Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  waheela am Do 12 Okt 2017, 09:35

Folgende Situation beim gestrigen Spiel.

Mittels verbesserte Sensoren wollte ich vor meinem Maneuver eine Zielerfassung durchführen. Das gegnerische Schiff war jedoch nicht in Reichweite. Jetzt hätte ich am liebsten erst mein Maneuver ausgeführt und dann eine Aktion durchgeführt. Da ich jedoch verbesserte Sensoren bereits aktiviert habe, denke ich, dass der Schritt "Aktion durchführen" definitiv übersprungen wird. Somit habe ich mich für eine andere Aktion entschieden und dann mein Maneuver durchgeführt.

Könnt ihr das so bestätigen oder hätte ich auch die Aktion später durchführen dürfen?


_________________
http://www.schuhbacker.de | Schuhbacker - Der Schmuggler deines Vertrauens!
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  Ben Kenobi am Do 12 Okt 2017, 09:39

Du hättest die Aktion später durchführen dürfen, da du ja Verbesserte Sensoren effektiv nicht genutzt hast. Du führst die Aktion Target Lock ja nicht durch, da du Bedingung nicht erfüllst. Ähnlich wäre es mit einer Barrel Roll, die durch einen Asti auf angesagte Seite geblockt ist.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  Revan am Do 12 Okt 2017, 10:37

In dem 2ten Absatz steht ja auch "wenn du die Fähigkeit nutzt musst du "überspringen"" ,die Fähigkeit
wurde ja nicht genutzt somit muss auch nicht der Aktionsteil übersprungen werden....
avatar
Revan
Einwohner des MER


http://www.erzwo.de/

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  X-Morka am Do 12 Okt 2017, 11:57

Das sehe ich nicht so klar. Durch das Ansagen der Aktion und das Testen ob die Aktion überhaupt möglich ist, ist ja die Fähigkeit bereits genutzt worden. Ich denke daher auch, dass es so gehandhabt werden muss wie im Beitrag vom Ersteller.

Edit, sonst darf er ja nicht versuchen ein Targetlock zu legen!

X-Morka
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  buddler am Do 12 Okt 2017, 12:08

Du sagst verbesserte Sensoren an, versuchst eine Zielerfassung zu nehmen. Dies scheitert. Du verzichtest auf die Aktion. Sensoren triggern nun doch nicht. Du führst das Manöver aus und hast dann deine normale Aktion.

_________________
Rebel Fleet:

    (3)   (3)         K-Wing (2)  Ghost  Ghost-Shuttle      U-Wing    

Imperial Fleet:

  (7)       (2)     (3)  Tie-Punisher    Tie-A-Prototyp     (2)  VeteranenDefender  TieStriker    

Scum Fleet:

Y-WingScum (2)   (2)  Z95Scum (4)  IG-2000 (2) StarViper (2)  Mist-Hunter  Punishing-One (2)  M3-A (2)          YV-666 (2)
avatar
buddler
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  Revan am Do 12 Okt 2017, 12:36

buddler schrieb:Du sagst verbesserte Sensoren an, versuchst eine Zielerfassung zu nehmen. Dies scheitert. Du verzichtest auf die Aktion. Sensoren triggern nun doch nicht. Du führst das Manöver aus und hast dann deine normale Aktion.

Sehe ich auch so..
Nach den aktuellen Regeln ist es halt so,
das der gescheiterte Versuch einer Aktion nicht als Aktion zählt...
dementsprechend sind die Sensoren nicht genutzt worden.
avatar
Revan
Einwohner des MER


http://www.erzwo.de/

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserte Sensoren und missglückte Zielerfassung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten