X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Cil'Pen am Do 19 März 2015, 09:43

Na der größte Schockmoment für mich war allerdings, als ich fast mit einem IG von der Matte geflogen wäre!
Hatte voll verpeilt (war immernoch so baff, wie schnell der andere IG abgeraucht war!), dass Du mit dem Shuttle ja vor mir fliegts und eigentlich damit gerechnet, dass ich in Dich rein fliege... plötzlich stand ich dann hinter Deinem Shuttle und habs grad noch mit ner 90° 1er-Wende geschafft,... sonst wäre das Spiel noch schneller zu Ende gewesen.
Der Totmannschalter hatte den Z-95 zwar vor einem noch früheren Tod bewahrt, aber später dann doch keine Wirkung zeigen können.
Werde an der Liste noch etwas rumschrauben, vorallem gegen Arcdoger so gut wie unmöglich mit diesem Setup zu gewinnen.

avatar
Cil'Pen
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Do 19 März 2015, 09:51

Cil'Pen schrieb:Na der größte Schockmoment für mich war allerdings, als ich fast mit einem IG von der Matte geflogen wäre!
[...]habs grad noch mit ner 90° 1er-Wende  geschafft

Ach...da war doch noch Luft!
War doch mindestens noch 1mm Platz zum Mattenrand, vielleicht sogar 1,5mm!

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Spieltag 03 Kettch vs. OrcishBard

Beitrag  Kettch am Mo 23 März 2015, 09:17

Spieltag 03: Kettch vs. OrcishBard
Ligapunkte 7:0 (98:00)
Startpunkt: 100:98
Initiative: Kettch

Squad Kettch:
  (Soontir Fel mit Bis an die Grenzen, TIE der Roten Garde, Tarnvorrichtung und Automatischen Schubdüsen  - 35 Punkte)
  (Kath Scarlet mit Gefangener Rebell - 41 Punkte)
 :Imperial Shutt    (Pilot der Omikron-Gruppe mit Darth Vader - 24 Punkte)

Squad OrcishBard:
  (Konteradmiral Chiraneau mit Veteraneninstinkten, Gefangener Rebell und Ysanne Isard - 54 Punkte)
   ("Geflüster" mit Veteraneninstinkten, Feuerkontrollsystem, Verbesserter Tarnvorrichtung und Bordschütze - 44 Punkte)

Spielbericht editier ich hier noch rein, sobald ich die Fotos habe, die Ruchlose-Rotte während des Spiels gemacht hat.

EDIT:

Startaufstellung:
OrcishBard gibt mir die Initiative, dadurch stelle ich alle meine Schiffe vor ihm auf und fliege auch mit allen Schiffen zuerst.


Runde1:
Shuttle und Spray fliegen langsam vorwärts um den ersten Asteroiden zu passieren. Mein Abfangjäger will auf die andere Seite wechseln, um den beiden anderen Schiffen den Rücken freizuhalten.
OrcishBard gibt ordentlich Schub und tarnt das Phantom.


Runde2:
Meine beiden großen Schiffe drehen in Formation auf den Gegner ein.
Das Phantom enttarnt sich, dreht sich um 90° um sich dann erneut zu tarnen.


Runde3:
Die entscheidende Runde!
Die Enttarnmöglichkeiten von Whisper sind etwas eingeschränkt, so dass ich mir gute Chancen ausrechnete einige Schüsse auf ihn abzugeben. Der Omikron-Pilot legt eine Vollbremsung hin und lässt die Spray vorbeiziehen. Soontir fliegt einen vorsichtigen 2er-Bank um einen möglichst großen Bereich mit seinem Fire-Arc abzudecken.

Das Phantom enttarnt sich mitten ins Kreuzfeuer meiner Schiffe. Wichtig für mich war vor allem, dass das Doomshuttle einen Schuss abfeuern kann. Sein Decimator bleibt zudem außerhalb der Kampfreichweite. Perfekt für mich!

Soontir darf zuerst auf das ungetarnte Phantom schießen und würfelt incl. Focus-Token 4 Hits.
Whisper muss seinen Evade-Token ausgeben und verliert trotzdem zwei Schilde.

Dann kommt der Gegenangriff und meinem Baron wird fast meine Gier zum Verhängnis: Whisper würfelt mit dem ersten Angriff sehr bescheiden. Er hat weder Zielerfassung noch Focus-Token um seine Würfel zu modifizieren, deswegen bleiben nur 2 Hits liegen. Ich kann einen Hit mit meinen grünen Würfeln abwehren und entscheide mich meinen letzten Focus-Token einzusetzen um den 2. Hit auch zu negieren.
Dann kommt der zweite Angriff mit Bordschütze und Feuerkontrollsystem und der hätte mir das Genick brechen können: Es liegen 4 Hits auf dem Tisch, wovon ich nur 2 abwehren kann. Der rote Baron überlebt nur mit 1 Hüllenpunkt (und wenn bei OrcishBards Angriffswürfeln ein Crit dabegewesen wäre, hätte das schon das Ende sein können).

Das Phantom tarnt sich, muss aber noch die Angriffe meiner beiden großen Schiffe überstehen. Kath Scarlet reißt leider nichts, aber das Shuttle übertrifft sich selbst:       und Whisper lassen die grünen Würfel im Stich. Es war nur 1   dabei. Damit geht Whisper von der Platte ohne das Darth Vader nachhelfen muss.


Runde4:
Mein angeschlagener Soontir Fel versucht nun dem Decimator zu entkommen. Er rollt hinter einen Asti und turtelt sich ein. Chiraneau kann die Schildkröte nicht knacken.


Runde5:
Die Runde in der sich das Blatt nochmal hätte wenden können:
Soontir Fel verschätzt sich, bleibt am Shuttle hängen und steht ohne Aktionen da.
Ich hab hier wahnsinniges Glück, dass OrcishBard auch einen Fehler macht und auf dem Asteroiden landet.

Die Firespray zieht dem Deci alle Schilde runter.


Runde6:
Ab hier konnte ich mich wieder etwas entspannen. Soontir hatte nun freie Bahn und würde sich in Sicherheit bringen können.
Dadurch musste ich mit meinen anderen beiden Schiffen auch kein großes Risiko mehr eingehen.
Ich konnte mit meiner ganzen Flotte abdrehen und wollte mich dann in der "astifreien" Zone wieder neu formieren um gemeinsam anzugreifen.


Runde7:
Alles außer Kampfreichweite


Runde8:
Bin nicht ganz sicher, aber ich glaube Shuttle und Deci waren auch noch ganz knapp außerhalb von RW3


Runde9:
Mein Shuttle kommt sehr gut um den Asti herum.
Chiraneau schießt auf meine Firespray, trifft auch ganz ordentlich (3 Schilde weg).
Die Gegenangriffe von Kath und dem Doomshuttle sind aber stärker:
4 normale Hits und 1 Vader-Crit ("lege Sekundärwaffe ab") kommen durch.


Runde10:
Kath Scarlet blockt Chiraneau, der dadurch in RW1 vor dem Shuttle zum stehen kommt.
Soontir will auch wieder mitspielen und nimmt Kurs auf den Decimator +        

Chiraneau darf zuerst schießen, würfelt auch gut. Aber Soontir überlebt knapp (dank Evade-Token und Autothrustern).
Im Gegenzug rappelt's im Karton: Soontir und das Doomshuttle feuern aus allen Rohren.
Der Decimator überlebt nur mit einem Hüllenpunkt, zudem wurde sein Pilotenwert durch einen Crit auf 0 abgesenkt.

OrcishBard gibt nun auf.


Fazit:
War ein nettes Spiel. Ich habe zwei größere Fehler gemacht, die zum Glück nicht bestraft worden sind. Davon abgesehen war's denke ich eine ganz gute Partie von mir.


Zuletzt von Kettch am Do 26 März 2015, 10:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am Mi 25 März 2015, 10:28

Kettch schrieb:
Spielbericht editier ich hier noch rein, sobald ich die Fotos habe, die Ruchlose-Rotte während des Spiels gemacht hat.
:huh: :mosking_1:

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Mi 25 März 2015, 10:30


_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am Mi 25 März 2015, 10:48

Es gibt halt noch kein "Tapitti-wart-ungeduldig"-Smiley . Oder auf Deutsch: Mach hinne mit dem Spielbericht, ich halt die Spannung nicht mehr aus!!! :lachendemaan:

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Mi 25 März 2015, 11:02

Achsoooooo
Ich warte halt auch noch auf die Fotos...deswegen kann ich mich dir nur anschließen und schieb den Schwarzen Peter mal weiter:

Sascha, falls du das hier liest -> Mach hinne!

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Cil'Pen am Mi 25 März 2015, 11:16

Ich fühl mich mal nicht angesprochen! *gg*
avatar
Cil'Pen
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Mi 25 März 2015, 11:23

Nein, du warst auch nicht gemeint, sondern der andere Sascha.

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: 2. Saison - Liga Frankfurt - TABELLE und SPIELERGEBNISSE

Beitrag  Ruchlose-Rotte am Mi 25 März 2015, 20:00

Spieltag 6: Ruchlose-Rotte vs. OrcishBard
Ligapunkte: 0:7 (40:70)
Startpunkte: 100:099
Initiative: OrcishBard

Squad Ruchlose-Rotte:
(Roark Garnet mit Moldy Crow, Ionen-Geschütz, Chewbacca - 31 Punkte)
(Pilot d. Blauen-Staffel mit Taktiker (B-Wing/E2), Feuerkontrollsystem, Ionen-Kanonen - 30 Punkte)
(Nera Dantels mit Schwarmtaktik, ausfallsichere Munition, Flechette-Torpedos, verbesserte Protonentorpedos, Feuerkontrollsystem - 39 Punkte)

Squad OrcishBard:
M3-A (Serissu mit Schwarmtaktik, Tarnvorrichtung - 25 Punkte)
M3-A (Laetin A'shera mit Schwere Laserkanonen, "Heavy Scyk" Interceptor - 27 Punkte)
Z95Scum (Kaa'to Leeachos mit Bodyguard - 17 Punkte)
Z95Scum (Binayre Pirate mit "Hot Shot"-Blaster - 15 Punkte)
Z95Scum (Binayre Pirate mit "Hot Shot"-Blaster - 15 Punkte)

Zuerst ein wenig zu meinem eigenen Spiel (Ruchlosen-Rotte):
Ich A...! Total dä... S!$%&""§$%!!! Absolut id$%&/$('%%'§/$%&$!!!!!!!!

...und nun zum Spiel:
Startaufstellung war in den gegenüberliegenden Ecken, der Barde flog direkt ne 3er bank links und die Rebellen mal vorsichtig einen vor. Dann nen 1er bank rechts, um die Asteroiden zu umfliegen; die Rebellen fliegen 2 geradeaus.

Der Barde singt sich in Kriegsstimmung und fliegt nen 3er turn im Verbund, die Rebellen fliegen geradeaus. Einzig die HWK-290 6 ein Binayry Pilot können aufeinander schießen - Nichts passiert!

OrcishBard fliegt mit dem Abschaum straight forward, die B-Wings drehen links ein, mit nem 2er turn. Wir stehen uns vis-a-vis. Das Gemetzel geht los....
Mit Pilotenwert 12 schießen meine 2 B-Wings auf den Abschaum und ..... bei allen Angriffen vergesse ich meine Feuerkontrollsysteme auf den Schiffen. Nicht ein einziges Mal habe ich diese eingesetzt und somit auch nicht nutzen können. Kettch hat mich nach dem Spiel darauf aufmerksam gemacht.

Nera Dantels verschwindet zuerst aus dem Weltraum, nachdem gebündelt die Treffer einschlagen; durch viel Würfelglück beim Verteidigen kann er noch mit einer Hülle eine weitere Runde angreifen und noch Schaden machen - dann verpufft er. Dann kann ich noch Serissu vom Platz nehmen und meine HWK-290 kassiert ein paar Treffen. Meinen ersten Krit kann Chewbacca abwehren (..alle Deine Pilotenfähigkeiten...) - puhh, nix passiert. Einen Binayre-Piloten kann Roark auch noch mitnehmen.

Wüfelglück beim OrcishBard und meine VERGESSENEN Feuerkontrollsysteme lassen mich kaum Schaden anrichten, aber kassiere dafür umso mehr und Roark Garnet segnet das Zeitliche.

Mein letzter B-Wing bleibt unversehrt, doch da ist die Zeit schon abgelaufen; die restlichen Schiffe waren zumindest ein wenig angekratzt (glaube ich).
Gratulation an OrcishBard.

Generell hat das Spiel Spaß gemacht, bis mir bewußt wurde, daß ich mein Feuerkontrollsystem vergessen habe.
Habe mir geschworen, daß mir dies nicht wieder passiert:
ich A...! Total dä... S!$%&""§$%!!! Absolut id$%&/$('%%'§/$%&$!!!!!!!!


Zuletzt von Ruchlose-Rotte am Do 26 März 2015, 11:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Do 26 März 2015, 08:47

Ruchlose-Rotte schrieb:Squad LordVader:
M3-A (Serissu mit Schwarmtaktik, Tarnvorrichtung - 25 Punkte)
...

Nur zur Sicherheit: ich gehe mal davon aus, dass das ein Copy & Paste-Fehler ist, da OrcishBard in Deinem Posting deutlich häufiger genannt wird. Richtig?

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Danke - Du hast natürlich Recht

Beitrag  Ruchlose-Rotte am Do 26 März 2015, 09:08

...ist wirklich mein Fehler

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Do 26 März 2015, 10:08

@Sascha
Danke für die Bilder!

@All
Spielbericht mit Bildern ist online:
http://www.moseisleyraumhafen.com/t4636p45-2-saison-liga-frankfurt-tabelle-und-spielergebnisse#95931

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Cil'Pen am Do 26 März 2015, 10:31

uhhhh.... auf dem vorletzten Bild ist ja sogar ein "echter Laserschuss" zu sehen! Goil!!... ;)
avatar
Cil'Pen
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Spieltag 4: Fiinix vs. Lord Vader

Beitrag  Fiinix am Do 26 März 2015, 10:40

Spieltag 4: Fiinix vs. Lord Vader
Ligapunkte: 7:0 (100:0)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: Lord Vader

Squad Fiinix:
(Keyan Farlander mit Bis an die Grenzen, Schwere Laserkanone, Feuerkontrollsystem, B-Wing/E2, Lando Calrissian - 45 Punkte)
(Dash Rendar mit Jagdinstinkt, "Mangler"-Kanonen, Verbesserte Triebwerke, Aufklärungsexperte, Outrider Titel - 55 Punkte)

Squad Lord Vader:
(Patrouillenführer - 40 Punkte)
(Pilot der Roten Garde mit Bis an die Grenzen, Automatische Schubdüsen, Tarnvorrichtung, TIE der Roten Garde Titel - 30 Punkte)
(Pilot der Roten Garde mit Bis an die Grenzen, Automatische Schubdüsen, Tarnvorrichtung, TIE der Roten Garde Titel - 30 Punkte)

Die Decimator startete bei Lord Vader in der Mitte während die Interceptoren von der Ecke aus startend flankieren wollten. Meine beiden Schiffe starteten in der gegenüberliegenden Ecke. Rendar flog gemütlich geradeaus. Farlander drehte leicht zur Mitte ein. Die Decimator wagte sich durch das Asteroidenfeld in der Mitte und drehte langsam Richtung Rendar und Farlander. Drei Runden lang war sie heftigem Feuer ausgesetzt und wurde mit kritischen Treffern überzogen. Die Würfel waren diesmal überhaupt nicht mit Lord Vader und meine Schiffe kamen unbeschadet aus diesem Kampf. Die Interceptoren hatten überhaupt keine Zeit zu flankieren und kamen erst an, als die Decimator geplatzt war. Farlander und Rendar konnten gemeinsam umschwenken und nahmen die Interceptoren aufs Korn, welche Rendar durch das Asteroidenfeld nachjagden. Die Tarnvorrichtungen beider Interceptoren überlebten nicht lange und kurz darauf ging der erste der beiden auch schon hoch. Schwer angeschlagen versuchte Rendar erstmal wieder etwas Abstand zu gewinnen. Farlander heizte dem letzten Interceptor jedoch weiter ein und schoss ihn nach einer kurzen Jagd auch noch vom Himmel.
Ich hatte Glück, dass ich auch ohne Veteraneninstinkte immer zuletzt fliegen durfte und konnte so immer wieder aus einem der beiden Arcs der Interceptoren rausrollen. Das Würfelpech war auf Lord Vaders Seite bei diesem Spiel und seine Piloten trafen nicht gut und wichen auch trotz Fokustoken und Ausweichtoken eher schlecht aus. Trotz allem war es ein spannendes Spiel.


Zuletzt von Fiinix am Do 26 März 2015, 15:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Fiinix
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Do 26 März 2015, 11:25

Cil'Pen schrieb:uhhhh.... auf dem vorletzten Bild ist ja sogar ein "echter Laserschuss" zu sehen! Goil!!... ;)

Ja... wir haben bei den Special Effects weder Kosten noch Mühen gescheut. Da wird sogar "Industrial Lights & Magic" neidisch!

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  LordVader am Do 26 März 2015, 12:36

Die Würfel waren echt verhext in dem Spiel, das hätte knapper werden können. Nichts desto trozt hat Fiinix ein sauberes Spiel abgeliefert und konnte immer sehr perfekt aus meinen Feuerwinkeln kommen.
avatar
LordVader
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am Do 26 März 2015, 14:48

Das Ding könntest du eigentlich direkt in die Kategorie "Spielberichte" einpflegen. Sehr interessant.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Kettch am Do 26 März 2015, 15:04

Ist 'ne gute Idee. Werd ich tatsächlich gleich mal machen.

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Luke2402 am So 29 März 2015, 13:41

Spieltag 4: Luke2402 vs. OrcishBard
Ligapunkte: 7:0 (21:0)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: Luke

Squad Luke2402:
(Dash Rendar mit Schwere Laserkanone, Outrider, Bis ab die Grenzen, Jan Ors, Verbessertes Triebwerk - 57 Punkte)
(Airen Cracken - 19 Punkte)
(Pilot der Bandit Staffel - 12 Punkte)
(Pilot der Bandit Staffel - 12 Punkte)

Squad OrcishBard:
Y-WingScum (Verbrecher des Syndikats, Autoblastergeschütz, Ausgeklinkter Astromech-Droide - 21 Punkte)
Y-WingScum (Verbrecher des Syndikats, Autoblastergeschütz, Ausgeklinkter Astromech-Droide - 21 Punkte)
Y-WingScum (Verbrecher des Syndikats, Autoblastergeschütz, Ausgeklinkter Astromech-Droide - 21 Punkte)
M3-A (Raumfahrer des Kartells, "Schwerer Scyk"-Abfangjäger (Kannone), Flechettekanonen - 18 Punkte)
M3-A (Raumfahrer des Kartells, "Schwerer Scyk"-Abfangjäger (Kannone), Ionenkanonen - 18 Punkte)

Super spannendes und im besten Sinne des Wortes sehr entspanntes Spiel gegen Robert. Auf beiden Seiten war hier das Motto "Fly Casual" vorrangig. Obwohl ich am Anfang von der recht un­kon­ven­ti­o­nellen Liste schon sehr beindruckt war. Die 30 Hitpoints muss man auch erst mal klein kriegen. Am Ende ging aber tatsächlich nur ein Y-Wing. Robert hatte in der letzten Runde noch zwei Möglichkeiten einen Sieg rauszuholen, indem er meinen angeschlagenen Dash rausnimmt. Die Würfelgötter hatten aber etwas dagegen. Meine Lehre aus dem Spiel: Vermeide die Nähe zu einem Schiff mit Autoblastergeschütz.


Zuletzt von Luke2402 am Mo 30 März 2015, 13:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________

A leader is a dealer in hope.
avatar
Luke2402
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Mo 30 März 2015, 09:28

Luke2402 schrieb:Spieltag 4: Luke2402 vs. OrcishBard
Ligapunkte: 7:0 (100:79)

...

Am Ende ging aber tatsächlich nur ein Y-Wing. Robert hatte in der letzten Runde noch zwei Möglichkeiten einen Sieg rauszuholen, indem er meinen angeschlagenen Dash rausnimmt. Die Würfelgötter hatten aber etwas dagegen.

Lukas, kann es sein, dass Du die Punkte oben falsch aufgeschrieben hast? 100:79 bedeutet, Du hast 100 Punkte abgeschossen und Dir wurden 79 Punkte abgeschossen. Tatsächlich verstehe ich Deinen Text aber so, dass insgesamt nur ein Y-Wing abgeschossen wurde. Dann wäre das Ergebnis 21:0.

Bitte lass mich nochmal wissen, ob ich mit meiner Vermuting richtig liege - ich warte so lange mit dem Eintragen des Ergebnisses. Danke!

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  OrcishBard am Mo 30 März 2015, 10:49

Genau nur ein Y-Wing ging vom Feld also 21:0 für Luke.

Die Chance auf einen Punkt für mich muss ich hier noch erwähnen: Autoblaster mit     auf einen  der nur noch zwei Hull hatte, war wahrscheinlicher, als die Zwei Schuss auf Dash.

OrcishBard
Armada Ehrengarde
Armada Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Mo 30 März 2015, 11:04

Alles klar, danke Dir! So ist es nun eingetragen.

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Juffo am Mo 06 Apr 2015, 12:02

Spieltag 5: Luke2402 vs. Juffo
Ligapunkte: 0:7 (38:100)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: Juffo

Squad Luke2402:
IG-2000 IG-88B (36) (Veteraneninstinkte (1), Feuerkontrollsystem (2), Schwere Laserkanone (7), Rückkopplungsfeld (2), Automatische Schubdüsen (2),
IG-2000 (0) - 50 Punkte)

IG-2000 IG-88C (36) (Veteraneninstinkte (1), Feuerkontrollsystem (2), Schwere Laserkanone (7), Rückkopplungsfeld (2), Automatische Schubdüsen (2),
IG-2000 (0) - 50 Punkte)


Squad Juffo:
Ten Numb (31) (Jagdinstinkt (3), "Mangler"-Kanonen (4) - 38 Punkte)

Pilot der Dagger-Staffel (24) (Schwere Laserkanone (7) - 31 Punkte)

Pilot der Dagger-Staffel (24) (Schwere Laserkanone (7) - 31 Punkte)

Ein Gegner mit vergleichbarer Feuerkraft, aber pro Schiff ebenso viele grüne Würfel, wie mein gesamtes Squad zusammen. Und dann gewann er auch noch den Initiativwurf. Das konnte ja heiter werden.

Wir stellten uns in den gegenüber liegenden Ecken auf und stellten uns in einem Asteroidenkorridor zum Joust. Ein B-Wing musste noch einen Asteroiden umkurven, während der andere mit einem IG schon Feuer tauschte. In der zwei Runden später folgenden Massenkarambolage blieben meine roten Würfel ziemlich kalt. Ich konnte gerade mal einem IG die Schilde wegschießen. Im Gegenzug flog ein B-Wing nur noch mit schierer Willenskraft (und einen Hüllenpunkt) und auch Ten steckte Schildtreffer ein.
Die Krebse teilten sich nun auf. Während der angeschlagene eine weite Kurve flog, legte der andere einen K-Turn hin. Dadurch gelangte der schwer beschädigte B-Wing in seine Flanke (und später ins Heck) und schoss ihm nach und nach die Schilde weg. Er blieb auch immer knapp außer Reichweite des Rückkopplungsfeldes. Dafür schoss der IG Ten im Endeffekt auf einen Hüllenpunkt herunter.

Die anderen B-Wings folgten dem anderen IG, bekamen ihn aber kaum vor die Flinte, oder richteten nichts an. Dann gab es auf Lukes Seite ein Mistverständnis, als er bei einem IG das Segnor-Looping in die falsche Richtung flog und sich so auf einem Asti postierte. Der andere hatte nicht mit einem K-Turn von Ten gerechnet, verlor ihn aus dem Feuerwinkel und wurde abgeschossen.
Ten sah keine Chance seinen Stress wieder los zu werden und stellte sich frontal den zweiten IG. war für diese zu viel und so konnte er nur noch Ten mit nehmen.

Ein extrem spannendes und enges Spiel. Ohne Lukes Flugfehler wäre es wohl auf ein 50 zu 69 für ihn hinaus gelaufen. Aber war ein klasse Abend, an dem wir noch zwei weitere Dogfights bestritten   .


Zuletzt von Juffo am Mo 06 Apr 2015, 23:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 2. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Juffo am Mo 06 Apr 2015, 23:17

Spieltag 6: Lasamar vs. Juffo
Ligapunkte: 0:7 (25:99)
Startpunkte: 99- 100
Initiative: Lasamar

Squad Lasamar:
Chewbacca (42) (Jagdinstinkt (3), Jan Ors (Crew) (2), Aufklärungs-Experte (3) - 50 Punkte)

Dash Rendar (36) (Bis an die Grenzen (3), "Mangler"-Kanonen (4), Angeheuerter Kopilot (2), Verbessertes Triebwerk (4) - 49 Punkte)


Squad Juffo:
Tycho Celchu (26) (Bis an die Grenzen (3), Chardaan-Nachrüstung (-2) - 27 Punkte)

Arvel Crynyd (23) (Chardaan-Nachrüstung (-2), Furchteinflössend (2), Automatische Schubdüsen (2), Erfahrener Testpilot (0) - 25 Punkte)
(Nein, ich weiß auch nicht genau, wie ich mir einen furchterregenden A-Wing vorzustellen habe)

Corran Horn (35) (Bis an die Grenzen (3), Feuerkontrollsystem (2), R2-D2 (4), Verbessertes Triebwerk (4) - 48 Punkte)

Wir stellten uns in den gegenüber liegenden Ecken auf, wobei Arvel weiter mittig stand. In der zweiten Runde brauste er an den Feind heran, ohne den Falken erreichen zu können. Auch in den Folgerunden gelang es weder, sich Dash in den Weg zu stellen, noch in Chewie zu fliegen. Dafür klebte er an Chewies Heck. Meine roten Würfel waren am Anfang nicht das Gelbe vom Ei - aber die Verteidigung lief. Auch aufgrund der Automatischen Düsen blieb es lange bei einem Schildtreffer bei Arvel. Bei Corran konnte R2 zwei Treffer wieder ausbügeln. Tycho verlor durch einen Asteroiden einen Schild.
Im Gegenzug konnte ich Dash zwei Treffer einschenken und die Hülle des Falken beschädigen. Dann kam bei Arvel doch ein kritischer Treffer durch. Doch es war nur ein Triebwerksschaden. Chewie wurde auf zwei Hüllenpunkte herunter geschossen. Er legte daraufhin überraschend einen K-Turn hin, konnte dem E-Wing jedoch nicht entkommen. Drei Treffer auf Reichweite 2 waren zuviel.
Die A-Wings tauschen schon mit Dash Feuer aus, wobei Arvel noch eine Runde überstand. Aber danach verließ ihn sein Glück.

Dash wurde nun vom Corran und Tycho auf zwei Hüllenpunkte herunter geschossen und stand gefährlich nahe am Rand. Der Plan war, langsam geradeaus zu fliegen und durch eine Rolle den Abstand wieder herzustellen. Doch Dash blieb am E-Wing hängen. Eine Runde hielt er sich noch auf dem Feld, danach landete er knapp im Aus. Andernfalls hätten sich aber auch Corran und Tycho in guter Schussposition befunden.

Fazit: Letztendlich hatte Lasamars Squad zu wenig rote Würfel. Und automatische Schubdüsen sind die Macht! Aber, wie erwartet, ein schönes Spiel.

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten