Prager Regional

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Prager Regional

Beitrag  Loken5888 am So 07 Jun 2015, 20:46

Hallo.

Während der Großteil der Pinken Einhornflotte(Farlander, Rolinger, Wolfir, Mattes, Enjineer und Durian_Khaar) sich auf den Weg in den südlichen Bavaria Rim machten um diesen unter Pinker Herrschaft zu stellen, bekam Commander Loken5888 einen Geheimauftrag: Den Tschechischen Sektor betreten und die Kampfstärke der dort ansässigen Flotten testen. Sollte es gehen, dann auch einen Außenposten errichten...

Nun^^ Ich war gestern auf dem Regional in Prag. Folgend die Gründe:

1. Ich hab einfach verdammt viel Spaß an dem Spiel. Da ich aus persönlichen Gründen nicht an Isarauen teilnehmen konnte(find es blöd wenn man nur an einem Tag teilnimmt und schon vorher weiß das man nen Cut nicht mitspielen kann) hab ich mir ne Alternative gesucht. Da Prag von mir zu Hause aus nicht viel weiter weg ist als Dachau, hab ich mir das als Ziel genommen.
2. Ich bin nen Tokentouri^^
3. Ich wollt einfach mal nen Turnier auf Englisch spielen. Ist einfach ne Erfahrung die ich machen wollte bevor ich zur WM fliege TK-Totlach
4. Neue Szene Neue Leute^^

Punkt 3 bitte nicht so ernst nehmen^^

Hier also mein Spielbericht dazu. Am Ende gibts noch nen Fazit bzw. ne Einschätzung der Tschechischen Szene.

Erstmal meine Liste. Nachdem ich ja zuletzt in Karlsruhe schon ganz gut damit gefahren bin, aber ich merkte das ein Upgrade nicht passte, hab ich dieses ausgetauscht(nachzulesen bei den Spielberichten von Karlsruhe):
Lokens Liste:

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)

"Kreischläufer" (18)
Schwarmtaktik (2)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Die Namen meiner Gegenspieler hab ich mir leider nicht gemerkt...

Spiel 1:
1. Spiel:

Die Liste:

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

Carnor Jax (26)
Jagdinstinkt (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

Kir Kanos (24)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder
Wow 3 Interceptoren zu Beginn... sah nich ganz so toll aus. Zudem musste ich seit langem mal wieder nachschauen was ein Pilot kann. Kir Kanos kannte ich zu dem Zeitpunkt nicht und hab auch noch nie gegen gespielt. Er behielt die Ini und wir hatten ein recht breit gefächertes Astifeld. Das er die Ini hatte kam meinem Soontir natürlich entgegen. Ich stellte meine Flotte in meine rechte untere Ecke auf, er seine Interceptoren recht mittig. Er flog dann auch direkt Vollgas nach vorne, während mein Schwarm in Richtung Mitte abdrehte und Soontir die Flanke langsam hoch flog. In der nächsten Runde drehte mein Schwarm dann ins Astifeld ein, die Interceptoren drückten nun auf die Bremse. Soontir flog noch ein Stück die Flanke entlang und bog mit nem Schub auch ins Astifeld ein. Auf RW3 wurden ein paar Schüsse ausgetauscht, aber seine prallten an meinen Fokustoken ab und meine an den Automatischen Schubdüsen. Dann ging es in den Infight und hier kam dann auch der erste Fehler... Carnor und Kir drehten in Richtung meines Soontir ab, sein Soontir flog erstmal außen rum. Mein Schwarm kam dann in Range 1 von den Interceptors zum stehen und Soontir flog an beiden vorbei. So konnte er nicht schießen, ich schoss seinen Carnor auf 1 Hülle runter. In der nächsten Runde wurden die Interceptoren dann geblockt, während sein Soontir weiter auf der Flucht vor meinem Soontir war. Hier verlor ich dann Howlrunner, konnte sie aber 1:1 gegen Carnor tauschen. In den Runden darauf setzte er dann Kir Kanos noch auf nen Asti, was ihm nen Schaden einbrachte. Kurze Zeit später wurden dann Kir Kanos und Soontir vom Schwarm geblockt und von meinem Soontir auseinander genommen.

100:20 Sieg


Als Fazit kann man sagen, das er einfach viel zu schnell in den Schwarm gedonnert ist und dann da nicht mehr raus kam.

Weiter gings dann mit dem nächsten Spiel:

Spiel 2:

Gegners Liste:

IG-88B (36)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Trägheitsdämpfer (1)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

IG-88D (36)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Trägheitsdämpfer (1)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

Die Tschechen haben das selbe Meta wie wir... Krabbenverseucht. Da wars klar das ich auch eine bekommen würde und in Spiel 2 war es soweit. Mit Whisper +5 hab ich genug Krabben auseinander genommen. Mit Soontir hab ich bisher nicht dagegen gespielt, aber der Plan war ähnlich. Schwarm blockt und Soontir geht in die Flanke. Das Astifeld war sehr weit, drei Astis lagen bei mir, 2 Trümmerfelder und 1 Asti beim Gegner. Ein einladender Riesiger Korridor für die Krabben und auch für meinen Schwarm. Ich baute also meinen Schwarm auf, er seine Krabben gegenüber mit einem Asti zwischen beiden Krabben. Soontir kam auf die andere Seite. Ich rechnete zwar nicht damit das er direkt auf mich zu flog, aber da ich in das Astifeld rein wollte, gaben meine TIE alle Vollgas. Er "überraschte" mich dann damit das er doch auch Vollgas in Richtung des Schwarms flog. Soontir flog langsam auf seiner Flanke entlang. Bei den Schusswechseln nahm jeweils 1 TIE einen Schaden. Nun ging es aber in den Infight und die Krabben sollten geblockt werden. Soontir flog erst noch zaghaft ran, falls er doch eindreht wollte ich noch ne Fluchtmöglichkeit haben. Er wurde aber komplett mit beiden von den TIE geblockt. Ohne Aktionen schoss er mir dann Howlrunner, die sogar nen Fokus hatte, mit einem der beiden IGs raus(       gegen       meinerseits) Im Gegenzug nahmen die TIE der IG-D-Krabbe 3 Schilde. Das blocken ging weiter, er überlegte kurzzeitig ob er einen Segnorsloop hart mit der D-Krabbe macht(ich wusste er würde rausfliegen damit) entschied sich dann aber zu seinem Glück doch um, wurde allerdings geblockt. Nach Ausmessen war uns beiden klar, hätte er die Harte Schablone genommen, wäre die Krabbe aus dem Spielfeld geflogen. Die andere Krabbe nutzte ihre Trägheitsdämpfer und blieb stehen. Das gab Soontir die Gelegenheit auf RW1 zu kommen. Wütend, das vorher Howlrunner gehen musste, schossen die 4 TIE und Soontir die B-Krabbe in einer Runde zu Brei. In den nächsten Runden musste ich dann noch die D-Krabbe jagen, verlor dabei die beiden angeschlagenen TIE und konnte letztendlich dank Soontir, auf den er kein einziges Mal schießen konnte, auch dieser Krabbe die Lichter ausblasen.

100:44 Sieg


Auch hier wieder... zu aggressiv in den Schwarm rein geflogen...

Spiel 3:

Die Liste meines Gegners:

Corran Horn (35)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)
Verbessertes Triebwerk (4)

Dash Rendar (36)
Bis an die Grenzen (3)
"Mangler"-Kanonen (4)
Aufklärungs-Experte (3)
Outrider (5)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Auch Dash&Corran gehört zum Meta dazu, so auch in Tschechien. Der PTL-Corran kommt mir sehr gelegen, so fliegt mein Soontir weiterhin als letzter. Er stellte wieder gegenüber meinem Schwarm auf... ich rechnete wieder mit einem Fluchtmanöver, aber auch dieser antwortete direkt mit einem Manöver in meine Richtung. auch Corran kam mit vollgas von der Seite rein. Soontir flankte. Im ersten Schusswechsel verlor Corran schon 2 Schilde durch die wütenden TIE, die weder Fokus noch Howlrunner brauchten, um jedesmal 2 Hits hin zu legen. In der Runde darauf ging es schon ans Corran blocken und in RW1. Er schoss zuerst auf Howli und nahm diese aus dem Spiel(damit rechnete ich aber, dafür konnten aber alle TIE auf Corran schießen, der kein grünes Manöver flog). Howlrunner und der TIE, der auf PS 8 gehoben wurde antworteten beide mit       ohne das ich nen Reroll oder Token gebraucht habe. So ging Corran direkt mal baden. Dash konnte mit seiner Mangler ohne Schussverbesserung dann nichts mehr anrichten, verlor aber durch die heißen würfel direkt noch 3 Schilde. ich blockte dann Dash noch 2 Runden lang, dann war er Geschichte.

Zu diesem Spiel is nur zu sagen... mit den roten würfeln hätte ich gegen jeden Gegner gewonnen. Ich brauchte weder Token noch Howlrunner-Reroll um immer das Maximum aus meinen Würfen zu holen... tat mir leid für den Gegner.

100:20 Sieg

Wie gesagt... mit den Würfeln kann man ja nur gewinnen... Allerdings hatte er auch wieder keine chance auf Soontir zu schießen... aber mit der Mangler kommt er einfach nicht durch Autothrusters, Fokus und Evade durch.

Spiel 4:

Die Super-Dash-Liste:

Corran Horn (35)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)

Dash Rendar (36)
Bis an die Grenzen (3)
Schwere Laserkanone (7)
Aufklärungs-Experte (3)
Verbessertes Triebwerk (4)
Outrider (5)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Im Finale dann nochmal die richtige Super-Dash-Liste mit Corran Horn. Das Astifeld konnte ich diesmal wieder etwas breiter aufstellen(gut für den Schwarm, Dash is das Astifeld ja egal). Er stellte seinen Dash wieder gegenüber des Schwarms auf, Corran auf die Andere Seite. Soontir stand im Schwarm. ich wusste das er versuchen würde mit Corran Soontir zu jagen, das sollte der Schwarm verhindern. Er flog dann mit Dash auch erstmal richtung Mitte während Corran in Richtung Schwarm los bretterte. Der Schwarm flog langsam vorwärts und Soontir drehte seine Kreise. Ich wollte ihn ziemlich am Spielfeldrand lassen und erst später eingreifen. Nach ein paar Runden vorsichtigen manövrierens kam dann auch Corran zu nah und die ersten Schilde purzelten. Meinen ersten Block umging er dann noch mit Corran, weil er einfach weiß anstatt grün flog. 2 Runden später musste dann Howlrunner aussteigen, konzentrierter Beschuss von Corran und Dash war dann zu viel. Soontir heftete sich derweil an Dashs Fersen und dort purzelten die ersten Schilde. Corran wurde dann auf 1 Hülle runter geschossen. Da er aber nen K-Turn gemacht hat und eh Schilde aufgeladen hatte, wusste ich wo er hin will und richtete den kompletten Schwarm + Soontir so aus, dass alles auf Corran feuern konnte. Dieser ging dann auch, durch den Doppelschuss der Vorrunde konnte er auch nichtmal mehr feuern. Im Gegenzug verlor ich einen TIE an Dash. Nun musste Soontir also Dash jagen, während der Schwarm versucht zu blocken. Das gelang dann auch Prima. Allerdings stand Dash direkt auf einem Trümmertoken, den ich dann komplett vergaß und Soontir hinter Dash positionierte. Ich schoss hier Dash auf 1 Hülle runter, inklusive dem Crit, das die Wendigkeit um 1 gesenkt wird. Da ich aber wie gesagt nicht mehr an das Trümmerfeld dachte, das komplett unter Dash lag, stellte ich für Soontir nur ne leichte 2 ein und blieb auf dem Feld stehen. Für den Stress bekam ich dann zwar nen Fokustoken aber da war ja noch der Würfel... Gott sei dank kein Krit. Dash war in naher Reichweite geblieben aber meine Würfel wollten das Dash noch mindestens 1 runde überlebt. Im Gegenzug ging der nächste TIE. Also nur noch 2 + den vollen Soontir. Da Soontir auf dem Trümmerfeld mitten drauf stand, musste er beim runterfliegen wieder nen Stress mit nehmen. Allerdings kam wieder kein Crit dabei rum und Dash wurde wieder mal von nem TIE geblockt. Der 2te TIE konnte dann noch auf Dash schießen aber auch Soontir und der nahm Dash dann aus dem Spiel.

100:44 Sieg

In der Ankündigung stand zwar, das 4 Runden und ein TOP-4-Cut gespielt wird, aber die Tschechen wollten von Anfang an nich so lang spielen und mir kam das auch entgegen, ich musste ja wieder heim. So war ich dann nach 4 Runden Swiss auf Platz 1 und hab nun den Titel "Regionalchampion Prag" und Prag steht nun unter Pinker Herrschaft.

Fazit: war nen super Tag mit sehr freundlichen Tschechen die auch sehr erfeut darüber waren, das jemand von Deutschland nach Prag auf ihr Regional fährt. Alles nette Leute, wie die X-Wing-Community eben ist. Ihr Meta ähnelt sehr stark dem unseren, allerdings mangelt es ihnen wohl ein bisschen an Übung, Auch das jemand mit nem Schwarm auftaucht stand bei ihnen nicht auf dem Zettel, sie sagten mir das in Tschechien keiner Schwärme fliegt. Erfreut waren alle Nicht-Krabben-Spieler das ich ne Krabbenliste mit meinem Schwarm auseinander genommen hab, die kotzen über die Krabben genauso wie 45% der Deutschen^^(die die sich in Tschechien nicht über Krabben beschweren spielen sie. In Deutschland kommt aber noch dazu, das sich die Leute, die wissen wie man gegen Krabben spielt, auch nicht beschweren^^)
Auf Platz 2 und 3 waren dann auch Krabbenspieler, auf Platz 4 mein Finalgegner und auf Platz 5 die 3te Krabbenliste.

Listenstatistik:
3 mal Doppelkrabben
3 mal Dash und Corran
2 mal Dash mit Begleitung(1 mal mit B- und A-Wing, 1 mal mit X-Wing und Blount)
1 mal Chewie und Leebo
1 mal 3 B-Wings mit nem Z95
1 mal 3er Interceptorliste

Ursprünglich wollte ich dank des frühen Endes noch bissel Prag anschauen, aber da Unwetter in Deutschland gemeldet wurden(auf meiner Heimstrecke) wollte ich lieber früher zurück sein, um nicht bei schlechtem Wetter fahren zu müssen.

Hoffe euch hat der Spielbericht gefallen^^
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Mattes am So 07 Jun 2015, 22:23

Klasse Bericht und vor allem: Glückwunsch zum Sieg!!

_________________
avatar
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Nic am So 07 Jun 2015, 22:33

Schöner Bericht und herzlichen Glückwunsch

_________________
avatar
Nic
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 08 Jun 2015, 12:39

Danke für den Bericht und somit einige Einblicke in die Spielszene eines anderen Landes. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  arathorn am Mo 08 Jun 2015, 12:48

naja das Meta hängt zumindest dem Isarauen Meta hinterher... kein einziger deci/soontir...keine Kontrollliste...deswegen spielen die auch wohl viele krabben...
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Sarge am Mo 08 Jun 2015, 12:59

Toller Bericht!
Danke Dir!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  arathorn am Mo 08 Jun 2015, 16:48

Unser Token-Loken nochmal grats zum Sieg...mal sehen ob es die Wiener Würstchen im Regional in Bratislava gleichtun können
avatar
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Loken5888 am Mo 08 Jun 2015, 23:52

Danke für die Blumen^^

Ich schreib gern Berichte, wenn ich nich vergess wie die Spiele gelaufen sind^^ Zum einen seh ich dann oft selbst das Spiel nochmal vor mir, zum anderen möcht ich damit anderen nen Einblick in die Turniere geben. Deswegen freu ich mich auch sonst über jeden der iwelche Berichte schreibt^^ Ich wart ja noch sehnsüchtig auf Berichte von Isarauen und Göttingen^^

Ich drück euch die Daumen Arathorn :)
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Darth Bane am Mo 08 Jun 2015, 23:58

Super Bericht! Find es gut wenn sich die X-Wing Community auch international zusammenschließt und man freundschaftliche Kontakte austauscht! Auf nem internationalen Turnier zu spielen ist definitiv eine Erfahrung wert. Ich habe in den USA diese Erfahrungen auch schon machen können! Wobei das bei Leuten für die Englisch auch eine Zweitsprache nochmal spannender ist!

Grats zum Ergebnis!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  D.J. am Di 09 Jun 2015, 18:38

Danke für den tollen Bericht
Hast anschaulich und nachvollziehbar die Spiele beschrieben. Hat mich gut unterhalten und war sehr informativ.

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Prager Regional

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten