Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Beitrag  DiceMaster am Mo 10 Jun 2013, 23:53

Bitte kopiert euch die Fragen in euren Post und beantwortet auch (wenn möglich) alle Punkte

1. Setzt ihr den YT-1300 ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?

2. Welche Aufgabe erfüllt der YT-1300 in eurer Liste?

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der YT-1300 und warum?

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den YT-1300 und warum?

5. Was war die überragendste Leistung, die der YT-1300 je erbracht haben?

6. Findest du, dass der YT-1300 eine sinnvolle Auswahl ist?

7. Was kann der YT-1300 besonders gut und was nicht?

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den YT-1300 gut kombinieren und warum?

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
avatar
DiceMaster
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Beitrag  DiceMaster am Di 11 Jun 2013, 22:52

Gut, da hier noch nicht allzu viel passiert ist, fange ich mal an und gebe ein Beispiel!

1. Setzt ihr den YT-1300 ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?

Ja ich setze ihn sehr oft ein. Da ich meistens 100 Punkte Spiele spiele und eine Vorliebe für dieses Schiff habe, nehme ich auch ihn auch gerne mal im Doppelpack mit.

2. Welche Aufgabe erfüllt der YT-1300 in eurer Liste?

Er ist ein Tank und dafür gedacht gut und viel auszuteilen, aber auch das gegnerische Feuer zu schlucken.

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der YT-1300 und warum?

Bewaffnung lasse ich wie sie ist, da es nicht anders geht. Raketen nutze ich äußerst selten (also ganz allgemein). Als Aufwertung nehme ich wenn es Punkte technisch klappt immer verbesserte Schilde mit. Mir gefällt bei diesem Schiff weder die Tarnvorrichtung, noch der Schub.

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den YT-1300 und warum?

Da ich in den einen Han Solo setze, bekommt der von mir die für mich nützlichste Karte für ihn, nämlich Marksmanship. Das garantiert ihm zwar nicht immer einen Treffer, erhöht aber nochmals deutlich seine Chance und passt einfach gut zu seinen anderen Fähigkeiten.

Dann nutze ich Lando in Kombination mit Han recht häufig, da er Han ein "kostenloses" Target Lock spendiert (jedenfalls bei mir). Das dan in Verbindung mit Hans restlichen Gemeinheiten bringt den guten Mann in Schwarz des öfteren zur Verzweiflung. Lando selbst spendiere ich noch einen Gunner, damit er auch mal austeilen kann. Ohne Wiederholungen läuft ja meistens nix.

Chewie sehe ich als recht nützlich an, wenn ich einen etwas günstigeren Falken, ohne großes Trallara möchte. Einfach sehr durchaltestark, da er keine kritischen Treffer bekommen kann, bzw diese einfach ignoriert.

5. Was war die überragendste Leistung, die der YT-1300 je erbracht haben?

Naja, ich habe generell mit zwei Falken noch nie verloren. (glaube ich) und sie standen meistens beide noch am Ende auf dem Feld, auch wenn sie schon ziemlich runter geschossen sind.

6. Findest du, dass der YT-1300 eine sinnvolle Auswahl ist?

Auf jeden Fall. Er ist gut m Nehmen UND im Austeilen! Ein rund um klasse Schiff!

7. Was kann der YT-1300 besonders gut und was nicht?

Besonders gut steckt er ein, meiner Meinung nach. Im Austeilen ist er nur gut, wenn man ihn dementsprechend mit den richtigen Piloten und deren Ausrüstungskarten bestückt.

Besonders schlecht finde ich ihn in der Schmugglervariante, da sie gleich auf mehreren Positionen das gesamte Schiff verschlechtert. Bei nem 2er Angriff, nützt mir auch der Rundumschuss nicht mehr viel.

Sonst fällt mir noch ein, das man ein sehr guter Pilot sein muss, um nicht ständig gegen etwas zu krachen, seien es gegnerische Schiffe, die eigenen Schiffe oder auch Asteroiden, deshalb sehe ich ihn als nicht so ganz manövrier stark wie andere Schiffe.

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den YT-1300 gut kombinieren und warum?

Ich denke (wie gesagt) mit nem anderen Schiff gleicher Klasse, oder auch mit 2 Y-Wings oder X-Wings. Je nach Taktik und Gegner...

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?

Leider noch keins, mal sehen ob der Sarge aushelfen kann
avatar
DiceMaster
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Beitrag  csaa4902 am Di 08 Okt 2013, 18:32

1. Setzt ihr den YT-1300 ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Würde ihn gern öfter einsetzen, als ich es tue. Warum weiß ich nicht. Nächstes mal wird er sicher eingesetzt. Nur 1 Schiff, weil ich nicht mehr besitze.

2. Welche Aufgabe erfüllt der YT-1300 in eurer Liste?
Tank.

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der YT-1300 und warum?
Alles mögliche. Super Schiff mit allen möglichen Aufwertungen...

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den YT-1300 und warum?
Han und Chewie. Ihre Fähigkeiten finde ich super. Lando ist auch nicht schlecht, aber ich bevorzuge die anderen.

5. Was war die überragendste Leistung, die der YT-1300 je erbracht haben?
Hmm. Kann mich nicht erinnern.

6. Findest du, dass der YT-1300 eine sinnvolle Auswahl ist?
Eigentlich schon, auch wenn er bei mir zu wenig oft auf den Tisch kommt.

7. Was kann der YT-1300 besonders gut und was nicht?
Schaden einstecken, da er soviel Hüllen- und Schildpunkte hat. Aber auch austeilen, mit der entsprechenden Crew im Gepäck.

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den YT-1300 gut kombinieren und warum?
Eigentlich mit allen aus Welle 1 und 2. Welle 3 weiß ich noch nicht, bin aber gespannt es auszuprobieren.

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
Leider nein. Noch muss ich mich beim Spiel so konzentrieren, dass ich keine Zeit habe auch noch Bilder zu machen

_________________


Hangar:

Rebellen:                     K-Wing  K-Wing       

Imperium:                      Tie-Punisher  Tie-Punisher  

Im Anflug:                          
avatar
csaa4902
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Beitrag  Ringl am Do 28 Aug 2014, 15:49

1. Setzt ihr den YT-1300 ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Eher selten. Wenn dann einmal in 100er Listen...

2. Welche Aufgabe erfüllt der YT-1300 in eurer Liste?
Den Gegner mit der Turmwaffe nerven...

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der YT-1300 und warum?
Millenium Falke, da er das Ausweichen dringend benötigt; ansonsten hängt es vom Piloten ab...

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den YT-1300 und warum?
Lando. Aktionen verteilen ist immer prima...

5. Was war die überragendste Leistung, die der YT-1300 je erbracht haben?
Nix besonderes...

6. Findest du, dass der YT-1300 eine sinnvolle Auswahl ist?
Geht so. Er ist halt verdammt kostenintensiv...

7. Was kann der YT-1300 besonders gut und was nicht?
Die größte Stärke ist logischerweise die Turmwaffe; aufgrund der geringen Wendigkeit geht er aber unter Umständen im konzentrierten Feuer schnell in Flammen auf und die Hälfte der Staffelpunkte ist futsch...

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den YT-1300 gut kombinieren und warum?
Meiner Meinung nach mit mindestens zwei weiteren; dabei spielt es weniger eine Rolle welche Schiffe das sind...

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
Nope!
avatar
Ringl
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen YT-1300

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten