HEX oder Kyle, Etahn und "Hobbie"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

HEX oder Kyle, Etahn und "Hobbie"

Beitrag  TKundNobody am Di 16 Sep 2014, 09:04

Moin Leutz,

nachdem ich gestern wieder eine Diskussion hatte, dass immer mehr Schiffe zugunsten Super Hans und Whispers verschwinden. Habe ich mich mal wieder dem HWK zu gewand:

Kyle Katarn (21)
Adrenalinschub (1)
Blastergeschütz (4)
Aufklärungs-Experte (3)
Moldy Crow (3)

Etahn A'baht (32)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
R7-T1 (3)

"Hobbie" Klivian (25)
R3-A2 (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Kyle soll im Anflug Foci sammeln (in den ersten 2-3 Runden passiert ja selten was). Im Dogfight soll sie möglichst um den Gegner kreisen und mit Blastergeschütz ordentlich was raushauen. Etahn ist hier der CritMeister und ggf Flanker. ich hatte an R2D2 gedacht, aber so ist er etwas flexibler und unabhängiger. Hobbie stresst seine Gegner und entfernt seinen Stress durch ein TL. Ich weiß Nur eine 3-Schiff Liste, aber der E Wing ist echt heftig vor allem mit PTL und Boost. Die HWK ist wahrscheinlich die Schwachstelle, sollte aber mit Geschütz und den Haufen Foci hoffentlich etwas aushalten und draufhalten. Man kann natürlich auch 6 Punkte sparen und den Rebellenagent nehmen, aber ich denke dass man mit PS6 und 2x 5 recht gut fährt.
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: HEX oder Kyle, Etahn und "Hobbie"

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 16 Sep 2014, 14:14

Erster Gedanke Blastergeschütz und Adrenalin Schub durch Ionengeschütz ersetzen so kannst du auch mal Foki weitergeben. Ich hatte manchmal das Problem das die Foki schneller weg waren als ich sie produzieren konnte. Man braucht einen zum verteidigen einen um schiessen zu können einen zum schuss verbessern und jetzt habe ich noch nicht mal die Eigenschaft von Kyle genutzt. Die gesammelten sind da manchmal schneller weg als man so denkt in Runde drei kommt es ja doch spätestens zum Feindkontakt. Falls du die Eigenschaft nicht nutzen möchtest bietet sich vielleicht ein anderer Pilot an. Die Idee verbesserte Sensoren und R7 T1 finde ich klasse.

Edit: Ionengeschütz klappt ja nicht  mit Ethan dann vielleicht Kyle ersetzen.


Zuletzt von Kopfgeldjäger am Di 16 Sep 2014, 15:43 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: HEX oder Kyle, Etahn und "Hobbie"

Beitrag  Flytrap am Di 16 Sep 2014, 14:26

Kopfgeldjäger schrieb:Edit: Ionengeschütz klappt ja nicht  mit Ethan dann vielleicht Kyle ersetzen.

Einfach den blöden Adrinalinschub weglassen ;)
avatar
Flytrap
Einwohner des MER


http://de.mlp.wikia.com/wiki/Wonderbolts

Nach oben Nach unten

Re: HEX oder Kyle, Etahn und "Hobbie"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten