Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Weltraumhobo am So 11 Jan 2015, 16:53

Hallo zusammen!

Wir haben heute das miese Wetter (reichlich Wind bei uns im Süden Hessens) genutzt, um eine Runde X-Wing zu spielen. Dabei ist mir aufgefallen, dass Carnor Jax, wie im Titel angesprochen, sehr selten gespielt wird. Warum eigentlich?

Hier der werte Herr:


Bei mir spielte er heute (125 Punkte) neben Turr Phennir und Soontir Fel (beide ebenfalls im TIE-Interceptor/Abfangjäger) und Darth Vader im TIEx/1 (mit Proxies...). TIE-Interceptoren spiele ich gerne mit möglichst wenig Ausrüstung; eigentlich hab ich wie heute nur Tarnvorrichtung mit dabei und auf Soontir Fel natürlich "Bis an die Grenzen/Push the limits". Und so kam es heute, dass er zu zwei Gelegenheiten meinem Gegenspieler einiges an Ärger einbrachte:

1.) Carnor Jax parkt in RW 1 von Nera Dantels, die wie folgt ausgerüstet war:

   

Durch seine Fähigkeit, den Einsatz von  zu verhindern, hat er einen Schuß von Nera Dantels auf ein anderes Schiff von mir verhindert...


2.) Carnor Jax parkt auf einem Asteroiden, in seinem Nacken sitzt ein Z-95 Headhunter mit einer Protonenrakete:

 

Auch hier konnte er den Einsatz von  und somit das Abfeuern der Protonenraketen unterbinden - glücklicherweise, denn der Angriff des Headhunters mit der Primärwaffe ging dann dank Tarnvorrichtung vorbei...

Jetzt frage ich mich nur, warum ich diesen Piloten eigentlich bisher auch recht stiefmütterlich behandelt habe - aber auch in diversen Listen taucht er sehr selten auf. Habt ihr da andere Erfahrungen mit ihm gemacht?

_________________
Frieden ist eine Lüge. Es gibt nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Kraft. Durch Kraft erlange ich Macht. Durch Macht erlange ich den Sieg. Der Sieg zerbricht meine Ketten.

Meine Flotte (natürlich alle drei Fraktionen)::

Imperium:
4x    2x    4x    1x    1x    1x    1x    1x  :Imperial Shutt  1x     1x    2x  Tie-Punisher  1x    1x  

Rebellen:
4x    2x    2x    2x    2x    2x    2x    2x    1x    1x   1x  2x  K-Wing
1x    1x

Abschaum und Verbrecher:
1x StarViper    2x IG-2000    4x M3-A    2x Z95Scum    1x Y-WingScum  3x     1x  YV-666


 
avatar
Weltraumhobo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Yosha am So 11 Jan 2015, 17:09

Ich finde Carnot schon sehr gut. Aber er konkurriert halt mit Turr und Soontier um einen Platz und wird dann meistens für einen von denen weggelassen. In einer Drei-Interceptorliste passt der gut rein.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Cut am Di 30 Jun 2015, 16:13

Ich finde die Fragestellung sehr interessant und würde gerne mehr Stimmen dazu hören.

Als Rebellen und Scum Spieler HASSE ich Carnor Jax so wie ich nur kann, keine Ahnung, warum andere den nicht regelmässiger Aufstellen, zumal seine Pilotenfähigkeit ja auch passiv ist.

_________________
Der Spieleblog für den ich schreibe: www.weiterspielen.net - Star Trek Attack Wing und mehr...!
Deutschsprachiges Star Trek Attack Wing Forum: www.NeutraleZone.net
avatar
Cut
Einwohner des MER


http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  KernelPatch am Di 30 Jun 2015, 16:52

Ich habe Carnor eigentlich nur einmal gespielt, das aber mit Erfolg (mit Soontir und einer Spray). Der Effekt war, dass mein Gegner Jagd auf ihn machte und die anderen beiden sich gut raushalten konnten. Am Ende war es ein knapper Sieg.
Ich finde ihn nicht schlecht, aber er verliert meist gegen Soontir und ich fliege selten mit zwei Interceptoren.
avatar
KernelPatch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Ben Kenobi am Di 30 Jun 2015, 17:15

Ich habe ihn auch nur einmal als ich angefangen habe in einer 3er Interceptor-Liste eingesetzt. Des öfteren habe ich mir auch überlegt, ob ich nicht ihn anstelle des Barons mitnehmen sollte, habe mich aber jedes mal dagegen entschieden.
Warum?
Ganz einfach, er hat nur einen Pilotenwert von 8 und selbst Soontir tut sich mit seiner 9 im heutigen Meta schwer. Ein Flanker sollte immer zuletzt fliegen, sonst ist er ziemlich schnell Futter für die Fische.
Hab seit diesem desaströsen Spiel mit den 3 Interceptoren auch nur noch eine dabei, eben den Baron. Der Zusatzfokus macht das ganze dann noch einfacher in der Verteidigung, einer der Schwachpunkte der Interceptoren. Und Turr kann halt mit Glück (oder Können) noch aus dem Firearc rausboosten oder rollen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  ScumDan am Di 30 Jun 2015, 19:08

Ich hab ihn bis jetzt 3 mal gespielt, jedesmal zusammen mit Turr Phenir und Soontir Fel. 1 Spiel habe ich verloren, nachdem mein Gegner das Feuer sehr schnell auf Soontir lenkte und dieser innerhalb 1 Runde auf 1 Hülle runter war und die nächste nicht mehr überlebte. Nichtsdestotrotz gefällt mir meine "3 Aces" Liste sehr gut und Carnor passt da wie ich finde hervorragend hinein.

Hier mal die Liste:

TIE ABFANGJÄGER: · Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
TIE der Roten Garde (0)
Tarnvorrichtung (3)

TIE ABFANGJÄGER: · Turr Phennir (25)
Veteraneninstinkte (1)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)
Automatische Schubdüsen (2)

TIE ABFANGJÄGER: · Carnor Jax (26)
Jagdinstinkt (3)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)
Zielerfassungssystem (2)

Eventuell würde ich die Interceptors beim nächsten Mal ein wenig anders ausrüsten, insgesamt war ich aber ganz zufrieden. Und Carnor (um aufs Thema zurückzukommen) ist ein unglaublicher Nervfaktor für den Gegner

_________________
avatar
ScumDan
Veteran des MER


http://x-wing-selbsthilfegruppe.de

Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Chak am Di 30 Jun 2015, 19:29

Dass man ihn seltener sieht hat eigentlich eine ganz simple Bewandnis:
Wenn man genau einen Interceptor will und für den eben über 30 Punkte hinlegt, dann kann man anstatt Carnor direkt Soontir nehmen, weil Soontir defensiv/offensiv noch ein Stückchen besser ist, einen höheren Pilotenwert hat und nur minimal mehr kostet.
Wenn man spezielle Builds hat, also Kontrolle, irgendwas mit Tokensverweigern/das Tokenverweigern ausnutzen oder man mehrere Interceptoren spielt, dann wird Carnor sehr interessant und ist da auch sehr gut Also er wird nicht nicht oft gespielt, weil er schlecht ist, sondern weil Soontir die Spitze der Nahrungskette bei den Interceptoren ist Des Weiteren ist Carnor eine Ecke schwieriger zu spielen, finde ich, denn so gaaanz wie ein "normaler" PtL Interceptor spielt der sich auch nicht, gerade aufgrund seiner Fähigkeit. Da ist er eben der "Anti-Biggs" und wenn man die Fähigkeit in entscheidenen Momenten an der richtigen Stelle parat haben will, dann erfordert das etwas anderes Fliegen, als man es bspw. von Soontir gewohnt ist.

Im Doppelpack sind die beiden aber wirklich ziemlich stark, Beispiel bei meinem letzten Turnier gegen Doppel-Krabben: Erste Schussphase, ich kann eine Krabbe auf Reichweite 1 bei Soontir und Carnor stellen und sie reißen direkt die Schilde runter, weil eine Krabbe ohne Modifikationsmöglichkeit nun einmal verdammt schlecht verteidigt, absolute Monster-Glückswürfe mal ausgenommen
avatar
Chak
Einwohner des MER


http://www.mindener-zocktruppen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Bruchpilot am Di 30 Jun 2015, 19:56

Absolut richtig, Chak.
Soontir ist als named Interceptor das Maß aller Dinge und Carnor besetzt mit seiner Fähigkeit eher eine Nische. Außerdem ist nicht leicht zu fliegen.
Man will einen Interceptor ja eigentlich aus dem Getümmel raushalten. Aber Carnor soll genau da hin. Die Kunst ist es den richtigen Moment abzuwarten draufzugehen ohne auf dem Präsentierteller zu sitzen oder keine Fluchtmöglichkeit für den nächsten Spielzug zu haben.

Bisher hab ich ihn nur ein paar mal in einer Triple-Interceptor Liste eingesetzt. Dort allerdings sehr erfolgreich. Auch wenn sein Skill nicht immer zum tragen kommt, ist sein 8er PS recht nützlich.

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://www.moseisleyraumhafen.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  darthpepper am Mi 01 Jul 2015, 07:31

Hallo, hier mein Senf:

Carnor steht seit einiger Zeit in meiner Stammliste und zwar aus drei Gründen:

1.: Der Interceptor ist mein absolutes Lieblingsschiff
2.: mit den Schubdüsen ist der Interceptor jetzt einigermaßen spielbar geworden
3.: Nachdem kurz vor der Regionalsaison vieles darauf hindeutete, dass von 64 Teilnehmern am Regional Nord wahrscheinlich 70 Doppelkrabben spielen werden, und von den 70 dann 89 mit BC Konfiguration, hielt ich Jax für eine passende Antwort...

Letzteres hat sich leider (für mich) oder zum Glück (für die Vielfalt) nicht bewahrheitet, denn tatsächlich habe ich gegen Doppel-IGs mit dieser Liste noch nie verloren... Das Shuttle ist ein schöner Ausgleich zu den fragilen ICs und funktioniert in dieser "schnellen" Version für mich als Köder, Blocker und kurz bevor es platzt auch als Verpisser...man glaubt gar nicht, wie schnell so ein Lambda mit zwei Hüllenpunkten , verbesserten Triebwerken und Sensoren auf einmal weg ist, und der Gegner blöde guckt weil er noch ne Runde länger braucht, um das Lambda zu zerschiessen und derweil von den zwei Hornissen gepiesackt wird... Ninja

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
TIE der Roten Garde (0)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)

Carnor Jax (26)
Bis an die Grenzen (3)
TIE der Roten Garde (0)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Gefangener Rebell (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbessertes Triebwerk (4)

_________________
avatar
darthpepper
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Carnor Jax - warum wird der so selten gespielt?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten