Unzureichende Anzahl Token

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Shin am Mo 17 Sep 2018, 10:07

Caine-HoA schrieb:Schon arm wie hier die Kompetenz des eines Spielers angegegriffen wird, weil er mit gutem Recht behauptet, dass die Token-Verteilung bei 160€ investition ein absoluter Witz ist... 4 Schilde und 6 Tarnmarker? Das das Schwachsinn ist dürfte eigentlich jeder einsehen können. Das hat überhaupt nichts damit zu tun ob man auch alte Schildmarker verwenden kann, ich kann auch Cent-Stücke nehmen die haben auch zwei unterschiedliche Seiten, das ist aber überhaupt nicht der Punkt. Aber klar lieber draufhauen und es als jammern abtun, FFG/Asmodee machen ja nie was falsch...

Leute der Poster hat 18 Beiträge, da kann man doch mal freundlich bleiben...

Ich muss nicht jeden im Internet der weint umarmen, davon gibts genug. Ich hab auch nicht gesagt das es gut oder super von denen ist das die so wenig reinpacken, aber das heißt ja nicht das man deswegen gleich so ein Geschiss machen muss. Wie viel waren in der ersten Grundbox ? Genug für 4 Schiffe mit möglichen 12 Schilden ?

Inhalt Grundbox 1.0

2 Schildmarker
3 Stressmarker
3 kritische Treffer-Marker
3 rote Angriffswürfel
3 grüne Verteidigungswürfel

So bitte wer heult jetzt rückwirkend warum er kein 5 Evadewürfel hatte obwohl es möglich war 5 zu brauchen ? Oder wieso hab ich nur 3 Stressmarker obwohl mehr als 3 möglich waren... sry bin raus hier. Es ist das Grundspiel die absolute Basis und nicht ich statte dich mit allem aus was du zukünftig brauchst.
avatar
Shin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  fallback am Mo 17 Sep 2018, 10:11

[quote="Shin"]
Caine-HoA schrieb:Wie viel waren in der ersten Grundbox ? Genug für 4 Schiffe mit möglichen 12 Schilden ?

Inhalt Grundbox 1.0

2 Schildmarker

Und demnach genug für alle Schiffe der Grundbox - nämlich dem T-65 X-Wing mit 2 Schilden. Das ist ausreichend.

Sollte man auch von den Konversion-Kits erwarten können. Um die Zukunft geht es dabei nicht. Im Gegenteil.

_________________
Hangar:

 2x   K-Wing   U-Wing
 5x 2x       VeteranenDefender      
 2x Z95Scum  Y-WingScum Punishing-One Mist-Hunter 2x StarViper  YV-666
avatar
fallback
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Shin am Mo 17 Sep 2018, 10:31

fallback schrieb:
Shin schrieb:
Caine-HoA schrieb:Wie viel waren in der ersten Grundbox ? Genug für 4 Schiffe mit möglichen 12 Schilden ?

Inhalt Grundbox 1.0

2 Schildmarker

Und demnach genug für alle Schiffe der Grundbox - nämlich dem T-65 X-Wing mit 2 Schilden. Das ist ausreichend.

Sollte man auch von den Konversion-Kits erwarten können. Um die Zukunft geht es dabei nicht. Im Gegenteil.

Hast du super gemacht der einzige Fehler in der Rechnung... was war mit Stress oder Evade oder Attackwürfeln ?
avatar
Shin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  fallback am Mo 17 Sep 2018, 10:52

Der Unterschied bei Schild- und Stress-/Evade-Token ist, dass jedes Schiff mit Schilden mit einer festen Anzahl an Schilden startet. Diese sollten daher doch verfügbar sein, weil man sie braucht, wenn man die Schiffe mit Schild nutzt. Die Gesamtanzahl benötigter Schildmarker (inkl. erhöhter Schildwerte) ist fest absehbar/abzählbar.

Stress-Token sind in der Theorie von der Anzahl her nach oben nicht begrenzt. Ein Schiff kann durch feindliche Aktion mWn. unbegrenzt Stress-Token erhalten. Es ist also ein Ermessensspielraum, wie viel man davon dabei packt. Dass es nicht für alle Konstellationen ausreichen wird, ist klar. Gleiches für Evade-Token.

Bei Grundboxen sehe Ich das auch alles ein. Es sollte ein Grundsatz an Spielmaterial sein, mit dem man den Einstieg findet und darauf seine Sammlung aufbaut.

Es geht hier jedoch nicht um die 1.0er Grundboxen. Sondern um die Gesamtmenge an 2.0er Grundbox und Konversionkits. Und diese Konversionkits sollten genau DAS sein. Es sollte alles beinhalten, was Ich benötige um die dort enthaltenen Schiffe komplett spielen zu können. Und dabei relativ weit oben auf der Liste stehen Schildmarker für die jeweiligen Schiffe. 4-5 mehr Papp(!)-Schildmarker hätten bei einem Preis von ~ 40€ sicher nicht weh getan.

Klar kann Ich mit Cent-Münzen spielen oder ein paar der hunderten alten Schildmarker nutzen. Funktioniert wunderbar. Aber was ist das denn für ein Anspruch?

_________________
Hangar:

 2x   K-Wing   U-Wing
 5x 2x       VeteranenDefender      
 2x Z95Scum  Y-WingScum Punishing-One Mist-Hunter 2x StarViper  YV-666
avatar
fallback
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Somethin'Fierce am Mo 17 Sep 2018, 13:51

Moin.
Zugegeben Geschmackssache. Mal davon abgesehen das bei mir kaum ein Token halbwegs zentrisch aufgedruckt ist ,find ich das Design der Token in 1.0 deutlich gelungener. Solange erlaubt, verwende ich den alten Kram. Falls nicht mehr und sich einer dran aufgeilt , darf er ne Stunde mit sich selber spielen. Bis dahin wird vermutlich eh genug Blech und Acryl in Umlauf sein.



Somethin'Fierce
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Boxengefluester am Mo 17 Sep 2018, 18:24

Für mich ist es ebenso ein Unding, dass vor allem in Saws Rebellenmiliz und im TIE-Schnitter in den XW2.0 keine 2.0 Marker dabei waren. Auch in den Konvertierungssets hätte ich schon je 2-3 Schildmarker erwartet.

_________________
XW1:
: 5 2 6 6 2 4 4   4 K-Wing 2 4 4 1 1 2 Ghost 2 Ghost-Shuttle 2 2 2 U-Wing 4 2    2   2   2


 8 6 3 2 2 2 4 4 5 Tie-Punisher 2 2 2 2 2 1 1 Tie-A-Prototyp 2 2 TieStriker 3   4   2   2  Reaper 2


StarViper 4 YV-666 2 IG-2000 2 M3-A 6 6 Y-WingScum 2 Z95Scum 4 Punishing-One 3 Mist-Hunter 3 3 2 2   1   2


XW2:
: 2


:Tiefighter:4
avatar
Boxengefluester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Thravvn am Di 18 Sep 2018, 07:13

Shin schrieb:Ich muss nicht jeden im Internet der weint umarmen, davon gibts genug. Ich hab auch nicht gesagt das es gut oder super von denen ist das die so wenig reinpacken, aber das heißt ja nicht das man deswegen gleich so ein Geschiss machen muss. Wie viel waren in der ersten Grundbox ? Genug für 4 Schiffe mit möglichen 12 Schilden ?

Inhalt Grundbox 1.0

2 Schildmarker
3 Stressmarker
3 kritische Treffer-Marker
3 rote Angriffswürfel
3 grüne Verteidigungswürfel

So bitte wer heult jetzt rückwirkend warum er kein 5 Evadewürfel hatte obwohl es möglich war 5 zu brauchen ? Oder wieso hab ich nur 3 Stressmarker obwohl mehr als 3 möglich waren... sry bin raus hier. Es ist das Grundspiel die absolute Basis und nicht ich statte dich mit allem aus was du zukünftig brauchst.

Mann, oh, Mann. Was sind hier bloß für Typen im Forum? Was interessiert jetzt der Inhalt der alten Grundbox, wenn der Einstieg in 2.0 weit über 100 Euro kostet, wenn man seine alten Schiffe weiterhin spielen möchte? Und weil dieser Übergang derartig teuer ist, wäre es nicht zuviel verlangt, den Konvertersets ein paar lausige Marker beizulegen. Die Sets bestehen fast nur aus Karten, deren variablen Produktionskosten gen null gehen. Die paar Pappteile und Plastiksockel sorgen auch nicht für eine Kostenexplosion. Kurzum: Die 40 Euro pro Set sind schon etwas überzogen und zusätzliche Marker hätten mit Sicherheit nicht für ein finanzielles Fiasko seitens des Herstellers gesorgt, der Preis wäre vielleicht halbwegs angemessen gewesen. Mit 2.0 sollen die Fans ohnehin gemolken werden, siehe Preise der Schiffe (Verdopplung der kleinen Schiffe).

Dann noch einen User anzugehen, dem das aus nachvollziehbaren Gründen nicht gefällt, ist schon wirklich lächerlich. Schlimm, wie viele Fanboys aktuell jeden Schnitzer, ob klein oder gigantisch, schönreden. Zum Fremdschämen...

_________________
"Utinni"   
avatar
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Necrogoat am Di 18 Sep 2018, 07:41

Weit über 100 Euro kostet der Unstieg? Bei mir waren es genau 80,80.

Da bin ich von anderen Systemen weit mehr gewohnt (60 allein das Regelbuch, 40 das Armeebuch pro Fraktion + diverse Modelle die plätzlich nicht mehr spielbar waren und dafür neue, die man unbedingt brauchte)

Hier kannst du ALLES weiter benutzen und nun wird gejammert weil bei einem der absolut billigsten Systemwechsel überhaupt nicht so viel Marker dabei waren wie manche halt gern wollen (aber trotzdem komplett problemlos spielen können)

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Thravvn am Di 18 Sep 2018, 08:00

Bei mir sind es mindestens 160 Euro für 3 Konverterkits (Imperium, Abschaum, Rebellen) sowie das Grundspiel. Und das werden nicht wenige Spieler so handhaben.

Was jucken mich andere Systeme, die den Sprung in eine neue Edition nochmals schlechter vollziehen? Äpfel, Birnen und so. Ich sehe bei X-Wing die Kits, deren Inhalte und ihre Preise, die für das Gebotene extrem hoch sind. Ein einziger weiterer Stanzbogen mit ausreichend Marker wäre nun wirklich nicht zuviel verlangt gewesen, nicht wahr?

Das ist unangemessen und kein Grund, aufzuheulen, nur weil Leute dies kritisieren.

Natürlich kann man die alten Marker benutzen, aber elegant gelöst ist dies nicht. Gewinnmaximierung, verteidigt von Fanboys. Ist es nicht der Sinn dieser Sets, dass man, als Käufer der alten Modelle, mit den Konverterkits erst einmal Ruhe haben soll?

Bitte die rosarote Brille abnehmen und Kritikpunkte akzeptieren. Danke.

Da braucht man auch einen Spieler nicht dumm von der Seite anlabern, dass er die falsche Liste spielen würde, nur weil er aufgrund der fehlenden 2.0-Marker vergisst, Schilde wieder aufzuladen.

_________________
"Utinni"   
avatar
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Necrogoat am Di 18 Sep 2018, 08:04

Zwingt doch keiner dass du gleich mit 3 Fraktionen umsteigst und dich dann aufregst wie "teuer" es ist.

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Sens am Di 18 Sep 2018, 09:04

Thravvn schrieb:Bei mir sind es mindestens 160 Euro für 3 Konverterkits (Imperium, Abschaum, Rebellen) sowie das Grundspiel. Und das werden nicht wenige Spieler so handhaben.

Was jucken mich andere Systeme, die den Sprung in eine neue Edition nochmals schlechter vollziehen? Äpfel, Birnen und so. Ich sehe bei X-Wing die Kits, deren Inhalte und ihre Preise, die für das Gebotene extrem hoch sind. Ein einziger weiterer Stanzbogen mit ausreichend Marker wäre nun wirklich nicht zuviel verlangt gewesen, nicht wahr?

Das ist unangemessen und kein Grund, aufzuheulen, nur weil Leute dies kritisieren.

Natürlich kann man die alten Marker benutzen, aber elegant gelöst ist dies nicht. Gewinnmaximierung, verteidigt von Fanboys. Ist es nicht der Sinn dieser Sets, dass man, als Käufer der alten Modelle, mit den Konverterkits erst einmal Ruhe haben soll?

Bitte die rosarote Brille abnehmen und Kritikpunkte akzeptieren. Danke.

Da braucht man auch einen Spieler nicht dumm von der Seite anlabern, dass er die falsche Liste spielen würde, nur weil er aufgrund der fehlenden 2.0-Marker vergisst, Schilde wieder aufzuladen.

Ich bin dann auch ein „Fanboy“, weil ich mit dem neuen Spiel zufrieden bin. Bitte seht es mir nach wenn ich mich dafür nicht entschuldigen werde. „Fanboy“, gefällt mir, da ich ein Fan von X-Wing 2.0 bin und mit 49 Jahren auf dem Buckel ehrt mich das sogar.
Übrigens wird hier nicht „gelabert“, sondern diskutiert und dazu gehört nunmal, dass es unterschiedliche Meinungen gibt.
Fehldrucke sind natürlich ärgerlich für diejenigen die es betrifft. Dazu ist meine Meinung, dass das Material ersetzt werden sollte.
Zu den Schildmarkern muss ich sagen, dass ich da als Imperialer ein wenig, nun ja, befangen bin, da Tie Fighter ja bekanntlich keine Schilde haben
Was ist denn eigentlich das Gegenteil von einem „Fanboy“?

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Piew_Piew am Di 18 Sep 2018, 09:47

Thravvn schrieb:Bitte die rosarote Brille abnehmen und Kritikpunkte akzeptieren. Danke.

Großartiges Argument!

Ich bin übrigens der Meinung, daß man mit Erscheinen eines neuen Spiels, den "alten" Kunden nicht alles hinterher tragen muß. Woanders ist das alte Zeug einfach komplett wertlos und man kauft sich das neue oder läßt es bleiben. Das hat FFG bei X-Wing schon sehr fein gemacht mit den Kits. Ich pers. finde es einfach "undankbar" und nicht angebracht wegen ein paar fehlenden Pappemarken aufzuheulen, wo doch der Schrank voll mit altem, benutzbarem (u.a. Promo-) Kram ist.

Die Qualitätsmängel und der missglückte Start von Asmodee Deutschland stehen natürlich auf einem ganz anderen Blatt - sieht man durch jede noch so rosarote Brille (hoffe ich)

Zum Abschluß dieses Postings - sollte ich in die Signatur aufnehmen:
Bitte die rosarote Brille abnehmen und Kritikpunkte akzeptieren. Danke.

avatar
Piew_Piew
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  fallback am Di 18 Sep 2018, 09:52

Ich glaube es sollten einfach alle akzeptieren, dass Leute unterschiedlicher Meinung sind. Die einen stören die fehlenden Pappmaekr, die anderen stört es nicht.
Ist vmtl auch ein etwas anderer persönlicher Anspruch, den jeder an ein Produkt hat.
Da wird man sich auch nicht vom Gegenteil überzeugen können. Bringt halt einfach nur nichts die jeweils andere Seite als doof darstellen zu wollen.

_________________
Hangar:

 2x   K-Wing   U-Wing
 5x 2x       VeteranenDefender      
 2x Z95Scum  Y-WingScum Punishing-One Mist-Hunter 2x StarViper  YV-666
avatar
fallback
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Piew_Piew am Di 18 Sep 2018, 10:03

Aber mal ganz ehrlich - das ist doch Jammern auf sehr hohem Niveau und kein Grund zum Weltuntergansposting und Rundumschlag gegen alle "Fanboys", die hier nur die "FFGs Gelddruckmnaschine" verteidigen ... der Ton macht halt auch die Musik. Jedem seine Meinung, aber das kann ich nicht ernst nehmen - sorry.

avatar
Piew_Piew
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  fallback am Di 18 Sep 2018, 10:09

Ohne meine Sets ausgepackt zu haben bisher (morgen ) , kann Ich es ehrlich gesagt nicht verstehen, wie man zuwenige Schilde reinpacken kann. Siehe auch meinen Post. Ich kann aber verstehen, dass manche Leute das nicht stört weil Sie a) Listen mit wenig Schilde spielen oder b) es Sie von der ästhetik her nicht stört alte Marker zu nutzen. Aber Ich würde doch erwarten, dass andere Leute akzeptieren wenn Ich gegensätzlicher Meinung bin. Man kann sich ja dennoch austauschen darüber.

Aber Ich gebe dir Recht. Der Ton macht die Musik. Das betrifft aber auch wieder beide Seiten.
Da schreibt einer einen Text.. und der nächste Schreibt sinng. "Zwingt dich ja keiner so viel Geld auszugeben". Das geht absolut am Thema vorbei.

Muss sagen, dass Ich dieses Forum hier als eins der freundlichsten und harmonischsten erfahren habe. Scheint aber wie so oft nur zu gelten, bis Meinungsverschiedenheiten auftreten.

_________________
Hangar:

 2x   K-Wing   U-Wing
 5x 2x       VeteranenDefender      
 2x Z95Scum  Y-WingScum Punishing-One Mist-Hunter 2x StarViper  YV-666
avatar
fallback
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Thravvn am Di 18 Sep 2018, 10:21

Sens schrieb:Ich bin dann auch ein „Fanboy“, weil ich mit dem neuen Spiel zufrieden bin. Bitte seht es mir nach wenn ich mich dafür nicht entschuldigen werde. „Fanboy“, gefällt mir, da ich ein Fan von X-Wing 2.0 bin und mit 49 Jahren auf dem Buckel ehrt mich das sogar.
Übrigens wird hier nicht „gelabert“, sondern diskutiert und dazu gehört nunmal, dass es unterschiedliche Meinungen gibt.
Fehldrucke sind natürlich ärgerlich für diejenigen die es betrifft. Dazu ist meine Meinung, dass das Material ersetzt werden sollte.
Zu den Schildmarkern muss ich sagen, dass ich da als Imperialer ein wenig, nun ja, befangen bin, da Tie Fighter ja bekanntlich keine Schilde haben  
Was ist denn eigentlich das Gegenteil von einem „Fanboy“?

Wow, das ist ja wirklich die beste Diskussionskultur, wenn man jemandem pauschal Unfähigkeit vorwirft, seine Schiffe vernünftig auszuspielen, nur weil er die geringe Menge an Schildmarkern kritisiert, bzw. die Tatsache, dass in den Konverterkits keine Marker enthalten sind. Sehr kultiviert, jemandem Gejammer und Geheule wegen einer berechtigten Kritik vorzuwerfen. Sorry, aber für mich ist das nur Gelaber, keine vernünftige Diskussion.

Das Gegenteil eines Fanboys? Spieler, die ein Produkt schätzen, Spaß damit haben, aber bereit sind, negative Punkte offen zu kritisieren und diese nicht in Schutz zu nehmen, weil es ein "heiliges" Produkt ist.

_________________
"Utinni"   
avatar
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Sens am Di 18 Sep 2018, 10:29

Thravvn schrieb:
Sens schrieb:Ich bin dann auch ein „Fanboy“, weil ich mit dem neuen Spiel zufrieden bin. Bitte seht es mir nach wenn ich mich dafür nicht entschuldigen werde. „Fanboy“, gefällt mir, da ich ein Fan von X-Wing 2.0 bin und mit 49 Jahren auf dem Buckel ehrt mich das sogar.
Übrigens wird hier nicht „gelabert“, sondern diskutiert und dazu gehört nunmal, dass es unterschiedliche Meinungen gibt.
Fehldrucke sind natürlich ärgerlich für diejenigen die es betrifft. Dazu ist meine Meinung, dass das Material ersetzt werden sollte.
Zu den Schildmarkern muss ich sagen, dass ich da als Imperialer ein wenig, nun ja, befangen bin, da Tie Fighter ja bekanntlich keine Schilde haben  
Was ist denn eigentlich das Gegenteil von einem „Fanboy“?

Wow, das ist ja wirklich die beste Diskussionskultur, wenn man jemandem pauschal Unfähigkeit vorwirft, seine Schiffe vernünftig auszuspielen, nur weil er die geringe Menge an Schildmarkern kritisiert, bzw. die Tatsache, dass in den Konverterkits keine Marker enthalten sind. Sehr kultiviert, jemandem Gejammer und Geheule wegen einer berechtigten Kritik vorzuwerfen. Sorry, aber für mich ist das nur Gelaber, keine vernünftige Diskussion.

Das Gegenteil eines Fanboys? Spieler, die ein Produkt schätzen, Spaß damit haben, aber bereit sind, negative Punkte offen zu kritisieren und diese nicht in Schutz zu nehmen, weil es ein "heiliges" Produkt ist.
Weder habe ich Dir unterstellt, zu jammern, noch unfähig zu sein, noch werfe ich Dir Geheule vor.
Deinen Äußerungen entnehme ich jedoch nicht, dass Du das Spiel zu schätzen weißt, da es für Dich scheinbar von vier Token abhängt.
Sorry wenn ich mich für Dich missverständlich ausgedrückt habe

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  waheela am Di 18 Sep 2018, 15:15

avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Shin am Di 18 Sep 2018, 16:06

Thravvn schrieb:
Shin schrieb:Ich muss nicht jeden im Internet der weint umarmen, davon gibts genug. Ich hab auch nicht gesagt das es gut oder super von denen ist das die so wenig reinpacken, aber das heißt ja nicht das man deswegen gleich so ein Geschiss machen muss. Wie viel waren in der ersten Grundbox ? Genug für 4 Schiffe mit möglichen 12 Schilden ?

Inhalt Grundbox 1.0

2 Schildmarker
3 Stressmarker
3 kritische Treffer-Marker
3 rote Angriffswürfel
3 grüne Verteidigungswürfel

So bitte wer heult jetzt rückwirkend warum er kein 5 Evadewürfel hatte obwohl es möglich war 5 zu brauchen ? Oder wieso hab ich nur 3 Stressmarker obwohl mehr als 3 möglich waren... sry bin raus hier. Es ist das Grundspiel die absolute Basis und nicht ich statte dich mit allem aus was du zukünftig brauchst.

Mann, oh, Mann. Was sind hier bloß für Typen im Forum? Was interessiert jetzt der Inhalt der alten Grundbox, wenn der Einstieg in 2.0 weit über 100 Euro kostet, wenn man seine alten Schiffe weiterhin spielen möchte? Und weil dieser Übergang derartig teuer ist, wäre es nicht zuviel verlangt, den Konvertersets ein paar lausige Marker beizulegen. Die Sets bestehen fast nur aus Karten, deren variablen Produktionskosten gen null gehen. Die paar Pappteile und Plastiksockel sorgen auch nicht für eine Kostenexplosion. Kurzum: Die 40 Euro pro Set sind schon etwas überzogen und zusätzliche Marker hätten mit Sicherheit nicht für ein finanzielles Fiasko seitens des Herstellers gesorgt, der Preis wäre vielleicht halbwegs angemessen gewesen. Mit 2.0 sollen die Fans ohnehin gemolken werden, siehe Preise der Schiffe (Verdopplung der kleinen Schiffe).

Dann noch einen User anzugehen, dem das aus nachvollziehbaren Gründen nicht gefällt, ist schon wirklich lächerlich. Schlimm, wie viele Fanboys aktuell jeden Schnitzer, ob klein oder gigantisch, schönreden. Zum Fremdschämen...

7 Uhr war wohl einfach noch zu früh um eine normale Diskussion zu führen. Ich bin auch nicht irgend ein Typ und wenn dir nicht paßt was ich schreibe kannst du das gerne konstruktiv mit mir höflich diskutieren. Den Rest haben die anderen bereits über mir gesagt mehr Zeit wende ich nicht auf.
avatar
Shin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Halvarson am Di 18 Sep 2018, 17:14

Der Umstieg kostete mich als Familienvater 200 Teuros, da ich meine Kid´s auch mit ausrüste. Hab dafür auch etwas sparen müssen.
Es hätten schon mehr Schildtoken dabei sein können, aber wer jetzt meckert weil´s zu wenigen sind, muss nach ein paar Wellen meckern, dass er wiederum zuviele davon hat.
Nehm ich halt die alten solange. Wayne interessierts? In Saw´s Box waren auch nur die alten drinnen und die ist 2.0 Regelkonform.

Also erstmal locker durch die Hose atmen und abwarten. Token kommen noch zur genüge.

_________________
Gruss Thorsten
Mein Hangar:
4x  2x 3x 3x K-Wing 3x  3x 3x Ghost Ghost-Shuttle 2x U-Wing 2x  
6x  2x  2x 5x  2x Tie-A-Prototyp 2x VeteranenDefender 2x   Tie-Punisher 2x 2x  2x TieStriker  2x    
2x StarViper 2x Y-WingScum 2x Z95Scum 2x IG-2000 2x M3-A Mist-Hunter YV-666 Punishing-One 2x  2x 2x  

Asgard Aschaffenurg e.V.
avatar
Halvarson
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Boxengefluester am Di 18 Sep 2018, 21:20

Es hieß in der Ankündigung man könne mit den Kits seine ganze Staffel spielen, mir kostet der Umstieg ca. 335euro

Grundbox 35euro
3x2 KON Boxen 40euro

2x2 KON Boxen 30euro

Und dann habe ich kein Neues Schiff, außer die aus Welle 14 und immer noch nur 4 Schildmarker.

Die neuen Preise sorgen auch dafür das es bei mir wohl auch nur noch die 2 bzw. 4 KON Boxen gibt.

_________________
XW1:
: 5 2 6 6 2 4 4   4 K-Wing 2 4 4 1 1 2 Ghost 2 Ghost-Shuttle 2 2 2 U-Wing 4 2    2   2   2


 8 6 3 2 2 2 4 4 5 Tie-Punisher 2 2 2 2 2 1 1 Tie-A-Prototyp 2 2 TieStriker 3   4   2   2  Reaper 2


StarViper 4 YV-666 2 IG-2000 2 M3-A 6 6 Y-WingScum 2 Z95Scum 4 Punishing-One 3 Mist-Hunter 3 3 2 2   1   2


XW2:
: 2


:Tiefighter:4
avatar
Boxengefluester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Necrogoat am Di 18 Sep 2018, 21:37

Was spricht dagegen dass du nun deine Staffeln spielen kannst? Doch nicht ernsthaft die neuen Schildmarker....

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Bomberman am Di 18 Sep 2018, 21:51

Verstehe das jammern um die Pappdinger nicht.
Wir wissen doch alle das Pappe Scheisse und Hässlich ist. Deswegen nimmt man Acryltokens (Promos oder Third Party Anbieter..).

^^
avatar
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Boxengefluester am Di 18 Sep 2018, 21:57

Naja, ich hätte mindestens in den Boxen Welle 14 auch neue Schildmarker erwartet und ggf. auch in den KON-Boxen, ich habe über 170 Schiffe, aber denke ich stelle den Kauf von weiteren Schiffen ein.

Habe nun eh seit der Ankündigung von XW 2.0 kaum noch gespielt, auch unser sonst stark besetzte Stammtisch war in der Zeit nahezu leer.

Klar wird es Zeiten geben, da werden sich auch alle mit XW 2.0 Markern tot schmeißen können.

_________________
XW1:
: 5 2 6 6 2 4 4   4 K-Wing 2 4 4 1 1 2 Ghost 2 Ghost-Shuttle 2 2 2 U-Wing 4 2    2   2   2


 8 6 3 2 2 2 4 4 5 Tie-Punisher 2 2 2 2 2 1 1 Tie-A-Prototyp 2 2 TieStriker 3   4   2   2  Reaper 2


StarViper 4 YV-666 2 IG-2000 2 M3-A 6 6 Y-WingScum 2 Z95Scum 4 Punishing-One 3 Mist-Hunter 3 3 2 2   1   2


XW2:
: 2


:Tiefighter:4
avatar
Boxengefluester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Unzureichende Anzahl Token

Beitrag  Tommele am Mi 19 Sep 2018, 17:01

Ich weiß das ist nun ein wenig am Thema vorbei.

Du sagst, du hast 170 Schiffe. Das sind, wenn man mal die alten Preise nimmt, die es Anfangs mal gab (~10€) und nur kleine Schiffe zählt, in etwa 1700 Euro. Wie gesagt, dann wären das alles Small Base Schiffe. also gehen wir mal von einem durchaus höheren Gesamtwert aus.
Und du beschwerst dich wirklich darüber, dass du keine neuen Pappmarker hast und oder nochmal 20-30 Euro ausgeben musst um die Drittanbieter-Marker zu kaufen? Da fehlts mir echt komplett an Verständnis.

Aber gut, das ist wirklich ganz schön Off-Topic, musste ich aber mal los werden.

Ansonsten finde ich auch, man hätte vielleicht noch 6 oder 10 Stück in ein Conversion Kit packen können, wenn sie schon neue Marker raus bringen, bzw deren Art der Handhabung ändern.
Aber damit dann gleich alles schlecht zu machen oder gar mit Kaufstopp zu "drohen" finde ich dann immer sehr Haarsträubend.

_________________
Don´t drink and fly
>>> Äbbelwoi Aces <<<
avatar
Tommele
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten