[Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Di 13 März 2018, 23:18

Ich habe vorhin mein erstes Spiel mit der aktuellen Liste gemacht. Es ging gegen Rebellen, ich bekomme seine Schiffe nicht mehr zusammen, aber es waren drei Schiffe alle mit Pilotenwert 8, ein X-Wing glaube ich, ein H6 Bomber (den auch Scum fliegen können) mit Zwillingsgeschütz (oder sowas, auf jeden Fall zwei Schüsse auf Reichweite 2-3) und noch ein kleines Schiff.

Am Ende konnte ich das Match knapp für mich entscheiden (es stand nur noch Asajj mit 3 oder 4 Hülle).

Lehren aus dem Spiel:

- der Quadjumper kann das Cloaking Device UND Latts gut gebrauchen. Ersteres ist bei mir direkt nach der ersten Runde in Gebrauch ausgefallen, Latts hat dann noch ein paar Schüsse gekontert
- Unkar als Pilot hat sich gelohnt. Hab zwar nur ein bump hinbekommen, aber der Traktorstrahl der daraus resultierte war super
- ich konnte die Bombe zwar diesmal zünden, habe auch ein Schiff erwischt, dass dann sogar von Jostero beschossen wurde, trotzdem bin ich noch nicht von der Wirkung überzeugt

- generell ist die Traktorstrahl-Kombi Asajj mit Ketsu + Quadjumper einfach super spaßig

- Hacker-Tools habe ich wieder nicht eingesetzt. Die Aktion bei Asajj brauchte ich bei den ein zwei Gelegenheiten für etwas anderes, wichtigeres
- die Gyro-Geschütze hätten mir das ein oder andere Mal eine Aktion erspart, und wirklich überraschend war die Neuausrichtung des Mobilen Feuerwinkel auch nicht. Denke die nehme ich vielleicht wieder rein

- Jostero konnte seine Piloten-Fähigkeit genau einmal einsetzen, wirklich gelohnt hat sich die nicht. Auch wenn ich sie sehr spaßig fand
- der erhöhte Pilotenwert hat so gar nichts gebracht
- die Rakete war auch nicht wirklich beeindruckend, habe die aber auch total verwürfelt (und hab mein Target Lock vergessen). Deswegen konnte ich den Bonus bzw. die Zusatzeffekte nicht nutzen.
- der Schrottsammlerkran war nutzlos

Lange Rede kurzer Sinn: der Khiraxz hat mich nicht überzeugt. Denke ich probiere vielleicht nochmal ein anderes Schiff mit dem Quadjumper und Asajj...

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Sa 17 März 2018, 18:06

Wie schonmal angedeutet möchte ich im nächsten Spiel (vermutlich kommende Woche) gerne die Ionennmarker-Mechanik in meine Liste aufnehmen. Mag die Mechanik und stelle mir die in Kombination mit den Traktorstrahlen ziemlich spaßig vor  - für mich, nicht unbedingt den Gegner.

Neben dem schon geposteten Ansatz mit zwei Heavy Skyk habe ich jetzt auch noch einen Ansatz mit einem Heavy und einem Leichten Skyk. Dafür besser ausgestattete Schiffe und Unkar Plutt im Quadjumper. Mit Ionenmarker sollte ein Bump vielleicht einfacher zu erreichen sein. Hier nochmal die beiden Listen im direkten Vergleich:

--- --- ---- ----
Variante A
--- --- ---- ----



Asajj Ventress (42)
Lancer-class Pursuit Craft (37)
Latts Razzi (2)
Shadow Caster (3)


Jakku Gunrunner (20)
Quadjumper (15)
Ketsu Onyo (1)
Cloaking Device (2)
Spacetug Tractor Array (2)

M3-A
M3-A
Cartel Spacer (19)
M3-A “Scyk” Interceptor (14)
“Heavy Scyk” Interceptor (2)
Ion Cannon (3)

M3-A
M3-A
Cartel Spacer (19)
M3-A “Scyk” Interceptor (14)
“Heavy Scyk” Interceptor (2)
Ion Cannon (3)

100 Punkte

--- --- ---- ----
Variante B
--- --- ---- ----



Asajj Ventress
A Score to Settle (0)
Ketsu Onyo (1)
Shadow Caster (3)
Counter-Measures (3)
> 44


Unkar Plutt
Latts Razzi (2)
Cloaking Device (2)
Spacetug Tractor Array (2)
> 23

M3-A
Cartel Spacer (#1)
“Heavy Scyk” Interceptor (2)
Pulsed Ray Shield (2)
Ion Cannon (3)
> 21

M3-A
Cartel Spacer (#2)
“Light Scyk” Interceptor (-2)
> 12

> 100

Im Grunde teilen sich beide Listen das gleiche Problem (das Schadensoutput), aber gibt es für Euch einen Favoriten?


Zuletzt von lucasdidthis am Fr 13 Apr 2018, 17:29 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Do 29 März 2018, 14:42

Nachdem wir letzte Woche ein abgewandeltes Spiel (mit zwei Neulingen, pro Seite insgesamt 150Punkte) und ich eine entsprechend angepasste Liste hatte, habe ich wieder ein paar Erkentnisse gewonnen;

+ wenn das Cloaking Device nicht direkt in der ersten Runde verreckt ist der Quadjumper echt super. Nicht besonders viele Punkte wert, dank den 4 Würfeln Agility aber recht stabil und dank dem Traktorstrahl nervig genug um den Gegner trotzdem als valides Ziel zu erscheinen. Und den Traktorstrahl finde ich nach wie vor super spaßig.

+ Unkar Plutt ist einfach der ideale Pilot für den Quad. Schaffe es zwar bisher nicht zu mehr als 1-2 Bumps pro Spiel, aber die sind immer ziemlich hilfreich/nervig für den Gegner.

+ ein M3-A mit IonenKanone gefällt mir auch zieeemlich. Klar hat er kein krasses Schadensoutput, aber bis er schießt hat der Gegner meißt nichts (oder nicht mehr viel) zum Buffen und es kommt immer wieder der eine Treffer durch, den man für den Effekt braucht. Und der Ionen-Effekt gefällt mir ähnlich gut wie der Traktorstrahl. Beides in Kombination ist genial. Und die 3 Agility mit dem geringen Punktwert reichen, damit der Gegner ungern auf ihn schießt. Werde ich definitiv auch nochmal in meiner regulären Liste ausprobieren.

Werde nächstes mal (Anfang April) auf jeden Fall Variante B austesten. Vielleicht schaffe ich ja auch mal so etwas wie ein Spielbereicht...

PS.: Der TraktorScum ist nach wie vor ungeschlagen in unserer Spielrunde

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mi 04 Apr 2018, 19:32

Hey ich würde definitiv bei Variante A bleiben.

Begründung: Wenn Ionen dann doppelt aufgrund von großen Schiffen als Gegner. Zudem muss sich der Gegner entscheiden welchen der kleinen er abschiessen möchte bei Variante B bringt mir dein Ionen M3A direkt einige Punkte (und du hast "nur" noch Traktorkontrolle) oder ich gehe einfach mal Asajj an und die anderen 3 Schiffe stören mich nicht so richtig(da kaum Schadensoutput und weniger Kontrolle).

Gehe deine Gegner eigentlich stets die kleinen an oder wird Asajj gejagd?

In Variante B bekomme ich die Punkte für Asajj relativ gut in A nerven die kleinen M3 A gewaltig und Asajj schafft eventuell die Flucht.

Ist alles nur theoretisch und meine Meinung. Ich finde es übrigens gut, dass du hier so fleissig Bericht erstattest dafür mein

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Mo 09 Apr 2018, 12:41

Vielen Dank für Dein Feedback.

Tatsächlich wurde Asajj bisher nicht wirklich konzentriert gejagt, bisher konnte ich den Shadowcaster immer ganz gut ums Geschehen und auserhalb der Schusslinie kreisen lassen. Ein bisschen Feuer hat er hin und wieder gefressen, aber er wurde noch nie abgeschossen. In der Regel findet der Hauptkampf zwischen den Kleinen Fliegern statt, Asajj wird meist erst ziemlich spät angegangen. Liegt aber wohl daran, dass wir casual fliegen - in einem kompetitiven Umfeld würde das vermutlich anders aussehen.

PS.: Aufgrund von Ferien und Krankheit sind die letzten Spielabenden ausgefallen, ich hoffe wir starten nächste Woche wieder durch. Dann wohl mit Variante A.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Ecthelion am Mo 09 Apr 2018, 15:27

Korron schrieb:
Ferin schrieb:Hi, das funktioniert so nicht. Jostero triggert nur bei Schaden außerhalb von Angriffen, da bringen Traktormarker also nichts. Insofern ist die einzige Möglichkeit deiner Liste, dem Gegner ohne einem Angriff Schaden zu machen, die Condition der Harpoon.

hi, wieso sollte der Schaden den ein Gegner nimmt wenn er vom Traktorstrahl auf nen Asit etc. gerollt wird nicht Josteros Fähigkeit triggern?
Der Schlepptraktorstrahl vom Quadjumper wird mittels Aktion ausgelöst.
Oder versteh ich dich jetzt falsch?

Ich bin da anderer Meinung, verschiebe das aber mal in die Regeldiskussion

https://www.moseisleyraumhafen.com/t16736-jostero-und-traktor#281738

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Korron am Mo 09 Apr 2018, 15:47

@Ecthelion:
ich hab mich bei meiner Aussage auf den Schlepptraktorstrahl bezogen. Der wird ja mittels Aktion ausgeführt und ist damit kein Angriff.



_________________
Hangar Scum:

3*   5* 3* 3* StarViper 1+ 2* 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* 1* YV-666 1*
avatar
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Ecthelion am Mo 09 Apr 2018, 16:02

Korron schrieb:@Ecthelion:
ich hab mich bei meiner Aussage auf den Schlepptraktorstrahl bezogen. Der wird ja mittels Aktion ausgeführt und ist damit kein Angriff.



Ja, das ist natürlich völlig korrekt
Hab die Frage nach dem Traktor trotzdem mal in den Regelbereich gestellt, so aus Interesse.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Di 10 Apr 2018, 18:13

Wie in meiner Signatur zu sehen wurde meine Flotte (Dank Geschenk zum Geburtstag) um einen Punishing One erweitert. Könnte also sein, dass ich im nächsten Spiel doch nochmal was ganz anderes ausprobiere.


_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Ecthelion am Di 10 Apr 2018, 19:25

Wenn Du an diesen Kameraden kommst:



kannst Du Unkar mit ihm bemannen, um die Haltbarkeit des Tarngeräts zu verlängern (Tarnen, Tarngerät austauschen, Voila kein Wurf mehr nötig).
Klappt aber nur einmal - außer Du tauscht wieder zurück.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Noqe am Di 10 Apr 2018, 22:28

Ecthelion schrieb:Wenn Du an diesen Kameraden kommst:



kannst Du Unkar mit ihm bemannen, um die Haltbarkeit des Tarngeräts zu verlängern (Tarnen, Tarngerät austauschen, Voila kein Wurf mehr nötig).
Klappt aber nur einmal - außer Du tauscht wieder zurück.

Zurück tauschen ist leider nicht drin der arme wird dafür ja ins All geschossen TK-Totlach

_________________

Noqe
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Frêrin am Di 10 Apr 2018, 22:56

Noqe schrieb:

Zurück tauschen ist leider nicht drin der arme wird dafür ja ins All geschossen TK-Totlach

Naja, ich denke wohl eher, der "arme" hat sich mit deinem Kram davon gemacht ;)

Ich habe leider festgestellt, dass ohne Fokus auch 4 Würfel nicht so viel bringen. Würde da eher den Geheimagenten bevorzugen. Wenn ein Schiff in dich bumpt und somit nicht auf dich schießen kann, spart man sich auch Schaden.[/quote]

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Ecthelion am Mi 11 Apr 2018, 08:42

Noqe schrieb:
Ecthelion schrieb:Wenn Du an diesen Kameraden kommst:



kannst Du Unkar mit ihm bemannen, um die Haltbarkeit des Tarngeräts zu verlängern (Tarnen, Tarngerät austauschen, Voila kein Wurf mehr nötig).
Klappt aber nur einmal - außer Du tauscht wieder zurück.

Zurück tauschen ist leider nicht drin der arme wird dafür ja ins All geschossen TK-Totlach

Richtig, jetzt weiß ich wieder, warum es doch nicht ging.....

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Sa 14 Apr 2018, 13:06

Ecthelion schrieb:Wenn Du an diesen Kameraden kommst:



kannst Du Unkar mit ihm bemannen, um die Haltbarkeit des Tarngeräts zu verlängern (Tarnen, Tarngerät austauschen, Voila kein Wurf mehr nötig).
Klappt aber nur einmal - außer Du tauscht wieder zurück.

Interessanter Gedanke, allerdings würde mich das Latts Razzi oder Ketsu Onyo kosten. Wäre in meinen Augen - aktuell - kein so guter Tausch, zumal das Tarngerät im letzten Spiel komplett durchgehalten hat. Wäre höchstens eine Option, wenn ich Punkte sparen möchte/müsste, aber dann bräuchte ich die Karte ja trotzdem erstermal...

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Sa 19 Mai 2018, 00:07

Hallo or Lieben!

Das hier nichts mehr passiert, heißt übrigens nicht, dass ich nicht mehr Spiele, aber ich habe eine kleine"Traktor-Pause" eingelegt. Die Woche habe ich zwei Mal mit dem Scrugg-Bomber mit Streubombengeneraten gespielt und jede Menge Spaß mit der Technik.

Jetzt habe ich Mal versucht das Gadget in meine Traktor-Liste zu integriert. Außerdem konnte ich die von mir sehr geschätzte Sternwnviper reinnehmen, wenn ich auf Ionenwaffen verzichte:


Constable Zuvio — Quadjumper 19
Anpassungsfähig 0
Cad Bane 2
Tarngerät 2
Streubombengenerator 3
Schleppertraktorstrahl 2
Ship Total: 28


Asajj Ventress — Jagdschiff der Lanzen-Klasse 37
Veteraneninstinkte 1
Ketsu Onyo (Crew) 1
Shadow Caster 3
Ship Total: 42

StarViper
Thweek — SternenViper 28
Protonen-Torpedos 4
Steuerungschips 0
SternenViper vom Typ II -3
Ship Total: 29

Was sagt ihr dazu

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Do 24 Mai 2018, 13:03

Hej!

Sorry für den Doppelpost. Nachdem ich gestern ziemlich erfolglos Bossk und Dengar gespielt habe (meine erste X-Wing-Niederlage überhaupt, wobei beim Gegner auch nur noch ein K-Wing mit 1Hülle und 1Schild stand), hat es mich in den Fingern gejuckt nochmal an meiner eigentlichen Liste zu werkeln. Was haltet Ihr davon:


Asajj Ventress — Jagdschiff der Lanzen-Klasse 37
Meisterhafter Schuss 1
Dengar (Crew) 3
Glitzerstim 2
Schrottsammler-Kran 2
Gegenmassnahmen 3
Shadow Caster 3
Ship Total: 51


Jakku Gunrunner — Quadjumper 15
Cad Bane 2
Streubombengenerator 3
Tarngerät 2
Schleppertraktorstrahl 2
Ship Total: 24

StarViper
Thweek — SternenViper 28
Steuerungschips 0
SternenViper vom Typ II -3
Ship Total: 25

Das Fixing konzentriert sich halt ziemlich massiv auf Asajj, der sollte aber entsprechend offensiv gut dabei sein (mit Dengar und Meisterhafter Schuss) und Dank Gegenmaßnahmen (mit Schrottsammler-Kran vielleicht auch mehrfach) recht stabil sein. Die einzige Überlegung wäre den Meisterhaften Schuss gegen Veteraneninstinkte zu tauschen, aber ich denke das Pilotenwert 8 irgendwie nicht Fisch und nicht Fleisch, bzw. zu schlecht für Asse und unnötig gut für Low-Pilot-Skills ist.

Alternativ könnte man bei Assajj auch Glitzerstim (oder Gegenmaßnahmen) und den Kran kicken und dafür noch ein Torpedo (und Steuerungschips) auf die StarViper packen. Momentan würde ich gerne Meisterhafter Schuss und den Kran gegen Ausmanövrieren tauschen. Die Karte habe ich allerdings leider nicht.

Ich würde auf jeden Fall gerne den Quadjumper und den Shadow-Caster (die Schiffe) spielen, aber abgesehen davon (also auch im Bezug auf Piloten) bin ich offen für jegliches Input.
Würde mich freuen, wenn Ihr mal wieder Feedback habt.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 25 Mai 2018, 11:00

Soweit sieht das ganze sehr solide aus. Man kann noch über folgende Karten nachdenken:

Dengar gegen Latts Razzi tauschen. Macht Asajj sehr robust, nimmt allerdings offensiv Kraft.Vielleicht in Kombination mit einem anderen Elitetalent (Jagdinstinkte, Bis an die Grenzen)
Den Shadow Caster Titel weg lassen um Thweek zu verbessern. Damit verlierst du ein Kontrollelement machst aber Thweek stärker.
Schrottsammler Kran gegen Glitzerstim tauschen.

Ausmanövrieren finde ich persönlich für 3 Punkte zu situativ. Es gibt Schiffe die niedrige Wendigkeit haben und den grünen Würfel nur als Bonus haben manche haben gar keinen.
Schiffe die auf grüne angewiesen sind haben meist einen höheren Pilotenwert als Asajj und habe sie meist im Feuerwinkel.
Du nutzt es im Spiel im Schnitt wahrscheinlich zu selten.
Grundsätzlich gilt: Rote Würfel beeinflussen zu können ist stärker als Grüne.

Ich freue mich das du weiterhin Spaß hast
Danke für deine Berichte

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Fr 25 Mai 2018, 11:49

Vielen Dank fürs Feedback. War schon am Zweifeln, ob noch irgendjemand mitliest. study

Kopfgeldjäger schrieb:Dengar gegen Latts Razzi tauschen. Macht Asajj sehr robust, nimmt allerdings offensiv Kraft.Vielleicht in Kombination mit einem anderen Elitetalent (Jagdinstinkte, Bis an die Grenzen)
Den Shadow Caster Titel weg lassen um Thweek zu verbessern. Damit verlierst du ein Kontrollelement machst aber Thweek stärker.

Den Shadow Caster Titel würde ich ungern rauswerfen, weil ich die Traktormechanik so gerne mag. Dengar gegen Latts kann man machen, ist ja eine prinzipielle Frage ob eher offensiv oder defensiv. Denke, das werde ich vielleicht mit ein paar Testspielen für mich beantworten können. Bis an die Grenzen ist super, allerdings habe ich die Karte (bisher) nicht. Wenn ich die noch irgendwo auftreiben kann, wäre das eine gute Option.

Schrottsammler Kran gegen Glitzerstim tauschen.

Ein zweites Glitzerstim? Aber den Kran rauswerfen ist natürlich eine Option um Punkte frei zu bekommen. Wenn ich Bis an die Grenzen haben will, wäre das der Weg. Leider reicht der (alternativ) alleine nicht für einen brauchbaren Torpedo auf Thweek und ich sehe gerade nicht wirklich Möglichkeit mehr Punkte frei zu schaufeln. Außer ich verzichte auf den Eliteslot und rüste da etwas kostenloses aus.

Ausmanövrieren finde ich persönlich für 3 Punkte zu situativ. Es gibt Schiffe die niedrige Wendigkeit haben und den grünen Würfel nur als Bonus haben manche haben gar keinen.
Schiffe die auf grüne angewiesen sind haben meist einen höheren Pilotenwert als Asajj und habe sie meist im Feuerwinkel. Du nutzt es im Spiel im Schnitt wahrscheinlich zu selten.


Ist vielleicht nur in unserer Spielgruppe so, aber die Spiele in denen ich Assajj dabei hatte, hätte ich dank dem Mobilen Feuerwinkel recht oft von dem Effekt profitiert. Ist aber wie gesagt gut möglich, dass das an unseren beschränkten Flugkünsten liegt. Ninja

Schiffe ganz ohne Wendigkeit hatte ich tatsächlich noch nie vor der Flinte muss ich gestehen.

Grundsätzlich gilt: Rote Würfel beeinflussen zu können ist stärker als Grüne.

Dass hatte ich im Hinterkopf, aber mit meinen Karten (für die verfügbaren Slots) habe ich nichts "besseres" gefunden. Und mit Dengar und Glitzerstim habe ich ja durchaus Möglichkeiten meine Angriffswürfel zu beeinflussen.

Danke für deine Berichte

Unsere Spielergruppe fährt wohl Anfang Juli zu einem Turnier, ich werde versuchen im Vorfeld und dann vielleicht auch vom Turnier etwas ausführlicher von meinen Spielen zu berichten.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 25 Mai 2018, 13:17

Ich dachte bei Thweek auch mehr an Autothruster als an ein Torpedo
Meine Ideen sind auch nur als Denkanstösse gemeint. Jeder hat seinen eigenen Stil und was für den einen das nonplusultra ist, funktioniert bei einem anderen nur bedingt oder gar nicht und umgekehrt.
Ich mag deinen Squad.
Er hat überraschungselemente.
Deine Streubomben können an 4 Stellen ligen sofern dein Gunrunner getarnt ist.
Asajj wird aus gutem Grund so ähnlich wie deine im Meta gespielt.
Thweek ist mit 25-27 Punkten ein sehr solides Schiff.
Traktorstrahl ist ein gutes Kontrollelement ebenso der Stress von Asajj.
Ich freue mich auf deine Turnierberichte

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Fr 25 Mai 2018, 14:39

Kopfgeldjäger schrieb:Ich dachte bei Thweek auch mehr an Autothruster als an ein Torpedo

Ah verstehe, also Defensiv. Autothruster sind leider auch nicht in meinem Besitz - ich freu mich auf 2.0 wenn das kein Problem mehr ist.

Meine Ideen sind auch nur als Denkanstösse gemeint. Jeder hat seinen eigenen Stil und was für den einen das nonplusultra ist, funktioniert bei einem anderen nur bedingt oder gar nicht und umgekehrt.

Klar so habe ich das auch verstanden. Deswegen hatte ich ja geschrieben, dass ich am Shadow Caster Titel hänge, aber den Schrottsammlerkran zum Beispiel aufgeben oder den Eliteslot austauschen würden.

Ich mag deinen Squad.
Er hat überraschungselemente.
Deine Streubomben können an 4 Stellen ligen sofern dein Gunrunner getarnt ist.

Asajj wird aus gutem Grund so ähnlich wie deine im Meta gespielt.
Thweek ist mit 25-27 Punkten ein sehr solides Schiff.
Traktorstrahl ist ein gutes Kontrollelement ebenso der Stress von Asajj.

Das klingt doch gut. Witzig das drei meiner ersten Schiffe (Starviper + Khirax, der Shadowcaster und der Quadjumper waren auf Grund der Optik meine ersten Käufe) trotz rasch wachsender Flotte noch immer meine Lieblingsschiffe und auch gar nicht so verkehrt zu spielen sind.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Ecthelion am Fr 25 Mai 2018, 16:31

Ich habe einige Male Asajj in folgender Konfiguration gespielt und damit einige schöne Erfolge erzielt:

Ketsu Onyo (38)
Ausmanövrieren (3)
Dengar (Crew) (3)
Glitzerstim (2)
Glitzerstim (2)
Gyroskopisches Zielsystem (2)
Shadow Caster (3)

Total: 53

Nicht ganz billig, zusammen mit ihrem Begleitschiff (Kath Scarlett) kann sie aber unter anderen zwei Kylo Rens und einen Quickdraw als Kills in einer einzelnen Beschussrunde in ihren Bettpfosten ritzen. Bei Ryad war ein Schild und die Tarnvorrichtung schon weg, als es in der nächsten Runde peng machte.....
Durch Glitterstim, Dengar und Gyroskop kann sie fast immer einen Evade nutzen, was sie sehr widerstandsfähig macht, Aktionen braucht sie nicht unbedingt.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Fr 25 Mai 2018, 17:41

Ecthelion schrieb:Ich habe einige Male Asajj in folgender Konfiguration gespielt und damit einige schöne Erfolge erzielt:

Ketsu Onyo (38)
Ausmanövrieren (3)
Dengar (Crew) (3)
Glitzerstim (2)
Glitzerstim (2)
Gyroskopisches Zielsystem (2)
Shadow Caster (3)

Total: 53

Nicht ganz billig, zusammen mit ihrem Begleitschiff (Kath Scarlett) kann sie aber unter anderen zwei Kylo Rens und einen Quickdraw als Kills in einer einzelnen Beschussrunde in ihren Bettpfosten ritzen. Bei Ryad war ein Schild und die Tarnvorrichtung schon weg, als es in der nächsten Runde peng machte.....
Durch Glitterstim, Dengar und Gyroskop kann sie fast immer einen Evade nutzen, was sie sehr widerstandsfähig macht, Aktionen braucht sie nicht unbedingt.

Danke für Dein Input. Das beantwortet auch die Frage, ob man zwei Glitzerstim mitnehmen kann. TK-Totlach

Das Gyro hatte ich Anfangs auch immer dabei, hatte das dann irgendwann gekickt. Wenn ich Meisterhafter Schuss und den Kran rauswerfe und dafür Ausmanövrieren reinnehme (wie ich es mir schon überlegt hatte) und dann die Gegenmaßnahme gegen das Gyro tausche, hätte ich noch ein Punkt. Das reicht leider nicht für ein zweites Glitzerstim und ich sehe keine Möglichkeit andernorts Punkte zu sparen (ohne ein Schiff komplett zu ersetzen). Das Gyro hätte halt den Vorteil, das ich mir öfter ein Evade als Aktion geben könnte, die Gegenmaßnahmen sind da limitierter aber dafür wirksamer. Werde ich auf jeden Fall beides mal testen.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Mo 28 Mai 2018, 21:13

Ich habe die Liste nochmal in letzter Minute angepasst und vorher mit folgender Staffel gegen Rebellen gespielt;

Asajj Ventress — Jagdschiff der Lanzen-Klasse 37
Ausmanövrieren 3
Dengar (Crew) 3
Glitzerstim 2
Shadow Caster 3
Ship Total: 48

Unkar Plutt — Quadjumper 17
Cad Bane 2
Streubombengenerator 3
Verbesserte Schubdüsen 1
Tarngerät 2
Schleppertraktorstrahl 2
Ship Total: 27

Thweek — SternenViper 28
SternenViper vom Typ II -3
Ship Total: 25

Der Gegner hatte ein Y-Wing und ein K-Wing mit jeweils gekoppelten Lasergeschütz (oder wie das Geschütz heißt das zweimal auf 2-3 schießt und dann auf einen Schaden reduziert), einen Mech / Pilot um bei beiden Schilde zu regenerieren und noch ein kleines Schiff, den Buchstaben habe ich vergessen - aber das war auch eher weniger Kriegsentscheidend.

Ich bin ziemlich schlecht geflogen (zweimal den Shadowcaster auf einem Asteroid geparkt, den Shadowcaster zu weit über die Flanke geschickt, Tarnvorrichtung beim Quadjumper eine Runde zu spät gezündet, den Quadjumper zu aggressiv geflogen) und am Ende stand nur noch mein Shadowcaster mit zwei Hülle bei komplett vernichtem Gegner. Hätten wir mit Zeitbegrenzung gespielt wäre es vermutlich aber ein Unentschieden mit nur ein paar Punkten Differenz gewesen.

Was ich Aus dem Spiel mitnehme;
- Traktormarker macht mir immernoch unendlich Spaß
- der Shadowcaster macht mit dem offensiven fixing richtig Spaß, Ausmanövrieren hat sich gelohnt, bis auf einen (!) Angriff hat der Effekt immer gegriffen
- der Quadjumper ist sehr zerbrechlich, wenn er nicht getarnt ist, zumindest in der Theorie find ich die Ausrüstung aber nach wie vor interessant. Trotzdem ist das der Punkt an dem ich nochmal ansetzen werde
- die Viper könnte noch ein wenig fixing gebrauchen, aber auch die macht sehr Spaß zu fliegen

Werde die Liste direkt am Freitag nochmal (dann vermutlich gegen im Imperium) so testen, bevor ich nochmal dran arbeite. Vielleicht bekomme ich es dann auch hin einen gescheiten Bericht zu verfassen...

avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 29 Mai 2018, 12:51

Am Sonntag in Lübek (20 Mann Turnier) ist Loki mit einer Liste aus Ketsu (Shadowcaster) Genesis Red (M3) und Quadjumper (Tarngerät, Pattern Analyser, Cikato, Schleppertau) zweiter geworden.

Zu deinem Bericht:
Das Geschütz war das Zwillingslasergeschütz.
Unentschieden, laut Turnierregel, ist es übrigens nur bei gleichem Punkteabschuß. Große Schiffe zählen die Hälfte ihrer Punkte sobald sie halb abgeschossen sind.
Ausmanövrieren: gegen wendigkeit 1 Schiff nicht ganz so schwer einzusetzen und auch nicht so wichtig.
Bin gespannt wie es gegen beweglichere Schiffe bei dir klappt.

Glückwunsch zum erneuten Sieg. Ich freue mich auf dein erstes Turnier.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Hilfe für Neueinsteiger mit Traktorstrahl-Scum

Beitrag  lucasdidthis am Mi 06 Jun 2018, 00:30

So, ich habe am Freitag und Gestern jeweils ein Spiel gegen Imperium gemacht. Die Liste hatte ich leicht modifiziert;
Zunächst hatte ich Unkar Plutt gegen einen Waffenschmuggler getauscht und dafür Thweek mit Automatische Schubdüsen ausgestattet. Im gestrigen Spiel hatte ich dann noch zusätzlich die Verbesserten Schubdüsen vom Quadjumper (nicht ein Einsatz) gegen einen Durchbrennenden Slam beim Shadowcaster eingetauscht. Das war eine Reaktion auf meinem Unvermögen den Shadowcaster gut zu fliegen.

Die Gegnerischen Listen bekomme ich nicht zusammen, da ich kein besonders großer Star Wars Fan bin und die ganzen Tie-Variationen so ähnlich heißen und auch nicht unähnlich aussehen. Freitag waren es auf jeden Fall drei Schiffe: Ein dicker Tie, ein kleiner Tie und ein Alpha-class Star Wing. Gestern waren es dann vier Schiffe, die drei bekannten mit etwas weniger Ausrüstung und dafür dann ein weiterer kleiner (aber wieder anderer) Tie mit Zwillingslasergeschütz dazu. Beim ersten Spiel am Freitag habe ich auch ein paar Fotos gemacht. Ein paar Schlüsselmomente:

Der misslungene Anflug der Shadowcaster weil ich mich in der zweiten Runde verschätze und zu weit gerade fliege um vor dem Asteroid die Kurve zu bekommen. Hier hätte ich mir den SLAM gewünscht um schneller die Kurve zu bekommen.

Runde 1-3:


Der Moment (nach Flug vor Schuss) bevor der Dicke Tie explodiert (Runde 5):


Der Moment (nach Flug vor Schuss) bevor der Alpha-Class explodiert (Runde 8):


Der Moment bevor der Shadowcaster explodiert, weil er über einen Asteroid fliegt (Runde 10 oder 11):


Resume:
Ich konnte Beide Spiele für mich entscheiden. Nach der Turnier-Zeit war ich beide male mit einem Schiff-Abschuss vorne, wir haben dann jeweils noch bis zur totalen Vernichtung des Gegners weitergespielt.

Bei den Bomben bin ich mir immer noch nicht sicher. Ich mag die Mechanik und ich mag, dass der Quadjumper so auch dann noch einen Sinn bekommt, wenn er getarnt ist und/oder kein Traktorstrahl-Ziel hat. Ich mag auch, dass man sich enttarnen kann und dann die Bombe legen und so schwerer zu berechnen ist. Andererseits sind das 5 Punkte (für Cad und den Generator) die in manchen Spielen erst spät oder überhaupt nicht gewirkt haben. Dafür könnte ich mir zB. auf Unkar Plutt upgraden, Geheimagent als Crew ausstatten und noch ein zweites Glitzerstim kaufen. Oder anderes Spielzeug.

Ausmanövrieren ist gegen mobile Gegner tatsächlich deutlich schwieriger Einzusetzen, aber selbst in den Spielen kam es das ein oder andere mal zum Einsatz. Ich glaube ich mag das nachwie vor in der Liste behalten. Dagegen habe ich das Geschütz meistens gedreht, nachdem ich langsam (1-2) geflogen bin, entsprechend macht das Gyro-Zielstystem glaube ich wenig Sinn aktuell.
Der einmalige Slam war sehr hilfreich in dem Spiel, um nicht zu weit von dem Geschehen wegzufliegen bzw. schnell wieder nah am Gegner dran zu sein, den werde ich auf jeden Fall weitertesten. Ich glaube besser bekomme ich den einen Punkt ohnehin nicht investiert. Generell bin ich eigentlich sehr zufrieden mit der Ausrüstung des Shadowcaster. Habe aber definitiv noch Potential meine Flugkünste zu verbessern.

Das einzige, was ich bei der Liste noch für mich rausfinden muss ist ob ich Bomben spiele. Vielleicht teste ich bei Gelegenheit auch doch nochmal die Ionenliste, auch wenn die Viper von Spiel zu Spiel besser funktioniert und mehr Spaß macht.

Danke auf jeden Fall an der Stelle nochmal allen für die vielen Anregungen und Hilfestellungen. Ich halte Euch weiter mit Spielen auf dem Laufenden.

_________________
- —

- —
Mein Abschaum Hangar:
YV-666 Punishing-One Mist-Hunter (x3) StarViper(x2) M3-A(x2) Z95Scum(x2)
avatar
lucasdidthis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten