B-X-Z-A

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

B-X-Z-A

Beitrag  Dipree am Do 06 Nov 2014, 14:02

Was haltet ihr von dieser Liste?
Z95 und Keyan fliegen zusammen, wobei der Z95 als Blocker fungieren kann und mit seiner Rakete auch etwas bedrohlich wirkt. Biggs gibt dahinter auf RW3, hinter Asteroiden, Finger kreuzend seinen Senf dazu, während Jake sich abseilt und in die Flanke fällt.

Keyan Farlander (29)
Verbesserte Sensoren (3)

Biggs Darklighter (25)

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Ausmanövrieren (3)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Protonenraketen (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

_________________
Hangar:

Imperium:
3 x 3 x   1 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  Tie-Punisher 1 x  Tie-A-Prototyp 3 x   1 x

Rebellenallianz:
2 x    1 x     2 x    2 x   4 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  K-Wing 1 x   1 x  Ghost 2 x   1 x

Abschaum:
1 x  Y-WingScum  2 x  Z95Scum  1 x  IG-2000  1 x  StarViper  1 x  M3-A
avatar
Dipree
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: B-X-Z-A

Beitrag  Dexter am Do 06 Nov 2014, 14:25

Liste für die zweite Halbzeit?

Farlander finde ich in der Kombi im Infight ziemlich gut, weil du z.B. eine Zielerfassung (Target Lock) machen kannst um dann eine 1 fliegen kannst. Und das jede Runde.

Der Blocker-Z ist auch nicht schlecht, wobei ich die Raketen lieber in Bis an die Grenzen (Push the limit) für Farlander stecken würde, falls mal kein rotes Manöver gebraucht wird.

Jake fliege ich ja selber und bekomme auch langsam ein Gefühl für ihn. Die Ausrüstung finde ich persönlich sehr gut. Je nach Pilotenwert der dich erwartet, könntest du vielleicht Ausmanövrieren gegen Veteraneninstinkte (Veteran Instincts) tauschen. Ja nach Initiative fliegst du dann sogar noch nach Soontir Fel.

Biggs ist halt fies für den Gegner, aber kann auch mal in einer Runde weg sein.
Wenn du die Raketen behalten willst, dann könntest du Biggs mit dem Z fliegen lassen und Keyan etwas abseits um das gegnerische Feuer aufzuteilen?!

In Summe aber kannst du damit sicher gut was anfangen.
Jedes Spiel hat seine eigenen Situationen und das einzige was du im Vorfeld vorbereiten kannst ist deine Trefferwahrscheinlichkeit und deine Beweglichkeit (in Ansätzen, denn die Asteroiden gibt es ja auch noch).
Die Trefferwahrscheinlichkeit könntest du eben mit Bis an die Grenzen (Push the limit) auf Farlander noch etwas erhöhen, denn dann kannst du eine Zielerfassung (Target Lock) machen und evtl noch aus ein-zwei Feuerwinkeln rausrollen. Feuervermeidung ist beim B-Wing ziemlich wichtig.

Hach, wenn ich mich nur an meine eigenen Theoreiergüsse halten würde/könnte
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: B-X-Z-A

Beitrag  Dipree am Do 06 Nov 2014, 15:05

Hehe nein, nich für die zweite Halbzeit :D

Ja, PTL ginge natürlich. Hab dann wieder mehr Punkte auf Keyan, aber werd ich mal probieren.
Wollte mit dem Z95 ja eine kleine Gefahrenquelle am Rand erschaffen, so das vielleicht nicht sofort klar ist wer der gefährlichste Gegner der Gruppe ist.

Was auch noch möglich wäre ist Verbesserte Hülle oder Tarnvorrichtung auf Biggs, anstatt den Protonenraketen. Damit hält Biggs etwas mehr aus bzw. ist schwerer zu treffen auf RW3.

Keyan abseits fliegen lassen ist auch interessant. Darf nur nicht zu weit weg kommen, sonst ist der schnell Futter. Ist aber sicher spaßig mit Zentrum aus Z95 + Biggs und als Flügelzange Keyan und Jake, gefällt mir :D

_________________
Hangar:

Imperium:
3 x 3 x   1 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  Tie-Punisher 1 x  Tie-A-Prototyp 3 x   1 x

Rebellenallianz:
2 x    1 x     2 x    2 x   4 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  K-Wing 1 x   1 x  Ghost 2 x   1 x

Abschaum:
1 x  Y-WingScum  2 x  Z95Scum  1 x  IG-2000  1 x  StarViper  1 x  M3-A
avatar
Dipree
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: B-X-Z-A

Beitrag  Dexter am Do 06 Nov 2014, 15:21

Musst halt bei der Aufstellung schauen wo du ihn hinstellst.
Sein größter Feind (der Schwarm) baut ja vor ihm auf.
Also weg davon.

Wenn du auf das zusammenhalten verzichten kannst/willst, kannst du Biggs auch zum Rookie degradieren und Farlander noch ein Verbessertes Triebwerk (Engine Upgrade) mitgeben.
Das ist dann der tanzende Panzer.
Stell das mal auf "echolocation" ein
.
B-Wing mit
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbessertes Triebwerk (4)
Ich dachte so   , dachte ich.
Dann mal auch das Raster oben drüber.
Aus einer 2   oder  machst du damit eine 6 mit Versatz um 1,x Base nach links oder rechts.
Wenn du angreifen kannst ist der Stress dann weg und denkst dir den nächsten Manöverwitz aus.  
Sind aber leider auch 39 Punkte auf einem grünen Würfel...

Keyan Farlander (29)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbessertes Triebwerk (4)

Anfängerpilot (21)

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Ausmanövrieren (3)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: B-X-Z-A

Beitrag  Dipree am Do 06 Nov 2014, 15:34

Ui, klasse Tool. Das kannte ich noch gar nicht

Da muss man wohl richtig gut manövrieren können damit der ausserhalb der Feuerwinkel des Gegners bleibt.
Und der größte Nachteil ist wohl das Keyan dann mit einem Kick-Me Schild rumfliegt und das ohne Schutz durch Biggs

_________________
Hangar:

Imperium:
3 x 3 x   1 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  Tie-Punisher 1 x  Tie-A-Prototyp 3 x   1 x

Rebellenallianz:
2 x    1 x     2 x    2 x   4 x    1 x    1 x    1 x    1 x   1 x  K-Wing 1 x   1 x  Ghost 2 x   1 x

Abschaum:
1 x  Y-WingScum  2 x  Z95Scum  1 x  IG-2000  1 x  StarViper  1 x  M3-A
avatar
Dipree
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: B-X-Z-A

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten