[Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  IceFace am Do 29 Jan 2015, 21:35




Zu Beginn möchte ich mich für den verspäteten Bericht entschuldigen! Hatte einiges um die Ohren, sodass ich nicht zeitgerecht schreiben konnte.

Einige Worte zum Turnier:


Wieder habe ich es geschafft meine Vorbereitungen bis spät in die Nacht laufen zu lassen, sodass ich mit wenig Schalf den Tag gestartet habe.
Diesmal aber pünktlich um 9:05 im Siren Games, damit wir die Anmeldung zeitgerecht erledigen konnten.
Wir Tische waren schon mit Platte versehen, sodass nur noch die von mir mitgeschleppten Spielmatte draufgelegt werden mussten.
Laptop und Material für die Organisation auf dem Orga Tisch ausgebreitet und bereit für die Piloten.
Ebenfalls waren mit uns, DarkJedi und ich, einige Spieler anwesend. Bitte verzeih, wenn mein Gedächnis schwach ist, will hier keine falschen Namen nennen. Die betroffen wissen es!  

Gemeinsam mit DarkJedi wurde einer nach dem anderem zur Wachstation gerufen und ihre Daten aufgenommen.
In Summe konnten wir 16 kampfbereite Piloten aufzeichnen und mit uns waren 18 Leute, die ihre Schiffe bereit machen, um den Titel zu erlangen!

Dies bedeutete, dass wir 5 Runden SWISS machen mussten und dann ein Top8.

Geplant war um 10:00 Uhr zu starten, wurde aber dann 10:30.
Mit kaum Pausen zwischen den Runde, ausser der 20 minütigen Mittagspasue, schafften wir so gegen 18 Uhr, wenn ich mich nicht irre, die Rundenspiele und startete nach der Preisverteilung für die unteren platzierten.
Jeder bekam eine Promoikarte und eine Urkunde!

Urkunde:



Danach wurden die Top8 Spiele ausgetragen, wo man schon bei dem einen oder anderen die verbrauchten Kräfte merkte.
Da ich noch terminliche Verpflichtungen hatte, musste ich um 20:30 schon los und DrakJedi ubernahm die restlichen Minuten des Finales.
Ich wurde 3. und musste somit bis ca 20 Uhr spielen. Anstrengend!

Ich habe Cryodex für diese Turnier als Software verwendet.
Durch den dümmlichen Fehler, das der Laptop sich selber nach einer gewissen Zeit abschaltet, die Software neu starten müssen.
Dann habe ich mir bei derer Runde die save Datei neu abgespeichert, bis ich das automatisceh Abschalten wegbekommen hatte.
Cryodex ist sehr einfach in der Handhabung und würde ich jedem Empfehlen!
Auch die Feinwertung ist aktuell.
Da wir eine gerade Anzahl an Spielern hatten, kann ihc nichts zum Fehler bei der Vergabe von den Byes sagen.
Bei mir hat alles sehr gut funktioniert.

Danke Siren Games, Bernd und Tristan (der die Stellung gehalten hat), für das Event!
Es tolles Geschäft, welches zu seinen Kunden steht!
DANKE!

Möchte mich hiermit nochmals bei allen Teilnehmern bedanken!
Es ist immer wieder eine Freud mit euch zu sein und zu spielen!
DANKE!


18 Teilnehmer waren am Start

Arabidopsis:

     
Wes Janson (29)
Veteraneninstinkte (1)
R7-Astromech-Droide (2)

Jake Farrell (24)
Veteraneninstinkte (1)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Bis an die Grenzen (3)
Erfahrener Testpilot (0)

Tarn Mison (23)
R7-Astromech-Droide (2)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Lenkraketen (5)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Arathorn:

 
Konteradmiral Chiraneau (46)
Veteraneninstinkte (1)
Gefangener Rebell (3)
Mara Jade (3)
Ysanne Isard (4)
Verbessertes Triebwerk (4)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

AWER:

   
Corran Horn (35)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Flechet-Torpedos (2)
R2 Astromechdroide (1)
Ausfallsichere Munition (1)

"Hobbie" Klivian (25)
Flechet-Torpedos (2)
R3-A2 (2)
Ausfallsichere Munition (1)

Biggs Darklighter (25)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Belentor:

         
Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Darth Vader (3)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Verbesserte Sensoren (3)
Mara Jade (3)
Taktischer Störsender (1)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

BlueMilkLtd:

     
Dash Rendar (36)
Bis an die Grenzen (3)
Schwere Laserkanone (7)
Kyle Katarn (3)
Verbessertes Triebwerk (4)
Outrider (5)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Verbesserte Hülle (3)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Verbesserte Hülle (3)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Com. Tovio:

     
Jake Farrell (24)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Keyan Farlander (29)
Bis an die Grenzen (3)

Tarn Mison (23)
R7-Astromech-Droide (2)

Anfängerpilot (21)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Cryion:

     
Corran Horn (35)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
R7-Astromech-Droide (2)

Pilot der Dagger-Staffel (24)

Anfängerpilot (21)
R7-Astromech-Droide (2)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

DarkJedi:

   

Whisper

Echo

Stigma

???
Liste wird nachereicht!


GROMMET:

   
Keyan Farlander (29)
Am Ziel bleiben (2)
Verbesserte Sensoren (3)

Ibtisam (28)
Am Ziel bleiben (2)
Verbesserte Sensoren (3)

Jan Ors (25)
Veteraneninstinkte (1)
Ionengeschütz (5)
Saboteur (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

IceFace:

   

Captain Oicunn (42)
Erbarmungslos (3)
Gefangener Rebell (3)
Mara Jade (3)

Pilot der Sigma-Staffel (25)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Darth Vader (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

IQ101:

   
Captain Kagi (27)
Taktiker (2)

"Geflüster" (32)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

"Echo" (30)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Jon:

         
"Kreischläufer" (18)
Schwarmtaktik (2)

"Mauler Mithel" (17)
Schwarmtaktik (2)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Alpha-Staffel (18)

Pilot der Alpha-Staffel (18)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

(major)Tom:

   
"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Taktiker (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Kopfgeldjäger (33)
Kurzstreckenlaser (2)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Darth Vader (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Mitchell:

   
Jake Farrell (24)
Veteraneninstinkte (1)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Ausmanövrieren (3)
Erfahrener Testpilot (0)

Ibtisam (28)
Schwer zu Treffen (2)
Störsender (4)
Jan Ors (2)
B-Wing/E2 (1)

Luke Skywalker (28)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
R2-D2 (4)
Verbesserte Schilde (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Tarigg:

 
Kath Scarlet (38)
Treffsicherheit (3)
Ysanne Isard (4)

Captain Oicunn (42)
Bis an die Grenzen (3)
Gefangener Rebell (3)
Mara Jade (3)
Kurzstreckenlaser (2)
Dauntless (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Tempus:

 
Konteradmiral Chiraneau (46)
Veteraneninstinkte (1)
Gefangener Rebell (3)
Mara Jade (3)
Ysanne Isard (4)
Verbessertes Triebwerk (4)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ulricson:

 
Carnor Jax (26)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Schilde (4)
Verbesserte Hülle (3)
TIE der Roten Garde (0)

Captain Oicunn (42)
Erbarmungslos (3)
Ionentorpedos (5)
Mara Jade (3)
Ysanne Isard (4)
Moff Jerjerrod (2)
Kurzstreckenlaser (2)
Dauntless (2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Xun:

   
Pilot der Roten Garde (22)
Bis an die Grenzen (3)

Pilot der Roten Garde (22)
Bis an die Grenzen (3)

Captain Oicunn (42)
Jagdinstinkt (3)
Mara Jade (3)
Dauntless (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


SPIELERGEBNISSE

Round 1

1: Ulricson VS Belentor - Match Results: Ulricson is the winner 100 to 0
2: Mitchell VS Awer - Match Results: Mitchell is the winner 100 to 0
3: Jon VS (major)Tom - Match Results: Jon is the winner 59 to 51
4: IQ101 VS IceFace - Match Results: IceFace is the winner 24 to 99
5: Arathorn VS BlueMilkLtd - Match Results: Arathorn is the winner 12 to 0
6: Cryion VS Com. Tovio - Match Results: Cryion is the winner 100 to 13
7: Arabidopsis VS Xun - Match Results: Xun is the winner 25 to 49
8: DarkJedi VS Grommet - Match Results: Grommet is the winner 0 to 100
9: Tarigg VS Tempus - Match Results: Tempus is the winner 0 to 100

Round 2

1: Grommet VS Mitchell - Match Results: Mitchell is the winner 37 to 67
2: Tempus VS Ulricson - Match Results: Tempus is the winner 100 to 0
3: Cryion VS IceFace - Match Results: Cryion is the winner 100 to 60
4: Xun VS Arathorn - Match Results: Arathorn is the winner 39 to 100
5: DarkJedi VS (major)Tom - Match Results: (major)Tom is the winner 24 to 58
6: Jon VS BlueMilkLtd - Match Results: BlueMilkLtd is the winner 15 to 18
7: Arabidopsis VS IQ101 - Match Results: Arabidopsis is the winner 67 to 42
8: Com. Tovio VS Tarigg - Match Results: Com. Tovio is the winner 55 to 54
9: Belentor VS Awer - Match Results: Belentor is the winner 100 to 0

Round 3

1: Tempus VS Mitchell - Match Results: Mitchell is the winner 26 to 100
2: Cryion VS Arathorn - Match Results: Arathorn is the winner 61 to 100
3: Grommet VS IceFace - Match Results: IceFace is the winner 0 to 100
4: (major)Tom VS Arabidopsis - Match Results: Arabidopsis is the winner 57 to 59
5: Ulricson VS Xun - Match Results: Xun is the winner 0 to 100
6: Belentor VS Com. Tovio - Match Results: Belentor is the winner 53 to 36
7: Jon VS Tarigg - Match Results: Jon is the winner 45 to 38
8: IQ101 VS BlueMilkLtd - Match Results: IQ101 is the winner 42 to 36
9: DarkJedi VS Awer - Match Results: DarkJedi is the winner 99 to 60

Round 4

1: Mitchell VS Arathorn - Match Results: Mitchell is the winner 39 to 0
2: IceFace VS Tempus - Match Results: Tempus is the winner 39 to 100
3: Cryion VS Xun - Match Results: Cryion is the winner 100 to 87
4: Belentor VS Arabidopsis - Match Results: Belentor is the winner 75 to 36
5: Ulricson VS (major)Tom - Match Results: (major)Tom is the winner 0 to 100
6: Jon VS Grommet - Match Results: Jon is the winner 33 to 30
7: IQ101 VS DarkJedi - Match Results: DarkJedi is the winner 60 to 99
8: Com. Tovio VS BlueMilkLtd - Match Results: BlueMilkLtd is the winner 46 to 12
9: Tarigg VS Awer - Match Results: Awer is the winner 25 to 100

Round 5

1: Arathorn VS Tempus - Match Results: Arathorn is the winner 100 to 0
2: Mitchell VS Cryion - Match Results: Cryion is the winner 13 to 37
3: Belentor VS (major)Tom - Match Results: Draw 24 to 24
4: IceFace VS Xun - Match Results: IceFace is the winner 100 to 24
5: DarkJedi VS Jon - Match Results: Jon is the winner 12 to 100
6: Arabidopsis VS BlueMilkLtd - Match Results: BlueMilkLtd is the winner 24 to 74
7: Grommet VS Com. Tovio - Match Results: Com. Tovio is the winner 0 to 100
8: IQ101 VS Awer - Match Results: Awer is the winner 25 to 99
9: Ulricson VS Tarigg - Match Results: Tarigg is the winner 0 to 100

Top 8
1: Mitchell VS BlueMilkLtd - Match Results: BlueMilkLtd is the winner 0 to 26
2: Belentor VS IceFace - Match Results: IceFace is the winner 49 to 64
3: Cryion VS Tempus - Match Results: Tempus is the winner 0 to 100
4: Arathorn VS Jon - Match Results: Arathorn is the winner 50 to 0

Top 4
1: Tempus VS IceFace - Match Results: Tempus is the winner 100 to 39
2: BlueMilkLtd VS Arathorn - Match Results: Arathorn is the winner 0 to 100

Top 2
1: Tempus VS Arathorn - Match Results: Arathorn is the winner 39 to 100

WINNER is

ARATHORN

RANKING after Swiss

Rank Name Score  MoV SoS Records
1 Mitchell =20= 719 =70= 4 / 1 / 0
2 Arathorn =20= 673 =78= 4 / 1 / 0
3 Cryion =20= 625 =75= 4 / 1 / 0
4 Belentor =16= 556 =44= 3 / 1 / 1
5 IceFace =15= 650 =53= 3 / 2 / 0
6 Tempus =15= 587 =65= 3 / 2 / 0
7 Jon =14= 603 =44= 4 / 1 / 0
8 BlueMilkLtd =13= 501 =55= 3 / 2 / 0
9 (major)Tom =11= 624 =53= 2 / 2 / 1
10 Com. Tovio =10= 531 =59= 2 / 3 / 0
11 Xun =10= 474 =68= 2 / 3 / 0
12 Awer =10= 410 =54= 2 / 3 / 0
13 DarkJedi =10= 356 =43= 2 / 3 / 0
14 Arabidopsis =8= 414 =53= 2 / 3 / 0
15 Tarigg =5= 417 =54= 1 / 4 / 0
16 Grommet =5= 367 =69= 1 / 4 / 0
17 Ulricson =5= 200 =57= 1 / 4 / 0
18 IQ101 =3= 293 =56= 1 / 4 / 0


Top 8

1. Arathorn
2. Tempus
3. Iceface
4. BlueMilkLtd
5. Belentor
6. Mitchell
7. Jon
8. Cryion


Gratulliere Arathorn zum Sieg!
Sehr gute Leistung!


Falls ich noch Bilder bekomme, werde ich diese auch hier einbinden!

Danke nochmals an alle!!


Zuletzt von IceFace am Di 10 Feb 2015, 01:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Siren Games

Beitrag  Belentor am Sa 31 Jan 2015, 21:16

Wieder mal eine super Veranstaltung von Ice Face! Danke für investierte Arbeit.
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  arathorn am Sa 31 Jan 2015, 22:01

ja danke Serkan wie immer fürs super Orgern!
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  druss am So 01 Feb 2015, 09:19

Ergebnisse, Ergebnisse! Bin schon sehr gespannt! :)
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Belentor am So 01 Feb 2015, 10:38

Mein Bericht:

Kritik Anfang:
Der Veranstaltungsort ist super, die Frage ist was passiert wenn wir noch größer werden
Bei den Tischen war zu wenig Platz um die ganzen Sachen neben den Spielfeldern abzulegen, und man konnte sich teilweise nicht hinsetzen weil die Tische so knapp beieinander standen. Eine Zumutung Tisch 4 über dem dieser Lüftungsschacht war bei dem es hereinzog, eine zweite Partie hätte ich dort nicht spielen wollen.
Für auswärtige ist zudem die Parkplatzsituation rund um das Lokal ein Witz, ich weiß gar nicht wie viele Runden wir gedreht haben, um dann doch noch knapp vor Turnierbeginn da zu sein.
Kritik Ende!

Das Turnier war mit 18 Spielern gut besetzt, im Gegensatz zu früheren Turnieren recht Imperiumlastig, und innerhalb des Imperiums sehr Dezimeter lastig. Und viele Listen waren gleich, Dezimeter und Geflüster. Fast wie ausgemacht. Die Spieler waren alle gemütlich, durch den Turniermodus 5 Runden und dann Top 8 K.O. am Ende aber schon sehr geschlaucht. Mir ging es leider nicht anders, in der 6 Partie zu viele Konzentrationsfehler. Kein einziger Falke im Turnier

Meine Liste:
Omikron Lambda mit Vader
Omikron Lambda mit Mara Jade, Verbesserte Sensoren, Taktischer Störsender
4 x Tie Fighter Akademiepilot
Am Ende Platz 5!

Erste Partie klar gegen Dezimeter und Carnor Jax verloren 0:100, allerdings mit dem Wermuthstropfen, das mir der Gegner eingeredet hat das ich auch Schaden nehme wenn ich gegen seinen Captain Oicunn fliege (Nach dem Ausführen eines Manövers nimmt jedes feindliche Schiff das Du berührst einen Schaden). Das kann man so lesen wurde aber in der zweiten Partie "overruled" ohne vorhanden sein der FAQ (also sie war schon da, aber es stand nichts darüber drin). Vielleicht kann mir jemand den Link posten, denn angeblich wird da schon irgendwo darüber disskutiert, das der Schaden nur nach dem Manöver von Captain Oicunn zum tragen kommt.

Nach diesem Ärgernis, was nicht zu meiner Stimmung beitrug, ging es in Runde 2 gegen meinen Klubkollegen Awer, mit Biggs, Corran Horn und Hobbie Klivian. Nach einigen Flugfehlern seinerseits, eine klare 100:0 Angelegenheit für mich.

Danach kamen die Rebellen von Com. Tovio, mit Keylan Farlander, A-Wing, 2x X-Wing (die genauen Listen werden eh noch von Ice kommen). Auch hier einige Flugfehler des Gegners die mir gute Schußpositionen brachten und am Ende den knappe Sieg. Vor allem wußte der Gegner (meiner Meinung) überhaupt nicht was er mit meinen beiden Schuttles anfangen sollte. Aber dagegen spielt man fast nie, und das war auch einer meiner Pläne. Gefreut hat mich hier das Zuschauer mein Spiel und die Staffel gelobt haben. (und danke für die Schoki).

Wieder Rebellen von ARA. Wes Janson mit Kleinzeug (x-Wing, A-Wing, z-95). Auch hier der Gegner überfordert mit meinem Stellungsspiel. Selber kleine Fehler drin gehabt. Wieder ein Sieg für mich. Und nach dem Ärger in der Auftaktpartie, nach drei Siegen wieder fröhlicher gestimmt.

Partie 5, alle hängen schon in den Seilen, die Konzentration ist am Tiefpunkt.
Mein Gegner ist Major Tom, und das Spiel gegen ihn war ein totalter Spaßund spannend bis zum letzten Würfelwurf.
Er spielte Firespray, Lambda und Phantom, und wir hatten leider beide einige Aussetzer was das legen der Manöverräder betrifft .
Am Ende hatter er mir 2 Tie- Piloten für je 12 Punkte abgeschossen. Ich ihm das Lambda mit Vader (24 Punkte). Ein ganz klares Unentschieden. War ein lustiges Spiel, allerdings hat das lange gedauert bis der Gegner endlich mal die Manöverräder gelegt hat. das hat schon an Zeitspiel gegrenzt.

Nach dieser Partie war ich auf Platz 4. Mein Gegner hat es mit dem Unentschieden nur auf Platz 9 und somit nicht unter den TOP 8 Break geschafft.

Danach wurde es ruhiger, denn viele haben sich auf den Heimweg gemacht, und ich mußte im Viertelfinale gegen Ice Face ran.
In unseren Partien kann immer alles passieren, und diese Partie hielt auch dieses Versprechen.
Er hatte Lambda, Phantom, Dezimeter.
Ich griff mit allem an was ich hatte, kein Taktieren, kein Abwarten immer volle Kraft voraus. Der Gegner war noch etwas unsortiert als 5 meiner Schiffe über den alleinfleigenden Dezimeter herfielen. leider haben es die Würfel nicht so gut gemeint, und er entkam mir mit waghalsigen Manövern. Ein munteres abschießen auf beiden Seiten begann, und als die Zeituhr piepste standen von mir noch 3 Tiefighter mit je einem Leben und der Dezimeter mit einem Leben. Die Runde war im laufen, und durch einen Krit hatte der Dezimeter Pilotenwert 0. Ich konnte den Dezi nur mit einem Schiff sehen, und das ist so unglücklich geflogen das ich keine Aktion damit hatte. (Klarer Spielfehler meinerseits, aber nach 6 anstrengenden Partien). Also 2 Würfel auf Reichweite 2, ich brauchte einen Hit. Serkan hatte mit dem Spiel, Gott und der Welt bereits abgeschlossen, als die Würfel auf den Tisch fielen und zwei Augen zeigten. So ist das Spiel. Serkan eine Runde weiter, alle umstehenden fasziniert von der Partie. Schade, so knapp. Aber es wird wieder ein aufeinandertreffen geben.


So viel zu meinen Ansichten, danke an die netten Gegner. Freue mich aufs nächste Turnier
Serkan und Franz haben einen tollen Job als Veranstalter gemacht!
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Barlmoro am So 01 Feb 2015, 10:43

Schöner Bericht!  
Schau mal hier: FAQ zu Cpt. Oicunn (VT-49 "Rammbock")

_________________
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
avatar
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://panzerschreck.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Belentor am So 01 Feb 2015, 10:54

Danke, habe es auch gerade gefunden!
Leider zu spät
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  arathorn am So 01 Feb 2015, 11:01

Endergebnis wird wohl Iceface noch genauer posten, top 5:
1. Arathorn
2. Tempus
3. Iceface
4. Mario
5. Belentor

@Belentor wegen Parkplatz...Samstag ist Markttag am nahe gelgenen Brunnenmarkt deswegen ist es da sehr schlecht zu parken da hier schon Marktgebiet gilt


Zuletzt von arathorn am So 01 Feb 2015, 11:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Belentor am So 01 Feb 2015, 11:04

interessant wird das nächste Store, weil das ist an einem Sonntag!!!
Wenn das auch solange dauert, kann ich mir bei 2 Stunden Heimfahrt, am Montag gleich frei nehmen!
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  druss am So 01 Feb 2015, 12:04

Gratualtion, martin!

@Belentor: Ich finde es nicht okay, dass du das Wort Zeitspiel bei dem Spiel gegen Tom erwähnst. Manche brauchen einfach länger für das Manöver legen. Und wenn man selber von der schnellen Sorte ist, kommt einem jede Sekunde, die der Gegner länger braucht wie eine Ewigkeit vor.
Du hast Tom ja kennen gelernt und weißt, dass er das nicht tun würde.
Ich bin auch einer, der länger braucht, aber das hat nichts mit Zeitspiel zu tun.

Ich weiß, dass du es wahrscheinlich eh nicht so meinst, aber deinen Post könnte man falsch verstehen.

avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  cryion am So 01 Feb 2015, 13:20

mirror match im finale? eieiei, dieses decimator gesindel... :P

war ein sehr nettes turnier.

ich möchte mich dafür entschuldigen, wenn ich öfters etwas herumgeflucht hab. dass ich mich im endeffekt immer nur selbst beschimpft hab ändert nichts daran, dass es nicht unbedingt angebracht ist. haha

Da ich gerade nicht viel zu tun habe, red ich auch mal kurz über das, was mir so wiederfahren ist:

Nachdem ich bei meinem ersten Turnier nur sehr mäßigen Erfolg mit dem Outrider hatte (und auch in sonstigen Spielen nicht. HLC + Titel reißt mich einfach nicht vom Hocker) musste eine Alternative her. Ich mag 2-Schiff Listen. Hab also auch darüber nachgedacht, Decimator + Phantom zu verwenden. Irgendwie war mir das dann aber zu blöd. Vor allem hat sich aber auch in Playtests rausgestellt, dass ich Whisper tlw. noch nicht ganz richtig fliegen kann. Das macht die Sache natürlich schwierig.

Was mir bei meiner 2 Schiff Outider Liste immer sehr gefiel war Corran Horn. Also wollte ich schauen, ob ich nicht eine 4-Schiff Liste zusammenbiegen konnte, die Corran beinhaltet. Nicht so trivial wenn man bedenkt, wie teuer der gute Mann ist.

Ich bin auch kein großer Fan von Low-Level Schiffen, also wollte ich schauen, dass sich die anderen Schiffe alle so halbwegs im Bereich Lvl4 aufwärts befinden. Mittlerweile bin ich mir nicht mehr sicher, wie sinnvoll das ist, angesichts der Tatsache dass Swarms rar geworden sind.
Anyway, nachdem ich länger mit den Karten herumjongliert habe kam am Ende folgende Liste zustande:

E-Wing - Corran Horn [FCS][VI][R7]
B-Wing - Lvl4
X-Wing - Lvl4
Z95 - Lvl4

Mir erschien die Liste sehr solide. Ordentlich Firepower, Defense auch nicht mieserabel.

=== Spiel 1 = Cmd Tovo (oder so) ===

Bereits beim Winter Tournament durfte ich in der Runde zwei gegen ihn spielen. Ein massiver Fehler gleich am Anfang hat mich sofort das Spiel gekostet. Aber auch ohne den Fehler wär es damals ws sehr schwer für mich geworden.
Diesmal war ich besserer Dinge. Ich kannte seine Liste. (Auch wenn er sie leicht abgeändert hat) 2x X-Wing, 1x B-Wing, 1x A-Wing (genaue Liste müssts euch von ihm holen). Aber ich wusste auch, dass er weiß was er tut.

Ich muss ehrlich sagen, ich kann mich nicht mehr allzu genau an Details erinnern. Er hatte ein paar kleine Fehler gemacht, die Würfel waren auch nicht immer bei ihm. Ich bins glaub ich ziemlich solide geflogen. Hab dann glaub ich relativ hoch gewonnen.

Ich hatte meine Revanche. Ich freute mich. :P

=== Spiel 2 = Iceface ===

Wieder Gelegenheit zur Revanche. Iceface hatte mich beim Winter Tourney in Runde 3 in einem sehr sehr knappen Spiel besiegt. Diesmal fuhr er eine andere Liste auf: Doom Shuttle, Oicunn, Phantom (Sigma glaub ich).

Ich konnte den Phantom beim ersten Schutzwechsel komplett aus dem Spiel nehmen, bevor er zurückschießen konnte (lvl4 bei den Schiffen hat sich hier extrem ausgezahlt). In den folgenden Runden flogen ziemlich die Fetzen. Bei mir starb einiges (Z95 und B-Wing glaube ich), er hat sein Shuttle mal ein bisschen verflogen. Das konnte ich dann runterschießen. Am Schluss warens noch Decimator, E-Wing und X-Wing mit einem Leben unterwegs. Wie ein Vollidiot bin ich mti meinem X-Wing in einen Asteroiden und natürlich hab ich dann den Hit gerollt (so verdient!).
Das Showoff zwischen E-Wing und Decimator war mindestens genauso spannend wie das letzte Spiel gegen ihn beim Winter Tourney. Er kassierte mal den Crit der es ihm nicht erlaubt hat, anzugreifen. Das hat mich ws gerettet.
Am Schluss hatten wir dann beide nur mehr ein Leben. Beide hatten wir den Crit der uns einen Schaden nehmen lässt, wenn man in ein anderes Schiff reinfliegt. Wenn er also in mich bumpt, kann er das Unentschieden holen. Wenn ich wegfliege und auf Zeit spiele gewinnt er Punktemäßig, aber relativ knapp. Wenn ich mich umdrehe hat er mich auch in der Line of Fire. Entscheidungen über Entscheidungen. Ich wollte es dann riskieren. Ich glaub es war beim Double Tap auf Range 3. Ich greife an. Hab nur einen Hit. Kein Target Lock (ka mehr warum). Er würfelt seinen grünen und hat kein Glück.

Mein Herz hat nach der Runde ziemlich wehgetan haha.

=== Runde 3 = Arathorn ===

Ich hab mir eigentlich keine schlechten Chancen ausgerechnet. Mit meiner Firepower kann ich den Decimator ziemlich schnell runterschießen. Beim ersten Schusswechsel hat er dann auch gleich ordentlich Schaden genommen. Im daraufhin folgenden Turn bin ich aber ein Manöver geflogen, dass das Engine Upgrade auf dem Decimator nicht bedacht hat. Somit hatte ich keinen einzigen Schuss. Major fail. Der Stress, der dazu noch ausgeteilt wurde hat mich daran gehindert, sinnvolle Manöver zu fliegen. Bissl einen Schmafu bin ich mit dem E-Wing auch geflogen. Er hat mich also ziemlich in den Boden gestanzt. Selbst als er seinen Decimator versehentlich aus dem Spielfeld befördert hat konnte ich nicht mehr viel machen, als der Phantom meinen Corran abschoss udn ich mit drei grünen Würfeln nur blanks geworfen hab. (Ein Trend, der das ganze Turnier durch zu verfolgen war.)

2-1

=== Runde 4 = Xun ===

Decimator + 2 Interceptoren. Die Runde lief relativ unspannend ab. Während eines Face-Offs konnte ich beide Interceptoren relativ schnell runterschießen. Ich weiß leider nicht mehr, was ich alles verloren habe. Aber es war genug Firepower da, um den Decimator abzuschießen (Ich glaube ich hatte am Schluss nur mehr den E-Wing)

3-1 Damit sollte ich mich für die Top8 qualifiziert haben, sofern ich in der letzten Runde nicht kompletten Unfug treibe.

=== Runde 5 = Mitchell ===

Eine sehr defensive Liste mit X-Wing, B-Wing und A-Wing. Damage aufsaugen und negieren war die grobe Strategie. Die meiner Meinung nach zentrale Einheit in dem Match war der X-Wing, da der den Schaden vom B-Wing nehmen konnte und mit r2d2 wieder regenieren konnte. Dieser war also von Anfang an mein Ziel Nummer 1. Auf Grund der guten Defense hat es auch sehr sehr lange gedauert, bis der X-Wing endlich explodierte. Auf Grund seienr relativ geringen Firepower konnte er in dieser Zeit aber nur meinen Z95 abschießen.
Die 60min kamen mir zugute und so gewann ich auch dieses Spiel, mit je nur einem Loss auf jeder Seite (wobei 75min glaub ich auch kein Problem mehr gewesen wären)


Yay. Nach 5 Runden stand ich also 4-1 und war auf Platz3 und somit natürlich in den Top8. Jetzt hieß es noch ein Spiel zu gewinnen und mein Traum würde in Erfüllung gehen > Acryl Fokus Token. ^^

Mein Gegner war der gute alte Tempus, der natürlich die exakt gleiche Liste wie Arathorn spielte, die einzige Liste gegen die ich verloren hab: Engine-Upgraded Decimator und Whisper.
Wir haben uns vor dem Spiel ausgemacht, dass - no matter what - wir uns die Fokustoken teilen würden. Waren ja shcließlich 10 im Sackerl und 5 pro Spieler ist immer noch ziemlich viel. Dementsprechend ungestresst ging ich in die Runde. Gewonnen hätte ich natürlich trotzdem gern. Aber wie ein kompletter Affe bin ich wieder herumgegurkt, als ob der Decimator kein Upgrade hätte. Wieder ist er an mir vorbei. Als dann auch noch mein Corran verreckte, weil die grünen Würfel drei mal blank angezeigt haben, hab ich zusammengepackt. 6 Runden waren eh genug.


Fazit:

- Corran Horn ist scho irgendwie geil. Bzw. der E-Wing an sich. Aber meine mieserablen grünen Würfel-Würfe lassen mich das Teil sehr zerbrechlich sehen.
- R7 Astromech - Hab ich glaub ich kein einziges mal verwendet. Hab ihn über R2D2 genommen, weil ich die 2 Punkte sparen wollte um bei meinen anderen Schiffen überall auf lvl4 zu kommen. Hätt ich genauso gut weglassen können und was anderes dafür nehmen.
- Hätte ich keinen einzigen grünen Würfel gewürfelt, hätte mein Ergebnis ws nicht sehr viel anders ausgesehen. :P

Vielen Dank an alle. Schad, dass des nächste Turnier erst so spät ist.

(Wobei ich in Salzburg eventuell dabei wäre, wenn ein paar Leute fahren ^^)



@Iceface: Also ich hab jetzt wieder gelesen, dass wenn die Secondary Weapon discarded wird, die Primärwaffe beim Outrider sehr wohl wieder einsatzfähig ist. Der Sache sollte man mal auf den Grund gehen.
avatar
cryion
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  arathorn am So 01 Feb 2015, 13:27

@cryon für Leute die keine evades werfen bieten sich bwing und decimator an ;)
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Belentor am So 01 Feb 2015, 14:01

druss schrieb:Ich weiß, dass du es wahrscheinlich eh nicht so meinst, aber deinen Post könnte man falsch verstehen.

Keine Sorge, Major ist eh ein Lieber!
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Commander Tovio am So 01 Feb 2015, 14:17

Jaja, Ausweichwürfel schafft man entweder alle oder gar keinen... das sagt euch ein A-Wing Pilot :))

Danke auch von meiner Stelle an die Orga, die wie immer einen sehr soliden Job gemacht hat und alle Gegner - sehr angenehm zu sehen, dass nur Gentlemen dabei waren.

Das Ergebnis war diesmal für mich eher in der Kategorie "Meh...", und ich hatte das ganze Turnier über das Gefühl, dass mein Idee vom Vortag einen der X-Wings gegen einen B-Wing einzutauschen nicht die schlechteste gewesen wäre. Tarn Mison mit R7-Droide hat sich zwar ein paar mal ausgezeichnet bewährt, aber sonst haben mich viele taktische Fehler bessere Ergebnisse gekostet. Die Würfel wurden auch erst im letzten Spiel gegen den armen Grommet extrem heiß, da hätte ich mir eine etwas gleichmäßigere Verteilung gewünscht.

@Belentor: ich habe tatsächlich zum allerersten Mal gegen eine Shuttle Liste gespielt, und dann bringst du auch noch gleich ZWEI davon... ;) Ich habe zwar eins zu Hause, aber nie ausprobiert... Aber so lernt man auch dazu ;)
avatar
Commander Tovio
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  (major)Tom am So 01 Feb 2015, 16:28

So meine Herren,

nachdem ich nun nach ca. einer dreiviertelstunde Texten alles Weg war ! und auch mein Folgepost nun nicht mehr aufscheint !!!,
ich zwischenzeitlich 2mal ausgeloggt wurde, hab ich mir einen Editorplugin für meinen Feuervogel zugelegt - hauptsache die EDV macht alles einfacher.....

So also nochmal.....

Danke Druss fuer deine Bresche aber Belentor und ich hatten einen guten Draht und ich denke ich hab Ihn schon richtig verstanden .
Trotzdem noch meine 2Cent dazu (fuer aussenstehende dann vielleicht besser verstaendlich).
Wie Belentor schon sagte, fuenftes Spiel, alle geschlaucht, 60 statt gewohnter 75 min......wir hatten gleichstand und Belentor war mWn bereits im Finale
unabhaengig von unserem Spielergebniss und ich wollt halt unbdingt noch einen Win, aber mein Gegner war zu gut für mich .
Ich bin ja eigentlich von der Rebellenseite und bin die Liste erst dreimal geflogen vor dem Turnier.....
Soll keine Ausrede sein, nur Erklaerung.
Hab jedoch wieder eine Menge gelernt dabei :-).

Hier nun meine Liste:

   

"Whisper" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Taktiker (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Bountyhunter (33)
Kurzstreckenlaser (2)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Darth Vader (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Der Kurzstreckenlaser war die "einzige" Alternative zum zweiten Taktiker.
Da ich aber zuvor mit der Spray nie in Reichweite 2 zu meinen Gegnern war, hab ich eben umgestellt .

Hier nun die einzelnen Begegnungen:

Runde 1 gegen Jon mit einem Tie-Interceptor-Schwarm..... na Super: 2x Akademiker, 2x Alpha, Kreischi und Mauler mit jeweils Schwarmtaktik.
Zu beginn gleich gut manoeveriert und mit der Spray gleich voll geblockt - 2 Schaden verteilt.
Dann finito - Phantom im ganzen Spiel keinen Schaden gemacht - die Wuerfel hatten wohl was gegen mich.
Spray und Vader nehmen Kreischi, Mauler und einen Tie raus, ich verlier Vader und die Spray - 51:59 verloren.

Runde 2 gegen Darkjedi himself .
Sehr entspanntes und heiteres Spiel gegen Whisper, Echo und Mr. Mauler glaub ich.
Sein erstes Spiel mit Phantomen - Echo geht einseitig geblockt mit 4er K-Turn von der Platte.......
Vader verausgabt sich an Whisper, nimmt aber die Schilde runter, Spray und Phantom finishen Mauler, erster Sieg fuer mich.

Runde 3 gegen Aradopsis mit Garven, Tarn, Jake und Z.Er wollte Revanche fuers Winterturnier .
Zu beginn liefs ganz gut fuer mich, kann Garven schnell aus dem Spiel nehmen und Tarn folgt auch schnell,
trotz staendigem Reroll - meine Wuerfel sind wohl munter geworden.
Dann wirds zaeh. Die Spray verabschiedet sich, und Vader ausserhalb aller Feuerwinkel.
Letzter Schußwechsel - Shuttel down, ich habe Jake und den Z im Feuerwinkel - Jake hat noch ein Schild, der Z nur mehr 2 Huelle, ich schieß auf......................Jake
51:59 verloren, ich glaub ich hab ein dejavue.....

Runde 4 gegen Sebastian - leider den Nick vergessen, sorry.
Deci mit Zubehoer und Rotgardist mit Schild, extra Huelle und amoi gehts no. Hurra, meine erste Deci,   .
Muss dazusagen das ich mit Decis bislang nur unliebsame Erfahrungen sammeln durfte.
Was dann geschieht kann man nur in die Kategorie Episch eingliedern.
Er fliegt mit beiden direkt von der Mitte auf mich zu. Ich starte rechts mit Spray und Shuttle, links Phantom.
Spray fliegt in zweiter Runde provokant vorraus, Shuttle bleibt zurueck, Phantom flankiert Lehrbuchmaeßig.
Deci fliegt in Spray - beide erhalten Schaden . Phantom schießt auf Rotgardist Range 2 - 4 Hits - zwei gehn durch, Schild und extra Huelle weg-Stress.
Shuttle nimmt der Deci die restlichen Schilde - Vader punktet, weis aber nimmer womit. Shuttle verliert noch einen durch die Deci, ein Schild weniger.
Naechste Runde: Shuttle "blockt" Deci - Schilde weg. Spray hinten raus 2 Schaden, 1x alle Kurven rote Manoever
(steht in 45 Grad vor meiner rechten Ecke, in etwa Range 4).
Phantom in Range 1 zum Rotgardist - 4 Hits, 1 Crit - er wuerfelt noch 2 weg - zuwenig.
Danach bekommt die Deci 4 Crits in einer Runde - Doppelschaden, PS 0, Primaerwaffe -1
und noch einen an den ich mich nicht mehr erinnern kann, und zwei "normale" Schaden von der Spray.
Wir beenden einvernehmlich die Partie 100-0.
Das war mit abstand das kuerzeste Spiel in meiner "Karriere".
Sorry nochmal Sebastian.... .


Runde 5 gegen Belentor - what a Game .
2 Shuttles und 4 Ties - kann ja net so schwer sein - Kategorie: beruehmte letzte Worte :-).
Ich hatte 2 Siege und 2 Verloren, fürs Finale musste ich also gewinnen, so meine Intention.
Nach anfaenglichen daemlichen Flugfehlern, die sich aber insgesammt nicht wirklich verbesserten, hatte ich mein Shuttle verloren und Belentor 2 Ties.
Die beiden anderen Ties schon beschaedigt. Die Shuttles wuerd ich nimmer schaffen - also ignorieren.
Hat alles nix geholfen, ich bekam trotz erheblichen Kopfzerbrechens *g* keine ordentliche Schußpostion mehr hin, somit 24:24.

Schlußendlich Platz 9 (schon wieder war ein für mich guter Erfolg. Im Decifinale hätt ich vermutlich eh keinen Auftrag gehabt .

Danke nochmals an die tolle Orga von Iceface und Darkjedi, und die nette trotz 60 min Hektik entspannte Atmosphäre.

Freu mich schon auf das nächste Store vom Harry - Salzburg werd ich auslassen.

Werd jetzt für die Superbowl vorschlafen - gute Nacht :-).

lg
Tom
avatar
(major)Tom
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Belentor am So 01 Feb 2015, 18:14

major tom schrieb:Werd jetzt für die Superbowl vorschlafen - gute Nacht :-).
Nix vorschlafen, bei mir startet gerade die Superbowlparty!
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  (major)Tom am Mo 02 Feb 2015, 11:56

Das 3/4 Stunden Nickerchen war perfekt ,
die Party ebenfalls, das Ergenbiss weniger.......
Kann mir irgendwer erklären was die Seahawks in den letzten 20sec geritten hat -
wie kann man in der Situation 2 Yards vor der Endzone mit einem Lynch im Backfield passen ?????
Naja, mein Geld is ja net.....

lg
Tom
avatar
(major)Tom
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Xun am Mo 02 Feb 2015, 12:46

Nun ich hab die Bowl nochnicht gesehen (schlaf ist doch wichtiger und wozu gibt es Recorder) aber die erste Newsmeldung heute Früh "patriots Win" hat mir gezeigt es war die richtige Entscheidung.
Patriots die unnötigste....... naja jedenfals meine absoluten AntiFavoriten.
BTW: Meine Toplist: 1 Bucaneers, 2 Ravens, 3 49ers. geht rein nach der Flagge/Name und Heimstadt

--------------------------------------------------

Zum SC

Ich hab da meine Würfel aktuell etwas beleidigt sind und daher die übliche Echo/Shadow/Shadow Liste etwas schwächelt für meine Escortpatrouille  entschiden.

Oicounn mit Mara Jade, Dauntless und Jagdinstinkt
 Red Guard mit PTL
 Red Guard mit PTL

Eine recht gute Liste ohne das ich chiraneu und whisper spielen musste, eine Kombi die der neue FatHan ist und wohl bald ihren Namen weg hat.
BTW es waren bei 18 spielern ganze 6 Deci Listen davon 4 Oicoon und zwo Chiraneu aber kein einziger Falke, zwo 2400 waren da und iirc 4 Lambda Shuttles.

Hier so mal die Höhepunkte des Turnieres:
Besonders das spiel gegen Cyrion ist mir im Gedächtnis geblieben.
-ich musste mich ein paarmal zusammenreissen ihn nicht darauf zu drängen die Räder schneller zu legen.
-ich ärger mich auch oft wenn ein perfekter Plan vor die .......Würfel geht. Nur halt nicht so exzessiv.
Am anfang hab ich mir gute Chancen ausgerechnet (Corran Horn, dagger, red und Tala) aber dann kam der vollcrash und seine fighter standen auf RW1.
Meine Guards weg, dann folgten der B und Corran.
Am schluss konnte mein Deci obschon tot noch den angeschlagenen Red vom Feld nehmen und der Tala blieb alleine.

Die anderen Spiele waren gegen:
1: Ara, gewonnen
2: Arahorn. Uaghs wie das aus ging konnte ich mir schon zu anfang denken. wenigstens hab ich Whisper gedampft. ~40 zu 100
3: Ulricson 100 zu 0
4.Cyrion 87 zu 100
5: Iceface Shuttle erledigt nur dann mit Oicoon gegen Oicoon und einen Sigma gestanden.

Gesammt 10er Platz und somit um 18 heim.

So war es wieder sehr nett im Siren Games aber was sie echt ändern müssen ist das Luftloch im Eck. Vielleicht reicht es wenn sie ein Prallbrett einziehen. Werd es mal direkt vorschlagen.

Cu
Xun


Zuletzt von Xun am Di 03 Feb 2015, 13:10 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x 1x 2x TieStriker
7x 4x 2x 2x 1x VeteranenDefender 1x Tie-Punisher
2x 2x 1x 1x 1x 1x



3+1 2+1 2+2  2  4 1  
1  1 1+1 1 1 Ghost Ghost-Shuttle
1  2  1   1 1 K-Wing 1x U-Wing



2 M3-A 1 1  1 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper 1 IG-2000 1 Punishing-One 2 Mist-Hunter 1 1



Angefordert: C-Roc, Tie Agressor, Scrug, WookieBoot

http://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte-outraider-test#27212
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  cryion am Mo 02 Feb 2015, 13:13

Xun schrieb:
-ich musste mich ein paarmal zusammenreissen ihn nicht darauf zu drängen die Räder schneller zu legen.

Also so arg langsam kam ich mir nicht vor. Zumindest in den Spielen gegen meine anderen Gegner hatte ich das Gefühl, dass ich immer ungefähr gleich schnell war im Schnitt. Du warst ziemlich schnell, stimmt. Hat es sich bei den anderen nicht so angefühlt? (und fertig geworden sind wir auch ;))


Xun schrieb:
-ich ärger mich auch oft wenn ein perfekter Plan vor die .......Würfel geht. Nur halt nicht so exzessiv.

Stimmt, ich ärgere mich gern. Insbesondere wenns die ganze zeit nicht klappt mit den Grünen. Das is halt leider eine Characterschwäche von mir. Ich versuche mich zu bessern. ;)

Und ich glaub wir waren Spiel 4, nicht 3
avatar
cryion
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  arathorn am Mo 02 Feb 2015, 13:47

So nun mein Turnierbericht....Listenmotivation und Vorgeplänkel
An der momentan decimatorstarken Meta bin ich wohl zumindest mitschuld ich habe mit Decimator/Chiraneau Whisper gespielt seit ich den Deci am 18.12. bekommen habe...zuerst in Köln und jetzt auch in Wien.
Das keine Falken gespielt werden liegt daran dass nicht viele einen haben und das die Rebellen keinen Whisper haben ;)
Mein Statistik liegt bei ca. 30-4 ...und die Niederlagen sind meist nur durch extremes Pech entstanden bzw. durch einen mords Fehler ...
Ich habe diese ganzen Spiele nur in 2 Konfigurationen geflogen (entweder mir Expose/Exp.Interface) oder mit VI/Engine.
Da ich gemerkt habe dass in letzter Zeit die Leute versuchen mit Ini 9 Whüsperlü gegenzuhalten und/oder rebel captive zu stressen...musste ich auf Ini 10 gehen und Expose/Interface ist zu stresslastig wenn man auf einen Rebelcaptive schießt hat man 2 Stress und keine Aktion....
In der Vorbereitung habe ich mit Tempus etwas getestet und ohne es zu wissen kam er mit einer ähnlichen Liste nur er mit Kenkirk/Lonewolf ...da hat er gesehen dass Whisper gg. PS10 gar nicht happy ist schon gar nicht wenn PS10 auch noch einen Rebelcaptive taxiert...Siehe da am Turniertag hatte er exakt die gleiche Liste. ....Bei mir gab es nur eine Änderung...Mara Jade ist von Whisper auf Chiraneau umgestiegen (so wie bei ...sie hat eigentlich auf beiden Schiffen nicht viel gemacht aber ich wollte die 3 Punkte nicht am Whisper haben da dieser öfter draufgeht als der Decimator....
Turnier gut besucht 18 Mann...TOs Serkan und Franz

...wir fangen fast pünktlich an da auch der liebe Serkan diesmal überpünktlich ist...wir haben ja auch ein enges Programm 5 Runden Swiss mit Top8 Cut.

die Liste: "Der flüsternde fette Franzose"
 
Rear Admiral Chiraneau (46)
Veteran Instincts (1)
Mara Jade (3)
Ysanne Isard (4)
Rebel Captive (3)
Engine Upgrade (4)

"Whisper" (32)
Veteran Instincts (1)
Fire-Control System (2)
Advanced Cloaking Device (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Spiel 1:


Gegen Mario ein Turnierneuling aber ein guter Spieler mit Fat-Doghnut-Dash  und 3er Z95 2 mit Extrahülle
Aufgrund von einem Deciboost kann er in der 2. Runde nur auf  auf mein Whüsperlü schiessen und den druck auf ihn hält er bei und versucht zu blocken wo es nur geht...dementsprechend defensiv spiele ich auch Whüsperlü, da der fette Doghnut-Dash sich immer sehr entfernt hält...somit bleibe ich oft getarnt und schieße nur selten...im Endeffekt reicht es um einen nupligen Banditen vom Himmel zu holen in der letzten Runde...und aufgrund von seinem Block ist whisper sogar in Range 1 zu Dash damit kann dieser nicht schießen ... er hatte   und   ...4    gegen 4   ohne das hätte sicher wehgetan...
Ergebnis zerstört 12:0...mein Whisper hatte 2 schilde verloren...chiraneau war fast unversehrt bei ihm war ein Z mit 2 hülle und ein Z und Dash unbefleckt
Fazit: das war knapp.

Spiel 2:
Gegen den Xun...ein alter Bekannter aus der Liga...er kennt das Prinzip der Liste und ist jetzt auch auf den Deci-GEschmack gekommen.
Oicunn und 2 Redguard Interceptoren

Ich fliege zu beginn den Whisper etwas unvorsichtig....bringe zwar mit konzentrierten Feuer einen Interceptor down aber durch schlechte grüne sowie viele Rote segnet der Whiper das zeitliche...dafür hat sein Oicunn aber auch shcon einiges an schaden einstecken müssen... recht bald geht dann auch sein interceptor...und bei deci gegen deci wo er mich nie rammen kann...da ich schneller bin...fliegt er aus Frust 2x in den Asti... dieser nimmt zwar keinen schaden Cpt. Oicunn aber schon...(der hatte kurzstreckenlaser der asti)...durch das gleichzeitige nicht schießen bin ich aber bald auch schadenmässig weit vorne...auch Isard hilft da um schaden zu verhindern...und dann geht er down der Oicunn...
Endergebnis
100:39
Fazit: Careless Whisper...
.
Spiel 3:
gegen Cryion
     
PS 10 Corran (FCS, R7, VI) und PS4 Begleitung
PS10 gg PS10 er gewinnt den Ini Wurf und nimmt sich die Ini.
Erste Runde boostet mein Chiraneau vor...es geht sich leider aus das 3 seiner Schiffe auf mich schiessen können in R3...3 mal blank sind 4 schilde und 2 hull weg....ouch....nächste R dafür kommt whisper hinter corran welcher durch eine Barrel roll sich wegrollen kann aber dafür nimmt whisper den Z aufs Korn gemeinsam mit dem Chiraneau geht dieserauf 1 hp runter .
durch den boost in der ersten runde konnte ich in der 2. Runde seine ganze flotte umfliegen und nur Corran konnte schiessen diese hat sich aber durch die    der letzten Runde über einenasti fleigen müssen und macht dem Franzosen nur 1 Schaden...im gegenzug schiessen der Franzos und Whisper auf Corran...die Würfel ziehen blank bei Cryionich glaube von 6 würfeln war nur ein Evade...ich mache 5 schaden und Corran ist weg und Michael stinkwütend auf seine Würfel...tja das wars dann fast...der Chrianeau fliegt vollkommen unbedrängt über die kantehab nicht genau geschaut und wollte in der Runde davor mit der 2  nicht auf dem Asti landen mit der 4  flieg ich drüber nur die 2  bleibt der Franzos famos über der Kante hängen....aufeinmal führte Cryion nach Punkten...es war bis jetzt nur der corran und der Z down...whisper holt sich noch X und B...
Endstand 100:61
Fazit: Careless Franzos... und mehr B-wings für den Cryion ;)

Spiel 4:

Gegen Mitchel      
sehr defensiv.... durch Jan ors und stördings auf Ibtisam wo sie den stress nehmenen kann um einen Würfel des Gegners wiederholen zu lassen...dann noch Luke mit r2d2 und extra schild mit taking their fire und einem Jake Farell the squirell mit "Outmanouver", V, chardaan...
Also die Liste macht keinen Schaden ausser man hat die grünen Würfel vom Cryion....die ersten 13 grünen Würfel des Phantom kein einziges   ...da musste immer ein    herhalten wenn man einen hatte den hatte ich aber nur 2 mal...da ich wie ein depp ohne focus auf den B-wing schiesse und dieser gut verteidigt und den franzosen- den luke immer nimmt...dann bleibt nicht viel Schaden über...tja auf Luke zu schießen bin ich erst spät gewechselt in der 3. effektiven Schussphase...da wo alles noch nach einem unentschiedes 0:0 aussieht... macht whisper was ganz geniales...Anfängerfehler par excellence den ich glaube ich seit 15 Partien nicht mehr geamcht habe...manöverrad genau verkehrt eingestellt 2  statt 2 da das phantom zu mir geblickt hat...und was ist genau an der stelle....richtig ein Asti...ich könnte mich umbringen...ich weiss dass ich jetzt einen hit würfle...ganzes turnier keinen asti unabsichtlich durch Fehlabschätzung getroffen...nur mal absichtlich um abzukürzen....aber nein kein   ... ich bin verdutzt... aber da schießt ja noch der Jake....er macht einen   ich nehme 2 grüne und     war ja klar...whisper ist weg...Zeit ist aus....mein Gegner war leider wirklich ein sehr "überlegter" Spieler... somit verloren...ich war dann natürlich auf mich und die Würfel sauer...dieses spiel darf ich normal nie und nimmer verlieren...draw ok...aber verlieren....
resultat: 0:39
Fazit: von Anfang an auf Luke schiessen...und wenn auf den B dann nur wenn man fokus hat...auch beim Franzos

Spiel 5:


gegen Tempus...das exakte Mirrormatch...
Auf Unentschieden konnten/durften wir uns nicht einigen aber da wir beide 3:1 waren ist man auch mit einer Niederlage in den Top8.
Ich gewinne die ini und nehme sie auch.
Somit haben wir uns schön gematched... da mit 4   und einem   man das feindliche kleine Schiff auch bei einer 1er   erwischt konnten im ersten Schusswechsel geht ein Schild bei seinem Whisperer bei meinem geht nix weg.. dafür ist beim nächsten Schusswechsel deci gg. deci 4 meiner schilde und nur 2 seiner weg.
Also alles eine Frage des Glücks.
Dann ist er in Runde 3 einmal zu gierig mit dem Whisper dieser bleibt nicht getarnt und prompt wird er vom Franzosen gefressen...der hat ihn wohl für ein Croissant gehalten...
So damit war ich shcon mal im Vorteil...und noch dazu gabs den ersten Kritischen für ihn PS0...der schlechteste Kritische....somit schiesst whisper vor chiraneau und kann sich tarnen... und mein chiraneu holt den rebelcaptive stress vorher weg....dann ist es nur mehr eine Frage der Zeit bis sein Decimator das zeitliche segnet...100:0
Fazit: PS0...sucks.

So damit bin ich 4:1 und 2. im Swiss Ranking (der unmotivierte Ausflug des Franzosen über die Spielfeldkante unbedrängt in Spiel 3 hat mich wohl Platz 1 gekostet)

top8:

gg.  Jon aus Salzburg ...der erste Schwarm! ein Turnierneuling aus Salzburg und gleich den Cut geschafft...wir machen uns aus das egal wer weiter kommt die 10 Token werden gesplittet.
2 Alpha  5  darunter Maulie und Kreisläufer
Schwärme mag ich ja nicht so...die können einem ganz schön den Tag verderben....
Aber leider spielt Jon ganz ungeschickt... und eine 3er   und ein gepflegter  boost sowie ein nicht schießen   auf Maulie und es können nur 2 seiner Ties auf den Deci schießen...
inzwischen räumt Whüsperlü hinter seinen Ties ..mit Respektabstand, um nicht geblockt zu werden, auf und macht pro runde ca 2 Schaden...es fallen im laufe der zeit die 2 interceptoren und 2 Ties
Endergebnis: 50:0... chiraneau hat 3 schilde verloren, whisper war unversehrt.
Fazit: ein chaos Schwarm ist gar kein Schwarm... aber ein netter Gegner den wir im SC in Salzburg wiedersehen werden
top4:
Grudgematch gegen Mario aus der ersten Runde.

Diesmal war Mario schon sehr fertig und unkonzentriert... die Aktion des Spieles in der 2. Runde er   und  :Fassrolle3weis in Richtung Whisper... und dieser enttarnt sich in diese Richtung und steht in R1 mit   .
gleichzeitig boostet auch noch chiraneu und kommt ebenso in R1....noch dazu waren seine Z k-turned in die falsche Richtung... supergau...naja er kommt mit Dash nicht mehr aus der R1 von beiden meinen Schiffen und 2 Runden später ist dieser down...und er gibt auf...die Z und Dash haben keinen einzigen Schuss abgegeben...
100:0
Fazit: Mario war einfach schon zu fertig nach 6 Partien....übermüdet x-wing spielen führt zu Fehlern
Finale:

Wiedersehen mit Tempus...Mirror die 2....ohne ZEitlimit vorher waren alle Partien bei nur 60 min.
Als einziger verbliebener Zuschauer war der gute Franz als TO und der Tristan als shopowner....
Sam gewinnt diesmal die Ini....doch diesmal sind mir die Würfel besser gesonnen...früh gibt es wieder einen PS0 Krit (cockpitschaden) für Chiraneau "deja vu"...da hilft auch kein Blackout von mir wo ich aufs tarnen von Whisper vergesse und dann unmotiviert in meinen Deci rein somit in R1 zu seinem Whisper und Deci ungetarnt ohne Aktion und habe kein schiff im arc......ganz toll...entsprechend geht der Flüsterer heim...aber wenigstens müssen beide  seine schiffe schießen und ich bring seinen deci weiter 2 Treffer bei damit war auch ca 6 HP runter...ich kann mich dann recht bald des Whisperers entledigen.... und im Endgame bekommt sein Franzos noch ein paar miese crits (keine Aktion in der leiste etc) und irgendwann geht er down...meiner hatte noch 6 hp...
Ich muss zugeben dass die würfel in der Partie hold waren 3 Treffer ohne reroll waren keine seltenheit...und wenn man sich den   spart für ein anderes mal kann man manchmal auf R3 auch mal   machen um den dmg output zu erhöhen
Endergebnis 100:39

Fazit: Cockpitschaden suckt....da wünsch man sich doch den moff...da könnte man die Mara eintauschen bei mir hat die vielleicht 2-3 mal stress verteilt im ganzen turnier


Zuletzt von arathorn am Mo 02 Feb 2015, 18:36 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Grommet am Mo 02 Feb 2015, 16:59

Ging ja noch heiß her wie es scheint. Leider musste ich schon nach den ersten 5 Spielen weg. War aber sowieso hundemüde.
Hatte nicht viel Glück mit meiner Liste, hab aber auch eine Menge blöder Fehler gemacht.

Was die Örtlichkeiten angeht ist es grundsätzlich ganz nett, aber ich glaube für diese große Anzahl an Spielern zu klein. Ich habe mich in dem fensterlosen Keller recht beengt gefühlt.
Auch glaube ich ist die Lüftung nicht stark genug für soviele Leute. Wenn ich von draußen reinkam musste ich zeimlich schwer atmen.

Alles in allem ein toller wenn auch anstrengender Tag
avatar
Grommet
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Ulricson am Di 03 Feb 2015, 11:59

Hier noch mein Fazit:
War mein 1. X-Wing-Turnier (und auch generell 1. Tabletopturnier fallt mir grade ein, obwohl ich sicher schon seit über 10 Jahren Warhammer spiele ^^). X-Wing hab' ich vor knappen 2 Monaten gestartet und hab mich einfach mal zum Spaß angemeldet, damit ich mal andere Listen seh, als die von den Leuten, mit denen ich sonst immer spiele.

Meine Liste:

Cpt. Oicunn

  • Erbarmungslos
  • Ionentorpedos
  • Mara Jade
  • Moff Jerjerrod
  • Ysann Isard
  • Dauntless
  • Kurzstreckenlaser



Carnor Jax

  • Bis an die Grenzen
  • Tie der Roten Garde
  • Verbesserte Hülle
  • Verbesserte Schilde



1. Spiel gg. Belentor
Belentor spielte mit einigen 1er-Ties und zwei 2er-Shuttles (Mara Jade / Darth Vader). Spiel ging zugunsten von mir aus, allerdings stellte sich im Nachhinein raus, dass ich den Decimator falsch gespielt hatte, was dann für die darauf folgenden Spiel von IceFace klar gestellt wurde [Kurz zum Problem: Ich war der Meinung, dass sich der Regeltext "Nach dem Ausführen eines Manövers nimmt jedes feindliche Schiff, das du berührst, 1 Schaden." auf jegliches Manöver, eigenes und feindliches, bezieht, da nicht "deines Manövers" steht], hab auch schon Rückmeldung von FFG dazu bekommen ("The ability only triggers when Captain Oicunn executes the maneuver. The phrase “After executing a maneuver” only refers to that ship. Similar to “Anti-pursuit Lasers,” it would use different phrasing if it was meant to happen from either ship executing that maneuver.") und im Forum gibt es auch schon ein Thema dazu, wie bereits gepostet wurde. Sry nochmal an Belentor, wollte nicht absichtlich falsch spielen!
Ausgang 100:0


2. Spiel gg. ?
? spielte mit Decimator und Phantom, war eine relativ klare Geschichte, hab dem Phantom die Schilde weggeschossen, der Decimator hatte glaub ich am Ende sogar auch noch welche und bei mir war nichts mehr am Feld.
Ausgang 0:100


3. Spiel gg. Xun
Xun hatte nen ähnlich ausgerüsteten Decimator am Feld, dazu noch 2 Rote Garde Abfangjäger. Xun spielte sehr fair, und erinnerte mich zB auch, meinen Treffer von Erbarmungslos zu verteilen, obwohl dies ein Nachteil für ihn war - Danke noch mal dafür!
Ich glaub, einen Abfangjäger konnte ich ausschalten, dafür hatte ich am Ende des Spiels wieder nichts am Feld.
Ausgang 0:100

4. Spiel gg. Major Tom
MT spielte mit Firespray, Shuttle und Phantom. Mein persönliches Highlight-Spiel des Turniers, da es einfach viel zu lustig war   Es ging bei mir einfach nur alles, was ging, schief - wüfelte fast nur Leerseiten bzw. Fokus, ohne fokusiert zu haben, dafür Würfelte Tom fast nur Treffer und Crits ^^.
Bester Moment. Mein doppelt gestresster Decimator bekommt den Krit, dass eckige Kurven ab jetzt rote Manöver sind, problem war, dass er Richtung Spielfeldrand blickte und er ohne einer eckigen Kurve nicht mehr am Spielfeld bleiben konnte - einfach zu gut! xD Hier haben wir dann beendet, da mein Schiff innerhalb von 2 Runden vom Spielfeld geflogen wäre und mein Abfangjäger nach der zweiten nicht verhinderten      -Salve weg war.
Ausgang 0:100

5. Spiel gg. ?
? trat mit Slave, Decimator an, Deci war ähnlich ausgerüstet wie meiner. War recht unaufregend, Decis steckten ineinander und rammten sich über 5-6 Runden gegenseitig, bis meiner einfach früher nachgab, da er schon Schaden kassiert hatte. Slave brachte ich auf 1 Hülle runter (die Verbleibende Hülle hätte ich sogar auch wegbekommen, hatte leider vergessen, Erbarmungslos auf sie anzuwenden).
Ausgang 0:100

_____

1 gewonnenes Spiel, 4 verlorene Spiele, 17. Platz

Spiele dauerten alle so 35min-40min, da fand ich die 60min-Spielzeit-Begrenung ganz gut, länger wär langweilig gewesen ^^. Wird sicher nicht mein letztes Spiel gewesen sein. Salzburg werd ich nicht dabei sein, aber Ende März dann wieder, allerdings ne andere Liste, da ich auf einige Dinge draufgekommen bin, die doch nicht so gelaufen sind, wie ich mir das vorgestellt habe.
avatar
Ulricson
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  druss am Di 03 Feb 2015, 18:31

Dankeschön für deinen Bericht!

Hoffentlich laufen wir uns mal im WOW Keller übern weg, wo wir ja jeden Mittwoch X Wing spielen.

Druss
avatar
druss
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Ulricson am Mi 04 Feb 2015, 10:22

druss schrieb:Dankeschön für deinen Bericht!

Hoffentlich laufen wir uns mal im WOW Keller übern weg, wo wir ja jeden Mittwoch X Wing spielen.

Druss

Könnt ich wirklich mal wieder hinschaun. Mittwoch hab ich immer den Hund in der Arbeit mit, dem wird leider relativ schnell langweilig, aber für 1-2 Spiele sollts gehen. Reden wir uns per PM zusammen!
avatar
Ulricson
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  IceFace am Di 10 Feb 2015, 01:40

Bericht im Startpost eingefügt.

Meinen reiche ich noch nach.

avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: [Wien] 31.01.2015 - SIREN GAMES - Store Champion

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten