Paul Heaver vs Richard ... Vassal Turnier Finale 2013

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Paul Heaver vs Richard ... Vassal Turnier Finale 2013

Beitrag  TobiWahn am Sa 22 Nov 2014, 00:26

oder: wie ich erkannte warum Paul Heaver der beste X-Wing Spieler der Welt ist.

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=Pms9EYTEuCc

In diesem Finale, dass auf der FFG Weltmeisterschaft 2013 als kleines Sideevent ausgefochten wurde, trafen Paul Heaver und Richer (?) aufeinander. Beide Listen sehen auf den ersten Blick identisch aus: 2 Bs und 2 Xs, aber bei genauer Betrachtung erkennt man die Unterschiede:

Paul:
1. Rookie 2. Dagger + verbesserte Sensoren 3. Dagger + verbesserte Sensoren 4. Biggs
vs
Richard:
1. Rookie 2. Rookie 3. Blauer B + Schwere Laser Kanone 4. Blauer B + Schwere Laser Kanone

Während Pauls Liste kaum Probleme mit Asteroiden hat bevorzugt Richards Liste eher ein offenes Feld (man will dem Gegner ja keine    schenken). Paul wird jedoch mit 3 seiner Schiffe zuerst schießen können und hat damit immer die Chance, ein Schiff vom Feld zu nehmen, bevor es zurück feuern kann.
Obwohl Richard die Initiative hat und den ersten Asteroiden platziert, ist das ganze eigentlich von Anfang an Pauls Spiel. Und das hat folgenden Grund:
Pauls Asteroidenplacing. Asti 2 und 4 sind ganz genau von ihm ausgemessen und gelegt. Wir werden später sehen warum dies ein Paradebeispiel dafür ist, wie man mit den Astis den Grundpfeiler seiner Taktik legt.



Richard stellt sich vor dem freien Feld auf, Paul auf der Seite, auf die er auch seine Asteroiden platziert hat. Damit zwingt er Richard weiter sein Spiel auf.



Runde 1

Beide starten mit einem geraden Manöver. Dagger 2 rollt sich auf eine Linie zwischen Rookie und Dagger 3.



Runde 2

Richard schwenkt gegen Paul an seinem eigenen Asteroiden vorbei. Auch eine gute Asteroidenplatzierung und mit Sicherheit nach Plan dran vorbei geflogen. Aber trotzdem nähert sich das Geschehen eher Pauls Asteroiden. Denn der schenkt noch nicht ein sondern fliegt weiter geradeaus und zieht seinen Plan voll durch.



Runde 3

Erst jetzt schwenkt Paul ein. Schaut wie exakt der Rookie hinter und die Dagger vor dem eigenen Asti vorbei kommen. Und genau wie geplant: Biggs steht hinter dem eigenen Asteroiden. Damit hat Paul genau das bekommen was er wollte. Aber leider nicht ganz. Er bleibt aus der Reichweite der 3 verbliebenen Schiffe von Richard.



Biggs vs R.Rookie 1: ----------- 3 AW / 1H+1B+1F(x) ----------- 4 VW / 2B+2F(x) ------- ausgewichen
Dagger 3 vs R.Rookie 1:------- 3 AW / 2H+1C --------------------- 2 VW / 2F ---------------- 2 Schilde + Minor Explosion (Fokus gewürfelt)
Dagger 2 vs R.Rookie 1:------- 3 AW / 1H+2F(x)-------------------2 VW / 1B+1F ----------- 3 Schaden Abschuss
Blau3 vs P.Rookie 1:----------- 4 AW / 2H+2B--------------------- 2 VW / 1E+1B------------ 1 Schild
Blau4 vs P.Rookie 1:----------- 4 AW / 2H+1B+1F(x)----------- 2 VW / 2F(x) -------------- 1 Schild
R.Rookie2 vs P.Rookie1:----- 3 AW / 2H+1F(x) ----------------- 2 VW / 1B+1F ---------- 3 Schaden Abschuss
P.Rookie1 vs. R.Rookie2:----- 3 AW / 1H+2F -------------------- 2 VW / 1E+1B ---------- ausgewichen

Runde 4

Gewollt?: Paul fliegt ja immer nach Richard. In dieser Runde manövriert er Dagger 3 so sauber vor den gegnerischen B, dass der in der nächsten Runde keine K-Wende fliegen kann.



Morgen geht es weiter.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: Paul Heaver vs Richard ... Vassal Turnier Finale 2013

Beitrag  TobiWahn am Sa 22 Nov 2014, 12:41

Schusswechsel Runde 4

Biggs vs Blau 3: ---------- 3 AW / 2H+1F(x) ------------------ 1 VW / 1F ---------------- 3 Schilde
Dagger 2 vs Blau 3: ----- 3 AW / 1H+1C+1F(x) ------------ 1 VW / 1F(X) ----------- 2 Schilde
Dagger 3 vs Blau 3: ----- 4 AW / 1H+1C+2B --------------- 1 VW / 1B --------------- Damaged Engine + 1 Schaden

Blau 3 vs Dagger 3: ---- 4 AW / 1H+3F --------------------- 1 VW / 1B ------------- 1 Schild
Blau 4 vs Dagger 3: ---- 4 AW / 2H+1B+1F(x) ----------- 1 VW / 1F(x) ---------------- 2 Schilde

Runde 5:

Paul erkennt, dass Dagger 2 gegen Blau 4 krachen wird und setzt daher mit seinen verbesserten Sensoren eine Zielerfassung. Er bevorzugt ja normalerweise die Fokusaktion, greift hier aber zur Zielerfassung, weil er eh keinen Fokus ausgeben könnte. Aktionsmanagement.



Biggs vs Blau 3: ------- 4 AW / 2H+1B+1F ------------------- 1 VW / 1B ---------------- 2 Schaden Abschuss
Dagger 3 vs Blau 4:--- 4 AW / 1H+1C+2B ------------------- 1 VW / 1E --------------- 1 Schild

R.Rookie 2 vs Biggs: - 3 AW / 1H+2B ----------------------- 2 VW / 2F -------------- 1 Schild

Runde 6:

Blau 4 muss Stress abbauen und kann daher keinen K-Turn machen und auch nicht feuern. Aber Richards Rookie hat sich gut platziert und verweigert damit Biggs einen Angriff.



Dagger 3 vs R.Rookie 2: --- 3 AW / 1H+1B+1F ------------ 2 VW / 1E+1F ------------- ausgewichen
Dagger 2 vs R.Rookie 2: --- 3 AW / 2H+1C ------------------ 2 VW / 2B ----------------- 2 Schilde + Direkt Hit (1 Hülle übrig)
R.Rookie 2 vs Dagger 3: --- 3 AW / 2H+1B-TL->1F(x)---- 1 VW / 1B --------------- 3 Schaden Abschuss

Richard gelinkt ein wichtiger Abschuss. Den hat er auch gebraucht um das Spiel offen zu halten.

Runde 7:

Jetzt steht Richard besser als Paul. Aber das hat Paul bewusst in Kauf genommen. Er rollt mit Dagger 2 sogar noch in Richtung von Blau 4. Die bis zu 4 Schaden riskiert er, weil er die wegstecken kann und jetzt für die nächste Runde besser platziert ist.



Blau 4 vs Dagger 2: ------ 4 AW / 3H+1B ----------- 1 VW / 1B ---------- 3 Schilde

Runde 8:

Beide X-Wing stoßen wieder zusammen. Pauls gestresster Dagger 2 steht perfekt in RW1 zum gestressten Blau 4.



Biggs vs Blau 4: -------- 3 AW / 1H+1B+1F ----------- 1 VW / 1E --------------- ausgewichen
Dagger 2 vs Blau 4: --- 4 AW / 1H+3F(x) -------------- 1 VW / 1B ------------- 4 Schilde

Blau 4 vs Biggs: ------ 4 AW / 2H+1B+1F-TL-2F ------ 2 VW / 1E+1B ------ 1 Schild

Runde 9:

In dieser Runde müssen beide X-Wings dran glauben. Pauls Dagger bleibt an Richards Blauem dran.



Biggs vs Blau 4: ------------ 4 AW / 1H+1B+2F(x)--------- 1 VW / 1E --------- 2 Schaden
Dagger 2 vs R.Rookie 2:-- 3 AW / 1H+1C+1B ----------- 3 VW / 1B+2F ------ 2 Schaden Abschuss

Blau 4 vs Biggs: ......... 4 AW / 3H+1F(x) --------------- 2 VW /1E+1F ------- 3 Schaden Abschuss

Jetzt stehen nur noch 2 B-Wings auf der Platte. Jedoch ist Pauls Dagger mit seinem höheren PW und den verbesserten Sensoren klar im Vorteil. Er kann sich anschauen, wie Richard fliegt und macht dann ggf. eine Fassrolle vor seinem Manöver.

Runde 10:

Und genau so kommt es dann auch in der letzten Runde.



Der blaue B hat nur noch 1 Hülle. Paul würfelt irgendwas mit 2 Treffern und gewinnt damit das Spiel.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten