Reine A-Wing Staffel

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Di 29 Apr 2014, 15:33

Ich würde gernde diesen Thread noch mal befeuern.
Durch die Tie-Interceptor Staffel momentan sehr Manövriergeil will ich die A-wings nochmal auspacken.

Staffel Grün AAAAA besteht aus folgendem Piloten 5 mal.


Pilot der Grün-Staffel — A-Wing 19
Bis an die Grenzen 3
Chardaan Refit -2

Easy peasy. Ein PS3 Pilot mit bis an die Grenzen. Kann also Boosten und Fokus nutzen, oder Turteln also Fokus plus Ausweichen nehmen.
Die Anmerkung das A-Wings schnell explodieren will ich nicht gelten lassen. Wenn die Karre Fokus und Ausweichen in einer Runde hat, dann hällt er mehr aus als ein X-wing. Das Ausweichen zählt ja wie ein zusätzlicher Schild.

Taktik:
1 A-wing Zentral. Die Opferanode
2 Links, zwei Rechts. Egal auf wen sich der Gegner Konzentriert mindestens drei A-wings kommen flankierend rein. Mit Bis an die Grenzen und den damit verbundenen Grünen Manövern sind K-Turns schwierig. Wenn man es aber schafft das sich der Gegner aufteilt, dann kann man auch genug Feinde mit harten Kurven und Boost reinbekommen.

Vorteil:
5x Ausweichen plus 5x Fokus, da muss der Gegner erstmal durchschießen.

Nachteil 1:
2 Rote sind halb so gut wie 3 Rote. Die Tie Interceptor Gruppe um Soontir oder die 4er Rote Garde machen mit drei Roten Druck und zerspritzen Ties auf R1. Das dürfte mit den A-Wings schwieriger werden. Großschiff Listen müssten mühselig abgenagt werden.
Der Schadensoutput wäre also geringer.

Nachteil 2:
PS3 ist nicht die Macht. Während man Akademy Piloten, Rookies und einfache B-Wings unter kontrolle hat fliegen die PS4 und höher Piloten nach einem. Das schmälert den Boost. Man weiß also nicht wo die hinwollen. Könnte aber das Boost zum Aktion denial einsetzen.
Option wäre Veteranen Instincte oben drauf. Zwei Grüne Piloten verlieren Bis an die Grenzen und alle 5 bekommen Veteranen Instinkte verpasst.
Bleibt 1 Punkt über und man kann sich entschließen dass der Gegner Initiative hat damit die PS 5 Piloten des Gegners vor einem ziehen müssen.

Variation.
Wenn alle Veteranen Instince bekommen sollen kann man auch einen ohne Bis an die Grenzen gleich zu einem Prototyp Piloten downgrade. Dann wird ein Grüner zu Arvel, oder dem PS5 Piloten der noch nicht veröffentlicht wurde. Überhaupt würde der PS5 Pilot gut in die Gruppe der Grünen plus Veteranen Instinkt passen.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Laminidas am Di 29 Apr 2014, 19:06

Warum nicht das Konzept der gemischten TIE-Schwärme übernehmen? Also zwei Prototypen als Störer und Blocker, zwei grüne A-Wings mit Bis an die Grenzen und Veteraneninstinkten und dann noch ein wieselflinker Elitepilot als Sahnehäubchen.

Ich glaube, das könnte um einiges besser funktionieren als einfach nur 5 grüne A-Wings.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Di 29 Apr 2014, 23:38

Da muss ich erstmal drüber nachdenken.
Jake und Tycho sind schonmal ein Brett. Zurück an den squad Generator.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Mi 30 Apr 2014, 15:06

Also von den Punkten geht das natürlich auf.
2 Testpiloten, 2 grüne mit bis an die Grenzen und Veteranen Instinkt und einen Elite mit bis an die Grenzen und Veteranen Instinkt. Jake gefällt mir da am besten. Die eingebaute fassrolle beim Fokus ist super.

Dann muss ich jetztmal mehr a-Wings sammeln.
Alternative ist ja auch wie schon mal durchgerechnet 4 Testpiloten und zwei grüne mit bis an die Grenzen. 6 a-Wings als stabilerer tie schwarm.

Ich denke ich werde das mal mit interceptors proxen. Das manöverrads ist ja identisch bis auf das gerade 5er.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Yosha am Mi 30 Apr 2014, 15:16

Wieso können deine Jungs zwei Elitefähigkeiten erlernen (BadG und VI)? Was übersehe ich?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Thrawn am Mi 30 Apr 2014, 15:42

Yosha schrieb:Wieso können deine Jungs zwei Elitefähigkeiten erlernen (BadG und VI)? Was übersehe ich?



_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  fchenjaeger am Mi 30 Apr 2014, 15:44

Kleine Regelfrage an der Stelle: Geht der Titel "A-Wing Testpilot" verloren, wenn der Flieger einen Krit abbekommt, welcher den Pilotenwert auf 0 senkt? Ich vermute mal nein, das die Karte ja schon "equiped" wurde zu Beginn. Aber sicher ist sicher :)
avatar
fchenjaeger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Mi 30 Apr 2014, 15:47

Der Text sag Equip und nicht use. Demnach würde ich sagen die pilotenbeschränkung gilt beim ausrüsten und nicht später im Einsatz.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Sa 03 Mai 2014, 00:17

So a-wing Nr. 4 ist bald geordert.
Ich frage mich nur was ich mit den ganzen a-Wings mache wenn ich mir die Rebell aces dreimal gekauft habe. :)

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Wedge Antilles am Sa 03 Mai 2014, 06:43

Epic Battles mit den Großkampfschiffen.   
avatar
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am So 04 Mai 2014, 10:05

Ich glaub's fast auch. Arvel brauch dann aber noch ne extra Regel für den Brücken besuch. :)

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Yosha am So 04 Mai 2014, 10:45

Thrawn schrieb:
Yosha schrieb:Wieso können deine Jungs zwei Elitefähigkeiten erlernen (BadG und VI)? Was übersehe ich?


Wie geil.

Was haltet ihr denn von folgendem A-Wing:

Pilot der Grün-Staffel (19)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan Refit (-2)
Aggressiv (4)
A-Wing Test Pilot (0)

Total: 24

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am So 04 Mai 2014, 21:28

Yosha schrieb:
Thrawn schrieb:
Yosha schrieb:Wieso können deine Jungs zwei Elitefähigkeiten erlernen (BadG und VI)? Was übersehe ich?


Wie geil.

Was haltet ihr denn von folgendem A-Wing:

Pilot der Grün-Staffel (19)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan Refit (-2)
Aggressiv (4)
A-Wing Test Pilot (0)

Total: 24

Anstatt Agressiv würde ich eher Outmaneuver (3) nehmen.
Die Aktion an dem Aggressiv stört mich zu dolle. Also eine Aktion aufwenden und -1 Grünen Würfel sind too much für einen roten extra. Und das Baby kostet 4 Punkte.
Outmaneuver ist ja quasi die Fähigkeit von Wedge. nur brauch man einen Gegner der einen nicht in dem Schussbereich hat.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Mi 28 Mai 2014, 10:55

So, zwei Testspiele später.

Fotos wie immer nur auf meinem Handy und in der Wolfsburger X-wing Whats-App Gruppe.

Also meine Liste ein A-Wing Schwarm mit zwei Grünen Piloten.

Prototype Pilot — A-Wing 17
Chardaan Refit -2

Prototype Pilot — A-Wing 17
Chardaan Refit -2

Prototype Pilot — A-Wing 17
Chardaan Refit -2

Prototype Pilot — A-Wing 17
Chardaan Refit -2

Green Squadron Pilot — A-Wing 19
Push the Limit 3
Chardaan Refit -2

Green Squadron Pilot — A-Wing 19
Push the Limit 3
Chardaan Refit -2

Mein Gegner ist ein Anfänger Spieler aus unserer Mini Liga. Er hatte sich die Aces gerade gekauft und wollte die nun ins Feld führen. Auf meine Empfehlung hin hat er zweimal den Rote Garde Piloten mit Bis an die Grenzen genommen. Junge Junge, die Typen machen echt Attacke auf kurze Entfernung. Dazu dann noch drei Named Ties.
Royal Guard Pilot — TIE Abfangjäger 22
Bis an die Grenzen 3

Royal Guard Pilot — TIE Abfangjäger 22
Bis an die Grenzen 3

"Kreischläufer" — TIE Fighter 18
Schwarmtaktik 2

"Nachtbestie" — TIE Fighter 15

"Geflügelter Gundark" — TIE Fighter 15

Runde 1.
Ich stelle links auf und lasse die Grünen als dritte Zweierreihe an den A-Wing Zug aufspringen. Also Reihe 1 und Reihe zwei fliegen 5“. Die beiden Grünen mit einer 3“bank hinten ran.
Er stellt seine Ties auf der gegenüberliegenden Ecke auf und ganz links die beiden Tie Interceptors.
Runde 2.
Seine Interceptors gegen Gas und schießen mit 5 geradeaus. Seine Ties schwenken ein ein wenig ein.
Mein Schwarm lenkt mit 2“bank Innenseite und 3“bank Außenseite. Die beiden Grünen in der letzten Reihe würden aber wenn sie mitfliegen nächste Runde vor einem Asteroiden stehen. Also fliegen diese nur 2“ geradaus.
Runde 3.
Die vier Testpiloten fliegen weiter in Formation um den Asteroiden und die grünen machen eine harte 2“ Kurve um dranzubleiben. Seine Ties machen eine Harte Kurve und sind nun alle in Feuerdistanz. Einer der Interceptors hat auch die Kurve bekommen und schwenkt auf das Geschehen ein. Der zweite Interceptor ist voll ab vom Schuss.
Es wird ein wenig geschossen und der erste Schuss des Abends macht Kreischi zwei Treffer. Die restlichen A-Wings würfeln Leerseiten oder die ties weichen aus.
Runde 4.
Ab hier mache ich dann Fehler.
3 Testpiloten machen einen K-Turn, der 4te will eine 1“Kurve fliegen, klappt auch. Aber dadurch knallen die beiden Grünen ineinander. 4 Aktionen weniger (mit Bis an die Grenzen) die Runde die man dann beim Schießen spürt.
Er macht aber auch einen Fehler und er setzt Kreischi beim Wenden auf einen Asteroiden. Ihm passiert aber nix. Die Interceptor kommen in Schussweite und Stressen sich für extra Aktionen.
Beim Schießen nimmt dann der Interceptor einen angeschlagenen A-Wing raus. Nachtbestie bekommt einen Krit ab so dass dieser einen Grünen weniger hat zum Ausweichen. Ansonsten keine Treffer durch keine Aktionen.
Runde 5.
Meine glorreichste Runde. Durch grandioses manövrieren schaffe ich es das kein Gegner in meinem Schussfeld ist und das Geschehen ist jetzt total verfranzt. Der eine der den Interceptor auf R1 vorm rohr hat landet natürlich auf einem Asteroiden. Mein Gegner verfolgt einen angeschlagenen A-Wing, der überlebt aber dank Evade die Runde. Hier war dann auch die Zeit abgelaufen und mein Gegner hätte nach Punkten gewonnen.
Runde 6 Comeback!
Die runde bin ich mal wirklich gut geflogen und habe massig Aktionen. Kreischei weicht drei Treffer auf Kurze Entfernung aus, nur um dann einen R3 Treffer abzubekommen den er mit 4 Grünen nicht ausweichen konnte. Seine Interceptors würfeln gut auf R1 aber die A’s könne ausweichen und die restlichen Treffer mit den Schilden abfangen.
Runde 7 Imperialer Brainfail.
Seine beiden Interceptor fliegen in der falschen Reihenfolge und zuerst kracht 1 in 2, dann 2 in einen A-Wing. Und Interceptors ohne Aktion im Wust der A-Wings kriegen auf die Mütze. Der fliegender Gundark war auf R2 hinter einen Asteroiden geflüchtet.
Beim schießen kratzt er weiter die A’s an und für einen wird es schon Eng. Die Interceptors bekommen einen Krit, dass er keine Aktionen ausführen darf ehe er den nicht repariert. Fein fein.
Und den fliehenden Gundark erschießt der A-Wing Testpilot durch den Asteroiden in den Po der trotz 4 Grüner kein Ausweichen gewürfelt bekommt.
Ende:
2 Ties kaput und ein A-Wing.
Fazit:
Fassrolle ist viel geiler als Boost für die Schwarmbewegung. Vor allem bei Asteroiden. Gut das war jetzt keine neue Erkenntnis. Erkenntnis war auf jeden Fall dass das konzentrierte Feuer schwierig ist wenn man immer als erster fliegen muss. Ich denke ich hätte öfter mit Absicht auffahren sollen damit ich dann besser stehe und nicht so schnell fliegen muss mit den A-Wings. Andererseits sind 2 Rote Würfel ohne Fokus oder TL nichts was einem Tie sorgen macht.
Die Grünen A-Wings sind auf jeden Fall cool mit Bis an die Grenzen. In einer Runde Fokus und TL wenn man sich ausrechnen kann das nicht jeder auf einen Schießen kann die Runde sind schon sehr gut.
Das die Testpiloten keine Grünen war, war im Prinzip auch gut. So war ich nicht dazu verleitet die jede Runde Stress durch zwei Actions nehmen zu lassen und konnte schön 1“ Kurven fliegen.

Im zweiten Testspiel dann 5 A-Wings.

1x Testpilot
3x Grüne mit Bis an die Grenzen
1x Will Ferell mit Bis an die Grenzen

Gegen zwei Rote Tie Interceptors mit Bis an die Grenzen und Tranvorrichtung und eine Stress Scarlet mit gefangenem Rebellen und diesem Spezial Kritisch Schießen Talent.

Kurz zusammenfassung. Die Doppelte Stress-Kuh Scarlet hat schon was angerichtet. Meine A-wings basieren ja auf dem Mechanismus dass ich Stress mache und dann abbauen kann. Durch auf mich schießen, oder durch mein schießen auf Kath lagen dann meine A-Wings mit doppelstress da und waren die nächste Runde ein gefundenes Fressen.

Ich bin im Schwarm geflogen und die meisten haben halt Fokus plus ausweichen gemacht. Nur einer Nicht der wollte Fokus und Zielerfassung machen. Der hat natürlich als ersten von Kath aufs Maul bekommen, dadurch einen Stress bekommen, und selber auf Kath geschossen und noch einen Stress bekommen.

In der letzten Runde dann hat er einen A-Wing ausschalten können. Kath war auf 3 Hüllen runter und die Interceptors jeweils angekrazt. Also knapper Punktisieg für Ihn. Es gab leider zu viele Runden wo meine A-Wings einfach ins leere gestarrt haben.

Will Ferell war halt nur gut dass er als erstes schießen konnte. Mit Fassrolle und Boost konnte er aus dem Feuerbereich der Interceptors drehen, aber hilfeich war das nicht unbedingt. Der Interceptor hatte ja einen anderen A-Wing auf R1 auf den er schießen konnte.

Fürs nächste mal:
5 Grüne Piloten alle mit Bis an die Grenzen. 5 A-Wings mit Fokus und TL sollten schon was anrichten. Fokus TL rocken, vor allem da man das TL dann für die nächste Runde mitnehmen kann. Auf R1 sind die der Burner. Alternative ein oder zwei Testpiloten rein und dann den Grünen noch Wingman verpassen damit man nicht auf die grünen Manöver angeweisen ist.



_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Yosha am Mi 28 Mai 2014, 17:47

A-Wings   :
Erstes Spiel - zwei kaputte TIEs
Zweites Spiel - gar nichts kaputt.

Noch Fragen? "Die schießen mit Wattebäuschchen" ist noch ein Kompliment.   

Cooler Bericht von den Spielen. Ich finde so etwas immer sehr wertvoll zum Planen eigener Squads. Zudem finde ich es sehr ehrenvoll, die Dinger endlich effektiv zu bekommen und wünsche dir, dass du die optimale Konfiguration findest.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Mi 28 Mai 2014, 21:47

Yosha schrieb:A-Wings   :
Erstes Spiel - zwei kaputte TIEs
Zweites Spiel - gar nichts kaputt.

Noch Fragen? "Die schießen mit Wattebäuschchen" ist noch ein Kompliment.   

Cooler Bericht von den Spielen. Ich finde so etwas immer sehr wertvoll zum Planen eigener Squads. Zudem finde ich es sehr ehrenvoll, die Dinger endlich effektiv zu bekommen und wünsche dir, dass du die optimale Konfiguration findest.

Das ist schon richtig. Irgendwie kriegen die nichts kaput. 6er tie swarms machen doch auch schaden. Oder liegt das nur an kreischi?

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Sarge am Mi 28 Mai 2014, 22:13

Das liegt einfach am konzentrierten Feuer des Schwarms.
Die As schwirren ja mehr für sich rum.
Vielleicht einfach mal bestimmte Ziele mit mehreren As anvisieren und dann aus allen Richtungen auf ein bis zwei Ziele zusammen feuern.
Und Kreischi macht wirklich viel aus.
Wenn dann noch Ties in Attack-Range 1 sind, haben die drei Angriffswürfel und ein Reservewurf.
Das gibt ordentlich auf die Glocken.
Im Grunde muss Kreischi als erstes weg bzw. ist Primärziel.
der Achterschwarm ist eigentlich noch schlimmer, weil der kein Primärziel bietet
Aber da streiten sich die Schwarmspieler noch.   
Uuuund..........wenn A-Wings geblockt und aus Range 1 mit mehreren Schiffen angegriffen werden, sind sie auch ziemlich schnell weg von der Hangarluke, weil die ohne ihre Aktion halb so wendig sind. (Boost fällt ja dann aus)
Ein Schwarm steht ja auf Nahkampf!   

     
    
   


Zuletzt von Sarge am Mi 28 Mai 2014, 22:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : c)

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Zec-Lot am Mi 28 Mai 2014, 22:30

Also das A-Wings keinen Schaden machen würd ich so nicht sagen ( werd ich nie mehr sagen   )
Der A-Wing wird aufgrund seines geringen "Bedrohungs-Potential" gerne mal Ignoriert. Was in meinem letzen Spiel dazu geführt hat das mir der Kerl zwei Interceptor-Ace und nen named Tie runtergeholt hat. In unserem Teamspiel ca 2 Wochen vorher, mit ähnlichen Listen, schoss mir Tycho 2 meiner Asse weg ehe ich Sontir auf ihn ansetzte. Was lernen wir daraus?
A-Wings sind brandgefährlich  

_________________
Nur der Sieger säuselt von einem fairen Kampf

avatar
Zec-Lot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Sarge am Mi 28 Mai 2014, 22:42

Naja........wir sprechen hier ja von einer reinen A-Wing Liste.
Wenn z.B. die Dinger etwas elitärer aufgestellt sind...



...dann kosten die auch entsprechend und es sind entsprechend weniger A-Wings.
Wenn dann das konzentrierte Feuer auf einen teuren Named-Pilot runterregnet, heisst es oft.....
3.....2.....1......weg.
Also ich habe in keinem meiner bisherigen Spiele im Ansatz eine Bedrohung von einem A-Wing verspürt.
Das einzige, was mich etwas unruhig fliegen lässt sind As mit Angriffsraketen.
Ansonsten: A-Wing?! Schön!   

Allerdings wird sich die Gefährlichkeit der A-Listen erhöhen, wenn das Refit an den Start geht.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Thrawn am Mi 28 Mai 2014, 23:06

@ All:

Also, ich finde der A-Wing macht schon seinen Schaden. Klar, X-Wing, B-Wing oder Han hauen richtig rein, aber der A-Wing vereint dafür exzellente Verteidigungsmöglichkeiten (Boost, Evade, 3 Wendigkeitswert, Schilde), die den anderen Rebellenschiffen in dieser Form fehlen.

Besonders in R1 ist er gefährlich, weil er dort 3 Angriffswürfel besitzt, und somit schnell einen TIE raus-one-hitten kann. In Verbindung mit Opportunist, ein super Elite-Upgrade für den A-Wing, hat er sogar bis zu 4 Angriffswürfel. Gerade bei Schwärmen, die sich gerne selber die Aktion wegnehmen, weil ein Schiff das Andere rammt, triggert Opportunist öfters als man denkt.

Der A-Wing ist, meiner Meinung nach, ein absolutes Top-Schiff. Leider hat er einen großen Nachteil: auf Grund seiner beispielslosen Manövrierbarkeit, passt er schwer in Rebellenlisten, die auch andere Schiffstypen aufs Feld führen. Am besten kommt er noch mit dem E- oder X-Wing klar. Somit fällt dem A-Wing oft die Rolle des Flankers zu, was ein konzentriertes Feuer erschwert. Von Formationsflügen mit anderen Wings würde ich persönlich abraten, da sie die Defensivmöglichkeiten des A-Wing beschneiden und ihn somit in Lebensgefahr bringen.

Bald kostet der A-Wing 15 bzw. der Grünstaffel 17 Punkte, dann kann ja jeder den Jäger noch einmal neu bewerten.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Zec-Lot am Do 29 Mai 2014, 10:18

Was haltet ihr von folgender A-Wing Liste?

1x Prototype Pilot + Assault Missiles 22
3x Green Squadron Pilot + A-Wing Test Pilot+ Chardaan Refit+ Push the Limit+ Outmaneuver+ Stealth je 26

Der Prototype Pilot soll in der Eröffnungsphase des Spiels den Beschuss auf sich ziehen. Überlebt er kann er seine Raketen (da muss jeder selber wissen welche er bevorzugt) abfeuern, stirbt er, hat er wenigstens den Beschuss von unseren Greenies ferngehalten. Diese dürften dank Outmaneuver und PTL auch ordentlich schaden machen. Ausserdem können sie dank ihrer Beweglichkeit, PTL und Stealth ne ganze Menge Beschuss(oder eben kein Beschuss wen man sie richtig positioniert) fressen. Ich glaube allerdings immer noch das Interceptoren die besseren A-Wings sind   

_________________
Nur der Sieger säuselt von einem fairen Kampf

avatar
Zec-Lot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Yosha am Do 29 Mai 2014, 10:53

Glorian Underhill schrieb:Das ist schon richtig. Irgendwie kriegen die nichts kaput. 6er tie swarms machen doch auch schaden. Oder liegt das nur an kreischi?
Auf jeden Fall ist die große Stärke der Imperialen Schwärme Howlrunner. Der Reroll macht unwahrscheinlich viel aus und wird mit jedem Schiff mehr, das davon profitiert wertvoller. A-Wings mit Howlrunner wären ungleich gefährlicher.
Hinzu kommt auch noch, dass du wegen der geringen Kosten der Akademiker auch mehr aufstellen kannst. Du hast ja Howlrunner PLUS sechs TIEs. Das ist augenscheinlich ein geringer Vorteil von nur einem Schiff, aber mit den Rerolls und einem Schiff ist das einfach besser.
Vielleicht hattest du in deinen Testspielen auch undankbare Gegner mit den drei Verteidigungswürfeln der TIEs/Interceptoren und der toughen und defensivstarken Firespray. Gegen einen Falken sind die sechs A-Wings vielleicht gar nicht so übel.
Thrawn schrieb:
Bald kostet der A-Wing 15 bzw. der Grünstaffel 17 Punkte, dann kann ja jeder den Jäger noch einmal neu bewerten.
Das stimmt auf jeden Fall. Der Chardaan Refit macht den A-Wing auf sicherlich interessanter. Allerdings sind die besprochenen Listen hier ja schon mit dem Refit gebaut. D.h. wir haben den ja bei der Bewertung schon im Blick.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Glorian Underhill am Do 29 Mai 2014, 13:59

Richtig. Meine Tests laufen mit dem Refit. Und in der eröffnungsphase fliegen die a-Wings jetzt als 5er oder 6er Gruppe in drei zweier Reihen. Dadurch könnte die firespray halt nirgendwo hin als ich auf sie zurambowlt bin.

Schwierigkeiten habe ich dann nur mit den Jägern in den folgephasen etwas im Fokus zu halten. Die sind einfach zu schnell. Und mit den Ties kann man immerhin noch eine fassrolle nach hinten machen.
Wenn ich mit den a-Wings eine grüne Kurve Fliege plus boost habe ich mich in der Regel selbst vor das zu verfolgende Ziel gesetzt. Mit PS1 oder 3 fliegt so ziemlich alles im Meta nach mir.
So und wenn ich dann eine Runde habe in der nur 1 von 5 a-Wings schießen kann wird's eng.

_________________
Warhammer Fantasy Rollenspiel für die Ohren.
Orhammer Live Rollenspiel Podcast
avatar
Glorian Underhill
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Wu-san am Do 21 Aug 2014, 00:56

Ich beschäftige mich gerade auch intensiv mit A-Wings.

Stellt euch mal 4 Stück von denen (25Pkt) vor:
- Grüner Squadron Pilot (19)
- A-Wing testpilot (0)
- Chardaan Refit (-2)
- Bis an die Grenzen (3)
- Verbesserte Schilde (4)
- Veteranen Instinkt (1)

oder vier von denen (24 Pkt)

- Grüner Squadron Pilot (19)
- A-Wing testpilot (0)
- Chardaan Refit (-2)
- Bis an die Grenzen (3)
- Aggressiv (4)

oder vier von denen (25Pkt)

- Grüner Squadron Pilot (19)
- A-Wing testpilot (0)
- Chardaan Refit (-2)
- Bis an die Grenzen (3)
- Verstärkte Hülle (3)
- Flügelmann (2)

Was sagt Ihr dazu?
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  buma.ye am Do 21 Aug 2014, 06:54

Habe Anfang der Woche vier A-Wings (Proxies sei Dank) erfolgreich gespielt. Boba Fett und ein Doomshuttle bei Verlust eines A-Wing abgeschossen. Nur Echo war noch übrig, nach Punkten/Zeit gewonnen, wenn es weitergegangen wäre ungewiss...

Erste Erfahung super, werden noch repariert und angepasst und dann erneut in die Schlacht geschickt...

3x Grün-Staffel mit Jagdinstinkt/Veteraneninstinkt und Tarnvorrichtung
1x Gemmer Sojan mit Jagdinstinkt und Tarnvorrichtung
http://geordanr.github.io/xwing/?f=Rebel%20Alliance&d=v3!s!31:57,72:7:1:U.27;31:57,72:7:1:U.27;31:57,72:7:1:U.27;87:72:7:1:U.57

Edit: Achja, nächstes Mal nehme ich dann Jake Farrell statt Gemmer Sojan...
avatar
buma.ye
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Reine A-Wing Staffel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten