Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Araushnar am So 01 Jun 2014, 22:36

Hallo zusammen,

gestern fand in Bad Neuenahr Ahrweiler das Prerelease Event im Spiele Fritz Bad Neuenahr Ahrweiler statt.

Die Lokalität und der Service waren Klasse. Es gab Wasser, Schokolade und Kaffee für die Teilnehmer. Großes Kompliment meinerseits an den Veranstalter Alex.

Wir waren zu 8 (4 Rebellen und 4 Imperiale). Es wurde 3 Runden nach Schweizer System gespielt. Danach ein Finale mit leichten Änderungen man durfte nur einen der neuen Flieger einbauen.

Nachdem ich in der Vergangenheit meist Howlrunner zwei Tie´s und 3 Interceptoren gespielt habe wollte ich für dieses Event auf jeden Fall weniger Flieger aufs Feld führen und zumindest einen der neuen Asse ausprobieren. Meine Wahl fiel auf Carnor Jax mit Bis and die Grenzen, Krassis mit Schwerer Laser Kanone und Aufklärungs Experten sowie als Begleitschutz zwei Piloten der Akademie.

Runde 1: Gegen meinen Kumpel und Fahrer Gereon.

Er spielte die aktuelle Weltmeister Liste (XXBB Biggs, Anfänger Pilot, 2x Dagger mit Advanced Sensors) Wir stellten schräg gegenüber auf und näherten uns langsam. Dann preschten meine beiden Tie´s vor (zumindest einer, der zweite drehte leider in die falsche Richtung ab  . Aber immerhnin stand der eine so gut, dass die Rebellen in eine Massenkarambolage verwickelt wurden. Krassis auf Reichweite 3 und Carnor auf Reichweite 1 machten dann kurzen Prozess mit dem Rebellen Abschaum. Meine beiden Akademie Piloten haben sich für diesen Sieg geopfert. 100 - 24

Runde 2: Sorry aber Namen kann ich mir echt schlecht merken Jan?. 3x Bounty Hunter

Ich stellte meine Tie´s ganz rechts auf. Er 2 seiner BH gegenüber und den dritten in die Mitte. Krassis und Carnor stellte ich links auf um mich zuerst um den solo BH zu kümmern. Meine Tie´s schwenkten nach links und die BH näherten sich langsam. Carnor und Krassis preschten nach vorne um schnellstmöglich loszulegen. 7 Angriffswürfel insgesamt einen Schild weggeballert. In Runde zwei schwenkten meine beiden Ties ein um zu helfen. Carnor und Krassis feuerten wieder zuerst. 2 weitere Schilde weg. Im Gegenzug ballerten die BH die beiden Ties aus dem All. Ich dachte das wars. 2 gegen 3 und noch 27 Schaden zu verteilen. Aber Aufgeben ist nicht.Nach einem langen zähen Kampf wurden alle 3 BH vernichtet. Krassis hatte noch einen Hüllenpunkt und Carnor Jax der Man of the Match war unverletzt.Obwohl er Mehrfach in Reichweite 1 eines BH war konnten Sie ihm dank Evade und Focus nichts anhaben. 100 - 24

Runde 3: Daniel? Howlrunner, Turr mit Bis an die Grenzen, Nachtbestie und 3 Akademie Piloten.

Ich hatte die Initiative gewählt 99 Punkte und stellte zuerst auf. Meine beiden Ties wieder rechts. Er stellte seine drei Ties mir gegenüber. Ich stellte Krassis in die Mitte. Er stellte ihm Turr entgegen.Nachtbestie und Howlrunner kamen zu den anderen 3 Ties. Carnor gegenüber von Turr.

Zug 1: Meine und seine Ties näherten sich langsam. Turr schwenkte Richtung Howlrunner. Krassis und Carnor gaben Vollgas. Nach Boost und Barrel Roll war Turr auf Reichweite drei von Carnor und bekam seinen ersten Schaden. In Runde 2 kam dann der goldene Moment von Carnor. Er prechste hinter die Gegner und boostete sich in Reichweite 1 von Turr und einigen anderen Ties. Mit 4 roten Würfeln und Fokus machte er kurzen Prozess mit Turr, da weder sein Evade noch sein Focus einsetzbar waren. Krassis tötete einen anderen Tie und danach war es nur noch groß reinemachen. 100-0

Im Finale spielte ich wieder gegen Daniel? Ich wählte die Imperialen und entschied mich für den Phantom. Da Krassis so gut funktioniert hatte kam er und ein Tie wieder ins Team. Ich wählte Flüster mit Bis an die Grenzen, Advanced Cloaking Device, Feuerkontrollsystem, Aufklärungsexperten.

Daniel wählte einen Ewing. 2x Rookie und einen Blue mit schwerer Laser Kanone.

Der Phantom war der Hammer. Ist aber schwer zu fliegen. Man muss sich an die Möglichkeiten erst einmal gewöhnen. Am Ende war der einzelne Ewing gegen den schildlosen Phantom und einen schwerverletzen Krassis. Das konnte nicht lange gut gehen.

Von daher

Nachricht an Lord Vader: Der Rebellen Angriff auf Imdaar Alpha konnte zurückgeschlagen werden. Lang lebe der Imperator!!!





avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Sarge am So 01 Jun 2014, 23:05

Gratulation zum Turniersieg.
War ja n Durchmarsch.
Carnor muss man aber fliegen können, oder?!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Araushnar am Mo 02 Jun 2014, 00:17

Man darf natürlich nicht frontal auf den Gegner drauffliegen mit ihm. Ich habe immer veruscht von nicht mehr als einem Schiff beschossen zu werden und wenn es sich nicht vermeiden läßt beshossen zu werden sind Focus und Ausweichen einfach Spitze. Selbst auf Reichweite 1 mit 4 Würfeln ist es häufig kein Problem wenn der Gegner keinen Focus einsetzen darf. Ansonsten galt die Prämisse keine K-Turns und falls das Getümmel zu dicht wurde lieber rausfliegen und später wieder kommen:-)
avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Sarge am Mo 02 Jun 2014, 08:26

Ja genau.
Das sind Geduldsflieger.
Nichts für Jungs mit dem unruhigen Zeigefinger am Abzug.
Maßanzüge für Elitepiloten.
Wenn man überlegt hat FFG das wirklich gut getroffen.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Araushnar am Mo 02 Jun 2014, 10:15

Was ich fantastisch an diesem Spiel finde, es ist wirklich ausgeglichen. Natürlich gibt es eher stärkere und schwächere Listen aber ich glaube es gibt keine stärkste Liste. Am Anfang dachte ich z.B. Imperiale wären zu stark aber wenn man das Spielsystem begriffen hat und seine eigenen Stärken ausspielt und nicht so wie ich Anfangs frontal mit meinen 4 Rebellen Schiffen auf die 8 Tie´s zufliegt kann man fast jede Liste besiegen, Natürlich gehört auch ein wenig Glück dazu, aber auch hier kann man sein Glück quasi mit Aktionen stark beeinflussen  
avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Sarge am Mo 02 Jun 2014, 10:25

Ja der 8er Schwarm oder andere Schwärme sind nicht unbesiegbar.
Ich hab sogar schonmal ein direktes Shoot Out verloren.
Das ganze Geheule ist völlig unbegründet.
Der Schwarm lebt vom Fokus und wenn man ihm den nimmt, hat der Imperiale ein Problem.
Außerdem hatte ich auf meinem letzten Turnier mehrere Vernichtungen meiner Ties mit einem Würfelwurf des Gegners.   

Alles keine Hexerei.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Mootaz am Mo 02 Jun 2014, 10:30

Hattet ihr nur jeweils 1 der neuen Schiffe in der Finalliste? Man muss doch eine Liste mit BEIDEN bauen.
avatar
Mootaz
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Araushnar am Mo 02 Jun 2014, 10:40

Es gab zwar alle 4 Schiffe als Preise, aber wir durften nur eines der Schiffe in die neue Liste einbauen. War zwar falsch, aber es hat uns nicht wirklich gestört.
avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Elster am Mo 02 Jun 2014, 12:09

Hallo,

Ich wollte selber noch was zu dem Event schreiben, bin aber noch nicht dazu gekommen.

Also wenn das mit den Schiffen in der letzten Partie nicht korrekt war, so möchte ich mich im Namen des Veranstalters entschuldigen. Es ist dann nicht mit Absicht geschehen und da beide Parteien ja gleich behandelt worden. Es wurden auch alle Schiffe entsprechend ausgegeben und der Stimmung hats imho auch keinen Abbruch getan.

_________________
Gruß
Elster
--

Spielekreis Sinzig: jeden dritten Sonntag im Monat von 11.00 - 17.00 Uhr (nächster Termin: 18.06.2017)

X-Wing in Bonn: Mittwochs im Voyager
avatar
Elster
Einwohner des MER


http://www.facebook.com/SKSinzig

Nach oben Nach unten

Re: Assault at Imdaar Alpha (Bad Neuenarhr Ahrweiler)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten