YYHWK oder Packmans Albtraum...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  ADMIRAL Ackbar am Fr 13 Jun 2014, 23:05

Zugegeben... nicht subtil, aber effektiv.
Dazu muss man aber auch sagen, dass ich nur Treffer gewürfelt hab und Packman so gar kein Glück hatte an dem Abend.
Und auch wenn er sich jetzt noch über Turret-Schiffe beschwert, so weiß ich doch, daß er schon längst an einer Liste schraubt um mir den Gar aus zu machen.   

Y-Wing Grey
Upgrades:
R5-P9 (3)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)

Y-Wing Grey
Upgrades:
R2-D2 (4)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)


HWK-290, Kyle Katarn
At the start of the Combat Phase, you may assign 1 of your focus tokens to another friendly ship at Range 1-3.
Upgrades:
Blaster Turret (4)
Shield Upgrade (4)
Squad Leader (2)
Recon Specialist (3)
Moldy Crow (3)
avatar
ADMIRAL Ackbar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Sarge am Sa 14 Jun 2014, 01:03

Oha.....hört sich gefährlich an.   
Du hast ja praktisch immer Ziele und kannst Dein Feuer geil konzentrieren.
Wozu Torpedos?

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Packman am Sa 14 Jun 2014, 01:30

Um ein Omikron-Lambda in einer Runde zu zerschießen!
Und Turrets sind Spaßbremsen und für Weicheier und so garnicht sexy!!!
avatar
Packman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Kyle_Nemesis am Sa 14 Jun 2014, 07:06

Hallo,

R5-P9 wird dir nicht viel bringen, da du deine Focus ja immer für das Blasterfeuer brauchst. Und wenn du in R3 bist wirst du sehr wahrscheinlich beschossen werden und den Focus für deine dann 2 Verteidigung brauchen.
Außerdem kannst du mit Kyle nur einen Focus weitergeben, kannst also nur mit einem Schiff TL machen und trotzdem Focus haben (zur modifikation oder für deinen Blaster). Vermutlich wirst du so deine Torpedos gar nicht losbringen.


Gruß
Nem
avatar
Kyle_Nemesis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Sarge am Sa 14 Jun 2014, 10:11

Packman schrieb:Um ein Omikron-Lambda in einer Runde zu zerschießen!
Und Turrets sind Spaßbremsen und für Weicheier und so garnicht sexy!!!
Kommt ganz drauf an, wie man die Sache angeht.
Kyle bekommt man eigentlich ziemlich leicht down.
Der wäre ein gutes Primärziel auf den man konzentriertes Feuer geben könnte.
Wenn der weg ist, sind da nurnoch zwei wild ballernde Backsteine.
Die holt man am besten im Nahkampf runter.
Je nach Situation kann man natürlich auch die Backsteine zuerst angehen, wenn man höheren PS hat.
Das wäre aber höchstwahrscheinlich vom Gegner gewollt, damit man sich die Krallen an den Monsterschilden abwetzt. Muss man situationsbedingt entscheiden.
Jedenfalls sind es nur drei Schiffe und aus 3 werden oftmals in ein bis zwei Runden 2.
Dann ist Schluss mit Lustig.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Packman am Sa 14 Jun 2014, 11:56

Es sei noch erwähnt das zu jener Liste noch jeweils ein voll aufgemotzter Han Solo und ein Schmuggler dabei waren, also ne 100% Turret Liste und ich als Romatiker gemeint habe ich könne mit paar TIE's und Abfangjäger dagegen anstinken. Selbst mein Lambda und Firespray waren auf Mobilität getrimmt wo dann natürlich alles für die Katz war.

Is ja auch nicht so das ich sofort versucht habe den HWK aus dem Programm zu nehmen....hat bis zum Ende der dritten Runde bis ich abgebrochen habe nicht geklappt und da hatte ich schon ein Lambda, 2 TIE's und einen Bomber weniger.

Hatte erst gestern wieder ein Spiel wo 2 von 3 gegnerischen Schiffen einen Turret hatten. Was noch dazu kam war das eins dieser Schiffe mit "6" Angriffswürfel im nicht grad seltenen Fall auf mich geschossen hat.

Ich bin mittlerweile was die Genialität dieses Spieles angeht geläutert   
avatar
Packman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Sarge am Sa 14 Jun 2014, 12:33

Es sei noch erwähnt das zu jener Liste noch jeweils ein voll aufgemotzter Han Solo und ein Schmuggler dabei waren, also ne 100% Turret Liste
Wie geht das denn bei 100 Pkt.?
Die Blasterliste YYHWK und voll aufgemotzter Han Falke und ein Schmuggler???
Ist doch auch garnicht das Thema hier.   

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Packman am Sa 14 Jun 2014, 12:54

Es waren auch 200 Punkte pro Seite, 2 gegen 1.
avatar
Packman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Sarge am Sa 14 Jun 2014, 12:59

Na da warst Du ja schonmal klar im Vorteil, denn Du konntest Dein Squad allein befehligen.   
Und bei 200 Pkt. ist Dir auf Imp Seite nichts eingefallen??
Das aber schwach.   

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Packman am Sa 14 Jun 2014, 13:07

Sie durften sich absprechen, haben wir so ausgemacht, hatte sie aber auch nicht nötig ^^.
Wenn du damit meinst das ich mit Schiffen gespielt habe die mir einfach gefallen und für mich zu Star Wars gehören, ja, das is mir wohl wirklich nix eingefallen   
avatar
Packman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Sarge am Sa 14 Jun 2014, 13:20

Bevor Du hier im Rebellenbereich in Selbstmitleid zerfließt würde ich vielleicht mal im Imperialen Bereich hinterfragen was man besser machen könnte.
Evtl. können Dir ja ein paar Veteranen (von denen es hier ne Menge gibt) bei der Fehlersuche helfen, wenn Du dort mal Deine Truppe zum besten gibst?!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Yosha am Sa 14 Jun 2014, 14:53

Packman schrieb:Ich bin mittlerweile was die Genialität dieses Spieles angeht geläutert   
Ich kann einerseits verstehen, dass du wenig Bock auf Türme überall hast. Die sind für die wendigen Schiffe ärgerlich, da diese ihren Vorteil verlieren. (Zudem finde ich selbst z.B. Falken langweilig zu spielen, weil Manöver nicht mehr ganz so wichtig sind, wenn man überall hinschießen kann.)

Andererseits, so ist das immer, wenn man auf Listen trifft, die genau eine Stärke kontern. Da ist dann Kreativität gefragt, wie man die dennoch schlägt. In Frankfurt fliegen momentan recht viele TIE-Schwärme rum. Da kann man darüber jammern, dass immer wieder Kreischläufer fliegt und man vor lauter Imp-schiffen nicht mehr gescheit fliegen kann. Oder man überlegt sich Mittel und Wege, um damit umzugehen.

Ich finde es in so einem Fall etwas merkwürdig, dem Spiel die Schuld zu geben, dass jemand sich gut auf meine Liste eingestellt hat.

Die Liste des OP schießt nur auf RW 2 gut. Das kann man sicher ausnutzen. Dein 200 Punkte-Beispiel ermöglicht dir, locker mal bis zu 16 TIEs zu fliegen (mit der Hilfe deiner Kumpels womöglich). Oder richtig böse mit Bombern und Raketen auszuteilen. Zudem ist das Spiel ja auf 100 Punkte ausgelegt, wenn man nicht episch spielt, und es ist etwas unfair darüber zu urteilen, wenn man mit Hausregeln spielt, für die es nicht so einfach ausgelegt ist.

Abschließend: Natürlich darfst du auch enttäuscht von X-Wing sein, nicht falsch verstehen. Hier kommt es aber ein wenig so rüber, als dass du andere Fans überzeugen wolltest, dass das Spiel doof sei, weil es Türme gibt.

Übrigens würde ich an deiner Stelle mit meinen Mitspielern sprechen, ob sie evtl. nicht ganz so viele Türme aufstellen könnten, weil du das etwas öde fändest. Du kannst ja anbieten, dafür weniger Billig-TIEs zu fliegen oder so. Am Ende soll das Spiel selbstveständlich allen Spaß machen.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Doppeldecker am Sa 14 Jun 2014, 17:20

ADMIRAL Ackbar schrieb:Zugegeben... nicht subtil, aber effektiv.
Dazu muss man aber auch sagen, dass ich nur Treffer gewürfelt hab und Packman so gar kein Glück hatte an dem Abend.
Und auch wenn er sich jetzt noch über Turret-Schiffe beschwert, so weiß ich doch, daß er schon längst an einer Liste schraubt um mir den Gar aus zu machen.   

Y-Wing Grey
Upgrades:
R5-P9 (3)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)

Y-Wing Grey
Upgrades:
R2-D2 (4)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)


HWK-290, Kyle Katarn
At the start of the Combat Phase, you may assign 1 of your focus tokens to another friendly ship at Range 1-3.
Upgrades:
Blaster Turret (4)
Shield Upgrade (4)
Squad Leader (2)
Recon Specialist (3)
Moldy Crow (3)

Mir gefällt diese Liste, doch es gibt jemanden der dieser Liste allein schon mit seiner Anwesenheit große Probleme bereiten wird. Selbsterfahrung beim Blaster Turret. Ein Carnor Jax kann Dir sehr schnell den Spass verderben.

_________________
avatar
Doppeldecker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  ADMIRAL Ackbar am Sa 14 Jun 2014, 21:07

Hintergrund dieser Liste ist einfach die Tatsache, daß ich mit Bestimmtheit einer der schlechtesten Piloten des Universums bin und....
Ich liebe Y-Wings!  

Ich hab viel probiert und war nie glücklich mit meinen Listen... abgesehen davon, daß ich immer zu Raumschrott zerballert wurde.
Liegt in erster Linie wahrscheinlich daran, daß ich wie eben auch Packman ein Fluffspieler bin.
Mir gefiel an dieser Liste hauptsächlich eben der cineatische Charakter von drei Schiffen, die stur mitten ins Gefecht fliegen und alles anvisieren und vom Himmel holen, was nicht das selbe Trickot trägt.   

Ich hab die Liste auch mittlerweile verändert:



HWK-290,  Kyle Katarn
At the start of the Combat Phase, you may assign 1 of your focus tokens to another friendly ship at Range 1-3.
Upgrades:
Outmaneuver (3)
Blaster Turret (4)
Recon Specialist (3)
Moldy Crow (3)
Shield Upgrade (4)

Y-Wing
Upgrades:
Proton Torpedoes (4)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)
Munitions Failsafe (1)

Y-Wing
Upgrades:
Proton Torpedoes (4)
Proton Torpedoes (4)
Blaster Turret (4)
Munitions Failsafe (1)

Ich weiß daß viele die Torpedos nicht mögen, mir haben sie bis jetzt aber gute Dienste geleistet.
Die Droiden hab ich rausgenommen, da ich denke daß es die nicht unbedingt braucht.

@Packman
Wirf die Flinte nicht gleich ins Korn. Es hätte an dem Abend auch ganz anders kommen können.
Es hatten sich ja nicht nur die Würfel sondern auch die Schadenskarten gegen dich verschworen.
So wie`s bei dir lief, hätte n wir dich wahrscheinlich sogar mit einem einzelnen A-Wing aufgerieben.   
Und wenn ich eins gelernt habe... Was gegen dich einmal funktioniert, funktioniert garantiert kein zweites mal.
Dafür bist du ein zu guter Taktiker.
avatar
ADMIRAL Ackbar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  stormtroper am Mo 16 Jun 2014, 11:14

hehe war ein lustiges Spiel und Falken sind einfach die besten Schiffe der Rebellen meiner Meinung nach!    

stormtroper
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: YYHWK oder Packmans Albtraum...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten