DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Drachenzorn am Mo 10 Nov 2014, 12:05

Wo kann man denn das Endergebnis einsehen?

_________________
Tischkrieger Shop - X-Wing und mehr von Drachenzorn

avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Laminidas am Mo 10 Nov 2014, 20:47

Hier im FFG-Forum stehen die Ergebnisse der Worlds, leider aber nur bis Platz 40 in beiden Flights.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Urobe am Di 11 Nov 2014, 08:56

Schade, dass es nicht über die erste Runde hinausgereicht hat. Aber dennoch alle Daumen hoch, dass Ihr Euch gut geschlagen habt. Beim nächsten Mal wirds besser laufen.

_________________
"Chewie, wir sind zuhause."
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Di 11 Nov 2014, 23:57

Hey Leute!

Ich bin wieder im Lande und möchte mich auch hier noch und schonmal für eure Unterstützung bedanken! Es war ein hammergeniales Wochenende mit so vielen Eindrücken, Erfahrungen und super tollen Geschichten nebst neuen Freunden, die ich gemacht habe, dass ich davon glatt einen Roman schreiben könnte! Ich denke alsbald wird aber erstmal ein kleiner Bericht erfolgen - der wird dann aber auch halbwegs alles abdecken! Bzgl X-Wing gibt's ja nicht mehr so viel neues für euch - 18 Punkte at all. Schade ist ziemlich blöd gelaufen - ihr hättet das Titanenspiel sehen müssen in Runde 5, wo ich mit meiner Liste gegen Fat-han einen Modified rausgehauen habe - das war ganz ganz großes X-Wing Tennis & wohl das beste Spiel was ich je hatte, ging meinem Gegner dabei übrigens ähnlich ... Spiel 6 war ... ja Spiel 6 war einfach der Moment, in dem meine Würfel gesagt haben, lasst uns froh und munter sein & die Welt mit Blanks bescheren!

Ja ja man soll über die Würfel nicht meckern, tue ich aber - zum Glück haben 2 Deutsche & ein Aussie das Spiel verfolgt - das war wie verhext sage ich euch ... Ninja
Naja aber bin wirklich froh wieder hier zu sein und werde jetzt erstmal versuchen ein wenig Schlaf zu finden & den Dämon Jetlag erneut die Stirn zu bieten!

Semper Fidelis!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Corellianer am Mi 12 Nov 2014, 00:01

Welcome back
Tolle Leistung da drüben von dir  
Nächstes Jahr auf ein Neues, dann musst du aber leider ohne Freilos fahren

_________________
DER CORELLIANER
avatar
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 00:03

Danke!

Wedge mit fucking PS 0 gegen Whisper mit PS 0 und eine Spray mit 6 Hülle! Ich muss eindeutig einen Kobold beleidigt haben!
Vorallem mein Gegner stand bei 3:2 und ist danach auch auf 4:2 gekommen & hatte mit 20 Punkten dann eben auch zu wenig, um weiterzukommen - Ninja  maaaaaah :D

Epischte Side-Story war übrigens meine Kneipentour mit den Texanern! Woll Modery? 3 Texans and 2 germans walked into a bar

Edit:
Lese mir hier gerade alles durch - ich war mehrfach live zu sehen? Oh mann!
Und die haben mich wohl auch zitiert? Holy

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Atlan Avatar am Mi 12 Nov 2014, 00:21


Willkommen zurück im Raumhafen, Mylord!

Auch wenn du es nicht bis in die Endrunde geschafft hast: du hast uns schon ganz schön unterhalten.
Meine Güte war das ein Nervenkitzel (obwohl man ja nur gelesen hat!)
Jetzt leb dich erstmal wieder ein.
avatar
Atlan Avatar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Chak am Mi 12 Nov 2014, 01:06

Willkommen zurück!
SUPER Leistung!

Wir haben hier die ganze Nacht mitgefiebert wie du hier ja nachlesen kannst
(auch wenn sich das fatal auf mein Turnier am Samstag auswirkte, es hat sich gelohnt, super Leistung und es war verdammt spannend).
Das mit den Würfeln kann ich absolut nachvollziehen... dieser "Kobold" beamte sich danach scheinbar direkt nach Dortmund und bescherte mir einige.. Freude

Ja, du warst regelmäßig zu sehen ein paar mal auch beim Spielen! einmal müsste bei dem Match gegen Han gewesen sein, da sah man dich im Hintergrund hochkonzentriert spielen also bis sich irgendein Typ direkt ins Bild stellte...
avatar
Chak
Einwohner des MER


http://www.mindener-zocktruppen.de/

Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  IceFace am Mi 12 Nov 2014, 02:06

Willkommen zurück im Lande!

Nicht nur du hattest eine spannende Zeit, sondern auch wir hinter dem PC sitzend und den Live Stream anschauend, erlebten ein tolles X-Wing Wochenende!

Wir freuen uns riesig auf deinen Bericht und um es wieder zu betonen:

WIR SIND STOLZ AUF DICH!!!!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 05:26

WILLKOMMEN ZURÜCK, NICK

Das war ganz großes Kino
Superspannend und einfach ein tolles Erlebnis auch für uns, die wir hier geblieben sind :
Komm erstmal wieder gut hier an


D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Dalli am Mi 12 Nov 2014, 07:36

Für mich war das Wochenende tolle Unterhaltung und auch gleichmal Inspiration zur Teamgründung. Ich freu mich schon auf das nächste Jahr und nehme den Moderator beim Wort. Denn er sagte, dass sie sich bemühen es jedes Jahr besser zu machen. Darauf einen Schnaps! Ich bin ja mal gespannt wer nächstes Jahr hindüsen darf. Also DB mach es wie Paul!

Übrigens würde ich glatt bei einer Petition mitmachen, die dafür ist, dass gleich mal die Top4 der deutschen Meisterschaften verfrachtet wird.

LG
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Wuher1974 am Mi 12 Nov 2014, 08:25

Der Adler ist gelandet! Willkommen zurück Darth Bane! 
War bestimmt ein tolles Erlebnis. 
Danke, dass du uns immer up to Date gehalten hast. Schade, dass es nicht über die Vorrunde hinausgereicht hat. Wir haben dir alle die Daumen gedrückt. Ich habe auch jeden Tag mit Spannung die Spiele verfolgt. Schade das kein Spiel von dir übertragen wurde. Ich hoffe, dass FFG im nächsten Jahr mehr Spiele von Star Wars X-Wing bringen. Haben Sie zufällig etwas darüber verlauten lassen?

_________________
Wollt ihr schöne Schiffe haben?
Schaut mal hier her!
http://www.moseisleyraumhafen.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
avatar
Wuher1974
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Drachenzorn am Mi 12 Nov 2014, 08:36

Welcome back!

Schön, dass du eine tolle Zeit hattest! Ja, man hat dich tatsächlich recht oft gesehen, beim Finalspiel sahst du ja auch in direkter Nähe Hätte dich dort natürlich lieber am Tisch gesehen! Aber es ist nun mal die Weltmeisterschaft und da treffen sich viele sehr gute Spieler.
Kennst du eigentlich deine Platzierung?

Nächstes Jahr darf dann mal jemand anderes sein Glück versuchen, ok?
Aber ich schätze mal, selbst wenn du deinen Titel nicht verteidigen kannst, wäre es, aufgrund deiner erlebten Erfahrungen, eine Option für dich auch auf eigene Kosten zu fliegen?


_________________
Tischkrieger Shop - X-Wing und mehr von Drachenzorn

avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 12:27

Vielen lieben Dank für eure ganzen Kommentare! Hab bei Twich mal reingeschaut - Mensch das ist ja peinlich!
Der eine Kommentator ist übrigens der Mr. Torres, der International-Marketing Manager von FFG und war quasi unser Betreuer direkt vor Ort!

Drachenzorn schrieb: Schön, dass du eine tolle Zeit hattest! Ja, man hat dich tatsächlich recht oft gesehen, beim Finalspiel sahst du ja auch in direkter Nähe Hätte dich dort natürlich lieber am Tisch gesehen! Aber es ist nun mal die Weltmeisterschaft und da treffen sich viele sehr gute Spieler.
Kennst du eigentlich deine Platzierung?

Ne - aber bei über 100 Spielern wird die mit "nur" 18 Punkten im Mittelfeld liegen dürfen. Die Platzierung sagt aber auch nicht viel über die Qualitäten der Spieler aus, da das Pairing zum Teil ziemlich crazy war. Zum Beispiel Morgan Reid - super cooler Typ übrigens - hat bis zum Spiel gegen Paul KEINEN einzigen Fat-Han bekämpfen müssen! Der wollte übrigens zuerst mit nem Rebel-Swarm antreten, hat aber im Sparring gegen mich zweimal verloren und dann doch wieder zur Whisperliste gegriffen, was ich persönlich total cool fand!

Im Grunde hätte FFG auch ruhig mal einen Cut auf die Top64 machen sollen, sowohl Platz als auch Zeit wären vorhanden gewesen. Zu den großen Kontroversen vor Ort zählte jedoch sicherlich der Umstand, das man sich als Pilot im zweiten Flight leicht verarscht vorkam, da 40(!) Spieler, die es im ersten Flug nicht geschafft haben (darunter auch Dallas Parker und Keith) eine zweite Chance im zweiten Flug erhielten. Daher meine dringende Empfehlung für alle Deutschen, die den Trip mal wagen möchten, GEHT in den ersten Flight.

Und Leute zum Thema Sponsoring und co. - die Bären sind was das Organisieren dieser Reise angeht, jetzt nicht unbedingt mit einer guten Schulnote zu bewerten. Ich bezweifle auch, dass die WM jemals nach Europa kommen sollte - ABER soviel sei gesagt, ich habe mit spanischen und französischen Spielern gesprochen => es besteht wohlmöglich die Chance das wir hier in Europa eine europäische Meisterschaft etablieren können, mit wechselnden Ländern als Ausgeber. Wobei noch unklar ist, wie offiziell das ganze dann wird - X-Wing ist in Europa z.T noch nicht populär genug, als dass sich das für FFG lohnen würde. Wenn ihr wüsstet in welchen Dimensionen die Amis dieses Spiel spielen

Und wer nächstes Jahr den Meistertitel holt? Wer weiß das schon, wird nächstes Jahr nen komplett neues META sein, mit vielen neuen Spielern - who cares? Auch ohne Titel würde ich glatt die Euros ausgeben, allein um all die tollen Menschen wieder zu sehen. Aber erstmal ist das noch nen Jahr hin und bis dahin werde ich meinen Titel 2014 noch genießen

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 12:55

Darth Bane schrieb:Wenn ihr wüsstet in welchen Dimensionen die Amis dieses Spiel spielen

So im Format Rasenschach vielleicht?




D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 12:57


Sehr geil! :D

Nein z.B allein die Nova-Squadron hat schon 500 Mitglieder, das ist fast die Anzahl aller aktiven Turnierspieler in Deutschland!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 12:58

Darth Bane schrieb:
Sehr geil! :D

Nein z.B allein die Nova-Squadron hat schon 500 Mitglieder, das ist fast die Anzahl aller aktiven Turnierspieler in Deutschland!

Holy Shit!
Ist das vielleicht auch der Größe des Landes geschuldet, oder liegt es an Star Wars und dem Spielsystem selber?
Auf alle Fälle ist es aber eine Bank und ich glaube, wir werden daher noch viele Jahre Spaß mit X-Wing haben

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 13:02

Sowohl als auch! Wenn man sich den amerikanischen Markt anguckt ... unglaublich! Interessanterweise sind aber auch viele der amerikanischen Spieler, wie bei uns, casual-gamer, die lieber zuhause im Kreis ihrer Freunde zocken.

Und was ich auch sagen muss, die Amis sind unglaublich kreativ! Die WM hatte ein unglaublich interessantes Meta! In deutschen Turnieren sieht man ja überhaupt keine Schwärme mehr, während hier gefühlt 40% der Listen mit ordentlich TIE's herumflogen. Die besten Schwarmspieler haben sowohl Phantome (Doug Kenney alias Hothie) wie auch Super-Han zerlegt. Keith, UK-Champion, hat im Halbfinale gegen Morgan verloren - was sehr schade insofern war/ist, als das ich ihn für das bessere Matchup für Paul gehalten hätte - denke da wäre ein wesentlich spannenderes Spiel bei raus gekommen.


_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 13:08

Das mit den Schwärmen haben wir hier am Rand mitbekommen.
Hast du auch Rebellenschwärme gesehen und vielleicht mal grob ihren Aufbau erkennen können?

Das mit dem casual daheim ist jetzt wirklich eine Überraschung!
Aber gut, die Amerikaner haben je nachdem, wo sie wohnen, ganz andere Entfernungen zu Turnieren, als wir hier.

Edit:
Stelle gerade fest, dass ich hier den Reporter gebe.
Sorry, will dich nicht löchern, aber das ist echt interessant, was du berichten kannst, Nick

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 13:13

Rebellenschwärme? OHNE ENDE! Die haben viele Pseudo-Desperados und ihre Han-Listen gegrillt. Zumeist 3 Blues mit verbesserten Sensoren & 2 Bandits - mitunter auch mal 4 nackte Blues mit einem Bandit +- weitere Konsorten.
War ein recht erfolgreicher Build, da sich die diversen Han-Listen da nicht wirklich durchsetzen konnten. Die Jungs wurden aber von so gut wie allen anderen imperialen Listen ordentlich vermöbelt.


Ja die Entfernung darf man tatsächlich nicht unterschätzen. Allein der Weg zu den Worlds ist für viele schon eine recht weite Strecke.

Kein Problem Dirk! Frag ruhig frei heraus!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 13:19

Ja dann ...

Mal abseits von X-Wing gefragt:
Wie war die Community dort? Mit unserer hier vergleichbar, also locker und Hauptsache der Spaß am Event?
Wie klappte die Verständigung? Ich weiß ja, dass du englisch recht gut kannst, aber der Akzent / die Akzente der Amerikaner ... wie bist du da zurechtgekommen?
Und natürlich die wichtigste Frage überhaupt (die dir nur ein Kölner stellen kann): Wie war das Bier da drüben?

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Sedriss am Mi 12 Nov 2014, 13:24

D.J. schrieb:Wie war das Bier da drüben?

Mit ziemlicher Sicherheit besser als in Köln!

Welcome back, Bane.

_________________
avatar
Sedriss
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 13:24

Sedriss schrieb:
D.J. schrieb:Wie war das Bier da drüben?

Mit ziemlicher Sicherheit besser als in Köln!

Du Heide, du
Hebe dich hinfort

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Nov 2014, 13:25

Im Gegensatz zu vielen anderen Deutschen habe ich keine großen Vorurteile bzgl. Amerikanern - ganz im Gegenteil! Bin bestens mit denen zurecht gekommen! Unglaublich netter Menschenschlag und einen Haufen genialer Akzente! War auch mit einem Texaner (im Live-Stream öfters am Hut zu erkennen) pubcrawlen und mit dem Steampunk-Guy (SableGryphon) samt Antony (noch nen Texaner) und Rene sogar richtig lecker essen!

Ich hatte zwar auch einen terrible but lovely accent! Aber konnte mich soweit super verständigen! Szene ist stark mit der in Deutschland zu vergleichen! Super viele nette Leute - die haben sogar einen D.J in Form von Doug Kenney - einige recht junge Spieler, wie das Wunderkind Nathan, viele Männer mit Bart und Bauch, Porkins!!! - sowie einen Iceman (Paul Heaver) +- alle möglichen Persönlichkeiten. Nen paar schwarze Schafe gibt's da aber auch, bin aber zum Glück auf keines getroffen!

Bier? Scheisse. Aber wer braucht Bier wenn er 2€ für eine Pepsi zahlt und das Glas gratis immer wieder nachgefüllt bekommt! In Sachen Service & Wi-Fi (jeder Ort hat gratis Wlan) sind die uns echt voraus! In Sachen Logistik allerdings nicht - das FFG Center liegt quasi am Arsch der Welt und zu Fuß kommst du da nicht wirklich weit!

Btw beses Gespräch - die Bedienung sagte sie hätten gerade "Oktobterfest", das heißt 2 Bier zum Preis von einem! Ich fragte ob sie auch deutsches Bier hätten, was sie verneinte und auf Blue Moon, ein beglisches Bier hinweis und das sei ja quasi Deutschland - worauf mir die Kinnlade runterfiel

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  D.J. am Mi 12 Nov 2014, 13:33

Darth Bane schrieb:Im Gegensatz zu vielen anderen Deutschen habe ich keine großen Vorurteile bzgl. Amerikanern - ganz im Gegenteil! Bin bestens mit denen zurecht gekommen!


Darth Bane schrieb:Ich hatte zwar auch einen terrible but lovely accent! Aber konnte mich soweit super verständigen! Szene ist stark mit der in Deutschland zu vergleichen! Super viele nette Leute - die haben sogar einen D.J in Form von Doug Kenney -
Da muss ich jetzt mal nachhaken  
Wie war das denn gemeint?


Darth Bane schrieb:Btw beses Gespräch - die Bedienung sagte sie hätten gerade "Oktobterfest", das heißt 2 Bier zum Preis von einem! Ich fragte ob sie auch deutsches Bier hätten, was sie verneinte und auf Blue Moon, ein beglisches Bier hinweis und das sei ja quasi Deutschland - worauf mir die Kinnlade runterfiel
 Ja, das sind so Dinge, die man öfter hört
Das liegt aber auch den Dimensionen des Landes. Dort ist so vieles vor der "Hausutür" los, dass der Rest der Welt schnell unwichtig wird.

Letzte Frage(n):
Würdest du, alleine schon um all die jetzt bekannten Gesichter wiederzusehen, nächstes Jahr vielleicht sogar auf eine Kosten rüberfliegen?
Wie sieht es mit virtuellen Spieltreffen auf Vasall aus? Ist da was geplant?
Und zum Meta:
Was hast du mitgenommen?
Ändert sich dein Spiel mit der gewonnen Erfahrung jetzt etwas?

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: DB und Modery auf dem Weg zur WM 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten