4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  druss am Mo 30 Jun 2014, 21:09

Das Endergebnis meiner Listenüberlegungen:

 
 Wedge Antilles: 29 points

  Jek Porkins mit Veteran Instincts: 27 points

  Tarn Mison: 23 points

  Rookie Pilot: 21 points

Sind exakt 100 Punkte.

Zur Liste:
Ich habe in der letzten Wiener Ligasaison fast ausschließlich eine Imp Liste bestehend aus 3 named Interceptoren(Soontir, Phennir, Cowell) und einem TieF(Mithel) in die Schlacht geführt und habe dabei das unabhängige Agieren der einzelnen Schiffe zu schätzen gelernt.
Nun möchte ich diese Grundidee auf eine spielstarke X Wing Liste ummünzen.
Das heißt, der allseits geliebte/gehasste Biggs muss zuhause bleiben. Weiters spare ich mir auch die Schwarmtaktik, die gerne mit Wedge kombiniert wird.
Aber wie kann ich diese beiden Kombos, die nicht umsonst gerne gespielt werden, aber diese verflixte RW 1 verlangen, ersetzen?

- Um trotzdem einen 2ten 9er Piloten an Bord zu haben, entschied ich mich für Porkins + Veteran Instincts: Zusätzlich bringt er eine wunderbar fluffige, aber auch in eventuell spielentscheidenden Situationen eine ...naja... "spielentscheidende" Pilotenfähigkeit mit. Kamikaze, aber dosiert eingesetzt alles easy.  

- Biggs kann natürlich von niemandem ersetzt werden... aber warum soll nicht endlich mal der, der sonst immer von Biggs profitiert, selbst den Kopf hinhalten?
Der Gegner will Wedge natürlich so schnell wie möglich rausnehmen - und ich denke exakt diese Tatsache macht ihn zu einer Art Biggs.
Wenn man sich dessen bewusst ist, wird man Biggs viell. gar nicht vermissen.

- Einer meiner absoluten Lieblinge ist Tarn Mison, der muss sowieso mit. Seine Fähigkeit ist genial im Endfight und sonst auch überhaupt immer.   

- Und was wäre eine X Wing Staffel ohne dem obligatorischen Rookie. Oft anfangs ignoriert wegen lohnendere Ziele, ist er meistens der, der die angeschlagenen gefährlichen Schiffe abräumt.   

Also summa summarum:
- 2 mal Pilotenwert 9, (+1 mal PW 3, 1 mal PW2)
- nur eine Aufrüstungskarte
- Pilotenfähigkeiten, die immer das Schiff selbst stärker machen und keine RW zueinander verlangen
- naja, und 4er X Winglisten sind grundsätzlich nicht verkehrt   


Ich hoffe, meine "Überlegungen" sind nachvollziehbar und ich bin gespannt auf eure Meinungen.

Druss.  


Zuletzt von druss am So 27 Jul 2014, 19:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  druss am So 27 Jul 2014, 19:07

Es hat sich hier zwar bis jetzt noch niemand gemeldet und gewagt, meine Listenidee in Frage zustellen, aber vielleicht ändert sich das durch mein Listenupdate:   

Hier meine "Weiterentwicklung" der Liste vom Startpost:

 Wegde
 Porkins mit Veteraneninstinkten
 Tarn Mison
 Blount mit Ionen Puls Raketen und Veteraneninstinkten


Also ich habe nun den Rookie zuhause gelassen und ihn durch Blount ersetzt. Nun habe ich einen weiteren Veteranen mit hohem Pilotenwert dabei -  das hatte anfangs keine strategischen Gründe. Ich wollte einfach gerne den neuen Z 95 ausprobieren. ...und siehe da, er fügt sich richtig gut ins Konzept ein. Er ist mir richtig ans Herz gewachsen.   

Seine Rolle ist klar:
Im besten Moment seine Ladung loswerden mit Ionisierungsgarantie + 1 Schaden. Dadurch werden Formationen gestört, Falken/Phantome ionisiert oder Schiffe mit einem letzten Hüllenpunkt eliminiert - und im weiteren Spielverlauf kann Blount mit seinem hohen Pilotenwert noch die beiden Arbeitstiere Jek und Antilles (falls noch anwesend   ) unterstützen.

Tarn Mison fliegt und schießt sich in der Zwischenzeit warm für das Lategame.   

Was haltet ihr davon?

Lg  
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  druss am Di 29 Jul 2014, 20:19

Keine Tipps, Erfahrungen, Kritik?
Soll ich jetzt froh oder besorgt sein?  
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Szid am Di 29 Jul 2014, 21:16

Ich machs kurz und knapp:

Erfahrung: nein - ich bin noch nie ne 4er X-Wing oder 3-X + Z Liste geflogen.

Kritik: 4 Schiffe sind immer gut - und dazu noch alle mit besonderen Fähigkeiten - dazu 3 hohe PS - ich fliege Wedge auch gerne, aber mit mindestens einer Aufwertung (Bis an die Grenzen (Push the limit) oder Jagdinstinkt)

Tipps: eventuell würde ich nicht darauf warten, dass Blount am Ende noch einen Schadenspunkt verteilt - eher seine Ladung gleich verteilen - sollte auch nicht schwer sein mit PS 8 - ich würde nämlich Wedge und Blount zuerst angehen - je nachdem wer mir zuerst vor Rohr kommt.

Hast du schon Erfahrung sammeln können?

Ich würde aber so ne Liste nicht unbedingt fliegen - ich mag abwechslungsreiche Listen - also sollten schon 3 verschiedene Schiffstypen dabei sein - auch wenn ich schonmal über eine 4er-X-Stress-Squad nachgedacht hatte (aber nie gespielt bisher - sollte nur n Teil einer großen Epic-Squad sein).

Gibt mal ne Rückmeldung, wie du so klar gekommen bist.

_________________


Hier gehts zur Sachsenliga,
zu unseren bewegten Bildern
und zu noch mehr Bilder.
avatar
Szid
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Banjo am Di 29 Jul 2014, 21:24

Hab bisher schon 2x gegen diese liste gespielt und 1x knapp verloren und 1x überhaupt kein land gesehen (2 Schiffe direkt ohne einen Schuss abzugeben verloren)

Generell ist es eine sehr stabile liste die nicht aufeinander angewiesen ist um zu "funktionieren".

Bin aber gespannt, wie sie sich gegen Schwärme und falkenlisten schlägt.

Banjo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Dexter am Mi 30 Jul 2014, 10:07

Es scheint irgendwie gewollt, dass man Blount für einen Rookie einsetzen kann, oder?   
Blount ist ja DER Tarnvorrichtung-Killer und kann sogar blind einen Flaken oder Firespray lahmlegen.
Ich persönlich kann mich mit Jek nicht anfreunden, ansonsten finde ich die Liste super, weil die Schiffe unabhängig sind.

Würde mich auch sehr über einen Einsatzbericht der Liste freuen...!!!
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  druss am So 03 Aug 2014, 19:27

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen und verzeiht die späte Antwort.

Szid schrieb:Tipps: eventuell würde ich nicht darauf warten, dass Blount am Ende noch einen Schadenspunkt verteilt - eher seine Ladung gleich verteilen - sollte auch nicht schwer sein mit PS 8

Ohja, da hast du vollkommen recht. Ich hab auch festgestellt, dass die Ionen Rakete am Besten früher als spät rausgehauen werden sollte. Das Ziel sollte sich natürlich schon lohnen. Bedrohungspotenzial hin oder her... Ein ionisiertes Schiff des Gegners gleich am Anfang stiftet am meisten Krawall. :)

Szid schrieb:ich würde nämlich Wedge und Blount zuerst angehen - je nachdem wer mir zuerst vor Rohr kommt.

Das ist gut, dass du das schreibst, weil genau das ist die Intention dahinter: Blount soll Wedge entlasten. Er ist einfach eine Bedrohung, die man nicht ignorieren kann. Vorallem natürlich, solange er noch seine Rakete hat. Also der Gegner muss sich entscheiden: Wedge oder Blount.


Szid schrieb:Ich würde aber so ne Liste nicht unbedingt fliegen - ich mag abwechslungsreiche Listen - also sollten schon 3 verschiedene Schiffstypen dabei sein.

Da hab ich dann etwas andere Vorlieben als du. Ich mag die Homogenität.  
Und abwechslungsreich ist die Liste durchaus. Ich hab mit dieser Liste versucht, die typische Biggs+X-Wingvariante zu umgehen, denn Biggs ist immer der, der einer X-Wingliste einen unabwechslungsreichen Aufbau und Ablauf aufzwingt.

Formationen nicht unbedingt einhalten zu müssen, ist schon etwas Befreiendes und erlaubt dir viel mehr Flexibilität schon alleine in der Aufstellung, was durch die hohen Pilotenwerte noch mal begünstigt wird.

Dexter Jettster schrieb:Ich persönlich kann mich mit Jek nicht anfreunden, ansonsten finde ich die Liste super, weil die Schiffe unabhängig sind.

Jek wird meiner Meinung nach extrem unterschätzt. Seine Fähigkeit verleitet dazu, mit anderen Aufwertungen irgendwelche verrückten Kombination zu probieren - und dann wird er sehr schnell sehr teuer. Aber wenn man seine Fähigkeit einfach nur als Option sieht, die dann eingesetzt werden kann, wenn es einfach überhaupt nicht anders geht, dann ist Jek einfach genial. Hat mir schon öfters entscheidend geholfen, den Sieg einzufahren. Er bringt ein klein wenig Defenderfeeling mit ins Spiel.   

Ich hab ca. 6 oder 7 Mal bis jetzt mit dieser Liste gespielt und ich bin sehr zufrieden. Das heißt: öfter gewonnen als verloren.   

Ich denke, der Angstgegner ist wie fast für alle Listen: der Schwarm. Gegen diesen hab ich bis jetzt 2 Mal gespielt. Einmal gewonnen, einmal verloren. Gegen den Schwarm bringt einfach Blount nicht so viel und die hohen Pilotenwerte fallen auch weniger ins Gewicht. Hier wäre der Rookie statt Blount eindeutig besser.
Wobei ich auch anmerken muss, dass ich noch sehr wenig Schwarmerfahrung habe.

Gegen Falkenlisten rechne ich mir eigentlich gute/bessere Chancen aus. Da werd ich noch fleißig testen.
Gegen Phantome hab ich die hohen Pilotenwerte und hoffentlich das Würfelglück auf meiner Seite.  

Einer meiner wichtigsten Erkenntnissen bis jetzt ist: Auch wenn diese Liste keine Formation durch Reichweitenfähigkeiten verlangt, ist es doch ratsam, eine lockere Formation zu Beginn einzuhalten. Im weiteren Spielverlauf herrscht dann sowieso meistens Chaos (bei mir).  

LG und schönen Abend, Druss
 
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Szid am So 03 Aug 2014, 20:36

druss schrieb:
Szid schrieb:Ich würde aber so ne Liste nicht unbedingt fliegen - ich mag abwechslungsreiche Listen - also sollten schon 3 verschiedene Schiffstypen dabei sein.

Da hab ich dann etwas andere Vorlieben als du. Ich mag die Homogenität.  
Und abwechslungsreich ist die Liste durchaus. Ich hab mit dieser Liste versucht, die typische Biggs+X-Wingvariante zu umgehen, denn Biggs ist immer der, der einer X-Wingliste einen unabwechslungsreichen Aufbau und Ablauf aufzwingt.

Ich hab mich ja nur auf die Optik auf der Matte bezogen - verschiedene Schiffstypen = Abwechslung für das Auge. Und für mich müssen die Rebellen bunt zusammen gewürfelt sein. Aber das ist OT.

Klingt an sich ja als wenn du dich damit wohl fühlst.

Gab es in deinen Spielen bisher bemerkenswerte Resultate aus Aktionen, die immer mal wieder mit dieser Liste aufgetreten sind? Also quasi DIE Besonderheit für die Liste?

_________________


Hier gehts zur Sachsenliga,
zu unseren bewegten Bildern
und zu noch mehr Bilder.
avatar
Szid
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Yosha am So 03 Aug 2014, 20:52

Gegen Schwärme hätte Blount sicherlich mehr von einer Angriffsrakete. Dann ist aber das schöne Ionisieren weg.
Jek finde ich auch einen ziemlich coolen X-Wing, weil es so super kommen kann, wenn er nach einem K-Turn mit Zielerfassung rumballert. VI drauf und fertig ist der 9er für läppische 27 Punkte.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Szid am Di 05 Aug 2014, 03:51

Ich hab mir die Aussage von Yosha bzgl. Jek und deine Listenidee jetzt ein paar mal durch den Kopf gehen lassen.

Und irgendwie könnte ich mir folgende Liste als echt spaßig vorstellen:

Wes Janson (29)
Veteraneninstinkte (1)

Wedge Antilles (29)

Jek Porkins (26)
Veteraneninstinkte (1)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

PW 10-9-9-4 das hört sich gut an. Natürlich fliegen die alle nicht einzeln. Bzw. sollten so ziemlich die Xer das gleiche Ziel haben. Wes entfernt lustige Tokens und Wedge knallt einfach drauf. Jek erledigt den Rest. Und da gabs noch nicht einen Schuß zurück. Ein enttarntes Phantom überlebt das nicht - wenn es einmal vor die Rohre kommt. Aber auch so harte Kisten wie der Defender sollten ganz schön schlucken bei den Dreien.
Der Tala kurvt halt rum. Der wird glaube kaum beachtet und kann gerne über die Flanke kommen. Die 13 Punkte würde ich auch nicht in die Xer investieren - außerdem gehts ja hier um XXXZ.

Ich werd das bei Gelegenheit mal probieren. Mal schauen was dabei rum kommt.

_________________


Hier gehts zur Sachsenliga,
zu unseren bewegten Bildern
und zu noch mehr Bilder.
avatar
Szid
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: 4 mal X wird zu 3 mal X plus Z95

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten