Spielbericht Schweinfurter X-Wing Turnier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Spielbericht Schweinfurter X-Wing Turnier

Beitrag  Loken5888 am Mo 06 Okt 2014, 23:02

Nachdem ich heute Mittag meinen Spielbericht für Dormagen online gestellt hab, brauchte ich erst etwas Pause um nun auch vom zweiten Turnier dieses Wochenende(ja Rolinger und meine Wenigkeit sind anscheinend grad bissel verrückt^^) nen Spielbericht zu schreiben^^

Da ich ja in Dormagen so sehr mit meinen Würfeln haderte, dachte ich, ich spiel diesmal etwas, das meinen Spaß wieder arg nach oben treibt, Eine Liste, die nur zum Spaß gedacht ist ohne irgendwelche Erfolgsziele zu haben^^ Sprich mir war es egal, wenn ich damit 4 mal verlieren sollte, is es mir auch egal^^

Ich spielte daher den unglaublich mächtigen, Überfliegermäßigen Rebellenschwarm der Superklasse:
Lokens Liste:

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

ja ich weiß^^ sowas is zu Zeiten von Phantomen verrückt, aber das war mir egal. Ich hatte auch noch 0 Erfahrung im Schwarmfliegen und wollte es einfach mal ausprobieren, was passiert wenn man damit auftaucht.

Das erste Problem war dann: Ich hab nur 6 Z-95... also fragte ich ein bisschen rum und mir wurde dann von meinem Teamkameraden Cmdr Sheppard(im Forum Pink69) und von Wolfir je ein Z-95 ausgeliehen. Danke hiermit an euch zwei^^

So gings dann auch los und mein erster Gegner war dann Salamander1122, den ich schon von paar Turnieren her kannte, ein geselliger, netter Kerl^^

Spielbericht Salamander1122 gegen Loken5888:

Salamanders Liste:
Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Krassis Trelix (36)
Schwere Laserkanone (7)
Verbessertes Triebwerk (4)

Turr Phennir (25)
Veteraneninstinkte (1)
Tarnvorrichtung (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

ne sehr interessante Liste mit einigem am Bumms durch die HLC.
Hier unsere Aufstellung:

Ich flog also die Banditen in nem Viererblock und die Talas ebenso. Das spiel fing damit an, das ich langsam vor flog, und er mit Vollgas auf mich zu. Da machte er dann auch den Fehler, er flog mit Turr voll vor, boostete vor den Asteroiden und hoffte mich in RW3 erwischen zu können. Ich war aber außerhalb seiner Reichweite und so konnte Turr keine Fassrolle machen. in der nächsten Runde musste er dann über den Asteroiden fliegen, würfelte   und zog einen Volltreffer... Turr also ohne Schuss schon auf 1 Hülle runter... Dann schoss Turr auf einen meiner Z und nahm ihm die Schilde und rollte aus meinen Feuerwinkeln raus. Krassis wollte dem selben Tala den garaus mit der HLC geben aber würfelte nur 2 Treffer die mein kleiner dann dank Fokus auswich. Die Talas schossen dann der Firespray die Schilde weg und meine Banditen jagten einen Akademiker aus dem Leben. Der andere versuchte noch sich zu rächen aber dies misslang ihm. Danach war das Spiel eigentlich auch schon entschieden, ich machte mit den Talas ne   und die Banditen drehten ein. Ich verlor dann im Verlauf der Kämpfe noch einen Banditen und den angeschlagenen Tala, konnte meinen Gegner aber komplett vernichten.

100:25 Sieg für mich

Soso... der Schwarm fliegt ganz cool und ich hatte nen Sieg... irgendwie war ich geschockt das die kleinen soviel aushalten und austeilen...^^
Im nächsten Spiel sollte dann eine neue Ära eingeleitet werden... in meiner ganzen Tabletopkarriere is mir das noch nich passiert: Es ging gegen eine Frau!
Pilli ist ihr T3-Name und sie wurde ausgestattet von Wolfir. Sie spielte seine Dualfalcon-Liste die ich in Würzburg zu sehen bekam.

Spielbericht Pilli gegen Loken5888:

Pillis Liste:
Chewbacca (42)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
C-3PO (3)
R2-D2 (Crew) (4)
Millennium Falke (1)

Lando Calrissian (44)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
Nien Nunb (1)
Han Solo (2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder
Soso... eine Doppelfalkenliste, das wird interessant dacht ich mir... Sie hatte noch nicht so viel Erfahrung, was man an der Aufstellung sehen kann:


ein Tjost gegen einen Schwarm? na bitte^^ So wie das aussieht ging es auch aus... Anfliegen mit Vollgas, dann hab ich Lando schon auf 4 Hülle runtergeschossen, und Chewie 3 Schilde genommen. ein Bandit war dagegen weg. Dann blockte ich mit den vorderen die Falken, während die Hinteren brav nach vorne flogen. Allerdings wollte sich Lando nicht blocken lassen und flog durch meine Zs durch. Jetzt bekam Chewie sein fett weg, ich schoss seine Schilde runter und gab ihm 3 Schaden. Hier vergaß sie dann auch C3PO, worauf ich sie hinwieß und ihr einen Schaden runter nehmen lies. Sie benutzte dann R2D2, lud nen Schild auf und musste ne Karte umdrehen... sie bekam Stress auf ihren Chewie. in der darauffolgenden Runde lies ich zwei Talas abdrehen, da sie mit der Koio dotzen würden und der Rest drehte um. Chewie flog vor, Lando in ihn rein. Das war dann auch Landos Ende, die Zs schossen ihn aus dem All und Chewie nahm nen Banditen raus. in der folgenden runde jagte ich dann Chewie und nahm auch ihn aus dem Spiel.

Fazit: tjoste niemals mit zwei Schiffen gegen nen Schwarm.

100:25 Sieg für mich

soso 2 Siege also. das war doch gar nicht so schlecht :) mein Schwarm macht echt Spaß. es gab nun eine Mittagspause, zeit sich zu stärken... Und zu sehen was ich denn nun bekommen könnte: Wolfir mit 2 Phantomen und Doomshuttle, Wayko mit EEZ oder Tokat mit Superhan und Z95-Begleitung... Mein Wunschgegner war hier Tokat, da rechnete ich mir die meisten Chancen aus. Angst machten mir die 2 Phantome von Wolfir...
Und nun ratet mal wen ich bekommen habe...

Spielbericht Wolfir gegen Loken5888:

Wolfirs Liste:
Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Darth Vader (3)

"Echo" (30)
Veteraneninstinkte (1)
Aufklärungs-Experte (3)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Geheimagent (1)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Also meine heutige Nemesis... in diesem Spiel merkte man dann auch meine fehlende Erfahrung mit dem Schwarm an...
Aufstellung:


Die Aufstellung war schon nen Fehler, ich hätte mich breit aufstellen müssen. Ich flog also auf ihn zu, drehte ins Astifeld zu früh ein, und landete auf Astis... hier zeigten sich meine verfluchten Würfel wieder... schussphase wenig Hits. über Astis fliegen: hit^^ ja ne is klar^^ ich rechnete mir hier nix aus, das Shuttle flog galant vor mir weg und ich konnte nur zusehen wie meine jungs immer weniger wurden... Ein Phantom verlor nen Schild, das Shuttle war ohne Schilde, meine waren tot^^ mehr gibts eigentlich nicht zu dem Spiel zu sagen. Wolfir is nen netter Gegner und ich nahm es auch mit Humor^^ ich wollt ja nur Spaß haben, aber mir wäre einer der beiden anderen lieber gewesen um dann erst im Finale gegen Wolfir ran zu müssen. Aber egal^^ Phantom gegen Schwarm: no chance!!!

0:100 Niederlage für mich

So das war ne Lehrstunde...^^ danach ging es dann gegen meinen Teamkameraden Pink69 der ne Hochgeschwindigkeitsliste ausprobierte:

Spielbericht Pink69 gegen Loken5888:

Pink69 Liste:

Testpilot (17)
Ionenpuls-Raketen (3)

Tycho Celchu (26)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Schilde (4)

Etahn A'baht (32)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)
Verbessertes Triebwerk (4)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

hier hab ich das Aufstellungsbild vergessen... Der A-Wingpilot flog von der Mitte los, die beiden anderen starteten ganz links. Ich stellte mich mittig in zwei 4er-Gruppen auf. Mein Ziel war es, Etahn oder Tychu mit voller Power abzuschießen und dann überleben oder aufräumen mit dem Rest... so flog ich dann auch an, konnte allerdings Etahn nur 3 Schilde abknöpfen, sonst passierte nichts. Danach verrechnete ich mich dann und hatte nur noch den Testpiloten vorm Visier. Etahn lud Schilde auf und zog sich wie PsychoTycho aus meinen Feuerwinkeln raus. Ich zerbröselte dann den kleinen A-Wing, auf die restlichen konnte ich keinen Schaden anrichten. Danach flohen dann erstmal Etahn und Tycho vor mir, ich legte Zielerfassungen auf Tycho an bekam ihn aber nicht wieder anständig zu fassen. Hier auch mal ein Beispiel des Katz- und Mausspiels:

Hier hatte ich schon einen der Talas verloren, aber 7 Zs fliegen in Reihe 2 feindlichen Fliegern hinterher... dafür spiel ich X-Wing, für solche Epischen Szenen.
Nach Punkten lag ich hier vorne, am Ende schaffte er es dann noch einen Tala abzuschießen während ich nichts anrichten konnte(ich hasse feindliche Ausweichwürfel^^)

20:26-Niederlage für mich


Dann folgte die Siegerehrung und ich konnte den 8ten Platz mit meiner Spaßliste erreichen und freute mich darüber, da ich einfach nur aus Spaß flog.
Ich  bedanke mich bei der Orga und den Mitspielern die mir mal wieder einen spaßigen Tag unter X-Wing-Freunden ermöglichten^^
bis zum nächsten mal
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Spielbericht Schweinfurter X-Wing Turnier

Beitrag  Tokat am Di 07 Okt 2014, 13:41

Schön geschriebener Bericht , aber ich hätte es dir in runde 3 auch nicht leicht gemacht
avatar
Tokat
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Spielbericht Schweinfurter X-Wing Turnier

Beitrag  Loken5888 am Di 07 Okt 2014, 14:20

Tokat schrieb:Schön geschriebener Bericht , aber ich hätte es dir in runde 3 auch nicht leicht gemacht

Das is mir schon klar^^ aber die Liste lag meiner einfach eher als 2 böse Phantome^^ leicht hat mans da nie^^
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Spielbericht Schweinfurter X-Wing Turnier

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten