[100 Punkte] Han's Ballerburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Ruskal am Do 17 Jul 2014, 09:57

Servus zusammen,

in einem anderen Thread kam folgende Frage:
Thurim schrieb:
Ruskal schrieb:...aber genau für sowas ist die Defensive Ausrichtung mit C3PO, Bis an die Grenzen (Push the limit) und Falken-Titel gemacht.
@Ruskal
Mich würde mal interessieren was diese defensiven Falkenlisten die du gesehen hast ansonsten noch gespielt haben.

Ein defensiver Han mit "Push the Limit" sieht für mich aktuell in etwas so aus:

Han Solo — YT-1300 46
Bis an die Grenzen 3
C-3PO 3
Nien Nunb 1
Millennium Falke 1
= 54 Punkte

Ist natürlich ein nettes Teil aber auch eine große Zielscheibe.
Daher würde mich die restliche Aufstellung mal interessieren.
2 Rot-Staffel X-Wing würden halt passen...

Den Gunner hab ich übrigens weggelassen weil ich in den letzten Spielen mit ihm irgendwie nicht das Gefühl hatte das sich die 5 Punkte lohnen.

Sry falls etwas Off-Topic.

Da es in der imperialen Sektion wirklich offtopic war, stelle ich hier mal die Ballerburg vor... die eigentlich recht einfach und Straight Forward ist:

Han Solo — YT-1300 46
Bis an die Grenzen 3
C-3PO 3
Luke Skywalker 7
Millennium Falke 1
Verbesserte Triebwerke 4
= 64 Punkte

Dazu gibt es noch drei Bandits und das war's.

Im neuen Meta mit weniger Schiffen ist das ne verdammte Ansage. Die verbesserten Triebwerke machen Han extrem schnell und zusammen mit dem 360°-Schussfeld der Turmwaffe, ist er gar nicht so einfach zu fassen. Man möchte wenig Beschuss gegen sich haben, versucht aus Feuerwinkeln raus zu boosten. Ein zwei Schüsse sind okay... die Bandits sind Störfeuer und können bißchen blockieren oder dem Falken den Weg frei halten.
Ja, das sind wirklich verdammt viele Punkte auf einem Schiff und die Begleitschiffe sind nicht stark, aber Han kann einen richtig überraschen und auch mal einen Kampf allein entscheiden. So ausgerüstet hält er wirklich was aus, aber es bleiben natürlich die bekannten Schwächen: Er ist anfällig gegen Blockieren, Crits sind gefährlich, wenn es darum geht Aufwertungen zu verlieren. Wenn viele Schiffe auf ihn feuern, geht er auch relativ schnell den Bach runter, da die Fähigkeit von C3PO und auch der Falken-Titel nur einmal pro Runde greift.
Dafür teilt Han richtig gut aus und ist agil... und sein hoher Pilotenwert ist natürlich auch nicht zu verachten, bzw. gegen manche Listen sehr wichtig.

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
avatar
Ruskal
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Quexxes am Do 17 Jul 2014, 11:50

Ich würd evtl die Triebwerke gegen nen Kurzstreckenlaser tauschen. So is das Blocken/rammen nicht ganz so interessant.


_________________
Wenn ich Deine Meinung wissen will, dann sag ich sie Dir! Es lief alles nach Plan.....aber der Plan war scheiße!


Team:sternendingsbumsgedönsdestodes

avatar
Quexxes
Einwohner des MER


http://www.mayener-Fantasyland.de

Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Ringl am Do 17 Jul 2014, 12:44

Quexxes schrieb:Ich würd evtl die Triebwerke gegen nen Kurzstreckenlaser tauschen. So is das Blocken/rammen nicht ganz so interessant.

Dafür muss das Schiff aber in Han reinfliegen, und da der mit PW9 fast immer als letztes fliegt wird das wohl nie passieren...
avatar
Ringl
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Thurim am Do 17 Jul 2014, 12:54

Da die Frage von mir kam erstmal vielen Dank fürs posten Ruskal.

Ich muss gestehen die Liste mit dem 64 Punkte Han + 3 Bandits ist mir persönlich doch etwas zu extrem.

Die Falkenliste die ich aktuell spiele ist diese:

Han Solo — YT-1300 46
C-3PO 3
Millennium Falke 1

Pilot der Dagger-Staffel — B-Wing 24
Verbesserte Sensoren 3

Pilot der Rot-Staffel — X-Wing 23

100 Punkte

Die Liste hat mit C3PO und dem Falken Titel zumindest die Basis-Elemente des Defensiv-Falken und hat sich bisher gut geschlagen.
Dazu halt 2 Schiffe die in Kombination auch mal alleine was reißen können.

_________________
Hangar:
x3   x2   x2 x1 x2   x1   x1   x2   x4   x1  x1
x1    x1
x5   x1   x1   x1   x1    x1   x1   x1   x1   x1
avatar
Thurim
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Quexxes am Do 17 Jul 2014, 12:57

Ringl schrieb:
Quexxes schrieb:Ich würd evtl die Triebwerke gegen nen Kurzstreckenlaser tauschen. So is das Blocken/rammen nicht ganz so interessant.

Dafür muss das Schiff aber in Han reinfliegen, und da der mit PW9 fast immer als letztes fliegt wird das wohl nie passieren...

Ahhh da war ja noch was mit der Ini ;) stimmt. Also schnell wieder ausbauen das Teil....

_________________
Wenn ich Deine Meinung wissen will, dann sag ich sie Dir! Es lief alles nach Plan.....aber der Plan war scheiße!


Team:sternendingsbumsgedönsdestodes

avatar
Quexxes
Einwohner des MER


http://www.mayener-Fantasyland.de

Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  CaptainCotter am Do 17 Jul 2014, 14:11

Meine Variante von Dienstag sah so aus:

Han Solo
- Nien Numb
- Bordschütze
- Adrenalinschub
- Millenium Falcon
- verbessertes Triebwerk

X-Wing Anfängerpilot
X-Wing Anfängerpilot


Han Solo hat das Spiel ziemlich alleine für sich entschieden... Dank den Triebwerken konnte er sich aus Feuerwinkeln rausarbeiten, und konnte mit der Geschwindigkeit eines (gegnerischen) E-Wing mithalten. Die Boost-Aktion tut ihm dank 360° und seiner Unabhängigkeit von "Focus"-Aktionen oder Zeilerfassungen auch überhaupt nicht weh.

Für mich: Zwei Daumen hoch. Für meinen Gegner... naja....
avatar
CaptainCotter
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Darth Bane am Do 17 Jul 2014, 16:38

Ist ein Falke mit verbessertem Triebwerk denn jetzt was neues? Die Karte liegt doch sogar dem Paket bei!
Richtige Welle II Nostalgie hier  

Die neue Ausrüstung ist doch im Grunde nur    wobei dessen Fähigkeit ja in der Tat ziemlich nützlich ist.
Ich wünschte wir hätten mal ein Damage-Deck das an die bisherigen Wellen angepasst ist.
So dass auch   Slots von Crits betroffen werden könnten...

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Loken5888 am Fr 18 Jul 2014, 04:18

Ich wollt eigtl nen andres Thema dafür aufmachen aber das hier scheint auch zu passen;)

Ich hab ne Liste gebastelt auch mit Han.
HSF reloaded, The Firstshooters:

Han Solo
-Veteraneninstinkte

Wedge Antilles
-Schwarmtaktik

Anfängerpilot

Gesamt 99 Punkte.


Taktik is denk Ich klar. Je nach Gegner flieg Ich entweder von zwei Seiten auf ihn zu mit Han auf der einen, Wedge und den Rookie auf der anderen, oder gesammelt in Formation.
Durch Die hohen Pilotenwerte in der Schussphase schieß Ich auf jedenfall zuerst und mein Gegner hat danach dann zwei Ziele Die beide Bedrohung aufbauen. Dazu noch nen nicht zu unterschätzenden Rookie.

Ich hab Die Liste auch schon probiert gegen nen Kumpel der mit 3 Defendern flog(1, 3 und 8 Pilotenwert) und da wurde der Gegner vernichtend geschlagen. Denke auch gegen Phantome is Die Liste echt gut, da Ich den Phantom zusammenschieß sobald er enttarnt da steht.

Schwachstellen seh Ich da eher bei nem Schwarm. Was meint ihr? Ist Die Liste stark genug fürs aktuelle Meta(bzw dem wos gerade hingeht)
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Mootaz am Mo 21 Jul 2014, 14:40

Der defensive Falke hat den ersten Platz im Regional Malaysia gemacht:
http://community.fantasyflightgames.com/index.php?/topic/111344-2014-malaysia-regionals/

Er hatte nur Predator statt Bis an die Grenzen (Push the limit). Und Chewie statt Han, aber die Idee bleibt die gleiche. Ein voll aufgemotzter Falke inkl. C3PO und Titel und dazu dann 3 billige Z95.
avatar
Mootaz
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Chak am Do 24 Jul 2014, 22:58

Ich habe vorhin:
Han Solo — YT-1300 46
Bis an die Grenzen 3
C-3PO 3
Luke Skywalker 7
Millennium Falke 1
Verbesserte Triebwerke 4
= 64 Punkte

+ 2 Anfängerpiloten   

gespielt, gegen Turr Phenirr, Kir Kanos, Backstabber und Echo.
Ergebnis: X-Wings kaputt, Falke alle Schilde verloren, aber kein imperialer Flieger mehr auf dem Feld.

Fazit/Prognose:
- sehr schöne neue HSF Version
- C-3PO macht den Falken deutlich widerstandsfähiger (einen    ansagen und dann     bekommen)
- PTL + Engine: Fand ich nicht sooo spektakulär, aber half schon dabei den dicken Pott besser fliegen zu können, aus Feuerbereichen herauszukommen und selbst in die 1 zu gelangen.
Ich find aber, dass PTL den Falken recht berechenbar macht, wenn man den   liegen lässt, dann gibts keinen Fokus/Ausweicher und wenn man grüne Manöver fliegt, dann ist man recht eingeschränkt, mein Gegner stellte mich jetzt nicht wirklich zu, aber wenn ich selbst gegen einen Falken spiele, dann gehe ich mit meinen Imps schon ziemlich gezielt dicht dran und lasse den Han crashen. Irgendwie liefert der Falke mMn. zu wenig grüne Manöver, um bewusst Stress zu produzieren. Vielleicht bin ich aber auch einfach Interceptor-verwöhnt   

Gibts noch mehr Erfahrungen? insbesondere zum gestressten Falken würden mich Erfahrungen/Meinungen interessieren!
Ein Chewie-Build scheint ja auch nicht wirklich auf Stress zu setzen...
avatar
Chak
Einwohner des MER


http://www.mindener-zocktruppen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  fchenjaeger am Do 24 Jul 2014, 23:15

Nien Nunb als Crew-Mitglied hilft da schonmal ein gute Stück weiter.
Hast Du in Deinem Spiel das PTL wirklich häufig nutzen können? Ich schwanke immer noch zwischen Han mit Push the Limit oder Expert Handling.
avatar
fchenjaeger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Corellianer am Do 24 Jul 2014, 23:20

Der Falke mit verbesserten Triebwerken ist schon schön schnell und auch wendig. Bis an die Grenzen finde ich bei Han Solo aus den von dir genannten Gründen ungünstig. Es sei denn du hast noch Nien Nunb als Crew dabei.

Zu deiner Liste fällt mir allerdings auf, dass du leider weit über 100 Punkte ausgegeben hast.  


Zuletzt von Corellianer am Mi 13 Aug 2014, 00:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Chak am Do 24 Jul 2014, 23:27

@Punkte:
so übel bek*cken tue ich meine Gegner dann doch nicht, copy + paste Fehler.   
Das war meine Liste:
100 points
58 points
Han Solo
Push the Limit, C-3PO, Nien Nunb, Millennium Falcon, Engine Upgrade
21 points
Rookie Pilot #1
21 points
Rookie Pilot #2

Also ja, Nien Nunb, aber es lohnte sich eben selten die 3/4    zu fliegen, ich blieb da eben in 90% der Fälle bei      1-2, aber generell komme ich mir sehr berechenbar vor, wenn ich eben nur grüne    und zwei     habe.

Bei PTL habe ich oft Boost + Fokus gemacht oder Boost + Evade, wenn ich doch noch in Feuerbereichen war oooder in der Endphase sehr häufig Fokus fürs Offensive und dazu einen Evade für besseren Schutz. So genial wie auf Interceptoren fand ich es aber eben nicht, wie gesagt: vielleicht bin ich davon auch nur verwöhnt, was Wendigkeit unter Stress angeht. Ich habe das ganze Spiel über keinen Crash gehabt, aber dennoch musste ich recht häufig Umwege fliegen, weil die Option bestand, dass ich zugestellt werde.
avatar
Chak
Einwohner des MER


http://www.mindener-zocktruppen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Ruskal am Do 24 Jul 2014, 23:31

Chak schrieb:
- PTL + Engine: Fand ich nicht sooo spektakulär, aber half schon dabei den dicken Pott besser fliegen zu können, aus Feuerbereichen herauszukommen und selbst in die 1 zu gelangen.
Ich find aber, dass PTL den Falken recht berechenbar macht, wenn man den   liegen lässt, dann gibts keinen Fokus/Ausweicher und wenn man grüne Manöver fliegt, dann ist man recht eingeschränkt, mein Gegner stellte mich jetzt nicht wirklich zu, aber wenn ich selbst gegen einen Falken spiele, dann gehe ich mit meinen Imps schon ziemlich gezielt dicht dran und lasse den Han crashen. Irgendwie liefert der Falke mMn. zu wenig grüne Manöver, um bewusst Stress zu produzieren. Vielleicht bin ich aber auch einfach Interceptor-verwöhnt   

Gibts noch mehr Erfahrungen? insbesondere zum gestressten Falken würden mich Erfahrungen/Meinungen interessieren!
Ein Chewie-Build scheint ja auch nicht wirklich auf Stress zu setzen...

Ich denke, ich kann was zu den Fähigkeiten sagen: Bis an die Grenzen (Push the limit) ist tatsächlich hier auch etwas, was man nicht jede Runde benutzen sollte bzw. mit Han lange nicht so oft gebraucht wird, wie mit Chewie. Han fliegt später, ich weiß wo meine Gegner sind und brauch mich nicht provisorisch mit C3PO und Ausweichen zu turteln, wenn es nicht unbedingt nötig ist. Wenn ich mit Verbessertes Triebwerk (Engine Upgrade) aus Feuerwinkeln komplett raus komme, nutze ich gar kein Bis an die Grenzen (Push the limit) da mir die Kombination Han + Luke so hohe Chancen auf Treffer bietet, dass ich offensive Aktionen gar nicht erst ausführe. Ich versuche also so lange wie möglich so unkonventionell wie möglich zu fliegen, kann auch mal Stress behalten, wenn ich dadurch aus gegnerischen Feuerwinkeln bleibe. Wichtig ist in diesem Build die Möglichkeit zum Turteln zu haben, um bei zwei oder mehr befürchteten gegnerischen Angriffen in dieser Runde so wenig wie möglich Schaden zu nehmen.
Deswegen ja, es fühlt sich nicht so spektakulär an, wie bei Interceptoren, aber es ist in meinen Augen genau so wichtig, da man einfach wenige starke Schiffe hat. Jede Runde, die Han länger überlebt ist sehr wichtig. Ein 64-Punkte Schiff tut einfach sehr weh, wenn man es verliert.

@fchenjaeger: Für Nien ist in diesem Build kein Platz mehr, da C3PO und ein Gunner/Luke mitgenommen werden.

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
avatar
Ruskal
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100 Punkte] Han's Ballerburg

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten