Fehlerhaftes Material / Karten

Nach unten

Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  Laminidas am Sa 23 Jun 2018, 13:28

Welle 14, TIE-Schnitter, 1. Edition:

Direktor Krennic: Kommafehler.
"Ordne den Zustand "Optimierter Prototyp" während des Spielaufbaus, vor dem Schritt "Streitkräfte plazieren", einem befreundeten Schiff [...] zu [...]."

Das rot markierte Komma hinter dem Wort "Spielaufbau" fehlt. Alternativ können beide Kommas der Apposition "vor dem Schritt Streitkräfte plazieren" weggelassen werden. Ich empfehle, die Kommas der besseren Lesbarkeit wegen zu belassen.


Welle 14, TIE-Schnitter, 2. Edition:  

Captain Feroph: Grammatikfehler.
Es muß heißen: "...keine grünen Marker...". Das "n" fehlt.



Welle 14, Saws Rebellenmiliz, 2. Edition:

Kullbee Sperado: Es fehlt das Konfigurations-Symbol im Text der Pilotenfähigkeit.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  Khain am Mo 17 Sep 2018, 19:33

Hallo in die Runde.

Bezüglich des leidigen Themas der "schiefen" oder "verrutschten" Conversion-Kits melde ich mich hier.
Fünf meiner sieben Bögen aus dem Scum-Conversion-Kit sind völlig in Ordnung oder nur leicht verschoben (Abweichung < 1 mm). Bei zwei der sieben Bögen handelt es sich "nur" um 1-2 mm Verschiebungen, obwohl die 2 mm schon echt ins Gewicht fallen können. Bei direkter Betrachtung der Marker ist jedoch nicht die Stanze bei der Produktion verrutscht (zumindest in meinem Fall) sondern es scheint, also ob das Layout etwas verschoben ist. Ob das beim Druck passiert ist oder schon ein Designfehler war ist nicht nachvollziehbar. Auf meine Retouranfrage seitens Asmodee habe ich folgende Antwort erhalten:
_______________________________________
Guten Tag Herr [...],

es tut uns sehr leid, dass sie mit ihrem Spiel unzufrieden sind.

Allerdings hat Fantasy Flight uns mitgeteilt, dass die Abweichungen der Schusswinkel auf den Pilotenplättchen im Rahmen der von ihnen festgelegten Toleranz und damit nicht spielbrechend sind.
Damit liegt kein Reklamationsgrund vor.

Wir wünschen ihnen weiterhin viel Freude mit unseren Spielen und danken für ihr Verständnis.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an service@asmodee.com

Mit freundlichen Grüßen,

--
ASMODEE CUSTOMER SERVICE

T +49 (0)6282 37 188 24

Asmodee GmbH - Dr. August-Stumpf-Str. 7-9
74731 Walldürn - Deutschland
www.asmodee.de
_______________________________________

Einfach nein... erstens, FFG hat uns gepredigt und wir belassen es dabei?!?! Wirklich? Zweitens: Wie groß kann denn diese Toleranz sein?
Es einfach abzutun und zu meinen es handele sich um eine Abweichung im Bereich der Toleranz, ist bei so starken Abweichungen, wie sie mehrere Spieler berichten nicht in Ordnung. Ich habe schon mit optimalen Feuerwinkeln immer elendige Diskussionen während Turnieren, ob ein Schiff überhaupt im Feuerwinkel ist oder nicht (auch trotz Laser)... da können die Mitarbeiter von FFG noch so oft sagen, das sei Turnier-legal. Man sollte doch wenigstens seine Fehler eingestehen und Besserung loben oder einfach: die Bögen austauschen... Meine Herren, es ist Pappe, wo liegen da die Produktionskosten? Das meiste sind doch eh Lizenzgebühren und Entwicklungskosten... Wenn man den Karren in den Dreck fährt, zieht man ihn selbst wieder raus, vor allem wenn man auf eine bestehende Community aufbauen muss und in so einer Nischenbranche wie dieser arbeitet. Einfach zu behaupten alles ist in Ordnung erwarte ich von einem Kleinkind, aber nicht von einer gestandenen Firma mit 10 Mio $ Umsatz. Na gut, die Geschichte hat uns auch hier anderes gelehrt...

Vielleicht rege ich mich auch einfach nur sinnlos auf. Wie seht ihr das? Haben sich die Mitarbeiter von Asmodee einfach "beruhigen lassen, dass schon alles gut wird"? Habt ihr dem Support geschrieben? Seid ihr überhaupt betroffen? Oder sagt ihr euch: jup, ist in der Toleranz, das passt schon?

Zu den anderen Neuheiten der ersten Welle (in meinem Fall Grundbox und Falke) kann ich nur sagen: es ist alles in bester Ordnung.

Hinzufügen möchte ich noch ein Lob an den Asmodee-Support: Ich habe die Mail gestern (am Sonntag) losgeschickt und die Antwort kam direkt heute (Montag) Vormittag. Daumen hoch!
avatar
Khain
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  Yosha am Fr 21 Sep 2018, 17:29

Graz, Kihraxz-Jäger, deutsche Version, zweiter Absatz:
Anstatt "Solange du einen Angriff durchführst, falls du hinter dem Angreifer bist, wirf einen zusätzlichen Angriffswürfel." muss es heißen "Verteidiger"

Ob die Übersetzer das Spiel schonmal gespielt haben?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  SirWillibald am Fr 21 Sep 2018, 19:58

Yosha schrieb:Graz, Kihraxz-Jäger, deutsche Version, zweiter Absatz:
Anstatt "Solange du einen Angriff durchführst, falls du hinter dem Angreifer bist, wirf einen zusätzlichen Angriffswürfel." muss es heißen "Verteidiger"

Ob die Übersetzer das Spiel schonmal gespielt haben?

Ach kacke... Die Übersetzer(in) nicht unbedingt, bzw. entzieht sich das meiner Kenntnis. Die "freiberuflichen" Helfer allerdings schon, die in ihrer Freizeit den ganzen Kram lektoriert haben.

Im Namen all dieser Lektoren entschuldige ich mich in aller Form für diesen Bock, das darf eigentlich nicht passieren. Wir haben in kurzer Zeit unfassbar(!) viele Karten und Material Korrektur gelesen und zig Fehler und Unstimmigkeiten im Vorfeld ausmerzen können (ohne uns gäbe es wohl immer noch einen "Bullaugen-Winkel"), das ist wesentlich anstrengender und ermüdender als man meint, aber sowas ist trotzdem peinlich.

Ist mir unerklärlich, haben wir übersehen.

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
avatar
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Re: Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  Yosha am Sa 22 Sep 2018, 09:18

Sir Willibald schrieb:Wir haben in kurzer Zeit unfassbar(!) viele Karten und Material Korrektur gelesen...
Okay, das erklärt die Fehler. Zeitknappheit ist immer der Feind der Qualität.
Sorry für den Spruch, ich wollte dir und deinen Mitstreitern kein schlechtes Gewissen machen.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Fehlerhaftes Material / Karten

Beitrag  SirWillibald am Sa 22 Sep 2018, 10:40

Yosha schrieb:
Sir Willibald schrieb:Wir haben in kurzer Zeit unfassbar(!) viele Karten und Material Korrektur gelesen...
Okay, das erklärt die Fehler. Zeitknappheit ist immer der Feind der Qualität.
Sorry für den Spruch, ich wollte dir und deinen Mitstreitern kein schlechtes Gewissen machen.

Kein Problem, ich finde das ja selber total ärgerlich und unverständlich...

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
avatar
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten