[Legion] Gelände kaufen statt bauen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  backfire84 am Fr 08 Sep 2017, 10:37

Hallo Legionäre,

ich habe mir vor kurzem einige prepainted Geländestücke von Gale Force 9 für meine Spielplatte bestellt. Das Setting soll Tatooine sein.

Die Geländestücke sind für den Maßstab genau passend (vermutlich mal als Warhammer Gelände gedacht gewesen)





Von Gale Force 9 gibts auch noch schicke Waldgeländeteile (alles Prepainted)

Die Geländepalette von GF9 heißt Battlefield in a Box

_________________


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Sinister am Fr 08 Sep 2017, 18:13

Bin heute zufällig auf das hier gestoßen und musste gleich an Star Wars Legion denken.

https://www.gamemat.eu/our-products/terrain/badlands/badlands-set/sk/
Sieht schon sehr nett aus.
avatar
Sinister
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Gee Kay Dee am Mi 11 Okt 2017, 08:52

Gebäude von Knights of Dice. Ist jetzt nicht 100% Star Wars Gelände, aber auf jeden Fall tauglich:

http://www.brueckenkopf-online.com/2017/knights-of-dice-legion-terrain/





avatar
Gee Kay Dee
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Saipher am Mi 11 Okt 2017, 20:52

Den Turm finde ich nicht schlecht, mit dem hätte man einige gute Optionen für Geländeprojekte
Bsp: Wachturm einer Imperialen Garnison oder Kaserne.

Die kleinen Gebäude sind eher nur okay...
avatar
Saipher
Einwohner des MER


https://www.youtube.com/channel/UC1M54EqoAY8WBeOeLkNhWEQ

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Sarge am Do 12 Okt 2017, 06:59

Hi Leute,
hab heute mal den Thread von Kommentaren befreit, die eigene Meinungen zum Gelände und den Preisen widerspiegeln, grundsätzlich für den Thread aber uninteressant sind.
Ich werde sporadisch die Kommentare zu den Info´s rauslöschen um den Thread übersichtlicher zu machen.
Erweiterte Info´s und spezielle Hinweie lasse ich natürlich drin.
Also nicht wundern, wenn Kommentare mit der Zeit verschwinden.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Gelände kaufen oder bauen

Beitrag  Nightfall am Do 12 Okt 2017, 09:49

Schaut euch mal www.imperialterrain.com an..!!! Ich kann in ein paar Wochen Fotos von diesen Geländestücken. Hab mir alles 1x bestellt..!

Nightfall
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Gee Kay Dee am Do 12 Okt 2017, 13:35

Geiler Scheiß!
avatar
Gee Kay Dee
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Nightfall am Do 12 Okt 2017, 16:20

Ja, das stimmt und es ist noch einiges von Ihnen geplant...!

Nightfall
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Finarfin am Do 12 Okt 2017, 20:43

Mein Imperial Terrain Paket ist heute angekommen... Sowohl der Zollbeamte, als auch die Dame neben mir am Schalter waren schonmal stark begeistert.^^
Morgen und Samstag wird X-Wing geflogen aber am Sonntag mach ich mal ein paar Bilder.

_________________

Galactic Empire and First Order:
  Tie-A-Prototyp: : 8x 3x

Terrorists and Traitors:
Ghost Ghost-Shuttle 4x 3x          

Scum and Villainy:
2x  2x Y-WingScum 5x Z95Scum   IG-2000 YV-666 StarViper
avatar
Finarfin
Einwohner des MER


http://jomada-adventures.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Gee Kay Dee am Mi 18 Okt 2017, 15:44

avatar
Gee Kay Dee
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Sveracc am Do 26 Okt 2017, 14:19

Hallo zusammen,

ich bin völliger Neuling im "richtigen" Tabletop, und ich hab bei FantasyWelt recht coole Sachen gefunden, die ich euch kurz vorstellen möchte:

Ich denke, ich werde vorerst bei 400v400 Punkten auf 90x90cm bleiben, für die Testphase. Und dann schauen, ob ich die Erweiterungen kaufe und richtig loslege.
Meiner Meinung nach gibt es keine besseren Matten, als die von Kraken, und ich habe mir diese hier bestellt:



Kann ich ja auch, falls Legion doch nur ab und an gespielt wird, für X-Wing nehmen. Schlacht über Irland TK-Totlach

Als Gelände möchte ich mir diese Palette zulegen:



Ich denke, das sollte vorerst reichen, vom Maßstab passt es ungefähr und preislich liegt alles zusammen bei 190€, was ich auch ok finde.

Ich denke, so werde ich in die Welt von Legion starten.
Und sollte es mich total packen, kann man ja dann doch mal über eine selbst gestaltete Platte a la Demoplatte nachdenken. Ob man das in dieser Qualität hinbekommt bleibt natürlich dahingestellt

Viele Grüße,

Sven

_________________
avatar
Sveracc
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Finarfin am Di 31 Okt 2017, 19:56

Habe nun ein paar erste Gehversuche mit Imperial Terrain gemacht: Imperial Terrain Ersteindruck

Vom Maßstab sind die Sachen eher auf der großen Seite aber noch völlig im Rahmen:


Die Vaporatoren sind auf jeden Fall eine runde Sache... Die kann man auf so vielen Platten gebrauchen, dass sie schon fast zum Pflichtkauf werden. Für 4€ bekommt man die in der Quali auch kaum gebaut (inklusive der Arbeitsstunden schon gar nicht). Das wird garantiert auch das erste Geländestück, das FFG raushauen wird...



_________________

Galactic Empire and First Order:
  Tie-A-Prototyp: : 8x 3x

Terrorists and Traitors:
Ghost Ghost-Shuttle 4x 3x          

Scum and Villainy:
2x  2x Y-WingScum 5x Z95Scum   IG-2000 YV-666 StarViper
avatar
Finarfin
Einwohner des MER


http://jomada-adventures.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Saipher am Di 31 Okt 2017, 20:20

Deine Vaporatoren sehen echt gut aus und du hast recht die sind quasi ein musthave.
Vermutlich wird die FFG auch mit als erstes raus hauen wie du richtigerweise schon gesagt hast


Ich war auch dabei welche zu machen, deswegen überlege ob ich direkt so ne Art Sendestationen mache... irgendwie sowas

Werde heute Abend noch meinen ersten Versuch starten einer Silikonform für Kisten.
Wenns klappt werde ich weitere Kisten Typen machen  

avatar
Saipher
Einwohner des MER


https://www.youtube.com/channel/UC1M54EqoAY8WBeOeLkNhWEQ

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Lord Skywalker am Fr 03 Nov 2017, 07:46

Hat sich jemand schon den Endor Bunker bestellt ?

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Lord Skywalker am So 26 Nov 2017, 14:09

Finarfin schrieb:Mein Imperial Terrain Paket ist heute angekommen... Sowohl der Zollbeamte, als auch die Dame neben mir am Schalter waren schonmal stark begeistert.^^
Morgen und Samstag wird X-Wing geflogen aber am Sonntag mach ich mal ein paar Bilder.

Finde diese Hangar bucht ganz geil....wie ist das mit dem bestellen bei dir gelaufen.....musstest du zum zoll?

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Gelände kaufen statt bauen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten