[100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Nach unten

[100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  Kenechki am Di 23 Jan 2018, 22:23

Wie in einem anderem Thread schon als Idee angeregt möchte ich hier kurz eine Liste vorstellen:

"Ass Omega" — TIE/EO-Jäger 20
Verbeserte Optik 2
Ship Total: 22

"Schnellschuss" — TIE/SE-Jäger 29
Veteraneninstinkte 1
Feuerkontrollsystem 2
Harpunen-Rakete 4
Leichtgewichtrahmen 2
Training der Spezialeinheiten 0
Ship Total: 38

Darth Vader — TIE-Turbojäger 29
Veteraneninstinkte 1
Harpunen-Rakete 4
Verbesserter Zielcomputer 1
Verbessertes Triebwerk 4
TIE/x1 0
Ship Total: 39

https://geordanr.github.io/xwing/?f=Galactic%20Empire&d=v4!s!179:-1,254👎-1:;208:27,36,243,-1:42:31:;22:27,243:23:3:U.124&sn=Unnamed%20Squadron&obs=

Das Grundgerüst ist der Alphastrike mit Pilotenwert 11 und Harpunenraketen. Solch eine ähnliche Konfiguration aus Vader und Quickdraw hat man ja schon in anderen Listen gesehen. Für die wenigen übrgen Punkte setzt man oft auf einen TIE-Striker, der je nach Konfiguration der anderen beiden Schiffe noch gut Platz findet. Jetz bin ich aber just wieder über Omega Ace gestolpert, und die Kombination mit der Verbesserten Optik lag nahe. Omega Ace kann nun mit PS 7 seine Pilotenfähigkeit einsetzen, um die zuvor harpunierten Gegner (hoffentlich) zum Platzen zu bringen.

Was denkt ihr?
avatar
Kenechki
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  tmfsd am Di 23 Jan 2018, 22:48

Ass Omega hat halt das Problem, dass man seine Fähigkeit nur jede dritte Runde nutzen kann. Wenn man zwischendurch vielleicht mal eine Fassrolle machen möchte dauert es sogar noch länger. Meiner Meinung nach braucht er immer einen Begleiter, der ihm z.B. die Zielerfassung oder den Fokus-Token spendiert, damit er öfter hart zuschlagen kann. Dann wird er aber schnell zum Primärziel und genauso schnell von der Platte gefegt.

Wäre jetzt zumindest meine Vermutung. Klar, der Alpha Strike ist noch recht easy, weil man den Fokus einfach im Anflug holt und bis zum Schuss behält, aber danach wird es schwierig.

_________________
Geh mir wech mit dein Fluff.
avatar
tmfsd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  Kretzi am Mi 24 Jan 2018, 07:19

also letztes mal war ein Ass Omega mt Kylo und dem Imperator unterwegs. Das Ass hat wenig Schaden gemacht aber war irgendwie auch nervig und zäh.
Mich hat es genervt

Kretzi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  Ecthelion am Mi 24 Jan 2018, 08:35

Vielleicht so:

"Ass Omega" (20)
Bis an die Grenzen (3)
Verbeserte Optik (2)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)

"Schnellschuss" (29)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Harpunen-Rakete (4)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)

Darth Vader (29)
Veteraneninstinkte (1)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter Zielcomputer (1)
Steuerungschips (0)
TIE/x1 (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  Kenechki am So 18 Feb 2018, 11:41

Hey, danke für den Verbesserungsvorschlag. Ich bin die Liste jetzt genau so 5x mal geflogen und bin soweit sehr zufrieden.

2x ging es in einem Übungsmatch gegen die Rebellen mit Nym, Poe und Fenn Rau, alle auf PS10. Da ich mit PS 11 das Ps-Wettrennen für mich entscheiden kann, ist meine Liste hier natürlich eine Art Nemesis. Es ging den Übungsmatches auch entsprechend eindeutig zur Sache, da nach dem ersten Engage ein Rebellenschiff geplatzt ist und danach wurde halt mehr oder weniger erfolgreich der Rest aufgewischt.

Dann war ich gestern noch mit der Liste auf einem kleinen lokalen Turnier (6 Spieler! ) wo ich dann 2 von 3 Spielen entscheiden konnte.

Erstes Spiel war gegen Asajj und Dengar. Ich konzentriere mich auf Assajj, weil mir deren Fähigkeit Stress zu verteilen bei Vader und Ass Omega gar nicht gefallen möchte. Anflug, Raketen, Rauch,.... und die kommt noch mit 1 LP raus! Pech gehabt. Danach benötige ich unnötig lange um ihr den Rest zu geben, aber als es endlich soweit ist, lebt von mir nicht mehr genug um es noch gegen Dengar aufnehmen zu können, der insgesamt nur 2 Schilde verliert. Niederlage, aber hätte auch anders ausgehen können, denke ich.

Zweites Spiel gegen eine sehr fluffige Episode 7 Rebellenliste: Poe plus Fin-Rey. Auch hier gewinne ich das PS-Wettrennen und kann mich immer angenehm nach dem Gegner bewegen und nachpositionieren. Match-Winner, war hier aber Ass-Omega der sich mit seinem "niedrigen" PS 7 dem Falken in den Weg gestellt hatte, ihn bumpen und dann dumm rumstehen lies. In dieser Position ist dann zuerst der Falke aufgeraucht und Poe war danach gegen 3 fast intakte Schiffe auch keine Herausforderung mehr. Man muss aber auch sagen, dass mein Mitspieler noch ein Anfänger war.

Drittes Spiel dann ausgerechnet gegen meinen Team-Buddy, mit einer Variante aus unseren Probespielen. Er kannte meine Liste, ich seine. Wir haben uns nix geschenkt und nix gegeben! Sehr vorsichtiger Anflug von beiden Seiten. Er konnte letztlich erfolgreich meine Raketen unterfliegen, ich hingegen meist seinen Feuerwinkeln ausweichen. Der einzige(!) Verlust nach 65 Min Spielzeit war schließlich Fenn-Rau, womit ich dieses insgesamt ziemlich verlustfreie Spiel knapp für mich entscheiden konnte. Knapp auch deswegen, weil ganz zum Schluss Poe noch einmal auf Ass Omega schießen konnte und dieser im Falle eines erfolgreichen Abschusses mehr Punkte abgegeben hätte als Fenn-Rau.

Fazit: Die beiden 11er Asse sind einfach ne Bank und entsprechen halt dem derzeitigen Meta. Man sieht diese beiden ja auch oft in anderen Listen. Soweit hier also nix besonderes. Das "Novum" Ass Omega (soz. das dritte "Ass" ) passt hier aber imho sehr gut rein. In der Konfiguration mit PTL und Verbesserten Optics und Ion-Engines MK II ist er sehr flexibel mit tollen Möglichkeiten zum turteln, zur Umpositionierung oder eben auch zum Angriff. Das Manöverrad des TIE -E/O ist auch in Ordnung. Natürlich alles jetzt nicht der absolute Meta-Overkiller, aber man möge auch mal die Punktkosten betrachten, und dafür ist der echt gut, imho. Die sicheren Crits kombinieren sich auch wirklich gut mit den Harpunenraketen und auch nach dem Abschuss der  Raketen ist es jedes mal praktisch, wenn man mal nicht auf sein Würfelglück angewiesen ist sondern sichere Ergebnisse liefern kann.

Vergleich zur ursprünglichen Version: Ich mag die verbesserten Triebwerke auf Vader sehr, weil es sein Manöverrad aufwertet und ihn zu einem vollständigen Flanker macht. Ich habe den Schub auch das ein oder andere Mal vermisst. Der Trade gegen PTL auf Ass Omega ist aber gerechtfertigt. Nicht nur weil Ass Omega mit PTL wirklich dufte wird, sondern auch weil Vader dann Platz hat für die Guidance-Chips. Und was da für ein Output bei den Harpunenraketen rumkommen kann, ist unglaublich! Daher ein klares "JA", die von Ecthelion vorgestellte Variante der Liste ist imho besser.
avatar
Kenechki
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Alpha-Strike und Omega Ace

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten