[Galactic Cup] - Hauptthema

Nach unten

[Galactic Cup]  - Hauptthema Empty [Galactic Cup] - Hauptthema

Beitrag  IceFace am Fr 02 Mai 2014, 13:41

Übersetzung der Turnierregeln X-Wing Galactic Cup by Laminidas


WILLKOMMEN ZUM 1. X-WING VASSAL GALACTIC CUP TURNIER!

Dieser Wettkampf wird etwas anders als das Standard-FFG-Turnier ablaufen, daher werde ich die Unterschiede zu den Punktwertungen und Gleichständen im Detail erläutern. Der Hauptunterschied ist, daß es sich um eine Round-Robin-Veranstaltung handelt. Wie schon in der Registrierung erwähnt, wird in jeder Division jeder gegen jeden antreten und die jeweils zwei besten Spieler kommen in die Ausscheidungsrunden.
Diejenigen, die es nicht in die Ausscheidungen schaffen, sind eingeladen, in der Redemption League mitzumachen. In dieser bekommen jene Spieler eine Gelegenheit, in einem sekundären Turnier weiterzuspielen.

Alle Spieler werden in den Divisionen zusammen mit den Links zu ihren Staffeln aufgelistet. Wenn der Nutzername keinen Link enthält, so habt ihr noch kein Nutzerkonto. Bitte meldet euch hier an, so daß ihr einander PNs senden könnt, um eure Spieltermine abzusprechen.
Ich empfehle, ein Spiel pro Woche zu spielen, wobei ihr sechs Wochen Zeit habt, alle Divisionsspiele abzuschließen.
Der letzte Spieltag ist der 15. Juni 2014.

Divisionen sind einsehbar unter:
http://teamcovenant.com/mrfroggies/2014/04/30/x-wing-galactic-cup-division-round/



VASSAL-BENIMMREGELN:

Bevor das Turnier beginnt, möchte ich den Spielern eine Hilfestellung geben:

  • Wenn ihr ein anderes Spiel anschaut, gebt bitte weder Kommentare noch Tipps zum Spiel. Wenn ihr mit anderen Zuschauern reden möchtet, nutzt die private Chatfunktion.
  • Versucht, Regelunklarheiten gemeinsam zu klären. Wenn ich online bin, treffe ich gerne eine Entscheidung für euch. Ihr könnt auch die Zuschauer fragen, was sie denken. Wenn kein Spieler zu einer Lösung kommt, könnt ihr das Spiel unterbrechen und mir eure Fragen stellen oder weiterspielen und einen Würfel entscheiden lassen. Wenn ihr euch auf eine Art festgelegt habt, wie ihr ein Problem löst, bleibt für das restliche Spiel dabei. Wenn ihr das Logfile einsendet, berichtet mir von dem Problem, so daß ich eine allgemeine Lösung für das restliche Turnier treffen kann.
  • Seid bitte pünktlich zu euren Spielen und haltet eure Listen bereit. Etwas Vorbereitung spart viel Zeit.
  • Bitte seid rücksichtsvoll gegenüber in Vassal unerfahrenen Spielern. Spieltempo kommt mit der Übung. Wenn ihr neu in Vassal seid, sagt dies bitte eurem Gegner;  das hilft, Spielerwartungen auf ein vernünftiges Maß einzustellen.
  • Behandelt euren Gegner respektvoll und führt eure Spielzüge zügig durch (siehe unten).
  • Wenn ihr eine Aktion oder eine Fähigkeit vergessen habt, fragt nicht euren Gegner, ob ihr das nachholen dürft. Ihr bringt ihn damit in eine unangenehme Situation.
  • Seid höflich und denkt daran, daß ihr spielt, um Spaß zu haben. Fly Casual!


AUSWAHL DER STAFFELLISTEN UND STAFFELAUFBAU IN VASSAL:

  • Der erste Schritt ist die Auswahl der Staffel. Jeder Spieler verwendet ein Manöverrad und stellt es entweder auf „Geradeaus 1“ für Liste 1 oder „Geradeaus 2“ für Liste 2 ein und plaziert es dann auf der Karte. Sobald beide Spieler ihre Manöverräder auf die Karte gelegt haben, enthüllen sie ihre Nummern. Die Nummern entsprechen den gewählten Listen.
  • Dann stellt jeder Spieler alle seine Schiffe, Karten und Schablonen außerhalb der Karte oder in seiner Hand auf. Stellt sicher, daß alles ordentlich beschriftet und gekennzeichnet ist.
  • Die Spieler bestimmen die Initiative. Der Spieler mit der niedrigeren Punktezahl hat die Wahl der Initiative. Wenn beide Spieler die gleiche Punktzahl haben, ruft ein Spieler „Hits“ oder „Blanks“, der andere wirft einen Angriffswürfel. Hits sind normale und kritische Treffer, Blanks sind Augen und Leerseiten. Der Gewinner bekommt die Wahl der Initiative.
  • Der Spieler mit der Initiative wählt seine Aufstellungszone (Oben/Unten oder Links/Rechts). Beide Spieler müssen damit einverstanden sein, bevor der erste Asteroid plaziert wird.
  • Der Spieler mit der Initiative plaziert den ersten Asteroid auf der Karte nach den Standard-X-Wing-Turnierregeln. Startet das Log, bevor der erste Asteroid gelegt wird!
  • Die Spieler plazieren ihre Schiffe nach ihrem Pilotenwert in aufsteigender Reihenfolge nach den Standard-X-Wing-Regeln.


TURNIER-SPIELWEISE:

Wegen der Größe des Turniers behandele ich es als ein Premier-Event. Ich werde ebenfalls am Turnier teilnehmen, aber ich habe noch zwei andere Turnierorganisatoren, die mich bei eventuellen Problemen unterstützen werden. Vassal erlaubt es, Dinge etwas anders zu handhaben, aber dennoch einen hohen Standard aufrechtzuerhalten. Wenn jemand ein Problem mit mir oder den anderen Organisatoren haben sollte, möge er mir Bescheid geben. Mein Ziel ist es, ein großartiges Turnier zu veranstalten; das Spiel an sich steht weiter unten auf meiner Liste.

Im aktuellen FAQ hat FFG die Regeln für Turnierspiele ergänzt und ich möchte hierauf kurz eingehen:

Ausführung der Aktionen:

  • Zielerfassung:  Bevor die Zielerfassung in Vassal ausgelöst wird, müßt ihr das Ziel genau benennen. Wenn das Ziel in Reichweite ist, plaziert ihr die Zielerfassungsmarker. Wenn das Ziel nicht in Reichweite ist, dürft ihr eine anderes Ziel wählen oder eine andere Aktion ausführen. Diese neue Regelung soll das Spiel beschleunigen und übermäßiges Messen vermeiden.
  • Faßrolle und Schub:  Folgt den Regeln wie im FAQ beschrieben. Wenn ihr weder die Faßrolle noch Schub ausführen könnt, nutzt bitte die UNDO-Funktion, um das Schiff auf die ursprüngliche Position zurückzusetzen. Die UNDO-Funktion ist exakter als manuelles Bewegen.
  • Verpaßte Gelegenheiten:  Folgt den Regeln wie im FAQ beschrieben. Wenn ihr eine Aktion oder eine Fähigkeit vergessen habt, gibt es kein Zurück!
  • Die Spieler müssen alle Aktionen eines Schiffes ausführen, bevor das nächste Schiff an der Reihe ist.


SPIELENDE:

Ein Spiel endet auf drei Arten:

  • Alle Schiffe eines Spielers sind zerstört. Der Spieler mit mindestens einem verbleibenden Schiff erringt den Sieg.
  • Aufgabe. Wenn ein Spieler es nicht zum Spiel schafft oder während des Spiels feststellt, daß er keine Chance mehr auf einen Sieg hat, kann er das Spiel aufgeben. Dieser Spieler erleidet eine Niederlage und der andere erringt einen Sieg. Der Gewinner erhält die Punkte aller Schiffe des Gegners, so als ob er sie alle zerstört hätte.
  • Es findet kein Spiel statt oder es ist ein Unentschieden. Beide Spieler erhalten 1 Punkt. Wenn jemand bei zwei Spielen ausfällt, dann scheidet dieser Spieler aus dem Turnier aus. Sollten außergewöhnliche Umstände vorliegen, meldet euch bei mir und wir können darüber sprechen, bevor ich eine endgültige Entscheidung treffe.


SPIELBERICHTE:

Bitte schickt mir eine E-Mail (mrfroggies@gmail.com) mit folgenden Informationen:

  • Sieger des Spiels,
  • wieviele Punkte an gegnerischen Schiffen du abgeschossen hast,
  • wieviele Punkte an eigenen Schiffen du verloren hast,
  • das Logfile des Spiels.

Sobald ich alle Informationen habe, werde ich die Ergebnisse mit einem Link zum Logfile einstellen.



AUFLÖSUNG UNENTSCHIEDENER SPIELE:

Spieler, die beide gleiche Punkte haben, prüfen zuerst, wer am meisten Punkte an abgeschossenen Schiffen in allen Spielen errungen hat. Wenn dann weiterhin ein Unentschieden steht, wird geprüft, wer weniger Schiffe verloren hat. Sollte danach immer noch ein Gleichstand herrschen, entscheidet ein Würfelwurf: Jeder Spieler wirft 3 Würfel, und derjenige mit den meisten Treffern/kritischen Treffern gewinnt.



ALLGEMEINE FRAGEN:

  • Was ist eine .vlog-Datei? Eine .vlog-Datei ist eine Aufnahme der gesamten Sitzung, bis diese beendet wurde. Ich nutze diese, um meine Staffeln vorzubereiten und um Spiele aufzuzeichnen.
  • Wann starten wir das Logfile? Bitte startet das Logfile, bevor der erste Asteroid plaziert wird.
  • Wie viele Runden wird es im Turnier geben? Die erste Hälfte wird ein Round-Robin über 5 Spiele sein. Die Top 32 kommen in die Ausscheidungsspiele.
  • Wie wäre es, eine Seite einzurichten, auf der alle Spiele aufgelistet werden? Ihr könnt dort eure Spieltermine in den Kommentaren schreiben oder einen neuen Blog anlegen.
  • Was ist das Zeitlimit? Es gibt kein Zeitlimit, die Spiele werden komplett abgeschlossen.


ANMERKUNGEN ZUR LÄNGE DES SPIELS:

Für ein sportliches Turnier sind faire Regeln wichtig und die Länge des Spiels kann dabei ein Problem darstellen. Einige Spieler haben für ihre Spiele weniger Zeit als andere, daher sollte die Planungsphase keinesfalls in die Länge gezogen werden. Beide Spieler sollten ungefähr gleich lange planen. Es ist unsportlich, zwei- oder dreimal länger als dein Gegner zu planen. Du verschaffst dir selbst einen unfairen Vorteil, wenn du nicht versuchst, die Planungsphase einigermaßen zügig abzuschließen.

Für ein zügiges Spiel gelten daher folgende Regeln:

  • Plant so schnell wie noch komfortabel möglich, am besten innerhalb von 2 Minuten.
  • Sobald der Gegner seine Manöverräder plaziert hat, beeilt euch, eure eigenen zu plazieren.
  • Wenn der Gegner mehr Schiffe als du hat, rechnet damit, daß er länger als du brauchen wird.
  • Wenn du neu in Vassal bist, sagt dies eurem Gegner und gebt eurer Bestes für ein zügiges Spiel.
  • Spieler, die wiederholt die Planungsphase in die Länge ziehen, werden aus dem Turnier ausgeschlossen!

Denkt daran, daß ihr durch die Art eurer Spielweise euren Gegner und seinen Willen, das Spiel zu gewinnen, respektiert. Es mag vorteilhaft sein, sich zwei, drei oder sieben Minuten mehr Zeit zu nehmen, um die perfekte Runde zu planen, aber es ist respektlos oder unfair eurem Gegner gegenüber, besonders, wenn er seine Planung zügig abgeschlossen hat. Ein Turnier ist nicht nur eine Frage von Entscheidungen, sondern auch eine Frage von Entscheidungen unter Zeitdruck. Seid bitte zu euch selbst und zu eurem Gegner so fair wie möglich. Hetzt euch nicht, aber nehmt euch auch nicht unnötig viel Zeit in Anspruch.


DANKE an Laminidas für seine Bemühungen!!!  [Galactic Cup]  - Hauptthema 3433072416 [Galactic Cup]  - Hauptthema 1534562941 

Es wird dann für die jeweilige Division, wo unsere User dabei sind, einen eigenen Thread geben.
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

[Galactic Cup]  - Hauptthema Empty Re: [Galactic Cup] - Hauptthema

Beitrag  IceFace am Fr 02 Mai 2014, 13:49

Eine Regel wurde hinzugefügt:

Die Position der Schiffe darf nicht vorher im log file vorbereitet werden und dann genau so zur Aufstellellung verwendet werden.
Die ist ein der Turnierregeln von FFG, die Vorlagen/ vorbereitete Schablonen für die Aufstellung verbietet.
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten