie möchte.

thora
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Dexter am Sa 18 März 2017, 06:23

Ich bin mal so frei

Norra Wexley (29)
Bis an die Grenzen (3)
Kyle Katarn (Crew) (3)
R2-D2 (4)
Schwenkbare Schubdüsen (2)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Heff Tobber (24)
Feuerkontrollsystem (2)
Jan Ors (Crew) (2)
Jyn Erso (2)
Verbessertes Triebwerk (4)
Schwenkflügel (0)

Pilot der Blauen Staffel (22)
Feuerkontrollsystem (2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Qraith am Mo 27 März 2017, 12:34

Die LIste, sehr ähnlich wie sie Darth Bane im Video geflogen ist, hat bei der System Open in Spanien den zweiten Platz gemacht.
avatar
Qraith
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Ecthelion am Mo 27 März 2017, 13:34

Ich habe die Liste in der letzten Woche, zugegeben nur einmal, getestet und fühlte mich in meiner Skepsis bestätigt.
Ich bin ja mit vier-Schiff-Rebellen-Listen groß geworden, liebe den Arc und fand das Konzept spannend.

Allerdings sah ich das Problem bei den Pilotenwerten und der Tatsache, dass gegen Asse mit Schubdüsen nur ein Schiff, der
Arc, realistische Chancen hat, Schaden zu machen.

Daher ging es auch gleich gegen Noqe mit Fenn, Teroch und Guri (Attanni).

Es ging ganz gut los. Ich konnte das Gefecht im engen Verband beginnen und minimalen Schaden auf Guri machen.
Nach der ersten richtigen Beschussrunde fächerte sich das Feld etwas auf, Rex starb durch den zweiten Angriff (Rex hat jetzt in
5 Spielen nie mehr als zwei Angriffe überlebt, egal von wem und egal, ob in einer oder zwei Runden).
Biggs nahm ebenfalls Schaden und Guri starb.
Ich nahm mehr Schaden als ich austeilte, hatte aber natürlich auch mehr Hits als der Gegner.
Dann kam die klassische Protectorate Runde:
Fenn machte sechs Schaden auf den Arc (inkl. Volltreffer) und Teroch vier auf Biggs. Beide starben, die HWK drückte mit Target Lock
und zwei Fokus Markern Fenn den letzten Hit rein und stand dann allein gegen Teroch.
Nach drei Runden erfolglosen Schießens gab ich dann auf, da Teroch dran war und ich nicht mehr entkommen konnte.

Sicherlich ein klassisches Mismatch aber eines, das man natürlich immer einkalkulieren muss, solange Fenn Rau & Co. auf TOP-Plätze
in nahezu jedem Turnier abonniert sind.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Malazath am Mo 27 März 2017, 16:38

Wie findest du die nachstehende Liste? Ich habe diese Convoy-Variante jetzt 15x gespielt, 10 Spiele gewonnen, 5 verloren, davon nur 2 deutlich. Natürlich ist auch hier der Schadensausstoß alles andere als beeindruckend. Die Spiele sind reine Abnutzungskämpfe und gehen fast immer über die vollen 75 Minuten oder zumindest nahe dran. Braylen sorgt  für viele eigentlich unerwünschte, erzwungene Manöver beim Gegner, sei es um Stress abzubauen, um überstresste Schiffe vorrübergehend ganz aus dem Geschehen zu fliegen oder um dem Stress zu überhaupt entgehen, so dass dadurch als Nebeneffekt häufig auch eine Schadensreduktion beim Gegner erfolgt, weil er nicht so viel schießt, wie er sonst eigentlich könnte.

Rex möglichst (lange) in R1 zu Biggs zu halten ist bisweilen knifflig, aber ich werde besser damit und wenn er dann 4-5 Runden durchhält ist schon einiges gewonnen. Ich bin schwer zufrieden bislang.

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrierter Astromech (0)

Braylen Stramm (25)
Bordschütze (5)
R3-A2 (2)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Roark Garnet (19)
Zwillingslasergeschütz (6)
Einsatzspezialist (3)

Captain Rex (14)

Total: 100

_________________
"Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!" - Han Solo
 
avatar
Malazath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Ecthelion am Mo 27 März 2017, 17:20

Ist sicher auch eine Variante. Man könnte auch Baze Malbus auf die ARC setzen und Roark noch etwas pimpen,
zum Beispiel mit Vectorschubdüsen.
Aber das Grundproblem bleibt, zumal Du hier mit PS 5/4/4/3 arbeitetest statt 5+3x4, das ist noch schwerer im Verband
zu fliegen, zumal die einzigen Schiffe mit gleichem PS nun wirklich keine heterogenen Manöverräder haben.

Gegen was hast Du denn verloren?

P.S.: Die Liste im Video ist natürlich wie gemalt für den Konvoi.
Keine Autothruster, zwei Schiffe mit PS 1 und das einzige Schiff mit PS>5 chancenlos gegen TLT und Heckwinkel.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Malazath am Di 28 März 2017, 01:05

Die nennenswerten Niederlagen, da unter Turnier- bzw. Turniertestbedingungen geschehen, waren:

31:40 vs Soontir, Inquisitor,Quickdraw (2-3 Runden hätte ich wohl noch gebraucht, um Soontir noch den letzten HP zu nehmen)

36:100 vs  Palpshuttle, Ryad X7, Vessery X7 (im Grunde selbstverschuldet durch Unkonzentriertheiten einen sicher geglaubten Sieg verschenkt)

27:100 vs Soontir, Quickdraw, Sabbac (tatsächlich mal sehr unbefriedigend verlaufen, da Quickdraw mich mit gleichzeitigen Front- und Heckfeuer über 3 Runden böse erwischt hatte)

Dazu kommen noch 2 Niederlagen (0:100 und 54:100) gegen meine Tochter, als ich noch am rumprobieren war.

Es gab aber auch zum Teil sehr solide Siege gegen Ass-Listen:

75:54 vs Rexler, Carnor, Sabbac
100:0 vs Carnor, Inqui, Feuersaat
61:40 Vessery X7, OL, Quickdraw
100:14 vs Corran, Poe, Sabine im TIE

Den Bordschützen würde ich um keinen Preis austauschen. Sein Potential wendige Schiffe und PtL Asse doppelt zu stressen, ist unbezahlbar.

_________________
"Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!" - Han Solo
 
avatar
Malazath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Hawk am Di 28 März 2017, 06:53

Ecthelion schrieb:Baze Malbus auf die ARC setzen

Echt, Baze und R3A2? Coole Idee

_________________
 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst (Orga)
7. von 17 beim "TG PLAY! @ X-Wing 7" in Herford
? von 26 beim "Winter SLAM" 2018 in Bremen (Orga)
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Ecthelion am Di 28 März 2017, 10:23

Hawk schrieb:
Ecthelion schrieb:Baze Malbus auf die ARC setzen

Echt, Baze und R3A2? Coole Idee

Ich lerne von den Besten

Ja, Doppelstress ist cool, danach muss er dann aber auch sterben. Interessant.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Malazath am Di 28 März 2017, 14:46

Die Möglichkeit, die einem Baze beim Fehlschuss gibt, bietet der Bordschütze ja auch. Man muss sich halt überlegen, ob einem die Option auf Doppelstress weitere 2 Punkte wert ist und kann dann situationsabhängig entscheiden, ob man versuchen möchte Doppelstress oder 2x Einzelstress zu verteilen. Mein bisheriger Eindruck war halt, dass viele Gegner wegen der Gefahr der Überstressung von stressanfälligen Schiffen die beiden ARC Feuerwinkel scheuen wie der Teufel das Weihwasser und so passiver Druck auf die Manöverentscheidungen des Gegners ausgeübt wird.

_________________
"Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!" - Han Solo
 
avatar
Malazath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Hawk am Di 28 März 2017, 15:05

Ich hab auf meiner ARC ganz bewusst Baze, um mehr als ein Schiff stressen zu können. Und da der Titel eine KANN-Bestimmung ist, klappt das meist auch ganz gut.

_________________
 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst (Orga)
7. von 17 beim "TG PLAY! @ X-Wing 7" in Herford
? von 26 beim "Winter SLAM" 2018 in Bremen (Orga)
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Darth Bane am Mo 03 Apr 2017, 11:43

Hat jemand schon einmal die Ultra-Defensiv Variante getestet?
Einige Spieler scheinen damit auf jedenfall sehr erfolgreich zu fahren.

Frei nach dem alten Motto "Ein Bollwerk ist die beste Verteidigung"


Rebel Convoy Castle!

Biggs "DaLIGHT" (R2D2 - Integrierter Astromech)
Captain Klon
Roaaaaark Garnet (Zwillingslasertürmchen, Jan Ors)
Thane Tyrell aus Highgarden (Jyn Erso, Generalüberholung der Allianz [sollten die auch mal mit'm T65 machen], R3A2)


Meinungen?

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  buddler am Mo 03 Apr 2017, 14:04

Nein, ich spiele derzeit recht erfolgreich mit meiner Variante und habe gestern locker gegen Rey und Poe gewonnen.
Ich ziehe gleichen Pilotenwert vor und spiele deswegen Biggs mit Pilotenwert 4 (Anpassungsfähig) und auf dem Arc den Waffentechniker und den Opertationsspezialisten in der HWK.

Die Liste ist meines Erachtens deswegen gut, weil der Operationsspezialist Biggs mit Fokus für die weiteren gegnerischen Angriffe versorgt. Es tut also nicht so weh, wenn der Pilotenwert 12 Rex das gegnerische Schiff nicht trifft. Wenn der Gegner dann auf Biggs schiesst bekommt in der Regel der Arc seinen Fokus für den Angriff oder legt die Zielerfassung auf den Gegner. R2D2 auf Biggs mag ich nihct so sehr, da ja der Gegner mit allem auf Biggs geht und die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, dass R2D2 sehr früh rausgechossen wird.

_________________
Rebel Fleet:

    (3)   (3)         K-Wing (2)  Ghost  Ghost-Shuttle      U-Wing    

Imperial Fleet:

  (7)       (2)     (3)  Tie-Punisher    Tie-A-Prototyp     (2)  VeteranenDefender  TieStriker    

Scum Fleet:

Y-WingScum (2)   (2)  Z95Scum (4)  IG-2000 (2) StarViper (2)  Mist-Hunter  Punishing-One (2)  M3-A (2)          YV-666 (2)
avatar
buddler
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Qraith am Mo 03 Apr 2017, 14:42

Ich finde die Defensiv Variante sehr interessant. Werde ich auch demnächst spielen. Ich überlege nur die Droiden anders zu wählen. R5-P9 auf Biggs und M9-G8 auf Thane. Biggs sollte durch Jyn sowieso genug Foki haben und der M9 gibt noch ein bisschen Support
avatar
Qraith
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  _Saint_ am Mo 03 Apr 2017, 21:13

Ist Biggs denn eigenltich so unverzichtbar (vor allem in einer derat defensiven Variante) für eine erfolgreiche Konvoy-Liste? Klar sollte man dann Schiffe mit einem grünen Würfel zu Hause lassen, aber es gibt jetzt genug Schiffe und Werkzeuge um sowohl Defensiv als auch Offensiv stark aufgestellt zu sein. Ich denke hierbei an Jess und Erza in Komibination mit PS12 Rex, M9-G8 und Einsatzspezialist.
avatar
_Saint_
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  fishkyBob am Mo 03 Apr 2017, 21:19

Meine Antwort: Ja man kann auf Biggs verzichten und gute Rebel Convoys basteln. Ist dann eben ein ganz anderer Game Plan bzw. die Liste sollte andere Ziele und Stärken haben. Werde demnächst was testen und bei Erfolg vorstellen.

fishkyBob
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Fasekel am Mi 05 Apr 2017, 12:31

Kit Fisto schrieb:Meine Antwort: Ja man kann auf Biggs verzichten und gute Rebel Convoys basteln. Ist dann eben ein ganz anderer Game Plan  bzw.  die Liste sollte andere Ziele und Stärken haben. Werde demnächst was testen und bei Erfolg vorstellen.

Sorry wenn ichs so dramatisch sage, aber um derzeit kompetive Listen zu bauen, brauchst du entweder Board Controll (Biggs, Stress Ionen usw.), Schnelligkeit (K-Wings), Tödlichkeit (First Strike) oder den Klassiker Mobile Asse mit hohem PS (wo wir bei den Rebellen jetzt nicht soooooo gut bestückt sind zumindest mit günstigen)

Wer sich fragt warum Regeneration hier nicht auftaucht, das gehört mMe nach zu den Grundprinzipien der Rebellen.

Für nen Konvoi (größer gleich drei Schiffe) bieten sich dahingehend nur zwei Varianten erstens der First Strike (Beispielsweise Cracken, Miranda, Jan Ors) oder Board Controll (Biggs; Stress usw..)

Ich hab für meinen Teil entschieden das ich mich eher der Board Controll verschrieben haben und werde hier mal eben einen kleinen Konvoi vorstellen. Ich muss aber dazu sagen, das ich vor dem ersten Test auch nicht wirklich begeistert war... Nach dem ersten Spiel damit umso mehr....

Besonderer Dank gilt hier dem guten Szid der mir hier einige Ideen geliefert hat. Es ist doch immer wieder schön unsere Freunde im Osten zu besuchen, hier schnappt man immer Ideen für neue Listen, Schiffbuilds usw auf. An dieser Stelle schon mal Danke Szid  Ninja

Fasekels Rebel Konvoi:
Norra Wexley (29)
Expertenwissen (4)
Inspirierender Rekrut (1)
Generalüberholt von der Allianz (0)

Captain Rex (14)

Pilot der Gold-Staffel (18)
Zwillingslasergeschütz (6)
R3-A2 (2)
BTL-A4-Y-Wing (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Norra ist der DD der Liste, sie macht das was sie am besten kann, nämlich eine Menge Schaden drücken.

REx der debuffer, er verteilt seinen debuff auf das gefährlichste Ziel und spielt so in seiner Rolle einen kleinen nervigen mini Biggs.

der Y-Wing ist einfach eine Maschine.. kosteneffizient und immer wieder gut um Asse mehr als nur ein bisschen zu nerven und zu stressen.

Biggs tut halt Biggs Sachen.. er macht seinen Job Tanken :)

Somit haben wir eine schöne Rebellen Party :)

Grüße
Basti aka Fasekel
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] Welle 10 - Rebel Convoy

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten