2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: 2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Beitrag  Dalli am Mi 4 Feb 2015 - 10:39

Die Quelle ist vollständig in Bezug auf den Wimmelburg Bericht - ich habe das erst vollständig zitiert und was mich interessiert dann extra. Die Quellenangabe ist Freizeitstrategen.de. Da wird gar nichts aus dem Zusammenhang gerissen. Kann ich nicht ganz mitgehen diese Kritik.

Den Mantel hatte ich schon an, denn Ich habe Phillip wirklich kontaktiert und ihm nochmal mitgeteilt, dass es besser wäre das offizielle System zu benutzen. Ich habe erstmal vermutet, dass er mich meinen könnte und das so kommuniziert. Viel schlimmer finde ich es, dass es angeblich wirklich nochmal jemand gegeben hat der das gemacht haben soll. Schlechter Stil ist es vieleicht auch in einem Bericht soviel Text zu widmen um das breit zu tragen. Dabei will ich diese Person gar nicht in Schutz nehmen. Es geht einfach darum, dass dann genau das passiert, was passiert. Man stößt andere vor den Kopf.

Ausserdem würde das vieleicht jeden interessieren, der über ein Turnier etwas liest, an dem er teilgenommen hat und dann merkt das der Text voller hohn ist. Der Untertitel der Berichtserie war übrigens: "Nachdem mich immer mehr Spieler anschrieben, wann denn nun endlich meine Turnier-Berichte kommen: Hier sind sie „smile“-Emoticon Und nur echt mit seelischen Qualen „wink“-Emoticon !

Man könnte das mit Humor nehmen. Es kann aber auch in den falschen Hals kommen. Kritik in die Richtung muss man sich eben gefallen lassen. Der/Die Person muss sich den Bericht ja auch gefallen lassen. Das da zwischen den Zeilen was ankommen soll ist doch gewollt. Nur eben nicht ganz nett, wenn die Sprache die man Benutzt, auch ein ander lesen kann, den es vieleicht gar nicht betrifft.

Ich hätte als TO einfach auf sowas verzichtet und das zu sagen/schreiben, werde ich mir sicherlich nicht nehmen lassen.

Danke für die Blumen mit der netten Person - das geben ich trotz deiner Kritik gerne zurück... Schade das Du dich von etwas Text so leicht vom persönlichen Eindruck ablenken lässt. Bei mir wiegt letzteres jedenfalls um einiges mehr, besonders wenn ich die Beweggründe nicht vollständig kennen würde.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: 2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Beitrag  freizeitstrategen.de am Mi 4 Feb 2015 - 18:40

Dalli schrieb:Alter - schreib sowas doch gar nicht erst dahin - das wirkt total fürn Popo. Egal gegen wem das gerichtet ist.
Ich hab jetzt echt den halben Tag überlegt, ob ich nochmal was schreiben soll, aber ein paar Dinge möchte ich doch noch klar stellen.
Dalli schrieb:Den Mantel hatte ich schon an, denn Ich habe Phillip wirklich kontaktiert und ihm nochmal mitgeteilt, dass es besser wäre das offizielle System zu benutzen. Ich habe erstmal vermutet, dass er mich meinen könnte und das so kommuniziert. Viel schlimmer finde ich es, dass es angeblich wirklich nochmal jemand gegeben hat der das gemacht haben soll. Schlechter Stil ist es vieleicht auch in einem Bericht soviel Text zu widmen um das breit zu tragen. Dabei will ich diese Person gar nicht in Schutz nehmen. Es geht einfach darum, dass dann genau das passiert, was passiert. Man stößt andere vor den Kopf.
Ich finde es natürlich erstmal traurig, dass du denkst ich meine dich. Weil dies ja bedeuten würde, du glaubst ich verbreite absichtlich Lügen über dich. Dem ist nicht so. Ich weiß aber zugegeben nicht, wie ich es hätte formulieren können, dass man sofort sieht dass du nicht gemeint bist ohne Namen zu nennen.
Dass ich diesem Thema so viel Raum in meinem Bericht widme, hat gleich 3 Gründe. Erstens wollte ich nicht verschweigen, dass es Probleme gab. Zweitens waren die Probleme ja das Hauptthema nach dem Turnier (vermutlich wird das Thema Wertungsproblem jetzt immer verbunden sein mit diesem Turnier und nicht beispielsweise die belegten Brötchen - Blödes Beispiel, ihr wisst was ich meine scratch ). Und drittens fand ich diese ja fast schon ins Parodistische abgleitende Forderung mit den seelischen Qualen ganz ehrlich einfach bemerkenswert.
Dalli schrieb:Ausserdem würde das vieleicht jeden interessieren, der über ein Turnier etwas liest, an dem er teilgenommen hat und dann merkt das der Text voller hohn ist. Der Untertitel der Berichtserie war übrigens: "Nachdem mich immer mehr Spieler anschrieben, wann denn nun endlich meine Turnier-Berichte kommen: Hier sind sie „smile“-Emoticon Und nur echt mit seelischen Qualen „wink“-Emoticon !
Gerade an die Leser die Frage, die schon zahlreiche meiner Turnierberichte gelesen haben: Ist dieser Artikel anders als sonst? Ich meine, ich schreibe ja generell gerne mal mit einer Prise Ironie/Sarkasmus/schwarzem Humor. Verhöhnen wollte ich niemanden und ich glaube auch nicht, dass sich sonst jemand noch verhöhnt vorkam? Falls doch, schickt mir doch einfach eine Nachricht, Feedback zu meinem Schreibstil ist immer herzlich willkommen und wird dankend angenommen study
Und zum Verlinkungstext bei Facebook: Mal beiseite genommen, dass es natürlich heftiges Clickbiting ist und die allermeisten X-Wing-Facebooker schon meine alten Texten kennen und es einordnen können - Auch hier ist es für meinen Geschmack (und dem Geschmack meiner Chefredakteurin) sehr offensichtlich, dass es humoristisch gemeint war.
Dalli schrieb:Man könnte das mit Humor nehmen. Es kann aber auch in den falschen Hals kommen. Kritik in die Richtung muss man sich eben gefallen lassen. Der/Die Person muss sich den Bericht ja auch gefallen lassen. Das da zwischen den Zeilen was ankommen soll ist doch gewollt. Nur eben nicht ganz nett, wenn die Sprache die man Benutzt, auch ein ander lesen kann, den es vieleicht gar nicht betrifft.
Für Kritik bin ich immer offen und werde auch deine Anregungen in meinem zukünftigen Berichten mit einfließen lassen.
Dalli schrieb:Ich hätte als TO einfach auf sowas verzichtet und das zu sagen/schreiben, werde ich mir sicherlich nicht nehmen lassen.

Niemand will dir deine Meinung nehmen, ich am allerwenigsten. Darum: Ich kann dir (und jedem anderen hier) anbieten, einen Kommentar unter den Artikel zu schreiben. Oder wenn du möchtest kannst du sogar in dem betreffenden Artikel eine Erwiderung schreiben?
Dalli schrieb:Danke für die Blumen mit der netten Person - das geben ich trotz deiner Kritik gerne zurück... Schade das Du dich von etwas Text so leicht vom persönlichen Eindruck ablenken lässt. Bei mir wiegt letzteres jedenfalls um einiges mehr, besonders wenn ich die Beweggründe nicht vollständig kennen würde.
Auch ihr hab nie in Zweifel gezogen, dass du eine nette Person bist. Ich bin auch eine. Was hälst du davon, wenn wir uns wieder mal irgendwo auf einem Turnier begegnen, dass ich dir ein Bier spendiere?

freizeitstrategen.de
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: 2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Beitrag  Duke am Do 5 Feb 2015 - 7:41

..und da soll noch einer sagen: Alkohol löst keine Probleme

_________________
...too old to die young!        PREMIUMNOOB


 Dukes Hangar:







avatar
Duke
Einwohner des MER


http://rebels-outpost.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: 2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Beitrag  Dalli am Do 5 Feb 2015 - 8:27

Duke schrieb:..und da soll noch einer sagen: Alkohol löst keine Probleme

Er ist der Ursprung und die Lösung aller...
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: 2. X-Wing Turnier der Blood Stribes - 28.12.2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten