[100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Fr 03 März 2017, 00:08

Hallo ihr lieben Mitpiloten!

Es ist wieder Listenvorstellungszeit!

Die Wochen vor den System Open waren sehr interessant. Ich habe unterschiedlichstes ausprobiert. Glücklicherweise traf ich in Weiden mal wieder Steffen aka Steka. Er hatte etwas nützliches zu sagen. Es war so simpel wie es gut war. Bei Fachsimpeln über Paratanni gab Steka zum besten das diese Liste im Grunde genau die Schiffe enthält, die in Ihrem Metier die besten darstellen. Zusammen mit den absolut simpelsten Upgrades ergibt das eine schnörkellose Liste.

Ich dachte mir das es sicherlich möglich ist ein paar nicht - oder kaum - gespielte Schiffe zu nehmen und es nach ähnlichem Kredo aufzustellen. Mit dem Blick aufs Meta suchte ich nach folgendem:
Ich wollte Bomben legen, also Autoschaen verursachen. Nützlich gegen Gegner die schwer zu treffen sind.
Ich wollte Stress verteilen. Nützlich gegen Bis an die Grenzen (Push the limit)-Nutzer, Flieger mit mäßigem Rad, Attannilisten, Asse, und vieles mehr.
Ich wollte ein Lategame Ass um im 1 vs. 1 eine wirksame Wafffe zu haben.
Ich wollte im Lategame möglicht viele Punkte sichern können.
Ich wollte soliden Schaden.
Ich wollte Blocker haben

Herrausgekommen ist eine Liste mit Omega Leader. Geradezu unüberraschend. Weiterhin habe ich mir einen völlig unterschätzten Piloten ausgekramt, der gar nicht so alt ist: Deathfire. Er kann freie Aktionen für Minenlegen nutzen. Aufgefüllt habe ich mit 3 Schwarzstaffelpiloten die Snap Shot haben.

Die Listentest zeigten das Omegaleader und Deathfire beide unfassbare Preis-Leistungsmonster sind. Die TIE-Fighter mit SnapShot waren gut. Aber mir gab es zuviele One-Shots und zu viele Würfelabhängigkeiten. Der Dogfight damit hat mir allerdings sehr gefallen. Ich hatte also 49 Punkte umzubesetzten. Nach ewigen rumgegrübel packte ich einen alten Bekannten aus, den ich schonmal vorgestellt hatte. Backdraft mit sparsamen 6 Punkten ausgestattet ist ebenso ein Preis-Leistungsmonster. Doch bleiben nur wenig weitere Punkte. Ich dachte, dass es nicht sinnvoll wäre, doch ein weitere alter Bekannter stölperte in die Liste: Dark Curse. Mein alter Weggefährte, der mir viele Siege ermöglichte. Den ich schon vor Jahren geadelt habe - als zeitlosen-Piloten. Gerade jetzt im Fokus- und nachwürfelgeilen Meta. Außerdem ist er zusammen mit Omega Leader 42 Punkte Wert. Beide leben in der Regel sehr lang und bilden die Endgamepunktesicherung, die das Match gegen teure, kaum zu trefffende Einzelschiffe für mich entscheiden sollen.

4 Piloten. Alle mit richtig guter Preis- Leistung. Alle mit sehr besonderen Fähigkeiten. Ein Bomber mit Autoschaden und Minikontrollelement., Ein zähes Störschiff. Ein Asskiller und ein Arbeitstier. Alles vom so pösen Imperium.

Riders of the TIEpocalypse



Famine



"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

Der Hunger befällt jeden mit seinem Targetlock. Seine gezielten Nadelstiche vernichten auch den agilsten Gegner. Er ist der Ass-Killer. Das Lategamemonster, der Lockvogel. Ein Dauerbrenner beim Imperium.

War



"Feuersaat" (27)
Einsamer Wolf (2)
Kollisionssensor (0)
Mustererkennung (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)

Der Krieg. Der Allrounder. Bewaffnet bis an die Zähne. Schnelligkeit und Flexibilität in einer tollen Balance. Er ist das Arbeitstier. Der Damagedealer.
Eine Vorstellung des Piloten findest Du HIER

Death



"Todesfeuer" (17)
Flechet-Torpedos (2)
Ersatzmunition (2)
Clusterminen (4)
Langstreckenscanner (0)

Der Tod ereilt die Unaufmerksamen. Er wird stehts unterschätzt, man redet nicht über ihn. Seine 25 Punkte bringen ein Stresselement ins Spiel, das ein Gegner von Anfang an Buchstäblich als Fadenkreuz auf der Brust trägt. Die Minen verursachen noch vor der Kampfphase den Schaden, den sonst manche Schiffe nicht erleiden oder nicht so schnell erleiden. Er ist damit aber auch die Biggs der Mannschaft - der Deathrain Junior. Das Bauernopfer, was den anderen den Rücken frei hält.

Pestilence



"Dark Curse" (16)

Dark Curse drängt sich auf, doch niemand will ihn angreifen. Er steht im Weg rum. Er lacht über Angriffe mit Fokus und Zielerfassung. Er sichert seine Punkte und zermürbt. Der Schaden? Hat er ein ganzes Spiel lang freie Bahn, so sollte man den nicht unterschätzen. Ein Matchwinner.

...

Die Liste hat bis jetzt gegen alles andere gut abgeschnitten ohne ein Selbstläufer zu sein. Ich konnte damit den Cut der System Open Lothal 2017 erreichen. Dabei war ich noch gar nicht so geübt im Minenablegen. Erst im Laufe des Turniers habe ich Standartaufstellungen und die ersten versteckten Kniffe entteckt. Schaut einfach selbst den Spielbericht. Ich werde evtl. noch mehr schreiben, wenn ich noch mehr Erfahrung gesammelt habe und hoffe Ihr testet das auch mal aus.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Charistila am Fr 03 März 2017, 00:23

Sehr coole Konstellation wie ich finde! Nice Dalli.

I werds testen. Mal sxhauen was due bringt.

Sicha a lästige Liste als Gegner.
Lg aus Wien
avatar
Charistila
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Darth Bane am Fr 03 März 2017, 00:34

Chapeau!

Richtig coole Liste und großen Respekt für die Leistung! :)

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Beni_S am Fr 03 März 2017, 00:37

Nochmal, vollen Respekt für diese geile Liste und das Abschneiden bei den Lothal Open. Im ganzen Turnier habe ich gegen keine Liste gespielt die so gut durchdacht und gespielt wurde. Taktisch war das, das anspruchsvollste Spiel an beiden Tagen. Es ist keine Standardkost die man oft auf Turnieren trifft. Es wäre schön öfter solche innovativen Eigenkreationen zu sehen. Highlight in unserem Spiel war Backdraft, der seinen Titel nutzen konnte, um in RW1 nach vorne und nach hinten meinem Shuttle 6-7 Schaden zuzufügen.
avatar
Beni_S
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Kettch am Fr 03 März 2017, 08:45

Hut ab vor dieser tollen Liste und der großartigen Leistung damit.
Und extra Stylepunkte für den Listennamen TK-Totlach

Hoffentlich gibt's bald Bilder und Videos.

_________________
Yub Yub, Commander!

Mein Hangar:

             
       Tie-Punisher
     
       Tie-A-Prototyp
         


Z95Scum Z95Scum M3-A
Y-WingScum
StarViper    Mist-Hunter
IG-2000    YV-666  Punishing-One  Punishing-One


       
 K-Wing   
   Ghost-Shuttle
Ghost
avatar
Kettch
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Fr 03 März 2017, 09:04

Ein wenig Content findest du hier: KLICK MICH

Kettch schrieb:Und extra Stylepunkte für den Listennamen TK-Totlach

Ich finde es einfach megagut wie die Reiternamen auf die Flieger passen...
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Migi_8 am So 05 März 2017, 23:50

Sehr schöne Liste, noch dazu mit meiner Lieblingsnervensäge Dark Curse.

Würde mich über den ein oder andern Videobericht sehr freuen.
Insbesondere den Flug mit Backfraft stelle ich mir schwierig vor, da du ja nicht zu nah an deine eigenen Schiffe ranfliegen möchtest.
avatar
Migi_8
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Laminidas am Mo 06 März 2017, 00:26

Die Reiter haben auch mich beim System Open niedergetrampelt... seit langem die stilvollste Liste, die ich gesehen habe! Und du bist auch noch in den Cut gekommen!
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 06 März 2017, 08:00

Ich finde die Liste wirklich schön anzuschauen, würde aber vom Papier her sagen, dass sie nicht funktioniert. Wie man an Lothal sieht hab ich mich da gehörig getäuscht.

Aber jetzt mal die Frage: Lohnt sich Lone Wolf wirklich mehr als das Fire-Control System (FCS), bzw. kannst du mir sagen, wie oft du es eingesetzt hast. Hatte mal mit Lone Wolf auf Vader experimentiert, und es in 5 Spielen gefühlt 2 mal eingesetzt, wobei es mir ein einziges male etwas gebracht hat. Ich sehe die theoretischen Vorteile gegenüber FCS aber macht das wirklich so viel aus?

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Mo 06 März 2017, 10:11

Laminidas schrieb:Die Reiter haben auch mich beim System Open niedergetrampelt... seit langem die stilvollste Liste, die ich gesehen habe! Und du bist auch noch in den Cut gekommen!

Danke!    Es ist nur fair nochmal zu sagen, dass das Spiel gegen dich von allen mit Abstand am glücklichsten verlief. Den rush zwar richtig eingeschätzt, aber die Geschwindigkeit unterschätzt, setzten den Backdraft so unter Druck, dass es pures Glück war ihn nicht zu verlieren.

Ben Kenobi schrieb:Ich finde die Liste wirklich schön anzuschauen, würde aber vom Papier her sagen, dass sie nicht funktioniert. Wie man an Lothal sieht hab ich mich da gehörig getäuscht.

Sie passt einfach gut in dieses Roulette-Meta. Ich hab damit alles, was ich brauche um Spiele gegen fast jede Art Liste für mich zu entscheiden.

Ben Kenobi schrieb:Aber jetzt mal die Frage: Lohnt sich Lone Wolf wirklich mehr als das Fire-Control System (FCS), bzw. kannst du mir sagen, wie oft du es eingesetzt hast. Hatte mal mit Lone Wolf auf Vader experimentiert, und es in 5 Spielen gefühlt 2 mal eingesetzt, wobei es mir ein einziges male etwas gebracht hat. Ich sehe die theoretischen Vorteile gegenüber FCS aber macht das wirklich so viel aus?

Dazu würde ich etwas ausholen und mit Lust das ausführlich zu beantworten:

Ich hab es in dem Backdraft-Taktik-Threat schonmal erwähnt, dass Backdraft von der Spielanlage eher dazu geeigent ist Lone Wulf zu nutzen, als ein Flieger mit nur dem Frontfeuerwinkel. Diese Schiffe bilden das schlechteste Spektrum um Lone Wulf zu nutzen. Lone Wulf funktioniert z.B. auf 360° Schiffen am besten. Die können im Grunde immer schießen und es ist mir überlassen wo ich sie hinstelle. Vorzugsweise natürlich jenseits von RW2 zu meinen eigenen. Sie bilden damit die andere - beste - Seite das Spektrums.

Backdraft liegt in etwa in der Mitte davon. Meine Interprätation dieses Piloten ist, dass es die beste Firespray im Spiel ist. Billiger, defensiv und offensiv besser als die meisten anderen Sprays mit vergleichsweise höherem PS und vor allem besserem Manöverrad (Wenn man Mustererkennung hat). Er kann Lone Wulf deswegen gut nutzen, weil er vor einem Kampfgeschehen her fliegt oder seitlich ausdriftet oder durchfliegt. Schießen kann er da häufig immer und vor allem länger! Eine kleine Base driftet langsamer aus einem Kampfgeschehen als eine große Base. Die 2 gewürfelten roten Würfel + den gelegten Krit mit der Pilotenfähigkeit sind statistisch mehr als 3 gewürfelte rote Würfel. Das wird einfach richtig hart unterschätzt und kontrastiert ihn auch zu Qiuckdraw. Für mich sind das nicht nur 2 unterscheidliche Piloten, sondern 2 unterscheidliche Schiffe. Mit Quickdraw ist hinten raus nicht viel los, weswegen er auch eher als normaler Feuerwinkel Pilot eingesetzt wird und für Lone Wulf genau wie ein  Vader eher ungeeigent ist.

Er kann also sehr flexibel und unabhängig eingesetzt werden. Natürlich suche ich trotzdem nach einer offensiven Modifikation. Feuerkontrolle mit Veteraneninstinkten - in meinem Fall eher mit Anpassungsfähig, weil er dann gleich viel kostet - aber auch Jagdinstinkt habe ich getestet. Expertinse halte ich für total fehl am Platz. Wegen dem Stress.

Was mich an Feuerkontrolle gestört hat:
- Es braucht einen Angriff um es auszulegen und definiert das Ziel erstmal fest, auf dem ich es nutzen kann.
- Es kann daher vorkommen, dass ich es nicht nutzen kann, weil ich ein Zielwechsel druchführen will oder muss. Auch für den vermeintlich seltenen Fall der Titelnutzung in beide Richtungen ist es ein Problem.
- Es gibt mir keine Defensiven Bonus (der einzige Punkt der auch auf Jagdinstinkt zutrifft)

Statistisch brauche ich nicht so häufig den Nachwurf bei mehr als einem Würfel. Natürlich gibt es Ausnahmen: z.B. wenn ich nur Fokus würfle und habe keinen. Das ist natürlich auch vorgekommen. Trotzdem: Schieße ich hinten raus, habe ich 2 Würfel. Ein Nachwurf reicht da oft völlig und den bekomme ich aufgrund beschriebener Flexibilität und Spielstil dieser kleinen Firespray über Lone Wulf sehr oft.

Weiterhin gibt mir der Defensive Roll einen Bonus der kaum aufzuwiegen ist. Rein statistisch und den Grundwerten entsprechend, habe ich hier einen PS7 Defender ohne jeden Titel. Früher - vor dem Buff - gab es Spieler, die Tarnvorrichtung drauf gepackt haben um die Defensive zu stärken. Das hat funktioniert, aber im Zweifel nur einmal. Man würfelte dann 4 Würfel mit Fokus. Backdraft würfelt mit Lightweigt Frame und Lone Wulf auch 4 Würfel, lediglich der Peak ist bei 3 abgeschnitten - man kommt eben nicht auf 4 Ergebnisse. Aber das stellt soweiso eher die Ausnahme dar. Statistisch ist es sonst das gleiche. Der Vorteil ist, dass diese "Tarnvorrichtung" nicht ausfällt. Backdraft wird damit beeindruckend defensiv. Vor allem gegen Hard-Hitter - also 4+ Wüfel. Mir reicht RW3 oder ein Asti und das Glück ist perfekt. Man würfelt dann insgesamt 5 Würfel. 4 für den Bonus von RW/Asti, 1 für den Rahmen und 1 wegen Lone Wulf. Hat man einen Fokus liegen brennt da kaum etwas an.

Und um deine Frage nun abschließend zu beantworten: Wie oft ich Lone Wulf einsetzte kommt darauf an ob:
1. Der Gegner Backdraft angreift oder nicht, und
2. Mein Anflug klappt.
- Klappt mein Anflug nicht und der Gegner greift ihn nicht an, setzte ich Lone Wulf im Durchschnitt 3 mal ein. Also etwa ein drittel bis hälfte der gespielten Kampfrunden.
- Klappt mein Anflug und der Gegner greift ihn nicht an, sind es dann fast alle Kampfrunden und damit im Durchschnitt etwa 5 oder 6 mal.
- Klappt mein Anflug nicht und der Gegner greift ihn an - was dem worst case gleich kommt - z.B. im Spiel gegen Laminidas. Dann kann es sein, dass ich ihn nur 1 oder 2 mal einsetzte. Wenn es richtig hart schlecht läuft gar nicht. Aber da muss ich schon besoffen sein. Er wird in so einer Situation dann evtl. auch abgeschossen. Wenn er nicht abgeschossen wird, kann es passieren, dass er Lone Wulf noch mehr einsetzt. Im Match gegen Laminidas dann eben passiert. Da bin ich dann auch noch auf 3 oder 4 Einsätzte gekommen, obwohl ich es vergeigt habe.
- Klappt mein Anflug und der Gegner greift ihn an, dann entfaltet die Sache sein schauriges Potenzial. Je nachdem wieviele gegenrische Schiffe drauf schießen, nutze ich Lone Wulf dann locker zweistellig. Für den eigenen Angriff und für die Defensive. Das kann ich auch, weil Backdraft nicht geonehottet wird. Um genau zu sein, habe ich ihn in nur 2 Spielen verloren. Dem 7. Spiel und den Viertelfinale und da jeweils im Endgame. Da kannst du dir sicherlich vorstellen, was seine 33 Punkte bis dahin und den anderen Matches Wert waren.

Es zeigte sich einfach, je besser man ihn spielt umso krasser fällt die Leistung mit Lone Wulf aus. MMn überwiegt diese Leistung auch um ein wesentliches einem Feuerkontrollsystem. Gelinde gesagt halte ich die Feuerkontrolle ohne einem Zusatz sogar für eine Fehlinvestition auf Backdraft. Da musst du schon eine Synergieliste spielen wie Lukasz. Übrigens: Der Kollisionsdetektor hat mich auf dem Open 2 mal vor einem Astikrit bewahrt.  Das nur als Randnotiz.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 06 März 2017, 10:51

Danke Dalli für die ausführliche Antwort, werd das ganze jetzt erst mal wirken lassen.

Dalli schrieb:Je nachdem wieviele gegenrische Schiffe drauf scheißen,[...]
Made my Day TK-Totlach
(Sry, das Original musste ich noch zitieren, auch wenn es schon ausgebessert war )

Dalli schrieb:Es zeigte sich einfach, je besser man ihn spielt umso krasser fällt die Leistung mit Lone Wulf aus.
Und was ich hier mit nehme, ist: Wenn dir Lone Wolf nix bringt, dann bist du einfach zu schlecht TK-Totlach
Womit du dann vermutlich bei mir richtig liegst.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ecthelion am Mo 06 März 2017, 14:04

Der Aspekt des Heckfeuerwinkels ist tatsächlich nicht zu unterschätzen.
Ich spiele relativ häufig ARCs oder Backdraft und setzte den Heckwinkel häufig bewusst ein,
um Backdrafts Fähigkeit, Heckschütze o.ä. zu nutzen.

Der Nachteil: Man entfernt sich tendenziell vom Kampfgeschehen und ist nach zwei, drei Runden erstmal raus und
muss neu anfliegen.
Dafür ist Lone Wolf, den ich bislang auch nicht sehr schätzte, in der Tat eine clevere Variante.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Mi 08 März 2017, 10:43

Konnte gestern 3 lockere Spielchen machen...

Gegen eine Rebellenliste mit Biggs, Wedge und 2 geklauten TIE einen 100:16 wurde ein Sieg eingefahren. Mein Gegner war allerdings relativ neu im X-Wing Gewerbe. Danach gegen ein Teammitglied, der Roark, Biggs, Ashoka im TIE und Andor im U-Wing aufstellte. Er war Würfeltechnisch extrem glücklos und das Ergebnis war dementsprechend sehr klar. 100:0. Gegen ein weiteres Teammitglied wurde es ein 75:25. Aufgestellt wurden da 2 Bumpmaster und Fen Rau.

Ich groove mich immer mehr ein. Interessanterweise klappen die Anflüge momentan sehr gut, wie auch zuletzt in Nürnberg, was oft der Schlüssel zum Erfolg war. Meine Minen erholen sich scheinbar auch langsam aber stetig.

Ich liebe diese Liste.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 08 März 2017, 11:11

Weiß ja, du musst gegen das Spielen, was dir vorgesetzt wird , aber mich würden die Erfahrungen gegen folgende Listen interessieren:

Biggs + Kanan + Attackshuttle:
Kanan Jarrus (38)
Fire-Control System (2)
Twin Laser Turret (6)
Rey (2)
Recon Specialist (3)
Ghost (0)

Ezra Bridger (20)
Push the Limit (3)
"Chopper" (0)
Phantom (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrated Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

und

Biggs + Stramm + Miranda:
Miranda Doni (29)
Twin Laser Turret (6)
Homing Missiles (5)
Rey (2)
Long-Range Scanners (0)

Braylen Stramm (25)
Gunner (5)
R3-A2 (2)
Alliance Overhaul (0)

Biggs Darklighter (25)
R4-D6 (1)
Integrated Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

PS: Hab die letzten zwei Tage gefühlt 8 Stunden gesucht, um das Baseplättchen für Deathfire zu finden
Aber jetzt hab ichs

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Mi 08 März 2017, 11:39

Ben Kenobi schrieb:Weiß ja, du musst gegen das Spielen, was dir vorgesetzt wird



Hatte gestern keiner am Start. Aber das mach ich auf jedenfall noch.

Ben Kenobi schrieb:
PS: Hab die letzten zwei Tage gefühlt 8 Stunden gesucht, um das Baseplättchen für Deathfire zu finden
Aber jetzt hab ichs

In einem gut aufgeräumten imperialen Büro auf der Executer kann das nicht passieren. *zurücklehn und ein Bild von Vader betrachtend*
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Nic am Do 09 März 2017, 01:14

Sehr schicke Liste
Hab sie heute mal ausprobiert und ich finde sie super interessant. Minen legen hatte ich auch lang nicht mehr gemacht, ein schönes Element im Spiel und auch besonders auch in dieser Liste mit "Todesfeuer".


Zuletzt von Nic am Sa 11 März 2017, 19:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
avatar
Nic
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Fr 10 März 2017, 12:18

Gibt es Spieler die sich da mal ran getraut haben? Wie sind eure Erfahrungen denn so?
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Antraker am Fr 10 März 2017, 15:40

Danke für den inspirierenden Beitrag. Power und Fluff zusammen - findet man sonst eher selten.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 10 März 2017, 19:00

Hier ich!

Hab es gestern ausprobiert und mich angestellt wie ein Anfänger bei seinen ersten Flugversuchen mit X-Wing. Omegaleader ist Backdraft die ganze Zeit im Weg gestanden und ist dann dank Kylo in der dritten Beschussrunde gestorben . Von den ersten Cluster-Mienen hat nur eine Böbbel Dark Curse gefressen, dafür hat die Zweite den Deci des Gegners voll erwischt.
Nach einer Nacht drüber schlafen werde ich dem ganzen aber noch ein paar Probespiele gönnen, aber vermutlich wird Backdraft durch Soontir mit Targeting Computer ersetzt und die Rakete auf dem Bomber eingespart. Long Range Scanner wird eventuell aber im nächsten normalen Match noch durch Guidance Chips ersetzt, mal Schauen. Aber vier Schiffe stellend den Gegner doch vor ne Herausforderungen.
Dark Curse war auf alle Fälle das Schiff, dass mir am meisten Spaß gemacht hat. Schade dass man den nicht zwei mal aufstellen kann

PS: Spiel hab ich noch "gewonnen", bzw. wir haben abgebrochen, nachdem nur noch Carnor gegen die 3 restlichen Schiffe stand. Der Deci hat mit 3 Hülle die Platte verlassen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Dalli am Sa 11 März 2017, 01:00

Ben Kenobi schrieb:vermutlich wird Backdraft durch Soontir mit Targeting Computer ersetzt und die Rakete auf dem Bomber eingespart. Long Range Scanner wird eventuell aber im nächsten normalen Match noch durch Guidance Chips ersetzt, mal Schauen.

TK-Totlach

Ach Ben. Sind sie zu hart, bist du zu weich. TK-Totlach
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Bekah am Sa 11 März 2017, 14:27

Ich bin deine Liste nicht geflogen aber Anti-Skiller hat sie gegen mich gespielt.

Ich bin geflogen:

Major Rhymer (26)
Schnellfeuer (2)
Taktiker (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
TIE-Shuttle (0)

Tomax Bren (24)
Meisterhafter Schuss (1)
Ersatzmunition (2)
Protonen-Torpedos (4)
Steuerungschips (0)

"Schnellschuss" (29)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Zielsynchronisiersystem (3)
Leichtgewichtrahmen (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Hier die Würfelstats:
http://sozin.pythonanywhere.com/game?id=10856

Anti-Skiller hat mich sauber von der Platte geputzt. Der Anflug lief sub optimal für Anti-Skiller. Ich konnte Backdraft gut stellen und Schoss im mit einem Prototop drei Schilde runter die beiden anderen Angriffe machten ihm leider nur einen Schaden. Antiskiller verpasste Tomax direkt drei hits mit seiner Flachett Rakete und zwei mit Backdraft. So dass er nur noch eine Hülle hatte.
Die zweite Beschussphase lief auch gut für mich ich konnte OL stressen bevor er sein Tl setzen konnte dank SSR und im zusammen mit einer Rakete von Tomax im direkt einen Crit verpassen. Backdraft schaffte es aber meinem QD alle drei Schilde auf RW! zu rippen, der zweite Schuss von QD machte abermals nur einen Schaden. ( Hier war vielleicht meine Fehler, ich hatte mich entschieden den ersten Schuss auf den Ol zu setzen um Tomax die Möglichkeit zugeben seine Rakete loszuwerden. Hätte ich auf Backdraft geschossen wäre er vielleicht gegangen bevor er den verherenden RW1 Schuss auf QD hätte ab gegeben können). Tomax überlebt den Beschuss vom Bomber und dem gestressten OL dank eines Astis. Dark Curse hatte niemanden im Feuerwinkel. Es sah schlecht für Anti-Skiller aus OL hatte drei Stress ( wegen einem Crit) und 2 Hülle Backdraft nur eine Hülle und nen Firing Console Crit. Nun wurde es ärgerlich für mich ich schaffte es zwar OL in der dritten Beschussphase von der Platte zu schießen aber Backdraft wieder stand 3 Beschuss pahsen Tomax Bren und Quickdraws Beschuss. Gleichzeitig traff Feuerssat Rhymer auf Rw1 mit zwei Crits und ein flug über einen Asti kostet Rhymer noch eine Hülle im gegnzug konnte Rhymer weder Dark Curse noch den Bomber einen Treffer zufügen. Im gegenzug holte Backdarft dann in der 6 und 7 Beschussphase Zuerst Tomax und dann Rhamer runter. Nun lebte nur noch QD mit drei Hüllen Punkten schaffte hatte noch zwei mal beschuss auf BD und einmal auf Deathfire, machte aber keinen einzigen Schaden und starb dann durch einen Vollen Treffer mit den Clustermines.


Fazit: Als Gegner war es schwierig zu entscheiden welcher der Tie Reiter mein Primärziel sein soll. Ich hab mich dann für Backdraft entschieden, hab aber die Situation falsch eingeschätzt als ich dachte ein BD mit zwei Hülle den schaff ich mit zweiten Beschuss vom QD auf Rw 1. OL Pferd war leider zu schreckhaft und der Taktiker an Bord vom Rhymersshuttle besiedelte sein frühes Schicksal. Backdraft und Deathfire waren das Duo, dass ihre Effektivität voll ausreizten. Dark Curse war im wesentlichen unbeteiligter.

Nun das wirklich gefährliche an der Liste von Dali ist, dass wenn zwei Piloten ihr Potenzial entfalten er fasst schon gewonnen hat. Die anderen beiden können frühzeitig sterben. Konzentriert man sich auf Curse und OL dann machen dich Deathfire und BD fertig. Konzentriert man alles was man hat auf BD und Deathfire dann muss man sich durch den OL und Dark Curse beißen, was nur halb so schlimm ist wenn man nicht schon gegen die anderen beiden ordentlich federn gelassen hat.

natürlich hatte ich ein bisschen Pech und Anti-Skiller Glück mit seinen Evades aber am Ende war Deathfire und Dark Curse noch voll da ich weiß nicht ob ich das Spiel noch gewonnen hätte wenn wie geplant BD in der zweiten Beschussphase gegangen wäre. Jeder für sich ist ein brutal guter Einzelkämpfer, so dass das Listen Konzept nicht zerstört werden kann und egal wen man erwischt die Liste bleibt gefährlich.

_________________
Hangar:

            :4x 2x 4x 2x x   3x   1x 3x 2x 2x 2x 2x
2x K-Wing 2x 2x 1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x 1x

              : 5x 3x 1x 1x 1x 1x 2x 2x VeteranenDefender 4x 3x 1x Tie-Punisher 2x 1x Tie-A-Prototyp
2x 2x 1x 1x

            : 2x Z95Scum 4x M3-A 2x 2x 1x Y-WingScum 1x Mist-Hunter 2x StarViper 2x IG-2000 3x Punishing-One 1x 1x YV-666



:
avatar
Bekah
Einwohner des MER


http://historischekampfkunst.roethenbach.de/

Nach oben Nach unten

Tie Brigade Listen: Aces

Beitrag  Ra1d am Sa 11 März 2017, 23:12

Hi,

Hat jemand Erfahrung mit dieser Liste:

"Feuersaat" (27)
Einsamer Wolf (2)
Kollisionssensor (0)
Mustererkennung (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)

"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

"Dark Curse" (16)

"Voller Sabacc" (22)
Wutanfall (1)
Leichtgewichtrahmen (2)
Adaptive Querruder (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
avatar
Ra1d
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Bammerhans am Sa 11 März 2017, 23:49

Ja
avatar
Bammerhans
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Bayul am Sa 11 März 2017, 23:51

Bammerhans schrieb:Ja

Ich muss an dieser Stelle widersprechen. Meine Antwort ist Nein.

_________________
Mein Blog zur Nerdkultur: www.nerdcube.de
avatar
Bayul
Einwohner des MER


http://www.vyperdrive.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Ben Kenobi am So 12 März 2017, 01:08

Die Antwort lautet ja, mit einer so ähnlichen und zwar Dallis.

Wie du an den vorrangegangen Antworten ablesen kannst, worum genau geht es dir denn?

PS: Im YASB kannst du unter Print/View as Text den Reiter BBCode auswählen und den Inhalt hier einfügen, dann sieht man gleich die Liste hier und muss nicht erst auf den Link klicken.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Riders of the TIEpocalypse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten