Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  Ruskal am Do 28 Aug 2014, 09:44

Mal einen alten Thread für ein neues Schiff aufgewärmt, damit das nicht einschläft und vielleicht der ein oder andere hier Erfahrungen mit dem Schiff teilt. So kommt man auf Verwendungszwecke oder Listen-Ideen. Ich bin gespannt, was euch dazu einfällt.

Bitte kopiert euch die Fragen in euren Post und beantwortet auch (wenn möglich) alle Punkte:

1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?

2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?

5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht haben?

6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?

7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
avatar
Ruskal
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  N4-DO am Do 28 Aug 2014, 10:24

da meine Dame Rebellen spielt und ich mich weigere diese zu spielen, beantworte ich mal die Fragen nach Ihrer Sichtweise:

1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Klar! In letzter Zeit schon bei 100/120 Punkten. Meist 1 E-Wing...

2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?
Gibt sich, sowie den anderen Schiffen Fire Support.

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?
Hängt stark von den anderen Schiffen der Flotte und seiner Rolle ab aber meist natürlich Veteranen Instinkte (PS5->7), R2-D2 manchmal auch andere Def. orientierte Ausrüstung wie z.B Störsender. Da die komplette Flotte von Etahn profitiert, wird zunächst durch Stellung geschaut & Ausrüstung, dass er möglichst lange fliegt...

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?
Etahn A'baht, da er mit seiner Fähigkeit allen Angreifern ein in einen   wandeln kann, dies kann wenn die gegnerischen Schilde weg sind zum neck breaker werden...

5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht haben?
Wenn alle Attacker durch ihn kritische Treffer landen, dann ist das schon beachtlich...

6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?
Meine Dame hat schon des öfteren meine Imps damit aufgerieben, also klares "ja"

7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?
puh... hängt mMn von der Spielweise, der Ausrüstung und der Pilotenkarte ab, habe schon das Gefühl dass man ihn insgesamt fast schon als Allrounder bezeichnen kann...

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?
Sie nimmt meistens noch Ten Numb (B) mit in die Partie, was in Kombination mit Etahn zu einem sicheren führt und mir auch schon hin und wieder einen getarnten Whisper/Echo ordentlich in die Bedrängnis brachte, denn er könnte noch zehn grüne Würfel haben, aber diesen einen kritischen kassiert er so oder so...

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
nope


Zuletzt von N4-DO am Do 28 Aug 2014, 11:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
N4-DO
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  Ruskal am Do 28 Aug 2014, 10:36

Ruskal schrieb:1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Ja! Sonst würde ich wohl nicht schreiben. Bis jetzt hab ich ihn allerdings nur immer einmal in nem 100 Punkte-Match benutzt. Mir kommt er noch etwas zu teuer vor, um mehrere der Noname-Piloten ins Feld zu führen.

Ruskal schrieb:2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?
Aufgabe: Eierlegende Wollmilchsau! Gerade für Etahn passt das. Er ist Buffer, Flanker, Tank und DamageDealer in einem. Einziger Nachteil: Wenn man die Punkte hochrechnet kommt man sehr schnell in schwindelerregende Regionen.

Ruskal schrieb:3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?
Hier zeigt sich die Wahre Macht des E-Wings. Dank den vielen Ausrüstungsplätzen, kann er mit so viel Zeug beladen werden und so viele verschiedene Rollen erfüllen... Bis an die Grenzen (Push the limit) und ne generische R2-Einheit und er wird ähnlich wendig wie ein Interceptor oder A-Wing. Ein Verbesserte Sensoren (Advanced Sensors) dazu und man kann mit ihm noch lustigere Manöver fliegen als mit dem B-Wing. Überhaupt bietet die Mischung aus System-Upgrades und Astromech-Slots viel Raum zum Experimentieren.

Ruskal schrieb:4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?
Ich spiele zur Zeit ausschließlich die Named-Piloten Etahn und Corran. Etahn bietet einen der interessantesten Buffs im Spiel, da er dafür nicht im Formationsflug bleiben muss. Und mehr kritische Treffer ist nie verkehrt. Ihn spiele ich meistens in günstigeren Varianten und als Flankenläufer, Bis an die Grenzen (Push the limit) nen R2 und gut ist.
Corran wiederum kostet nochmal ein paar Pünktchen mehr und birgt für mich ein großes Dilemma: Ich mag ihn sehr! Ich fand ihn schon in den X-Wing-Romanen cool und jetzt bietet er genau die Art von Spiel, die ich mag. Mit ihm lassen sich perfekt Hit&Run-Taktiken spielen, doch möchte ich ihn dann beschützen und er verschlingt in meinen Listen sehr viele Punkte. In meinen Augen, ist er diese auch wert, aber das muss jeder für sich entscheiden.

Ruskal schrieb:5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht haben?
Die mit Abstand beste Leistung erbrachte bei mir Corran: Schon zwei mal hat er ein Spiel quasi im Alleingang entschieden. Beide male ging es gegen ein Phantom und nen Mini-Schwarm. Die Begleitschiffe hat es immer in der selben Runde gekostet, wie das Phantom. Allerdings haben die Begleitschiffe nicht viel gemacht, außer Raum zu stellen. Die Treffer landete Corran. Die Mini-Schwärm haben danach kein Land mehr gesehen und wurden von Corran gefrühstückt... beeindruckend zu sehen.

Ruskal schrieb:6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?
Mit den richtigen Upgrades, absolut!

Ruskal schrieb:7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?
Wie oben schon beschrieben, er ist ne Eierlegende Wollmilchsau. Er kann eigentlich alles mit den richtigen Upgrades. Man muss allerdings hohe Punkte-Kosten dafür in Kauf nehmen.

Ruskal schrieb:8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?
Etahn fliegt gerne mit mehr Schiffen, also Z-95, da sie günstig sind und die Masse seiner Fähigkeit zu Gute kommt. Ansonsten ist man eigentlich recht frei, was die Auswahl der Begleitschiffe angeht. Man muss sich nur überlegen, welche Rolle diese Begleitschiffe haben sollen. Der E-Wing ist einfach ein Punkte-Fresser.

Ruskal schrieb:9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
Aaaaah... da sind wir bei dem einzigen WIRKLICHEN Problem, dass der E-Wing hat... das Design. Ich gebe zu, dass er besser aussieht, als bei der ersten Ankündigung erwartet... aber er könnte so viel besser aussehen... es gibt da so ein schönes ReDesign im Netz. Und dieses im Kopf, so ist der vorhandene E-Wing nicht wirklich eine Schönheit, somit auch nicht wirklich fotogen...

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
avatar
Ruskal
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  Dexter am Do 28 Aug 2014, 10:57

E-Wing...sehr gerne

1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Ja.
Meist einen der Elitepiloten. Eine Kombination beider bastel ich noch, aber eigentlich bliebt dann kaum Luft für mehr Schiffe. Und für eine Zweierliste sind sie mir dann doch zu fragil. Meist ist es einer der beiden mit etwas um die 40 Punkte. Eine Idee zu einer Dreierliste habe ich noch auf dem Plan aber dafür fehlt mir noch das dritte Modell. 3 Schwarzmond-Piloten mit Feuerkontrollsystem (Fire-control system) und R7-Droide.

2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?
Kommt drauf an wer am Hebel sitzt. Horn ist ganz klar der Damagedealer mit zwei möglichen Angriffen. Je nach Bedrohungslage direkt auf den Feind um 1-2 Schiffe auszuschalten oder flanken, wenn es nicht zu lange dauern würde.
Etahn ist für mich trotz der 3 Roten eher ein Supporter der möglichst vielen anderen Schiffen die Möglichkeit eröffnet Krits zu generieren.

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?
Etahn meist eines oder eine Kombi aus - Verbesserte Sensoren (Advanced Sensors), Verbessertes Triebwerk (Engine Upgrade), Bis an die Grenzen (Push the limit). Das ganze um möglichst mobil zu sein und das Schiff im Winkel zu haben auf das die meisten Schiffe der Staffel in der Kampfrunde schießen werden.
Corran dann Feuerkontrollsystem (Fire-control system), Bis an die Grenzen (Push the limit) und entweder einen der R7-Droiden oder R2-D2 um den zweiten Angriff zu stärken und sofern er durchgeführt wird in der kampflosen Folgerunde einen Schild zu regenerieren.

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?
Etahn A'baht weil er gegen Imps mit der Möglichkeit auf kritische Treffer einfach super ist. In Kombi mit 3 X-Rookies immer ziemlich gefährlich.

5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht hat?
s. Punkt 9.

6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?
Auf jeden Fall. Die Elitepiloten sind mit ihren über 30 Punkten zwar auch echt teuer aber können dafür auch ordentlich was. Einzig die nonamed Piloten sind m.M.n. zu teuer. Andererseits bekommt man auf Rebellenseite kaum so viele rote und grüne Würfel in einem Paket.

7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?
Hit and Run geht vor allem mit Corran wunderbar durch die weiße 5. Was er nicht kann ist einstecken. Zwei Hülle können schon mal schnell den Tod bedeuten, wenn man R2-D2 nicht mit hat.

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?
Aufgrund der Fassrolle war sofort die Idee da ihn mit B-Wings zu staffeln. Aber das schränkt den E-Wing unglaublich in seiner Beweglichkeit ein. Wenn es ums Flugverhalten und mögliche Formationen geht, dann natürlich X-Wing, Z-95 und A-Wing. Die oben erwähnte Kombi von Etahn und 3 Rookies lässt sich ganz passabel in Formation halten und gibt in der ersten Runde 12 rote Würfel mit Chance auf 4 Krits.

Edith hat noch eine Kombi für Etahn im Hinterkopf...Erstschlag mit 27 Roten

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
Das wirklich beste Spiel(witzigerweise auch das erste) hatte ich mit Corran und das ist hier dokumentiert. Zugegebenermaßen war es ein Spiel ohne Asteroiden und somit war die Strecke frei für alle Manöver. Das beste kam dann wie immer zum Schluss, als er einen TIE auffahren ließ und Vader vorbeizog um ihm vor die Kanonen zu fliegen.
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  Ringl am Do 28 Aug 2014, 15:00

1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?
Sehr gerne. Aufgrund der hohen Kosten aber meist nur einen in 100er Listen.

2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?
Da er nahezu alles gut kann, ist er äußerst flexibel was die Aufgabe angeht. Als Flanker finde ich ihn aber am Besten...

3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?
Puh! Da kann er soviel nehmen, dass es einem schwer fällt sich zu entscheiden. Feuerkontrollsystem findet aber meistens Verwendung, weil es ungemein hilft widerstandsfähige Schiffe nach und nach kaputt zu bekommen...

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?
Corran Horn. Mit besagtem Feuerkontrollsystem und einem eventuellen Ausmanövrieren ne wahre Kampfsau... dazu noch R2D2! Holla! Teuer, aber verdammt gut!

5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht haben?
Corran hat schon so manche Schlacht alleine gewonnen!

6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?
Unbedingt. Rein von den Werten das beste Schiff der Rebellen...

7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?
Er kann alles gut. Seine 2 Hüllenpunkte machen ihn zwar anfällig gegen Protonenbomben, aber sonst hat er keine Schwachstelle...

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?
Mit allem, da er ganz gut alleine (Corran Horn) oder im Rudel (Etahn A'baht) funktioniert...

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?
Nope!
avatar
Ringl
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  SerArris am Do 06 Nov 2014, 22:54

1. Setzt ihr den E-Wing ein? Wenn ja, wie viele Schiffe und ab welcher Punktzahl?

Ja. Bis zu zwei E-Wing bei 100 pts trotz der hohen Kosten.

2. Welche Aufgabe erfüllt der E-Wing in eurer Liste?

Kritproduzent und Damagedealer.


3. Welche Bewaffnung/en / Aufwertungen erhält der E-Wing und warum?

R2D2 zur lebensverlängerung, Push the limit oder Veteraneninstinkt für mehr Aktionen bzw. höheren PW. Horn bekommt gern das Fire Control System und Flechette Torpedos mit Failsafe, kann dann schwierigere Gegner mit seinem Doppelschlag und Zielerfassung übel zurichten. (Phantomkiller)

4. Welche Piloten nutzt ihr hauptsächlich für den E-Wing und warum?

Nur die beiden namhaften P. aufgrund der guten Fähigkeiten.

5. Was war die überragendste Leistung, die der E-Wing je erbracht haben?

Ein getarntes Phantom in einer Runde (Horns Doppelschlag) gekillt.

6. Findest du, dass der E-Wing eine sinnvolle Auswahl ist?

Unbedingt. Sehr teuer aber seine Punkte wert, wenn man sich nicht davon abschrecken lässt.


7. Was kann der E-Wing besonders gut und was nicht?

Aufgrund seiner extrem flexiblen Ausrüstung kann er eigentlich alles. Er taugt aber nicht für eine Massenaufstellung, da zu teuer.

8. Mit welchen anderen Schiffen kann man den E-Wing gut kombinieren und warum?

Meine Lieblingskombo:

E-Wing (78pts)
PS 5 - •Etahn A'baht (37pts)
Veteran Instincts (1pts), •R2-D2 (4pts)

PS 8 - •Corran Horn (41pts)
Fire-Control System (2pts), Push the Limit (3pts), R2 Astromech (1pts)

HWK-290 (22pts)
PS 2 - Rebel Operative (22pts)
Ion Cannon Turret (5pts), •Nien Nunb (1pts)

Zusammen mit dem NienTurboHWK habe ich diese Kombo mehrfach erfolgreich eingesetzt.

9. Habt ihr ein Bild von einem tollen Moment eures Schiffes (bitte posten)?

Leider nicht.... das Phantom ging zu schnell in Rauch auf...

_________________
Dass Du paranoid bist heißt nicht, dass niemand hinter Dir her ist.
avatar
SerArris
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Schiffsbeschreibung Rebellen E-Wing

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten