Turniererfahrungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Turniererfahrungen

Beitrag  TKundNobody am Mi 12 März 2014, 15:24

Hi,

wie schauen denn aktuelle Turnierlisten beim X Wing aus? Bei 40K gibts ja je Volk ellenlange Turnierlisten Diskussionen, was wie am besten Effektiv ist. Habe jetz neu mit XW angefangen und kann mir da noch keine Turnierliste vorstellen. Überlege gerade Ende des Monats auf ein kleines Turnier zu fahren. Selbst wenn mich gewinnt kann man da ne Menge lernen.

Hab bisher nur die Starterbox. Aber für Ende nächster Woche steht an noch eine Starterbox und jedes Modell einmal (so fern verfügbar). Sollte noch was fürs Turnier fehlen wird das gleich mit bestellt Wenn jetz einer denkt der hat zu viel Geld muss ich leider passen, aber Ende März kommt die Bonifikation die ich mir letztes Jahr hart erarbeitet habe   

Nachdem was ich gelesen habe gefallen mir Han + 2 X sowie 3/4 X am besten.
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Spitfire am Mi 12 März 2014, 15:29

Jaaaa, witziges Ding das bei X-Wing kann man das meiste Spielen, denn das Balancing ist sehr gut.
Ich persönlich werde nicht so ganz warm mit den Rebellen, die sind mir so... "statisch" was aber nur meint, dass anders als beim Imperium z.b. die großflächige Barrelroll und Evade fehlen, aber das macht schon ne Menge aus für mich, da sich das Imperium einfach agiler anfühlt ;)

Fly like a butterfly, sting like a bee ;)

Aber ziemlich beliebt sind auch       Listen

_________________
Hangar:
5x   1x   1x   1x  1x   1x  1x  1x  1x 1x
2x  1x  1x    2x  1x 1x  1x   1x  1x    1x  2x    
3x StarViper 2x M3-A 2x Y-WingScum 4x Z95Scum
avatar
Spitfire
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Drachenzorn am Mi 12 März 2014, 15:49

Ich persönlich kann, insbesondere auch für Anfänger, folgende Liste empfehlen:

  
Wedge Antilles mit   


Biggs Darklighter


Rookiepilot


Rookiepilot

Mit zwei Grundboxen und zwei X-Wing Erweiterungspacks, wärst du dabei

Der X-Wing ist einfach ein toller Allrounder und du musst dich nur mit den Manövern von einem Schiff auseinandersetzen.
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Hammer666 am Mi 12 März 2014, 18:28

Also mit zwei Starterboxen und jedem Modell 1x kommst du schon recht weit, könnte jedoch tatsächlich ein Problem bei der Verfügbarkeit geben.

An deiner Stelle würde ich mir mal einige der Staffeln ansehen, die hier ja zur genüge diskutiert werden. Da ist für jeden Geschmack was dabei.

tkundnobody schrieb:
Aber für Ende nächster Woche steht an noch eine Starterbox und jedes Modell einmal (so fern verfügbar). Sollte noch was fürs Turnier fehlen wird das gleich mit bestellt Wenn jetz einer denkt der hat zu viel Geld muss ich leider passen, aber Ende März kommt die Bonifikation die ich mir letztes Jahr hart erarbeitet habe  

Ich glaube kaum, das jemand so denkt, schau dir nur mal den Thread an: Der Expansionsthread

Da ist das ganze Ausmaß unseres kollektiven Wahnsinns verzeichnet...   

_________________
Meine Flotten:

:

10x  4x  5x 5x  2x  3x  2x  
3x 3x 2x  3x Tie-Punisher 5x   2x Tie-A-Prototyp
1x 1x  
Im Bau:

:

5x  4x  5x  3x  3x  2x 3x    6x  
2x  2x  2x  3x K-Wing 3x   1x  Ghost  Ghost-Shuttle
1x  1x
Im Bau:

:

4x Z95Scum 2x Y-WingScum 8x M3-A 3x StarViper 2x IG-2000 1x YV-666 3x 1x  Mist-Hunter 1x Punishing-One

Im Bau:

avatar
Hammer666
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Sarge am Mi 12 März 2014, 18:39

Ja ich halte die drei bis vier X-Wing auch für ne gute Investition.
X-Wing sind sehr robust, können ordentlich austeilen und haben gute Aufrüstungsoptionen.
Auch hinsichtlich der neuen Karten und des X-Wing, die gegen Ende des Jahres im Tantive IV Set beiliegen   
(Edit: Im Rebellentransporterset!!!   ...sorry!   )
Da bekommt der Xer nämlich ne Frischzellenkur und wird wieder einen Hype in der Szene auslösen.
Und man kommt mit X-Wing Listen auch sehr gut auf Turnieren klar.
Ich würde ne Weile mit den X-Wing rumexperimentieren und dann darauf und auf Deinen persönlichen Vorlieben aufbauen.


Zuletzt von Sarge am Mi 12 März 2014, 20:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Wedge Antilles am Mi 12 März 2014, 19:22

Der X-Wing wird nicht im Tantive IV Set dabei sein, sondern in dem des Frachters.

      

Und die werden nicht Ende des Jahres, sondern noch diesen Sommer erscheinen.   
avatar
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  DerBRANDmarker am Mi 12 März 2014, 20:13

Also wo ich Dich beruhigen kann, ist die Sache mit den Turnierlisten. Irgendwie glaub ich nicht, dass das hier so extrem wie bei 40k ist. Der Maßstab ist hier ja auch ein ganz anderer... Und wie gesagt: Das Balancing ist recht gut, und gerade reine X-Wing Listen sind schon recht solide.

Hab selbst schon mit 3 X-Wings (Luke, Wedge, Biggs) gute Erfolge einfahren können.

Die klassische "Das musst Du spielen" Liste gibt es meiner Meinung nach in X-Wing nicht.

_________________
It's not a question of age, it's a question of mind!
avatar
DerBRANDmarker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Corellianer am Mi 12 März 2014, 20:31

DerBRANDmarker schrieb:
Die klassische "Das musst Du spielen" Liste gibt es meiner Meinung nach in X-Wing nicht.
DAS ist absolut richtig und auch sehr schön an X-Wing.

Es gibt aber durchaus Listen, die sich für ein Turnier, auf dem eine einigermaßen große Bandbreite gespielt wird, einfach nicht eignen bzw. zu riskant sind, da sie gewisse Schwächen aufweisen, die nur schwer zu kompensieren sind. Eine wichtige Regel für solide Turnierlisten ist dabei folgende:
Dein gefährlichster Pilot sollte auch am besten geschützt werden. Ansonsten ist der schnell weg von der Bühne.

Diese Regel wird um so wichtiger, je größer das Offensivgefälle in deiner Liste ist. Wenn du also beispielsweise Wedge und Luke zusammen fliegen lässt, solltest du dafür sorgen, dass Wedge möglichst schwieriger abzuschießen ist als Luke. Für Ausnahmen davon (die gibt es) solltest du gute Gründe haben.


und gerade reine X-Wing Listen sind schon recht solide.
Seit der 3. Welle ist diese Aussage leider nicht mehr so ohne weiteres gültig - was sehr bedauernswert ist. Dies betrifft insbesondere die generischen X-Wing. Im direkten Vergleich sind sie definitiv schlechter als B-Wing. Derzeit sind die generischen X-Wing eigentlich nur noch zu gebrauchen, wenn man sich den einen Punkt Extrakosten definitiv nicht leisten kann oder wenn man besonders triftige Gründe hat (und sei es, um einen Formationsflug zu erleichtern oder unbedingt diesen Astromech-Droiden noch benötigt...). Die namhaften X-Wing-Piloten sind hier allerdings eine Klasse für sich und fast immer eine gute Wahl.
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Sarge am Mi 12 März 2014, 20:46

Wedge Antilles schrieb:Der X-Wing wird nicht im Tantive IV Set dabei sein, sondern in dem des Frachters.

      

Und die werden nicht Ende des Jahres, sondern noch diesen Sommer erscheinen.   
Oh ja sch.......natürlich!
Im Rebellentransporterset!!!
Ich editiere das mal schnell!!!

Sommer?
Du glaubst auch noch an den Weihnachtsmann, richtig?!  

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Wedge Antilles am Mi 12 März 2014, 21:01

Sarge schrieb:
Du glaubst auch noch an den Weihnachtsmann, richtig?!  

Lach nicht, immerhin verwechselt Du die Relases!   
avatar
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  TKundNobody am Mi 12 März 2014, 21:17

Danke für die zahlreichen Posts! Ich muss sagen neben dem tollen Inhalt, seid ihr ein bekloppter Haufen, ich mag euch  

Wie ihr an meiner Fußnote sehen könnt hab ich grad ein wenig eingekauft   

Ich schwanke immer noch zwischen Han Shoots First und Triple X Wing.

Könnt ihr mir die Spielweisen etwas genauer Darstellen?
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Sarge am Mi 12 März 2014, 21:19

Oha.......
würde sagen da ist der Corellianer der Mann für Dich!!!
Der hat beides schon ins Turniergefecht geführt!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Sarge am Mi 12 März 2014, 21:24

Aber diese doch etwas speziellere Frage im neuen Thema.  
Edit:
Wer nicht hören will...
Hab den Kram geteilt und ein neues Thema eröffnet.
Obendrauf gibt's noch den Verweis auf Order 66 in den Forenregeln.  

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  TKundNobody am Do 13 März 2014, 10:30

@Sarge: danke fürs verschieben. Hätt ich ja selber nicht gekonnt. Ich wollt jetz auch nicht mehrere Posts zusammenkopieren und hab deswegen hier geantwortet, damit man noch den Zusammenhang hat.

Sry, dafür verspreche mich zu bessern.
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Noakad am Mi 19 März 2014, 13:43

Meine Persönliche Ansicht ist es mit 4x X-Wing zu fliegen in der Formation.
Wie und welche Piloten wissen wohl die meisten.  

_________________



 Pirates of Tatooine  - Heidekreis
avatar
Noakad
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  TobiWahn am Mi 19 März 2014, 20:44

Wenn du schon gespielt hast und Bock auf Würfelglück hast und ein gehyptes Spiel, das mMn noch beweisen muss, dass es wirklich so gut ist, wie es scheint (obs wirklich turniertauglich ist), dann bestell dir nicht 1 von jedem sonder mindesten 6 -8 Ties, 1 Interceptor, 2 Aces, 1 Advanced Tie, 2 Firesprays, 1 Shuttle,1-2 Bomber, 3-Bs, 2 Xs (kommen demnächst noch mehr), 2-4 As, 1-2 Ys, 1-2 Falken ein Tradingk-Album und 2 bis 3 Stanley Boxen.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: Turniererfahrungen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten