ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Mo 27 Feb 2017, 22:45



Hier die aktuelle Übersicht:




Erklärung / Legende
Die ersten Ideen für die Kategorien sind Begriffe, die aus dem Gaming Genre stammen, also auch aus dem Englischen kommen. Diese Begriffe wären noch zu diskutieren:
Buff - Diese Kategorie beschreibt zunächst ganz einfach mal das Verstärken von Schiffen. Hier wird noch unterteilt, ob ein Piloten sich selbst oder andere Schiffe bufft und ob er für die Defensive oder Offensive bufft. Es beinhaltet das zusätzliche Erlangen von Token, Würfeln, Re-Rolls, gratis Lageverbesserungen und alle anderen Effekte, die ein Schiff verstärken. Der Begriff "Action-Economy" wäre mir persönlich hier etwas zu eng gefasst, da es z.B. extra Würfel ausschließt.
Debuff - Diese Kategorie beschreibt im Prinzip das Gegenteil des Buffs, kann aber allgemeiner zusammengefasst werden. Fähigkeiten dieser Kategorie schwächen gegnerische Schiffe durch die selben Mechaniken, die in der Buff-Kategorie zum Stärken genutzt werden (Token klauen, Würfel reduzieren oder neuwürfeln lassen, Stressen). Defensiver und offensiver Debuff soll uns beides recht sein und wird zusammengefasst.
Damage Management / Tank - Diese Kategorie beschreibt Piloten mit Fähigkeiten, die es erlauben mit einkommendem Schaden zu jonglieren, d.h. den Schaden umzuleiten oder effizienter zu verarbeiten.
Re-Gen - Diese Kategorie ist eigentlich klar die Stärke der Rebellen, das Aufladen von Schilden. der Abschaum schafft es immerhin mit einem IG Piloten diese Fähigkeit aufs Feld zu bringen. (Auch Gonk gibt uns diese Fähigkeit, weshalb auch noch eine Übersicht für Ausrüstungskarten, die nur für A&K sind, bald erstellt werden soll.).
DoubleTap / Buzzsaw - Diese Kategorie beschreibt Piloten, dessen Fähigkeiten es erlauben in unterschiedlicher Weise mehrere Angriffe in einer Kampfphase durchzuführen.
Positioning - Diese Kategorie beschreibt Piloten, dessen Fähigkeiten es erlauben die Lage eines Schiffes in irgendeiner Weise zu verändern / verbessern. Dies beinhaltet z.B. das Ausführen spezieller Manöver oder das Erhalten von Lageverbesserungen ohne solche auf der Aktionsleiste zu haben (siehe auch Kategorie Buff).
Sonstiges - Es gibt über die genannten Kategorien hinaus noch eine handvoll andere Fähigkeiten, die sich nicht eindeutig zuordnen lassen. So z.B. Emon Azzameen oder Moralo Eval.
Side Effects - In dieser Kategorie werden noch zusätzlich die Nebenwirkungen oder Nachteile einiger Fähigkeiten genannt.

Den genannten Kategorien stehen die Restriktionen gegenüber. Das sind die Bedingungen, die erfüllt sein müssen, um die jeweilige Fähigkeit nutzen zu können. Oft müssen mehrere Bedingungen gleichzeitig erfüllt sein:
Range 1
Range 2
Range 3
unabhängig
Feuerwinkel
bestimmte Manöver


Initialpost mit Beweggründen:
Ein Kräftiges Moin Moin an jeglichen Abschaum und alle Kriminellen hier im Raumhafen!

Nach dem letzten FAQ haben unsere stärksten Karten ja ziemlich gelitten oder wie das Imperium und die Rebellen sagen:" Sie sind zu den normal Sterblichen zurückgeholt worden." ^^ Aufgrund dieser neuen Herausforderungen, denen wir wie nach jedem größeren FAQ gegenüberstehen (die anderen Fraktionen natürlich ebenso), wollte ich gerne mal einen ersten Versuch initiieren eine Sichtweise auf unsere Piloten zu ermöglichen. Einfach um zu sehen, was wir alles an Typen von Piloten in den Reihen der Kriminellen haben. Allerdings gibt es bestimmt auch viele andere gute Gründe dies zu tun und nicht nur ein FAQ.

Denn ganz allgemein sollen Übersichten, Kategorisierungen und ähnliche Ordnungsmittel dazu dienen, vorhandenes Wissen in "Denkschubladen" zu unterteilen, um ähnliche Inhalte zu bündeln und unterschiedliche Inhalte voneinander abzugrenzen. Diese Strukturen kann man bestimmt auch für X-Wing nutzen. Ein erster Versuch soll so aussehen, dass alle Piloten der Abschaum und Kriminelle Fraktion in Archetypen eingeteilt oder kategorisiert werden. Wir wollen abstraktere Über- oder Sammelbegriffe für die Fähigkeiten aller Piloten finden und jeden Piloten einer Kategorie zuordnen.

Wozu das ganze? Die Relevanz ist hierbei natürlich bedeutend, um die Zeit zu rechtfertigen, die es braucht, um so eine Übersicht zu erstellen und sie später sinnvoll zu nutzen. Mir schwebte diese Idee schon länger im Kopf herum, damit man:
...eine Art Baukasten für Listen erhält, an dem man sich bedienen kann.
...Listen mit Konzepten entwickelt.
...Kreativität fördert, Ideen entwickelt, vielleicht querdenkt bzw. Kombos für sich entdeckt.
...durch das Benutzen von übergeordneten Sammelbegriffen vermehrt im Spiel abstrahiert, also mehr Spielinhalte mit wenig Denkleistung zu kennen und beherrschen vermag. Dadurch kann man mehr Mechaniken, die im Spiel gleichzeitig ablaufen, schneller erkennen. Dies kann für die eigene Liste nützen, aber auch für das Einschätzen einer gegnerischen Liste hilfreich sein.

Soweit der Ansatz, was das alles eigentlich soll. Nun gibt es aber mittlerweile im Spiel immer mehr Piloten mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten, was für mich den Sinn einer Kategorisierung eigentlich immer einleuchtender macht, da man sich kaum alle Kartentexte im exakten Wortlaut merken kann. Beim Erstellen von Listen habe ich oft gedacht:" Hmm, ich brauche noch eine Komponente in meiner Staffel mit Fähigkeit X." Dann überfliegt man im Kopf alle Piloten (die man kennt) und sucht eben nach jener Komponente, bis man einen Treffer hat oder eben einen neuen Ansatz entwickelt.
Es lassen sich durchaus immer eine handvoll Piloten in eine Kategorie stecken, da sie einem Schiff für den gleichen Teilbereich, aber in unterschiedlicher Weise, eine Fähigkeit verleihen, die sie dort besonders kennzeichnet. Betrachtet man zum Beispiel die beiden Piloten Alter Teroch (Sternenjäger des Protektorats) und 4-LOM (G-1A-Sternenjäger), so könnte man behaupten, dass beide Piloten eine Fähigkeit haben, die den Gegner in einer unterschiedlichen Weise, nämlich durch Stressen und Tokenklauen, schwächen. Aus den oben genannten Gründen der "Denkschubladen" wollen wir solche Piloten einer Kategorie zuordnen.
Ich hoffe ihr versteht meine Vorstellungen soweit^^

Hier nun die vorläufige Tabelle. Es sind längst noch nicht alle Piloten eingepflegt! Bitte erstmal als Prototyp / Rohgerüst sehen!

Rohgerüst mit BB Code:

Kategorie\BedingungRange 1Range 2Range 3unabhängigFeuerwinkel
Buff, selbst, offensivFenn, Boba, KobraBosskFenn, Kath
Buff, selbst, defensivFenn, BobaKobra
Buff, andere, offensivManaroo
Buff, andere, defensivManaroo
DebuffPalob, Teroch, 4-LomPalobTeroch
Dmg Deal/Tank
DoubleTap/Buzzsaw
Positioning
Re-Gen
Sonstiges
Side Effects


Fragen/Anregung zur Weiterentwicklung:
Hilfe von allen Piloten und Fragen an Euch:
1.) Seht ihr solche Übersichten als sinnvoll an? Nützt es dem erfahrenen Spieler mehr als dem Einsteiger?
2.) Gibt es übersichtlichere Möglichkeiten für Tabellen oder andere Arten einer Formatierung?
3.) Sind einige Kategorien unklar betitelt? Sollte man alles auf Deutsch machen?
4.) Sind Mehrfach-Nennungen bei bestimmtem Fähigkeiten sinnvoll oder soll ein Schwerpunkt gesetzt werden?
5.) Sind solche Übersichten auch für die Scum Only Ausrüstungskarten realisierbar?
6.) Sollte der Schiffstyp auch in irgend einer Weise berücksichtigt werden (Manöverrad, Aktionsleiste, Ausrüstungs-Slots) ?
7.) Was gibt es zu solch einer relativ umfangreichen Übersicht für weitere Kategorien und Restriktionen?

Dazu wird dieser Steckbrief für eine gewisse Zeit (oder auf Dauer) zum Kommentieren freigeschaltet. Im Startpost oder in einem geschlossenen  extra Steckbrief soll die Übersicht dann immer wachsen und unterliegt einer ständigen Dynamik. Denn es verändern sich ständig Dinge, siehe z.B. Manaroo, und es kommen bestimmt noch Piloten dazu die nächsten Wellen.

Wer bis hier gelesen hat, der hat selber Schuld! Vielen Dank erstmal!!


Zuletzt von Muelli8585 am Di 10 Okt 2017, 00:01 bearbeitet; insgesamt 15-mal bearbeitet

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Di 14 März 2017, 21:48

Los gehts!

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  ScumDan am Di 14 März 2017, 22:07

Erst einmal vielen Dank für deine Mühen. Ich finde eine solche Übersicht total super. Hilft wie ich finde sehr beim Listenbau und kann einem helfen vielleicht auch Schiffe zu implementieren, die man zunächst nicht so auf dem Schirm hat, aber für seine Idee oder die Synergie einer Liste gut ins Konzept passen. Jetzt ist es grad zu spät um genauer darauf einzugehen, werde ich aber noch nachholen

_________________
avatar
ScumDan
Veteran des MER


http://x-wing-selbsthilfegruppe.de

Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Carabor am Di 14 März 2017, 22:38

Puuhh... ich bin schuldig, weil ich alles gelesen habe.
Der Versuch ist aller Ehren wert.
Ich versuche es mal kurz zu halten:

1.) ...ganz ehrlich und als erste Reaktion: Nein.
Anfänger/Fortgeschrittene ist sicher eine Frage, die aber keine echte Antwort hat. Viele Anfänger werden damit überfordert sein. Das fängt bei der Masse an Infos an, geht bei den "Kategorien" weiter und hört noch nicht mal bei den "Schubladen" auf, die so vielleicht gar nicht "richtig" sind/sein müssen.

2.) Tabellen in Foren sind immer... sch...
Eine Möglichkeit wäre die Einbindung einer Excel-Tabelle, wie in der [X-Wing] Inhaltsliste.
Ermöglicht bessere Übersicht und (foren)unabhängige Bearbeitung.

3.) Preisfrage... gehen Sie nicht über Los, ziehen sie keine 4.000 Euro ein...
Die Begriffe haben sich "eingebürgert". Ich persönlich finde einige davon richtig daneben. Andere passend. Alles in Englisch ist noch ganz ok - man darf aber einiges nicht hinterfragen. Deutsch geht einfach nicht, weil das globalisierte Gewohnheitstier Mensch im Gaming-Sektor einfach nicht ums Englisch herum kommt. "Denglisch" ist dann wieder Mist. Und immer alles doppelt benennen macht auch keinen Sinn.

4.) Schwerpunkte machen es knackig. Man übersieht dann aber Aspekte, die ebenfalls ins Gewicht fallen. Ständige Doppelnennung und doppelte, dreifache Einordnung macht alles komplex, unübersichtlich und verwirrt möglicherweise. Wie man es macht, macht man es falsch...

5.) Eine Einordnung der Ausrüstungskarten in "Schubladen" abseits der vorhandenen Kategorien kann sinnvoll sein. Als problematisch sehe ich hier ebenfalls Dopplungen an. Viele Karten sind ja gleichzeitig Buff und Debuff. Wenn in diesen Kategegorien also quasi alle Karten landen, macht eine Einordnung wiederum keinen Sinn.

6.) Für mich ist der Schiffstyp mit seinen Eigenschaften essentiell. Meist kommt der Pilot erst danach. Wirklich interessant ist erst die Kombination aus beiden mit dem Zusammenspiel der anderen Teile der Liste.

7.) Du stellst schon fest: es ist bereits umfangreich... wie viel mehr willst Du noch?

Ich denke in erster Linie, jede/r Spieler/in sieht das ein wenig anders. Jeder setzt andere Schwerpunkte - das fängt beim Spiel an, geht über bevorzugte Modelle (Design!) und/oder Piloten (Fluff!) bis hin zum professionellen Listenbau, der mit Schubladen und Baukastensystem nicht funktioniert, weil "die Liste" immer das Zusammenspiel zwischen den Einzelstücken ist. Ob beim Listenbau ein Blick darauf lohnt? Sicher. Aber ob man wirklich "das fehlende Stück" so finden kann? Naja...
Klar gibt es "Archetypen" und gute und schlechtere Effekte, Piloten und Schiffe - keine Frage, aber allein schon die Aufteilung dürfte ein Stück weit persönliche Geschmacksache sein.
Ich selbst halte eine solche Auftrennung für selten sinnvoll.
Die Kombinationen machen es. Die können aber nur schwer in Übersichten/Schubladen gepresst werden. Dazu kommen noch Punktekosten, an denen jede "Baukastenauswahl" auch hängen bleibt. Nimmt man die spannenden Elemente raus und versucht zu kombinieren, wird man oft daran scheitern, dass alles "zu teuer" ist/wird (kann für den Anfänger sehr frustrierend sein).
Last but not least: die Erfahrung bringt letztendlich den Erfolg. Ein Anfänger kann so etwas bestenfalls als "Übersicht" nutzen. Ob er daraus "Kretaivität schöpfen" kann? Kann sein... muss nicht... die Anwendung und Umsetzung muss er letztendlich selbst erfahren. Der Fortgeschrittene braucht die Übersicht wohlmöglich gar nicht. Aber das muss jeder selbst sehen.

Für mich persönlich ist eine ausführliche Betrachtung eines Schiffes, eines Piloten und einer Ausrüstungskarte mit jeweiligen Funktionsweisen, Anwendungsmöglichkeiten und mit (Kombinations)Beispielen die beste Art Informationen zu erhalten (daher: ein Thread für eine "Kartenbesprechung")

Bei ganzen Listen ist es ebenfalls die Beschreibung der dahinter stehenden Gedanken und die Funktionsweise, der Plan - mit Fokus auf dem Zusammenspiel der Komponenten, ohne Blick auf die Einzelteile (Einzelkarte).

Und abschließend: die Pflege (und Neubewertung) solcher Sachen sind aufwendig.


Aber mach' ruhig weiter.
Ich halte die Arbeit nicht grundlegend für falsch oder sinnfrei. Ist in jedem Falle ein schöner Aufhänger zum Diskutieren und der ein oder andere nimmt ganz sicher was mit.

_________________
Beware of the man whose God is in the skies. - George Bernard Shaw -
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am So 19 März 2017, 22:44

Sehr wenig Feedback innerhalb von 5 Tagen... Nunja, vielleicht zeichnet sich hier bereits eine Relevanz der ganzen Geschichte ab...... vielleicht aber auch nicht und wir brauchen nur mehr Zeit oder Aktivität um in Gange zu kommen. Vorweg sei gesagt, dass ich hier mal weiter "wusel" und dann durchgehend ein offenes Ohr für Verbesserungen habe!

Danke schon mal, dass zu jeder Frage Stellung bezogen wurde. Immerhin ein erster Ansatz zur Weiterentwicklung  

Carabor schrieb:

3.) Preisfrage... gehen Sie nicht über Los, ziehen sie keine 4.000 Euro ein...
Die Begriffe haben sich "eingebürgert". Ich persönlich finde einige davon richtig daneben. Andere passend. Alles in Englisch ist noch ganz ok - man darf aber einiges nicht hinterfragen. Deutsch geht einfach nicht, weil das globalisierte Gewohnheitstier Mensch im Gaming-Sektor einfach nicht ums Englisch herum kommt. "Denglisch" ist dann wieder Mist. Und immer alles doppelt benennen macht auch keinen Sinn.

Alles klar, ja ich denke auch einfach Englisch und gut ist... Bitte sage mir nochmal, mit welchen Kategorie-Bezeichnungen du gar nicht konform gehst oder ob es alternative Bezeichnungen gibt.


5.) Eine Einordnung der Ausrüstungskarten in "Schubladen" abseits der vorhandenen Kategorien kann sinnvoll sein. Als problematisch sehe ich hier ebenfalls Dopplungen an. Viele Karten sind ja gleichzeitig Buff und Debuff. Wenn in diesen Kategegorien also quasi alle Karten landen, macht eine Einordnung wiederum keinen Sinn.

6.) Für mich ist der Schiffstyp mit seinen Eigenschaften essentiell. Meist kommt der Pilot erst danach. Wirklich interessant ist erst die Kombination aus beiden mit dem Zusammenspiel der anderen Teile der Liste.

Ich finde auch, dass da alle Aspekte zusammenkommen müssen. Beim Listenbau müssen zwangsläufig auch Upgrades und Schiffstypen mit einbezogen werden. Als Anfang sind die Piloten Fähigkeiten zunächst am einfachsten oder noch am deutlichsten einzuordnen. Ich werde damit einfach mal anfangen.

7.)

Ich denke in erster Linie, jede/r Spieler/in sieht das ein wenig anders. Jeder setzt andere Schwerpunkte - das fängt beim Spiel an, geht über bevorzugte Modelle (Design!) und/oder Piloten (Fluff!) bis hin zum professionellen Listenbau, der mit Schubladen und Baukastensystem nicht funktioniert, weil "die Liste" immer das Zusammenspiel zwischen den Einzelstücken ist. Ob beim Listenbau ein Blick darauf lohnt? Sicher. Aber ob man wirklich "das fehlende Stück" so finden kann? Naja...
Klar gibt es "Archetypen" und gute und schlechtere Effekte, Piloten und Schiffe - keine Frage, aber allein schon die Aufteilung dürfte ein Stück weit persönliche Geschmacksache sein.
Ich selbst halte eine solche Auftrennung für selten sinnvoll.

Gute Einwände! Sowohl Optik als auch der reine Geschmack beim Design von Pilotenfähigkeiten! Klar, es ist alles sehr subjektiv. Hmm...Da fallen mir direkt Ideen ein, so etwas einzubinden...

Last but not least: die Erfahrung bringt letztendlich den Erfolg. Ein Anfänger kann so etwas bestenfalls als "Übersicht" nutzen. Ob er daraus "Kretaivität schöpfen" kann? Kann sein... muss nicht... die Anwendung und Umsetzung muss er letztendlich selbst erfahren. Der Fortgeschrittene braucht die Übersicht wohlmöglich gar nicht. Aber das muss jeder selbst sehen.

Selbst ein geringerer Nutzen soll uns erstmal genügen, so denke ich. Meine Hoffnung oder Idee ist, dass man sich durch so eine Betrachtungsweise allgemein der unterschiedlichen Fähigkeiten in den jeweiligen Bereichen einmal bewusst wird.

Klar, ein Anfänger vielleicht dann eher als ein Profi, der ohnehin alle Karten bereits mit einem gewissen Filter betrachtet.


Für mich persönlich ist eine ausführliche Betrachtung eines Schiffes, eines Piloten und einer Ausrüstungskarte mit jeweiligen Funktionsweisen, Anwendungsmöglichkeiten und mit (Kombinations)Beispielen die beste Art Informationen zu erhalten (daher: ein Thread für eine "Kartenbesprechung")

Auch wichtig. Die bisherigen Kartenbesprechungen sollen in ihrer bisherigen Form definitiv bestehen bleiben und mit den neuen Karten wiederbelebt werden! Ich versuche da den Überblick zu behalten und werde neue Besprechungen initiieren! Denn nur da wird ins Detail gegangen. Das kann und soll eine Übersicht nie leisten.

Bei ganzen Listen ist es ebenfalls die Beschreibung der dahinter stehenden Gedanken und die Funktionsweise, der Plan - mit Fokus auf dem Zusammenspiel der Komponenten, ohne Blick auf die Einzelteile (Einzelkarte).

Und abschließend: die Pflege (und Neubewertung) solcher Sachen sind aufwendig.


Aber mach' ruhig weiter.
Ich halte die Arbeit nicht grundlegend für falsch oder sinnfrei. Ist in jedem Falle ein schöner Aufhänger zum Diskutieren und der ein oder andere nimmt ganz sicher was mit.

Danke! Ja also mir ist klar, dass sowas keine Universal-Lösung sein wird. Wie du schon sagst, sollen einfach Inhalte diskutiert und eingeordnet werden. Das macht ja auch etwas Laune^^

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Wu-san am So 19 März 2017, 23:04

Da Du Dir so viel Mühe bei der ganzen Sache gemacht hast, habe ich etwas Skrupel Dir einen Verbesserungsvorschlag zu unterbreiten.

Kannst Du die Tabelle evtl. als Grafik mit senkrechten und wagerechten Trennlinien einfügen?
Das jetzige Format ist recht schwer zu lesen und macht dadurch Deine ganze Arbeit etwas zunichte.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am So 19 März 2017, 23:38

Wu-san schrieb:Da Du Dir so viel Mühe bei der ganzen Sache gemacht hast, habe ich etwas Skrupel Dir einen Verbesserungsvorschlag zu unterbreiten.

Kannst Du die Tabelle evtl. als Grafik mit senkrechten und wagerechten Trennlinien einfügen?
Das jetzige Format ist recht schwer zu lesen und macht dadurch Deine ganze Arbeit etwas zunichte.

Hi,
ich setze mich morgen mal ran, um eine richtige Tabelle zu entwerfen. Viellecht wird es dann auch noch klarer.
Danke

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 20 März 2017, 12:03

Hi Muelli,

danke für die Mühe. Vielleicht hilft einem Neuling auch eine Einteilung der Schiffstypen. So sieht der Spieler z.B. Palob ehr ein Supporter und Debuffer bei Old Terroch ehr Damage Dealer Debuffer (kein Anspruch auf richtigkeit spiele zu selten Abschaum). Eine Archivierung oder Einteilung ist stets schwer und macht es nicht allen recht. Deine Arbeit ist aller Ehren wert. Lasse dich nicht von mangelnden Reaktionen Abhalten.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Tüddelig am Mo 20 März 2017, 17:25

Erstmal: toll, das die dir soviel Mühe machst! Riesenlob dafür! Fühle mich nachgerade verpflichtet, dazu Feedback abzugeben, also mal los:

1.) Ich Halte die durchaus für sinnvoll. Wie oft bin ich schon beim Listenbau über nen Piloten gestolpert, der plötzlich ganz gut passte und bei dem ich dachte "Oh hey, den gibt's ja auch noch!". Ich glaube, da kann so eine Übersicht ganz gut helfen. Ob so etwas für Neulinge hilft, kann ich nicht abschließend bewerten, aber angesichts der immer wiederkehrenden "Was sollte ich noch dazu packen?" Threads wage ich dort ein vorsichtiges "ja".

2.) Hat Carabor alles zu gesagt, denke ich ;)

3.) Allgemein halte ich die Kategorien für sinnvoll betitelt. Das Einzige, was mir noch nicht einleuchtet, ist, dmg dealer und tanks in eine Kategorie zu packen, da sich diese Funktionen praktisch diametral entgegenstehen. Würde ich 2 Kategorien draus machen.

4.) Mehrfachnennungen halte ich durchaus für sinnvoll, allerdings sollte man dort enge Maßstäbe anlegen, da (wie ja vorher schon erwähnt) eine Kategorisierung sonst keinen Sinn ergibt. Beispiel: Teroch bringt durch das Entfernen von Token im Schnitt auch mehr Schaden durch als ein Protektoratsjäger von der Stange. Das liegt aber am debuffing, nicht daran, dass er besondere Fähigkeiten haben, die den Schaden erhöhen, also sollte er beispielsweise nicht als dmg dealer eingestuft werden. Ist er auch nicht, ich weiß. Wie gesagt, Beispiel.

5.) Ist ebenfalls ne Menge Arbeit, aber ja, warum nicht.

6.) Ja, sollte schon sein. Um beim Beispiel Teroch zu bleiben: Sowohl Teroch als Palob sind Debuffer, rein aus der Kategorisierung also vergleichbar. Dabei fällt unter den Tisch, dass man Teroch bis zu einem gewissen Grad als Arcdodger spielen kann, während Palob ein, nun ja, Backstein ist. Für den Listenbau durchaus relevant, allerdings halte ich da die Einstufung in die Archetypen Arcdodger, Turm und Jouster zumindest für's Erste für ausreichend.

7.) Etwas paradox, nachdem ich gerade gesagt habe, dass der Schiffstyp mit rein müsste, aber: man sollte es nicht übertreiben mit dem Feintuning der Kategorien. Natürlich wird's immer mal was geben, was nirgendwo reinpasst und früher oder später ist man vielleicht versucht, diese Schiffe aus der "Sonstiges" Spalte herauszulösen und einer neuen, furios-famosen Kategorie zu vereinen. Das führt dann aber auf lange Sicht dazu, dass die ganze Sache unübersichtlich wird und auch abschreckend für Neueinsteiger, die das anklicken, sich Hilfe erhoffen und erstmal auf eine Wand von unzähligen Kategorien blicken... "Muss ich die wirklich ALLE irgendwie kennen und einbauen???"

Das erstmal als meinen Senf zur Sache. Nochmals danke für die ganze Arbeit!

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader

avatar
Tüddelig
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Mo 20 März 2017, 20:58

Moin Leute,
danke an alle fürs bisherige Feedback. Ich habe kurz weiter gegrübelt und schnell was Übersichtliches zusammengebastelt:



Es sind alle Piloten eingefügt, außer die neusten M3A Piloten aus dem bald kommenden C-ROC. Einwände und Vorschläge zum Design, zur Einsortierung der Piloten und zu Sonstigem sind gerne gesehen!

Kopfgeldjäger schrieb:Hi Muelli,

danke für die Mühe. Vielleicht hilft einem Neuling auch eine Einteilung der Schiffstypen. So sieht der Spieler z.B. Palob ehr ein Supporter und Debuffer bei Old Terroch ehr Damage Dealer Debuffer (kein Anspruch auf richtigkeit spiele zu selten Abschaum). Eine Archivierung oder Einteilung ist stets schwer und macht es nicht allen recht. Deine Arbeit ist aller Ehren wert. Lasse dich nicht von mangelnden Reaktionen Abhalten.

Moin! Die Schiffstypen und die Ausrüstungskarten des Abschaums sollen als nächstes ebenfalls in Übersichten einsortiert werden! Ich sehe es genau so, dass der Schiffstyp an sich schon ein wesentlicher Faktor beim Listenbau spielt. Ganzheitliche Betrachtung aller Faktoren wird zu schwierig, deshalb will ich einfach mal die einzelnen "Fragmente" übersichtlich gestalten.
Genau, ich hoffe und denke auch, dass es am Ende Neulingen (in irgendeiner Weise) helfen wird! Ich bleibe hartnäckig^^  

Tüddelig schrieb:Erstmal: toll, das die dir soviel Mühe machst! Riesenlob dafür! Fühle mich nachgerade verpflichtet, dazu Feedback abzugeben, also mal los:

3.) Allgemein halte ich die Kategorien für sinnvoll betitelt. Das Einzige, was mir noch nicht einleuchtet, ist, dmg dealer und tanks in eine Kategorie zu packen, da sich diese Funktionen praktisch diametral entgegenstehen. Würde ich 2 Kategorien draus machen.

Moin Tüddelig! Ja, kann gut sein. Bei der Kategorie muss ich nochmal genauer die Definitionen sichten und sie ggf. aufdröseln. Bin da zunächst nach Gefühl gegeangen. Der Gedanke hinter dieser Kategorie steht im Initial-Post.

Tüddelig schrieb:4.) Mehrfachnennungen halte ich durchaus für sinnvoll, allerdings sollte man dort enge Maßstäbe anlegen, da (wie ja vorher schon erwähnt) eine Kategorisierung sonst keinen Sinn ergibt. Beispiel: Teroch bringt durch das Entfernen von Token im Schnitt auch mehr Schaden durch als ein Protektoratsjäger von der Stange. Das liegt aber am debuffing, nicht daran, dass er besondere Fähigkeiten haben, die den Schaden erhöhen, also sollte er beispielsweise nicht als dmg dealer eingestuft werden. Ist er auch nicht, ich weiß. Wie gesagt, Beispiel.

Ok verstehe. Ich werde es wohl so handhaben, dass ich Piloten gelegentlich bei zwei Bedingungen gleichzeitig erwähne und selten auch in maximal zwei Kategorien gleichzeitig. Ich neige aber dazu, dies nur äußerst selten zu tun, also nur, wenn die Fähigkeit z.B. durch einen Fokus Token einfach recht universal ist. (siehe z.B. Manaroo bei Kategorien oder Fenn Rau bei Bedingungen). Es mag dann vielleicht dazu führen, dass man eine Fähigkeit nicht in all seinen Facetten wiedergibt, jedoch überwiegt hier der Nutzen der Übersichtlichkeit mMn.

Tüddelig schrieb:6.) Ja, sollte schon sein. Um beim Beispiel Teroch zu bleiben: Sowohl Teroch als Palob sind Debuffer, rein aus der Kategorisierung also vergleichbar. Dabei fällt unter den Tisch, dass man Teroch bis zu einem gewissen Grad als Arcdodger spielen kann, während Palob ein, nun ja, Backstein ist. Für den Listenbau durchaus relevant, allerdings halte ich da die Einstufung in die Archetypen Arcdodger, Turm und Jouster zumindest für's Erste für ausreichend.

Arcdodger ist eine absolut logische Kategorie! Ich werde diese bei der  Übersicht für die Schiffstypen aufnehmen, da sie dort mMn den höchsten Wiedererkennungswert von den Vorstellungen der X-Winger trifft. Die Wichtigkeit der Korrelation von Schiffstypen und von den Pilotenfähigkeiten habe ich ja mehrfach bereits betont. Das soll definitiv berücksichtigt werden.

Tüddelig schrieb:7.) Etwas paradox, nachdem ich gerade gesagt habe, dass der Schiffstyp mit rein müsste, aber: man sollte es nicht übertreiben mit dem Feintuning der Kategorien. Natürlich wird's immer mal was geben, was nirgendwo reinpasst und früher oder später ist man vielleicht versucht, diese Schiffe aus der "Sonstiges" Spalte herauszulösen und einer neuen, furios-famosen Kategorie zu vereinen. Das führt dann aber auf lange Sicht dazu, dass die ganze Sache unübersichtlich wird und auch abschreckend für Neueinsteiger, die das anklicken, sich Hilfe erhoffen und erstmal auf eine Wand von unzähligen Kategorien blicken... "Muss ich die wirklich ALLE irgendwie kennen und einbauen???"

Nein, ich weiss, was du damit meinst. Daher die Entscheidungen zur Doppelnennung und zu den anderen geplanten Übersichten...


Zuletzt von Muelli8585 am Di 10 Okt 2017, 00:02 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  DodoRevolte am Mo 20 März 2017, 21:34

Müsste sarco plank nicht unter Manöver statt unabhängig stehen? :)

Da er eher Manöver statt unabhängig abhängig ist.



Und danke für deine mühen!

DodoRevolte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Tüddelig am Mo 20 März 2017, 21:43

DodoRevolte schrieb:Müsste sarco plank nicht unter Manöver statt unabhängig stehen? :)

Da er eher Manöver statt unabhängig abhängig ist.

Stimme zu. Was mir auch noch aufgefallen ist: Fenn Raus Fähigkeit ist vom Feuerwinkel unabhängig, der kann aus der Kategorie also raus.

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader

avatar
Tüddelig
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Mo 20 März 2017, 21:51

DodoRevolte schrieb:Müsste sarco plank nicht unter Manöver statt unabhängig stehen? :)

Da er eher Manöver statt unabhängig abhängig ist.



Und danke für deine mühen!

Tüddelig schrieb:Stimme zu. Was mir auch noch aufgefallen ist: Fenn Raus Fähigkeit ist vom Feuerwinkel unabhängig, der kann aus der Kategorie also raus.

Absolut! Habe es geändert! Sauber Jungs

Ja, bei Fenn Rau bin ich etwas mit Titel und Furchtlosigkeit durcheinander gekommen^^

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  DodoRevolte am Mo 20 März 2017, 22:02

Talonbane bei offensiv selbst buff Rw 3 bitte in defensiv verschieben :)


Ndru suhlak unter offensiv buff auf unabhängig, Rw 3.

Kaato bei buff offensiv + defensiv rw1+2

DodoRevolte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Mo 20 März 2017, 22:48

DodoRevolte schrieb:Talonbane bei offensiv selbst buff Rw 3 bitte in defensiv verschieben :)


Ndru suhlak unter offensiv buff auf unabhängig,  Rw 3.

Kaato bei buff offensiv + defensiv rw1+2

Habe alles geändert und hinzugefügt. Sehr gut!

Mir ist die Z-95 Abteilung komplett durchgerutscht
Hier sogar N'dru als Sonderfall. Wie du schon sagst, ist er nun in der Bedingung Range3 (in diesem Fall bezogen auf befreundete Schiffe) und in der Bedingung unabhängig anzutreffen. Hierbei muss die erste Bedingung erfüllt sein, damit sein Buff ausgelöst wird.

Kaa'to habe ich auch gleich bei den Side Effects mit aufgeführt. Es ist als kleiner Nachteil zu betrachten, dass sein zugewanderter Token von einem befreundeten Schiff kommen muss. Man könnte nun auch sicherlich anders argumentieren...Sei's drum. Ihr versteht es in diesem Zusammenhang so und das zählt.

Außerdem habe ich noch die Kategorie Bomber Expert hinzugefügt, da wir dort zwei ambitionierte Piloten haben und weil ich auch hoffe, dass da mit Welle XI noch Zuwachs kommt!

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Cowboy am Di 21 März 2017, 14:17

Coole Arbeit Muelli, danke dafür!
Die Seite war so lange under construction das ich einfach vergessen hatte wieder drauf zu gucken
Als kleinen Tipp würde ich das Schiff, notfalls auch abgekürzt hinter die Piloten setzen. Grade Anfänger werden nichtmal die Hälfte der Piloten überhaupt einem Schiff zuordnen können.

Vielleicht könnte man noch ein Glossar anhängen, in dem die Begriffe für Anfänger einmal in Deutsch erklärt werden. Grade Leute die selten oder nie Computerspiele zocken oder irgendwas mit Raids u.ä.zu tun haben, werden bei einigen Begriffen verzweifeln.
Eindeutschen würde ich es aber auch nicht da solche Begriffe wie "Tank" völlig normal sind und ich hingegen noch nie gehört habe "Schick deinen Panzer nach vorne, wir kriegen zu viel damage äh Schaden )

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :3    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1

 :5    :1    :1    :1    :1    :1    :2

M3-A  :1  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :1  IG-2000 :1  YV-666  :1    :1  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Di 21 März 2017, 22:54

Cowboy schrieb:
Die Seite war so lange under construction das ich einfach vergessen hatte wieder drauf zu gucken
Als kleinen Tipp würde ich das Schiff, notfalls auch abgekürzt hinter die Piloten setzen. Grade Anfänger werden nichtmal die Hälfte der Piloten überhaupt einem Schiff zuordnen können.

Moin! Ja, vielleicht füge ich Schiffstypen noch ein. Habe aber die Befürchtung, dass die Tabelle dann zu voll wird und Neulinge dann erst recht überfordert sind.
Eine Übersicht der Schiffstypen soll als nächstes folgen.
Außerdem sollen die Leute auch mal wieder bei den vielen schönen Pilotennamen in den Squadbuilder schauen und auf Ideen kommen. Oder einfach mal wieder nachlesen, was die unbekannteren Piloten nochmal so alles konnten. Das war ein Hauptgrund!  

Cowboy schrieb:Vielleicht könnte man noch ein Glossar anhängen, in dem die Begriffe für Anfänger einmal in Deutsch erklärt werden. Grade Leute die selten oder nie Computerspiele zocken oder irgendwas mit Raids u.ä.zu tun haben, werden bei einigen Begriffen verzweifeln.
Eindeutschen würde ich es aber auch nicht da solche Begriffe wie "Tank" völlig normal sind und ich hingegen noch nie gehört habe "Schick deinen Panzer nach vorne, wir kriegen zu viel damage äh Schaden  )

Super Idee! Sobald alles vorläufig steht, werden die Erklärungen der Kategorien aus dem Initailpost unmittelbar zur Übersicht gepackt, damit alle wissen, was damit gemeint ist. Ob man da nun 100% mit übereinstimmt, soll dann erstmal auf einem anderen Blatt stehen. Wichtig ist, dass man weiss, was in diesem Fall damit gemeint ist.

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  DodoRevolte am Di 21 März 2017, 22:56

@Muelli8585, wegen dir verruchten Schurken, bastle ich derzeit an einer Liste mit Zuckuss als Pilot :D
Sieht derzeit nett aus, feile noch etwas daran :)

DodoRevolte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am Di 21 März 2017, 23:18

DodoRevolte schrieb:@Muelli8585,  wegen dir verruchten Schurken, bastle ich derzeit an einer Liste mit Zuckuss als Pilot :D
Sieht derzeit nett aus,  feile noch etwas daran :)

Guuuut  

Dann vergiss nicht uns deine Liste in nem [100][DF] Thread mitzuteilen.
Und bedenke auch... den Side Effect von Zuckuss' Pilotenfähigkeit.

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  DodoRevolte am Di 21 März 2017, 23:21

Der ist schon laaaange bedacht und inner Theorie gut ausgekontert :)
Moin kommt der Thread mit paar Details :)

DodoRevolte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  planetobi am Mi 22 März 2017, 12:49

Tolle Idee und mit der Liste bedeutend übersichtlicher als geschrieben.
Danke für die Mühe!

_________________
Meine Flotte (Abschaum):

4x Z95Scum   3x M3-A  1x  2x  3x Y-WingScum  1x Mist-Hunter  2x StarViper  1x  1x                   
2x IG-2000  1x Punishing-One  1x  1x YV-666 1x   1x :CROC:
avatar
planetobi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Wu-san am Mi 22 März 2017, 21:46

Die Tabelle ist super. Vielen Dank.

Es scheint ja auch so, dass sie dazu beigetragen hat etwas den Ruhemodus aus dem Thread zu nehmen.
Bin beruhigt, dass ich da mit meiner Kritik richtig lag und Deine Mühe wert geschätzt wird.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Kopfgeldjäger am Do 23 März 2017, 13:18

Eine Idee die mir kam, ist vielleicht die Piloten noch zu verlinken(Kartenthread) falls möglich. Ist zwar nur eine Aufhübschung kann aber Anfängern im Scumbereich helfen und ist ein extra Service

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Cowboy am Mo 03 Apr 2017, 17:43

Als weitere Idee hätte ich ganz gerne folgendes vorgeschlagen; pro Schiff eine eigene Sparte, sprich für jedes Schiff der Scums kann man eine Hauptverlinkung öffnen und alles bzgl. dieses Schifftyps ploppt dann dort auf. Disskusionen über Piloten, Erweiterungen, wie setzt Ihr XY ein? usw.
Machbar, interessant, durchführbar oder schlicht überflüssig?

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :3    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1

 :5    :1    :1    :1    :1    :1    :2

M3-A  :1  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :1  IG-2000 :1  YV-666  :1    :1  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Muelli8585 am So 28 Mai 2017, 21:48

Lieber Abschaum, meine lieben Kriminellen,

hier war länger nichts mehr von mir aus Gründen des Zeitmangels zuhören. Ich wollte euch nur auf dem Laufenden halten und anmerken, dass die Übersicht im Startpost nun bereits zu Beginn einzusehen ist, damit der Steckbrief direkt beim Hineinschauen das derzeitige Ergebnis offenbart und man ihn so auch direkt nutzen kann (sofern man denn möchte).

Alle Erklärungen und Gedanken sind in Spoilern verpackt, die man dann bei Bedarf nochmal nachlesen kann, um die gesamte Entwicklung nachzuvollziehen. In den nächsten Wochen sollte die nächste Übersicht in die Entwicklung gehen, natürlich wieder MIT EUCH ZUSAMMEN

Beste Grüße Muelli

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: ÜBERSICHT der Piloten Abschaum & Kriminelle

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten