[Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  millerlk am Mi 24 Jan 2018, 22:04

Ich habe leider kein Auto. Korma303, wie hast du da einen zugang? Mit Bahn und Bus müsste man nämlich bereits 6:11 Uhr am HBF los.

..

Falls es nicht klappt, können wir uns ja hier in HH treffen und spielen ;)
avatar
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  millerlk am So 11 Feb 2018, 20:05

Hallo, am Freitag kommt Lamnidias bei mir vorbei zum Spielen. So gegen 16:00 Uhr. Da er nach dem Spiel los muss und ich dann schon alles aufgebaut habe, wollte ich fragen, ob wer Zeit und Lust hat, so gegen 18 Uhr bei mir vorbeizuschneien und seinen Spieltag mit mir vorzuziehen?
avatar
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Kerensky am Mo 12 Feb 2018, 21:42

Hallo allerseits,

ich musste die letzten zwei Spiele (Laminidas und Doppelgänger) absagen, da nach ein paar Fehlstarts Anfang Februar dann doch endlich der dritte kleine Admiral der Familie geboren worden ist.

Wir ruckeln uns hier gerade etwas zurecht und ich bin in Richtung Ende Februar wieder am Start und werde dann mein Januar-Spiel möglichst schnell nachholen.

In dem Zusammenhang zwei Fragen:
- Wave 7 ist bei uns bereits gültig? Auf Englisch ist sie schon raus, auf Deutsch soll es in den nächsten Tagen kommen.
- im FFG-Forum haben sie für den Vassal-World-Cup ein unoffizielles FAQ zu Wave 7 erstellt. Ich habe es auf die Schnelle nicht gefunden, aber wie wollen wir mit den neuen Karten umgehen? Ich schlage vor, dass inofizielle FAQ zu nutzen, bis FFG was rausbringt. Letztendlich ist es ja nur wichtig, dass alle die gleichen Regeln benutzen. Ich suche es nachher raus und verlinke es hier und freue mich dann auf euer Feedback.

Viele Grüße,
Kerensky

avatar
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Salzstange am Mi 14 Feb 2018, 18:35

Also meiner Meinung nach kann Welle 7 schon eingesetzt werden, warum auch nicht. Wir spielen ja zum Spaß^^ Und wer es schon auf Englisch hat soll es auch nutzen. Ich gedulde mich bis zur deutschen Version. Den ISD habe ich schon auf englisch geholt, (sonst hätte ich ihn ja auch immer noch nicht) aber bei der Chimäre warte ich
avatar
Salzstange
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  millerlk am Fr 16 Feb 2018, 21:07

Salzstange vs. mich.
457:214 - Differenz: 243 - 9:2

Imperium vs. Rebellen.
Erster vs. Zweiter Spieler.
Screed vs. Sato.

Mission: Umkämpfter Außenposten.
Spiel war knapper, als die Punkte verraten.
Meine Lehren aus dem Spiel:
1) Flieg die Staffeln nicht gleich blind nach vorne, sondern lass sie erst an die gegnerischen Schiffe ran, wenn Satos Schiffe in Reichweite sind.
2) Schwarze Würfel mögen mich nicht so.
3) Stelle Staffeln nie zwischen zwei Schiffen und himmel, nie so, dass sie aus zwei Hüllensektionen angegriffen werden können.
4) Setze Deine Geschwindigkeit nie auf null - trust me on this one!
5) Salzstange ist ein Biest. Guter, sehr entspannter Spieler - spannende Liste (mit einer Interdictor. Oh boy, Yavaris wirft 2 schwarze, 2 rote Würfel mit HitCrit HitCrit, Hit, Hit, die dank Yavaris als sechs Treffer zählen. Auf die ISD. Interdictor lässt diesen Wurf nachwerfen. Alle. Blank. Alle.   )

ABER: Liste gefällt mir vom Grundaufbau. Kann man machen, but needs Ausbau.
Hier ist sie in voller Glory.
Sato's MC-75
Author: muellerkp

Faction: Rebel Alliance
Points: 397/400

Commander: Commander Sato

Assault Objective: Opening Salvo
Defense Objective: Contested Outpost
Navigation Objective: Intel Sweep

MC75 Ordnance Cruiser (100 points)
- Strategic Adviser ( 4 points)
-  Fire-Control Team  ( 2  points)
-  Electronic Countermeasures  ( 7  points)
-  Wide-Area Barrage  ( 2  points)
-  Assault Concussion Missiles  ( 7  points)
= 122 total ship cost

[ flagship ] Nebulon-B Support Refit (51 points)
-  Commander Sato  ( 32  points)
-  Salvation  ( 7  points)
-  Quad Battery Turrets  ( 5  points)
= 95 total ship cost

Hammerhead Scout Corvette (41 points)
-  Ordnance Experts  ( 4  points)
-  Quad Battery Turrets  ( 5  points)
= 50 total ship cost

Hammerhead Scout Corvette (41 points)
-  Ordnance Experts  ( 4  points)
-  Quad Battery Turrets  ( 5  points)
= 50 total ship cost

1 Tycho Celchu ( 16 points)
1 HWK-290 ( 12 points)
2 A-Wing Squadrons ( 22 points)
2 VCX-100 Freighters ( 30 points)
avatar
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Salzstange am Sa 17 Feb 2018, 11:58

War ein spannedes Spiel. Ein paar andere Entscheidungen und das hätte anders ausgehen können. Das Ergebnis spiegelt das nicht so wieder.

Ich habe den Interdictor tatsächlich erst das zweite mal eingesetzt. Das Störfeld gefällt mir sehr gut und auch der Überladungsimpuls in Kombi mit der Avenger hat hier gut funktioniert. Ich bereue aber nicht die Version mit Abfangfeld gespielt zu haben um die Raumstation möglicherweise näher ran zu holen. Hätte hier vermutlich was gebracht. Insgesamt muss ich aber sagen das man nach ISD 2 und Interdictor nicht viel mehr Punkte übrig als das man noch zwei Gozantis mitnehmen kann stört mich. Genauso bin ich, wenn Avenger funktionieren soll, dazu gezwungen den Interdictor zuerst zu aktivieren was einen sehr berechenbar macht. Admiral Screed ist aber gar nicht so schlecht, nicht nur um die kritischen Effekte zu erzwingen sondern auch um einfach ein bisschen mehr aus den Würfeln raus zu holen und zum Beispiel zwei blanks noch zu einem Krit zu machen.

Der Vollständigkeit halber meine Liste :)

Name: Admiral Screed's Interdictor
Faction: Imperial
Commander: Admiral Screed

Assault: Most Wanted
Defense: Fleet Ambush
Navigation: Superior Positions

Imperial II (120)
� Admiral Screed (26)
� Support Officer (4)
� Gunnery Team (7)
� Electronic Countermeasures (7)
� XX-9 Turbolasers (5)
� Avenger (5)
= 174 Points

Interdictor Combat Refit (93)
� Captain Needa (2)
� Disposable Capacitors (3)
� Targeting Scrambler (5)
� Overload Pulse (8)
� Interdictor (3)
= 114 Points

Gozanti Cruisers (23)
� Comms Net (2)
= 25 Points

Gozanti Cruisers (23)
� Comms Net (2)
= 25 Points

Squadrons:
� Valen Rudor (13)
� 4 x TIE Interceptor Squadron (44)
= 57 Points

Total Points: 395
avatar
Salzstange
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Doppelgänger am Sa 24 Feb 2018, 15:30

Moin, trotz Vertagung haben Karensky und ich es geschafft unser Liga Spiel zu machen.

Doppelgänger vs. Karensky:
171 : 0
Differenz: 171
8:3

Rebellen gegen Rebellen
Zweiter Spieler : Erster Spieler
Wir haben mein Capture the VIP gespielt

Ich hab mir zu Beginn den Token geschnappt mit einem Transporter und ihn bis Spielende gesichert.
Karenskys Bomberliste hat ihm leider einige Schwierigkeiten bereitet und ist zu spät richtig ins Spiel gekommen.
Seine MC 30, sein GR 75 Transporter und ein Geschwader B-Wings kamen im Anflug um.
Ich konnte den Vorsprung über die Zeit retten und die Heimat Eins überstand das Bombardement bis zum Ende.
Sehr schöner Abend und gutes Spiel.


Meine Liste:

Faction: Rebel Alliance
Points: 399/400

Commander: Admiral Ackbar

Assault Objective: Advanced Gunnery
Defense Objective: Capture the VIP
Navigation Objective: Solar Corona


[ flagship ] MC80 Assault Cruiser (114 points)
-  Admiral Ackbar ( 38 points)
-  Home One ( 7 points)
-  Raymus Antilles ( 7 points)
-  Engine Techs ( 8 points)
-  Electronic Countermeasures ( 7 points)
-  X17 Turbolasers ( 6 points)
= 187 total ship cost


GR-75 Medium Transports (18 points)
-  Comms Net ( 2 points)
= 20 total ship cost


GR-75 Medium Transports (18 points)
-  Leia Organa ( 3 points)
-  Comms Net ( 2 points)
= 23 total ship cost


MC80 Command Cruiser (106 points)
-  Defiance ( 5 points)
-  Engine Techs ( 8 points)
-  Electronic Countermeasures ( 7 points)
-  X17 Turbolasers ( 6 points)
-  Leading Shots ( 4 points)
= 136 total ship cost


1 Shara Bey ( 17 points)
1 Tycho Celchu ( 16 points)




Seine Liste (aus meiner Erinnerung)


Faction: Rebel Alliance
Points: 395/400

Commander: General Dodonna

Assault Objective: ?
Defense Objective: ?
Navigation Objective: ?


[ flagship ] Modified Pelta-class Command Ship (60 points)
-  General Dodonna ( 20 points)
-  Raymus Antilles ( 7 points)
-  Boosted Comms ( 4 points)
-  All Fighters, Follow Me! ( 5 points)
= 96 total ship cost


GR-75 Medium Transports (18 points)
-  Toryn Farr ( 7 points)
-  Comms Net ( 2 points)
= 27 total ship cost


Nebulon-B Escort Frigate (57 points)
-  Yavaris ( 5 points)
-  Flight Commander ( 3 points)
-  Fighter Coordination Team ( 3 points)
= 68 total ship cost


MC30c Torpedo Frigate (63 points) [bin mir hier nicht ganz 100% sicher]
-  Ordnance Experts ( 4 points)
-  H9 Turbolasers ( 8 points)
-  Assault Proton Torpedoes ( 5 points)
= 80 total ship cost


2 B-Wing Squadrons ( 28 points)
1 Norra Wexley ( 17 points)
1 X-Wing Squadron ( 13 points)
1 YT-1300 ( 13 points)
1 Jan Ors ( 19 points)
1 Keyan Farlander ( 20 points)
1 Rogue Squadron ( 14 points)
avatar
Doppelgänger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Kerensky am Mo 26 Feb 2018, 10:13

Moin Moin,

ich habe leider den Anflug vollkommen verbaselt und habe die gute Yavaris kein einziges Mal zum Einsatz bekommen. Insofern standen die B-Wings leider etwas nutzlos herum... :-) Die MC30 hätte ich ggfs. noch retten können, da die Niederlage sich schon abgezeichnet hatte, aber ich wollte bis zur letzten Runde alles probieren

Trotz des Ergebnisses ein schönes Spiel, Doppelgänger ist ein sehr angenehmer Gegner.

Ich freue mich schon auf die nächsten Spiele!

Viele Grüße,
Kerensky
avatar
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Salzstange am Fr 09 März 2018, 19:43

Auch wenn wir morgen auf das Regional Turnier nach Neumünster eiern will ich es nicht versäumen einen kurzen Bericht und die Ergebnisse der Ligaspiele von letztem Sonntag zu geben

Defender2552 ist aus Kiel angereist und hat sein Spiel gegen Nalric und mich gemacht.

Nalric vs. Defender2552:

Im ersten Spiel trafen Nalric mit seinen Rebellen unter General Dodonna auf Defender2552 mit dem Imperium unter Admiral Rae Sloane.

Die Listen:
Defender2552 (Spieler 1):

Faction: Imperial
Commander: Admiral Sloane

Imperial II (120)
• Admiral Sloane (24)
• Intel Officer (7)
• Gunnery Team (7)
• Electronic Countermeasures (7)
• XI7 Turbolasers (6)
= 171 Points

Quasar Fire II (61)
• Agent Kallus (3)
• Flight Controllers (6)
• Boosted Comms (4)
= 74 Points

Gozanti Cruisers (23)
• Admiral Chiraneau (10)
= 33 Points

Squadrons:
• TIE Defender Squadron (16)
• Howlrunner (16)
• Mauler Mithel (15)
• 3 x TIE Interceptor Squadron (33)
• Maarek Stele (21)
• Lambda Shuttle (15)
= 116 Points

Total Points: 394

Nalric (Spieler2):

Faction: Rebel
Commander: General Dodonna

MC80 Command Cruiser (106)
• General Dodonna (20)
• Ray Antilles (7)
• Electronic Countermeasures (7)
• XI7 Turbolasers (6)
• Defiance (5)
= 151 Points

Assault Frigate Mk2 B (72)
• Gunnery Team (7)
• Electronic Countermeasures (7)
• XX-9 Turbolasers (5)
• Paragon (5)
= 96 Points

CR90 Corvette A (44)
• Turbolaser Reroute Circuits (7)
= 51 Points

GR-75 Medium Transports (18)
= 18 Points

Squadrons:
• Biggs Darklighter (19)
• Shara Bey (17)
• X-wing Squadron (13)
• 3 x A-wing Squadron (33)
= 82 Points

Total Points: 398

Defender2552 entschied sich für die Initiative und wählte die Mission "Dringend gesucht". Logische Konsequenz war natürlich das der ISD 2 und der Rebellen Transporter Einsatzziel Schiffe wurden.

Ausgangslage:


Nalrics Strategie war klar, Sloane's Geschwader so lange es geht binden/schwächen und die Großkampfschiffe gegen den Sternenzerstörer schicken. Die Ausgangslage dafür war gut. Das Imperium musste natürlich versuchen genau das Gegenteil zu leisten um Sloane richtig ins spiel zu bringen.

Verlauf:



Brennpunkt war die längste Zeit auf der rechten Flanke der Rebellen wo die Staffeln, der Leichte Träger und die Korvette aufeinander trafen.



Getrieben vom Quasar und durch Maulers Schaden überwältigten die TIE Schärme die Rebellen und die CR90 erlitt schwere Schäden ehe sie auseinander brach. Auf der anderen Seite umflogen die großen Rebellenschiffe den Sternenzerstörer in Kiellinie und lieferten sich ein Distanzduell:



Dadurch das er Einsatzzielschiff war und die Rebellen ihre Titel (Trutz und Tugend) ausspielten, konnten sie einige Bonuswürfel ins Spiel werfen, wodurch der ISD potentiell unterlegen war. Leider reichte am Ende weder die Zeit noch die Rundenzahl aus den Sternenzertstörer auszuschalten. Der Beschuss hatte zu spät begonnen und durch das Zeitlimit endete das Spiel in Runde 5. Es ist aber auch Zweifelhaft das Runde 6 geholfen hätte da die Fregatte sich mit Speed 3 außer Reichweite manövriert hat:



Fazit als Beobachter:
Ich hatte irgendwie das Gefühl beide Strategien sind nicht wirklich aufgegangen.

Für Nalric ist der Erfolg gewesen das Sloane seinen Großkampfschiffen keine Probleme bereitet hat und seine Staffeln und die CR90 ausreichten die TIEs auf Abstand zu halten. Auf der anderen Seite konnten die H1 und die Mk2 nicht den erwünschten Erfolg bringen. Schade eigentlich. Dafür hat der Kampf dort zu spät begonnen (Runde 3 wenn ich mich nicht irre)

Defender2552 hat am Ende verdient gewonnen, aber nicht unbedingt durch die Sloane Strategie sondern eher durch die schiere Anzahl an Staffeln, den Quasar und Flugkontrolle + Howlrunner (6 Würfel bei Interceptor sind erdrückend   )

Trotzdem spannendes Spiel ohne Regeldiskussionen wodurch ich nicht wirklich als Schiedsrichter gebraucht wurde :D Runde 6 hätte ich gerne noch beobachtet aber das Ergebnis hätte sich möglicherweise nicht viel geändert.

Ergebnis:

Defender2552 - Nalric
133 - 37
7 : 4


Defender2552 vs. Salzstange:


Im zweiten Spiel bin ich gegen Defender2552 angetreten der die gleiche Liste noch einmal in Spiel geworfen hat. Diesmal war es Imperium gegen Imperium.

Liste:
Salzstange (Spieler 2):

Faction: Imperial
Commander: Moff Jerjerrod

Imperial II (120)
• Moff Jerjerrod (23)
• Support Officer (4)
• Gunnery Team (7)
• Electronic Countermeasures (7)
= 161 Points

Victory II (85)
• Minister Tua (2)
• Gunnery Team (7)
• Disposable Capacitors (3)
• Quad Battery Turrets (5)
• Electronic Countermeasures (7)
= 109 Points

Raider I (44)
• Ordnance Experts (4)
= 48 Points

Gozanti Cruisers (23)
• Comms Net (2)
= 25 Points

Squadrons:
• Valen Rudor (13)
• Ciena Ree (17)
• 2 x TIE Interceptor Squadron (22)
= 52 Points

Total Points: 395

Gleich mal eines vorweg: Ja die Mission war blöd gewählt xD   Das habe ich schnell zu spüren bekommen.

Dafender2552 wählte auch hier die Initiative für sich und natürlich: Überlegene Position^^

Ausgangslage:


Meine (unten) Strategie war einfach. Der Gegner hat nur drei Schiffe, also so schnell es geht ran an den Feind und so viel Schaden anrichten wie möglich bevor die Staffeln aua machen  TK-Totlach Quasi mit dem Kopf durch die Wand. Daher war meine "Überlegene Position" auch direkt vor seiner Flotte. Wir sind also direkt aufeinander zu...



Was folgte war ein Gemetzel  Interessant ... sehr zu Nalrics Vergnügen... Sein Gozanti und auch der Leichte Träger habe ich recht schnell in Stücke geschossen... er meinen erbärmlichen Haufen TIEs aber noch schneller  TK-Totlach Und dann fing er an fleißig zu Punkten, auch ohne die Unterstützung der Träger. Immer auf das Heck der Victory. *pling* *pling* *pling* Die Raider konnte zwar zumindest einmal die Flak einsetzen, aber dann habe ich sie lieber um den ISD herum geschickt. Eine ganz gute Entscheidung wie sich noch herausstellen sollte.



Schwer verkeilt und Bug an Bug mussten die Großkampfschiffe ordentlich einstecken. Die XI-7 und der ständige Angriff von hinten durch die vielen Staffeln unter Sloane zwangen die Victory schließlich in die Knie. In der letzten Runde des Spiels (Runde 5 war es glaub ich) War mein ISD auf einen Hüllenpunkt runter, seiner aber auch, beide aber noch mit ein paar Schilden. Nur hatte er wegen der Initiative zu diesem Zeitpunkt bereits aktiviert und ich war am Zug. Die Raider hatte sich in der vierten Runde mit Speed 4 (und einem harten Jerry Manöver) ans Heck des ISD manövriert. Dank Doppelbeschuss von Bug und Seite, Feuer konzentrieren und Flugkörperexperten war es das an dieser Stelle.



Durch den Verlust aller Schiffe waren Defenders Staffeln auch dahin und seine ganze Flotte war vom Brett. Allerdings hatte er mehr Chips gesammelt als er dabei hatte und konnte sich absetzen um mit den Münzen Verbrecherlord zu werden^^  

Fazit:
Ich habe zwar gewonnen obwohl eine massive Staffellastige Liste das schlimmste ist auf das ich treffen konnte, aber ich hatte auch Glück. Defender hat seinen Leichten Träger und die Gozantis vor meine Rohre fliegen lassen. Hätte er das nicht getan hätte das schnell anders ausgehen können. Auch habe ich XI7 oder schwere Batterien auf meinem ISD vermissen lassen was seinen ISD hat so lange durchhalten lassen und mein Staffelschirm war mehr als nutzlos. Außerdem war meine Missionswahl äußerst dämlich  TK-Totlach 105 Punkte habe ich meinem Gegner geschenkt.

Ergebnis:
Defender2552 - Salzstange
277 (105 durch Mission) - 424 (30 durch Mission)
3 - 8


Defender2552 - Nalric
133 - 37
7 : 4

Defender2552 - Salzstange
277 (105 durch Mission!) - 424 (30 durch Mission)
3 - 8

Alles in allem ein spaßiger Nachmittag und eine gute Vorbereitung auf das Regional Turnier in Neumünster wo es eventuell ja ein Rückspiel gibt

Danke an Nalric als Gastgeber
avatar
Salzstange
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Laminidas am Sa 10 März 2018, 21:21

Auf dem Regionalturnier Neumünster haben Nalric und ich unser Ligaspiel gleich mitgenommen:

Spieler 1: Laminidas (Rebellen)
Spieler 2: Nalric (Rebellen)

Mission: Hinterhalt
Ergebnis: 8:3 (180:0) für Laminidas
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Doppelgänger am So 11 März 2018, 18:41

Moin, ich werde hoffentlich nächste Woche mein Spiel mit Korma303 absolvieren.

Danach würde ich nach dem nächsten Kandidaten für eine Partie suchen. Schreibt mich ruhig an!
avatar
Doppelgänger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Robsi am So 11 März 2018, 20:44

Hey Leute, Ich bin aus Kiel. Blutiger Anfänger und würde super gerne regelmäßig spielen. Gibt es noch eine Möglichkeit in der Liga einzusteigen? Grüße aus Kiel!

Robsi
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Korma303 am Di 13 März 2018, 22:13

Hallo Robsi,

In die aktive Liga einzutreten ist leider schwer, aber wir können uns gerne so zum spielen treffen. Wir haben für Hamburg dafür einen Thread im Forum. Wir sind aber immer froh über neue Gesichter.

LG Stefan.

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Korma303 am Mi 14 März 2018, 19:17

Korma303 (Ini) vs Doppelgänger
Rebellen vs Imperium

Ini hat Korma und wir spielten Überlegene Position
Korma 152 Punkte zu 125 Doppelgänger.
Ein knappen 6:5.

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Doppelgänger am Mi 14 März 2018, 20:39

Danke für ein spannendes Spiel Stefan und Glückwunsch!

Fazit auf meiner Seite: meine Hindernis Platzierung hat mir nicht geholfen und ich stand mir Selbst im Weg.

Merke: manchmal muss man mehr riskieren.
avatar
Doppelgänger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Kerensky am Sa 17 März 2018, 12:00

Hallo zusammen,

Laminidas und ich haben gestern unser Liga-Spiel durchgeführt.
Rebellen vs. Rebellen
224 zu 203 für Laminidas, Differenz 21 Punkte, ein 6 zu 5.

Mission war Planetare Ionenkanone.

Da ich mich gegen Doppelgänger so verflogen habe, bin ich nochmal mit der gleichen Liste (Pelta, Yavaris, MC30, G75, 2B-Wings, 1 Keyan, 2X-Wings, Norra, Jan Ors, YT1300) angetreten. Laminidas hatte auch was Staffel-lastiges zu bieten, aus dem Kopf:
MC80 Kommando (ECM, Raymus Antilles, Jäger-Koordinationsteams und Ionenturbinen), MC30 (Admonitor, Flugkörperexperten, APT), G75 (Toryn), G75 (leer), ein Biggs-Ball mit Biggs und 4 (?) X-Wing, sowie 2 oder 3 VCX.

Laminidas, ich erinnere mich nur noch dunkel, ist die Liste korrekt?

Ein sehr schönes und spannendes Spiel! Beide haben sich ein paar ordentliche Schnitzer geleistet (Laminidas hat seine Planetare Innenkanone erst am Schluss eingesetzt, ich habe permanent Toryn vergessen), aber es war ein gutes Spiel, welches Laminidas quasi mit dem letzten Schuss gewonnen hat, als er mir zum Schluss noch Jan Ors ausknipste. Während dieses Mal das Navigieren und das Zusammenspiels des Staffel-Teils (Pelta, Yavaris, G75) deutlich besser geklappt hat, hat die MC30 nicht so richtig viel gebracht. Da muss ich noch mal an der Liste feilen.

Laminidas hat meine B-Wings zu lange ignoriert, was ihn seine MC30 gekostet hat. Auch konnte ich seine Staffeln ausschalten, hatte dann jedoch nicht mehr ausreichend Feuerpower um seiner MC80 gefährlich zu werden. Anders herum war das nicht so   Die MC80 hat mit der Planetaren Innenkanone zusammen ordentlich aufgeräumt und Pelta sowie Yavaris rausgenommen.

Viele Grüße,
Jan


Zuletzt von Kerensky am Sa 17 März 2018, 12:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Typo)
avatar
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Laminidas am Sa 17 März 2018, 12:41

Ganz meinerseits. War ein gutes Spiel.

Die Liste stimmt soweit, es fehlt bei den Staffeln nur Jan Ors und es waren 2 VCX, die die Zieldaten für die planetare Ionenkanone fleißig geliefert haben. Entschieden wurde das Spiel dann in der letzten Runde durch die Zeit, nachdem deine Yavaris durch die Ionenkanone vernichtet wurde.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  millerlk am Fr 23 März 2018, 23:50

Heute fand eine weitere Ligapartie statt, zwischen Lamnidias und mir.

Lamnidias (Ini) : Millerlk
Rebellen : Rebellen
Dodonna : Sato
399 : 396

Ergebnis: 4:7 (124 : 262)

Mission: Solar Corona

Lamnidias Flotte:
Assault Objective: Station Assault
Defense Objective: Planetary Ion Cannon
Navigation Objective: Intel Sweep

[ flagship ] MC80 Command Cruiser (106 points)
- General Dodonna ( 20 points)
- Raymus Antilles ( 7 points)
- Fighter Coordination Team ( 3 points)
- Electronic Countermeasures ( 7 points)
- X17 Turbolasers ( 6 points)
- High-Capacity Ion Turbines ( 8 points)
= 157 total ship cost

Nebulon-B Escort Frigate (57 points)
- Yavaris ( 5 points)
- Adar Tallon ( 10 points)
- Turbolaser Reroute Circuits ( 7 points)
= 79 total ship cost

GR-75 Medium Transports (18 points)
- Bright Hope ( 2 points)
- Toryn Farr ( 7 points)
= 27 total ship cost

GR-75 Medium Transports (18 points)
- Comms Net ( 2 points)
= 20 total ship cost

1 Biggs Darklighter ( 19 points)
4 X-Wing Squadrons ( 52 points)
3 VCX-100 Freighters ( 45 points)
= 116 total squadron cost

Meine Flotte:
Assault Objective: Opening Salvo
Defense Objective: Contested Outpost
Navigation Objective: Solar Corona

MC75 Armored Cruiser (104 points)
- Strategic Adviser ( 4 points)
- Caitken and Shollan ( 6 points)
- Electronic Countermeasures ( 7 points)
- X17 Turbolasers ( 6 points)
- Assault Concussion Missiles ( 7 points)
= 134 total ship cost

[ flagship ] Nebulon-B Support Refit (51 points)
- Commander Sato ( 32 points)
- Salvation ( 7 points)
= 90 total ship cost

Hammerhead Scout Corvette (41 points)
- Gunnery Team ( 7 points)
= 48 total ship cost

Hammerhead Scout Corvette (41 points)
- Gunnery Team ( 7 points)
= 48 total ship cost

1 Tycho Celchu ( 16 points)
3 A-Wing Squadrons ( 33 points)
1 HWK-290 ( 12 points)
1 VCX-100 Freighter ( 15 points)
= 76 total squadron cost

War ein gutes Spiel - ich habe Lamnidias MC80 und Yavaris rausgenommen, mir wurde eine Hammerhead sowie alle Staffeln abgenommen. 2 X-Wings habe ich noch aus dem Space geholt - die beiden anderen und Biggs hielten sich an einem Hüllenpunkt fest. Wenn man auf die Reste des Kampfes auf dem Tisch geschaut hat, hätte man eine höhere Punktedifferenz erwartet. Aber Lamnidias hat halt den Staffelkampf gewonnen.
Hätten wir noch eine Runde mehr geschafft, wäre wohl meine Salvation zerstört worden, ich hätte jedoch seine Transporter rausgenommen.

Alles in allem ein schönes, entspanntes Spiel!

Meine Lehren:
- Sato und MC75 und Tycho: geil
- man kann doch auf Speed 0 gehen. Ob das aber so schlau war, sei dahingestellt. Hatte mir aber geholfen.
- man kann Lamnidias MC80 zerstören (er hatte sie wohl 10 Spiele hintereinander nie verloren)
- schwarze Würfel lassen mich doch nicht im Stich.
- Wenn Lamnidias erstmal die Profundity hat, bricht die Hölle los bei den Kartenkombis, die er im Sinn hat. Ninja

Ich wünsche Euch morgen einen schönen Spieletag! :)
avatar
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Salzstange am Mo 26 März 2018, 21:48

Mir ist gerade aufgefallen das ich das Spielergebnis von meiner Partie mit Doppelgänger noch nicht hier rein geschrieben habe  Besser spät als nie^^

Wir haben uns vorletzten Samstag im Atlantis getroffen. Ich habe die Listen nicht mehr zur Hand, daher fällt das etwas knapper aus

Zu meiner Liste: Ich habe nach dem Turnier in Neumünster der ISD/VSD Kombi nochmal eine Chance gegeben. Admiral war wieder Moff Jerry, ich habe die Liste aber wieder "zurück gebaut" nach den Erfahrungen beim Turnier. Nach meinem Spiel gegen Defender2552 vor dem Turnier habe ich die Raider durch einen Gozanti ersetzt und den Staffelschirm verstärkt. Ich hatte aber das Gefühl in Neumünster damit schlecht gefahren zu sein. Also ISD 2, VSD 2, Raider 1 und ein Gozanti. Staffeln waren nur Ciena Ree + 3 Abfangjäger.

Doppelgängers Liste (so weit ich mich erinnere): 5 Aktivierungen auch mit Moff Jerry. Gladiator, 2 Arquitens, 2 Gozantis und einigen Staffeln.Ich erinnere mich definitiv an Vader, Mauler, Strom, Soontir, Stele und Kee. Durch den Demolisher mit initiative und den Aktivierungsvorteil (First/Last) eine gefährliche Aufstellung  

Mission: Gefährliches Terrain

Ergebnis:
Doppelgänger (Spieler 1) - Salzstange
75 - 138
4 - 7

Prinzipiell ist nicht so viel passiert Mein Gozanti wurde dahin gerafft und all meine Staffeln, aber auch einige seiner Staffeln. Die meisten Punkte habe ich aber doch mit der Mission sammeln können. Bis auf einen Marker habe ich alle eingesammelt

Kurzes Fazit: Von meiner Liste bin ich immer noch überzeugt, auch davon das die Raider mir beim Turnier auf die eine oder andere Weise mehr geholfen hätte als Boosk/Strom/TIE Advanced^^ Mit Agent Kallus und Flugkörperexperten, besonders bei so vielen Einzigartigen Staffeln, sehr nützlich! Aber auch als Hindernis das man dem Gegner in den weg stellen kann oder um Feuer von den Großkampfschiffen abzuziehen. Ansonsten hat Doppelgänger das gut gemacht, er hat mich dazu gebracht die Victory vom ISD zu trennen und den ISD mit 3 Angriffen des Gladiators und Erschütterungsraketen ganz schön ins schwitzen gebracht, sodass mich nur das außer Reichweite fliegen gerettet hat. Letztlich haben die Missionspunkte das Spiel entschieden.

War ein spannendes und interessantes Spiel. War auch eine kleine Revenge weil ich gegen ihn in Neumünster 6:5 verloren habe :D Freu mich aufs nächste mal
avatar
Salzstange
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Korma303 am Mo 26 März 2018, 23:26

Hallo,

Laminidas und ich haben unser Spiel gemacht.

Korma (Reb + Ini) 6 (92) - Laminidas (Reb) 5 (85)
Mission Kurzreichweiteten Datenscan

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Doppelgänger am Sa 07 Apr 2018, 17:59

Doppelgänger vs Millerlk
206:59
8:3
Wir haben sein Solar Corona / Sonnenkorona gespielt.

Fazit: Raddus, Profundity, Hammerhead is schon ne üble Hausnummer.

Disemal habe ich den Sternenzerstörer rausgenommen und ihn nicht wie bei JanNiklas entkommen lassen.
avatar
Doppelgänger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  millerlk am Sa 07 Apr 2018, 20:30

Haben nach Würfelwurf alte FAQ gespielt - hab dann gemerkt, dass der relay-nerf richtig war, auch wenn relay im spiel nicht soooo entscheidend war.
dann doch eher doppelgängers strategie, mit seinen beiden Transportern die Unsicherheit hervorzurufen, wo die Profundity auftaucht. und dann hui. einmal da, kurz mal die hammerhead ausgespuckt und schon fehlt ein ISD!
Ach ja. Ich habe heute Imperium gespielt - zwei ISDs mit einer Gozanti. Thrawn war der Admiral. Wir waren auf Welle 7. Thrawn ist anspruchsvoll, gerade wenn seine drei räder unterschiedliche kommandos haben. da muss man dann schon viel im kopf durchspielen.

Meine Lehren:
  • Chimäre mit nur zwei weiteren Schiffen bringt irgendwie nicht viel

  • wenn thrawn dir ein kommando gubt, dann plane mit deiner gozanti NICHT dasselbe Kommando

  • Lass Thrawn eher Kommandoräder geben, oder andere. aber die drei räder sollten nur ein kommando haben. ist einfacher.

avatar
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Kerensky am Mi 11 Apr 2018, 12:01

Moin zusammen,

wir sind ungefähr bei der Halbzeit der Liga, da müssen die Spieler mit erst wenigen Spielen sich jetzt mal ranhalten (mich eingeschlossen TK-Totlach ).

Zwei Themen: Das neue FAQ ist ab 23.4. gültig, wobei wir von meiner Seite aus auch jetzt schon danach spielen können. Was meint ihr? Und der Flotilla-Nerf ist in den Turnierregeln, die nicht automatisch für uns gelten müssen. Aber ich wäre stark dafür, auch in der Liga uns auf zwei Flotillen zu begrenzen. Zudem dann Liga- und Tunierflotten gleich sind, gibt ja hier ne Reihe Turnierspieler. Was meint ihr?

Ich freue mich auf jeden Fall über die Begrenzung, habe mir zwar gerade den dritten Transporter zugelegt, habe aber bisher immer vemieden aus meiner Yavaris-Bomberliste die "typische" Liste zu machen.

Viele Grüße,
Kerensky
avatar
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Armada] Star Wars Armada - Liga Hamburg

Beitrag  Doppelgänger am Mi 11 Apr 2018, 16:36

Zitat aus den Liga Regeln von Seite eins: "Es wird nach 400-Punkte-Listen nach den aktuellen Turnierstandard-Regeln und dem aktuellen FAQ gespielt."

Also ab dem 23. wird die neue FAQ gespielt, vorher die alte, so wie ich das verstehe.
avatar
Doppelgänger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten