[100/DF] YT-1300 Double Trouble

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Di 28 Feb 2017, 12:51

Hallo zusammen,

da ich den YT-1300 sehr mag, habe ich mich mal mit dem Sympathisant des Widerstands beschäftigt.
In der Theorie ist dabei eine sehr gute Liste raus gekommen.

Sympathisant des Widerstands (38)
Einsatzspezialist (3)
Bordschütze (5)
Rückkopplungsfeld (2)
Schmuggelverschläge (0)
Kurzstreckenlaser (2)

Sympathisant des Widerstands (38)
Einsatzspezialist (3)
Bordschütze (5)
Rückkopplungsfeld (2)
Schmuggelverschläge (0)
Kurzstreckenlaser (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Inklusive altem Schadensdeck und der Möglichkeit, dass bei einem verfehlten Angriff beide Einsatzspezialisten triggern, würde ich versuchen nahezu nur Zielmarke zu verteilen.
Ob man nun den Bumpmaster mit Kurzstreckenlaser oder Innenprojektor spielt muss getestet werden.

In der Theorie haben sie eine Antwort auf fast alle "Meta"-Listen
- Paratani: Fen Rau wird sich bei zwei Rückkopplungsfeldern und Kurzstreckenlaser nicht gerne in RW1 wagen. Und in RW 2 hat er es gegen Gunner und Einsatzspezialist schwer.
- Defender: Wenn sie Tokenenburgen bauen und turteln, dann schießt man halt ein 2. mal mit Fokus auf die Schiffe. Oder man lässt sie bumpen.
- Kylo Ren mit IsYtDS: Man darf beim nächsten Angriff nur 0 Würfel werfen? Vielen Dank. Dann her mit dem Fokus vom Einsatzspezialist.

Ich freue mich gerade tierisch darauf die beiden Vögel am Donnerstag zu testen.

Was sagt Ihr zu der Idee?
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Darth Bane am Di 28 Feb 2017, 12:58

Wie schon auf der langen Autofahrt am Sonntag gesagt: ich mag die Idee und finde sie hat Potential. Auch wenn ich immer noch denke das Chewie ... Scherz!

Ich werde die Liste demnächst auch mal ausprobieren und von meinen Erfahrungen berichten, wie versprochen!

Sie brauch nur noch einen coolen Namen. Insbesondere das Potential des Rückkoppelungsfelds und des rücksichtlosen selbstopfernden Schadens um die Asse des Gegners weg zu "zappen" ist stylisch!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Hawk am Di 28 Feb 2017, 13:09

Sehr geil Muss ich wohl auch mal testen :-)


Wu-san schrieb:.
- Kylo Ren mit IsYtDS: Man darf beim nächsten Angriff nur 0 Würfel werfen? Vielen Dank. Dann her mit dem Fokus vom Einsatzspezialist.
Da hab ich mal eine Regelfrage: Der Gunner sagt, dass du einen weiteren Angriff durchführen darfst, wenn du einen Angriff verfehlt hast. Triggert der denn überhaupt, wenn ich keinen Angriff durchführen darf? (Meine Meinung wäre spontan nein.)

_________________
 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst (Orga)
7. von 17 beim "TG PLAY! @ X-Wing 7" in Herford
? von 26 beim "Winter SLAM" 2018 in Bremen (Orga)
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Darth Bane am Di 28 Feb 2017, 13:15

Er nutzt ja explizit das ALTE Schadensdeck.

Hier führst du einen Angriff mit 0 Würfeln durch. Triffst dadurch nicht, wodurch sowohl der Spezialist als auch der Bordschütze triggern.

Da beide YT-1300 Generics sind, ist das alte Schadensdeck hier eine exzellente Wahl.

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Hawk am Di 28 Feb 2017, 13:25

Darth Bane schrieb:Er nutzt ja explizit das ALTE Schadensdeck.

Hier führst du einen Angriff mit 0 Würfeln durch. Triffst dadurch nicht, wodurch sowohl der Spezialist als auch der Bordschütze triggern.

Da beide YT-1300 Generics sind, ist das alte Schadensdeck hier eine exzellente Wahl.


Aaaaahhhhh, exelente Danke für die Erklärung.

_________________
 E R F O L G E   :

15. von 28 beim "Storechampionship" 2016 in Bremen
3. von 16 beim "Defend of new Oldenburg" 2016 in Oldenburg
2. von 4 beim "Stille Macht, heilige Macht" 2016 in Delmenhorst
31. von 85 bei der "MER Trophy" 2017 in Salzgitter
7. von 7 bei der "World Series of X-Wing of Bremen und umzu" 2017
4. von 11 beim "Advanced Summer SLAM" 2017 in Delmenhorst (Orga)
7. von 17 beim "TG PLAY! @ X-Wing 7" in Herford
? von 26 beim "Winter SLAM" 2018 in Bremen (Orga)
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Di 28 Feb 2017, 13:39

Wie ist das eigentlich bei einem Schiff, das durch Ionenprojektor ionisiert ist und die nächste Runde 1 fliegen muss?

Wenn ich mit meinem Schiff stehen bleibe, dann bumpt er wieder in mich rein und muss wieder würfeln usw. usw.?
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Darth_Doc am Di 28 Feb 2017, 13:49

Sehr schöne Liste. Ich habe auch immer versucht, eine Doppel YT-Liste zu basteln, was nie so richtig gelingen wollte.

Diese klingt aber sehr interessant. Danke für deinen Beitrag!

Man könnte auch noch einmal Captain Rex verwenden um einen Punkt zu sparen.

Wu-san schrieb:Wie ist das eigentlich bei einem Schiff, das durch Ionenprojektor ionisiert ist und die nächste Runde 1 fliegen muss?

Wenn ich mit meinem Schiff stehen bleibe, dann bumpt er wieder in mich rein und muss wieder würfeln usw. usw.?

So viel ich weiß ja. Das wurde auch in dem U-Wing Beitrag von Axxel besprochen. Es kommt aber irgendwie noch auf die Initiative drauf an, wegen der Ionisierung.

http://www.moseisleyraumhafen.com/t13493-taktik-u-wing-black-hole
avatar
Darth_Doc
Einwohner des MER


http://www.diewuerfelbrunzer.at

Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Di 28 Feb 2017, 13:58

Darth_Doc schrieb:Man könnte auch noch einmal Captain Rex verwenden um einen Punkt zu sparen.

Ist auch eine gute Idee. Mit meiner Combo kann man aber dem Schiff, welches als zweites schießt 2 Foki geben.

Stell Dir mal vor das erste Schiff schießt:
1. Schuss verfehlt = 2 Foki verteilen
Gunner triggert
2. Schuss verfehlt = 2 Folie verteilen

Man weiß nachher gar nicht mehr wohin mit den ganzen Foki.

Ganz böse ist die Liste gegen Gegner die nach einem schießen. Davon gibt es aber nicht so viele...
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Darth_Doc am Di 28 Feb 2017, 14:02

Wu-san schrieb:
Darth_Doc schrieb:Man könnte auch noch einmal Captain Rex verwenden um einen Punkt zu sparen.

Ist auch eine gute Idee. Mit meiner Combo kann man aber dem Schiff, welches als zweites schießt 2 Foki geben.

Stell Dir mal vor das erste Schiff schießt:
1. Schuss verfehlt = 2 Foki verteilen
Gunner triggert
2. Schuss verfehlt = 2 Folie verteilen

Ich verstehe, da der Einsatzspezialist bei beiden Schiffen je Angriff zieht.
avatar
Darth_Doc
Einwohner des MER


http://www.diewuerfelbrunzer.at

Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Di 28 Feb 2017, 14:03

Was mir gerade auch eingefallen ist, ist dieses schöne Schätzchen. (Ist kein YT-1300 und kein Turret, aber nice)
Da betest Du als Verteidiger, dass der erste Schuß ein bisschen Schaden bei Dir macht.

Aufklärer der Blauen Staffel (23)
Feuerkontrollsystem (2)
Bordschütze (5)
Einsatzspezialist (3)
Schwenkflügel (0)

Total: 33

View in Yet Another Squad Builder
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  MrSinister am Di 28 Feb 2017, 14:50

Hab' die Doppelsympathisanten auch schon so gespielt, aber sehr viel stumpfer einfach mit je einer Concussions Missile sowie Guidance Chips. Die Mechanik funktioniert ganz wunderbar und es ist auch kein großes Problem permanent TL zu gehen. Mit Kurzstreckenlasern und Rückkopplung ist das sicher nochmal witziger, gerade in Bezug auf das Meta hast du damit wertvolle Möglichkeiten.

Was die Frage nach Ionenprojektor vs Laser angeht, sollte man das schonmal ausprobieren, tendenziell sehe ich jedoch mehr Wert in der Chance auf zusätzlichen Schaden für deine Liste. Der Ionenprojektor könnte dir durchaus mal das Leben retten, aber dafür muss in der richtigen Situation gebumpt und verwürfelt werden; für die Kurzstreckenlaser ist die Situation immer passend. Vielleicht ist hier der Mix eine gute Idee, dann könntest du es flexibel halten, welcher YT gegen welchen Gegner vorne fliegt.

avatar
MrSinister
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mi 01 März 2017, 10:52

Hey schöne Idee.
Was hälst du denn davon einen Einsatzspezialisten gegen Rey zu tauschen. Dann hast du noch 1 Punkt für den Titel und einen etwas defensiv stärkeren Flieger. Du kannst mit den vielen Foci am Ende sonst vielleicht nichts anfangen und Rey speichert dann einen.
Ich freue mich auf erste Erfahrungsberichte

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Mi 01 März 2017, 12:22

Kopfgeldjäger schrieb:Hey schöne Idee.
Was hälst du denn davon einen Einsatzspezialisten gegen Rey zu tauschen. Dann hast du noch 1 Punkt für den Titel und einen etwas defensiv stärkeren Flieger. Du kannst mit den vielen Foci am Ende sonst vielleicht nichts anfangen und Rey speichert dann einen.
Ich freue mich auf erste Erfahrungsberichte

Auch eine schöne Idee.
Ich wollte aber versuchen den YT-1300 erst mal zu spiegeln und ihn dann mit Targetlock auf den Gegner zu jagen. Dann habe ich keine Aktion für ein Evade.
In der Theorie habe ich vor das TL beim ersten Angriff nicht aus zu geben. Sollte ich dann keinen Schaden machen, dann haue ich danach mit TL und Fokus zu.
Wie gesagt ist alles reine Theorie und ich muss erst mal wieder klar kommen mit großen Schiffen zu fliegen.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  DodoRevolte am Do 02 März 2017, 23:31

Ich durfte heute schmerzlich erfahren, wie nett diese Liste denn ist :)

Man muss als Gegner aufpassen ob man ausweichen will oder nicht, besonders effektiv gegen Glasskanonen wie voller sabacc oder ne Phantom bestimmt auch ;)

Relativ Tanky das ganze mit 13 Leben pro Schiff und dank 360 Grad Winkel + 3 Würfel ne richtig nette Geschichte...

DodoRevolte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Darth Bane am Do 20 Apr 2017, 09:13

"A Lannister Always pay his debt!"

Wie versprochen habe ich die Liste mal zu Felde geführt!





_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Wu-san am Do 20 Apr 2017, 19:28

Darth Bane schrieb:"A Lannister Always pay his debt!"


Danke für das schöne Video.
Bist die Schiffe zwar bescheiden geflogen, aber es war ja auch das erste Mal und wie Du schon in Deinem Fazit angemerkt hast. Sie siegt/verliert mit der Flugkunst des Spielers.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Kobold am Do 20 Apr 2017, 19:48

Mov-technisch würde ich mir allerdings gut überlegen, die Liste auf einem Turnier zu spielen... Gegen 3 Jumpmaster sehe ich auch eher schwarz.
Video ist aber sehr geil, danke

Kobold
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100/DF] YT-1300 Double Trouble

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten