Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Di 16 Jun 2015, 22:04

... kommt sowas dabei heraus ;). Hallo! Wie bereits in meinem Begrüßung-Post erwähnt, bin ich ein mehr oder weniger totaler X-Wing Anfänger. Obwohl ich mich schon seit langer Zeit mit diversen Tabletops beschäftige, kann man X-Wing nicht unbedingt mit WHFB oder Flames of War vergleichen, daher tappe ich momentan noch im Dunkeln (nicht, dass es nicht amüsant wäre). Ich würde sehr gerne auf Turnieren spielen und habe den 5.7.2015, also das 6. Mannheimer X-Wing Turnier, als den Startpunkt meiner Karriere anvisiert.

Es geht vor allem eher darum möglichst schnell mit anderen (oder gegen sie ;)) Turnierspielern zu fliegen als von Anfang an um den 1. Platz zu kämpfen, dafür fehlt mir natürlich die Spielerfahrung und wahrscheinlich auch die notwendige "Ausrüstung". Es schreckt mich aber Beides nicht ab, besser sogar, ein Noob zu sein kann auch sehr spannend sein, hängt halt von der Einstellung ab ;). Dennoch würde ich gerne mit einer wenigstens halbwegs sinnvollen Liste zum Turnier erscheinen, nicht weil ich mich nicht blamieren will (das werde ich eh ;)) aber damit ich die Chance habe, etwas aus den Matches zu lernen, was schwer sein könnte, wenn ich meine Flieger bereits nach 10 Minuten wieder einpacken darf.

Die mir zur Verfügung stehende Auswahl ist noch etwas begrenzt, ich habe zuerst Sachen gekauft, die ich cool fand. Es handelt sich um ein Grundset und ein paar Erweiterungen (X-Wing, Y-Wing, TIE Interceptor und TIE Advanced), zum Schluss kam dann die Krönung der ersten Einkaufswelle, nämlich der Falke. Die Idee war, das Schiff, das mir am meisten am Herzen liegt, zum Zentrum der ersten Liste zu machen, somit werden die Niederlagen auch einfacher zu verkraften sein ;). Neben den Millenium Falcon, war der alte, gute X-Wing ein Traum meiner Kindheit (habe ihn leider nie unter dem Weihnachtsbaum gefunden), somit war klar, wer Han in meinen ersten Gefechten begleiten darf. Die Frage ist nur, macht das überhaupt Sinn?

Da ich bestimmt jede Menge Fehler in der Bewegungsphase machen werde, wollte ich Schiffe haben, die einiges einstecken aber auch gut austeilen können - der Falke mit dem 360 Beschusswinkel und Wedge, der in seinem X-Wing Schiffe jagen kann, die nach einer Zusammenkunft mit Han die Flucht ergreifen. Ich habe gelesen, dass "Han-Listen" eine Weile lang sehr stark gewesen sind, natürlich habe ich nicht alle Karten die eine optimale Fat Han Liste ausmachen aber vielleicht ist mein Vorschlag nicht vollkommen hoffnungslos? Was meint ihr (und bitte, keine Gnade, ich kann Kritik gut verkraften ;)), ich freue mich über jeden Tipp!

PS. Falls es für solche Anfänger-Listen einen separaten Thread gibt, tut mir leid, ich hab den nicht gefunden, sollte es der Fall sein, dann würde ich einen netten Mod darum bitten, den Post zu verschieben ;).


Han Solo (46)
Veteraneninstinkte (1)
Luke Skywalker (7)
Chewbacca (Crew) (4)
Verbessertes Triebwerk (4)
Millennium Falke (1)

Wedge Antilles (29)
Treffsicherheit (3)
R5 Astromechdroide (1)
Verbesserte Schilde (4)



Total: 100


View in Yet Another Squad Builder
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Necrogoat am Di 16 Jun 2015, 22:13

Probiers mal in dem Bereich

Flottenverbände der Allianz

_________________
Imperium:

7* 2*
1*
7* 2* 3* 2*TieStriker  4* 3* Tie-A-Prototyp 2* 3* 2* 1*VeteranenDefender  2* 1* 2*Tie-Punisher
2* 2* 1*
1* 2*
avatar
Necrogoat
Veteran des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Di 16 Jun 2015, 22:15

Ah mist... ich kann das ganze wahrscheinlich nicht verschieben, trotzdem danke!

EDIT: Ich werde die Liste einfach da, wo sie hingehört posten, es wäre toll, wenn jemand so nett wäre diesen Thread zu löschen, tut mir leid!
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Widukind am Mi 17 Jun 2015, 07:59

Nun, da der Strang ja jetzt im richtigen Bereich ist, zur Sache:

Ein Millenium Falke mit X-Wing Begleitung ist eine solide Geschichte.
Vielleicht keine, mit der man ein Turnier gewinnt (zumindest, wenn man nciht über alle Ausrüstungskarten verfügt), aber man wird damit Spaß haben.

Tipp:

Lege Dir einen Account bei http://xwing-builder.co.uk/build an und gib an, welche Sets Du Dir gekauft hast.
Dann hast du automatisch alle Ausrüstungskarten zur Auswahl, die du auch besitzt.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x  1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Do 18 Jun 2015, 13:47

Hi und herzlich willkommen hier im Forum. Ich finde es immer gut wen man ein wenig erzählt was und warum man das ganze spielen möchte, deshalb schon einmal von mir vielen Dank dafür. Zu deiner Liste:
Han sieht sehr solide aus und ohne C3-PO oder R2-D2 ist Chewie eine sehr gute Wahl. Der Boost ist dein Freund um aus gegnerische Feuerwinkel zu kommen.
Nun zum Begleitschiff:

Wedge ist super, aber in deiner konstellation sehr schnell abgeschossen. Treffsicherheit bedeutet du hast keinen Fokus in der defensive und mit nur 6 Leben und 2 unmodifizierbaren Ausweichwürfeln wird dein Wedge leider nicht lange überleben. Mein Tipp versuche das überleben von Wedge zu sichern indem du R2-D2 mit dabei hast (keine Treffsicherheit und anderer Droide)oder aber das Schild gegen verbesserte Triebwerke tauschst(oder beides ).
Weiterer wichtiger Tipp zu 2 Schiff Listen. Fliege sie defensiv und abwartend(leichter gesagt als getan). Han versucht schnell in den Rücken bzw an die Seite zu gelangen. Bei Wedge wird das ganze schwieriger.
Alternativ wäre vielleicht  die Liste spielbar.

Han Solo (46)
Millenium Falke (1)
Schwer zu treffen (2)
Bordschütze (5)
verbesserte Triebwerke (4)

und 2 X-Wing Anfängerpiloten

Hier hast du noch weiteres Angriffspotential durch einen weitern Flieger. Dies geht aber natürlich mit verlust Hoher Pilotenwerte einher und kein Chewie. Du musst etwas testen was dir besser liegt.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Do 18 Jun 2015, 21:57

Hi! Vielen Dank für die Tipps, ihr habt mir ein bisschen Mut gemacht, habe bisher eher wenig Gutes über den alten, guten X-Wing gelesen (ich bin noch mit den verschiedenen Änderungen in der Meta im Verlauf der Entwicklung des Spiels nicht ganz vertraut, anscheinend war der Flieger früher wesentlich besser).

Ich werde versuchen mir den Tipp über defensives und vorsichtiges Fliegen ans Herz zu legen ;). Nachdem ich mich bei xwing-builder (danke Widukind) angemeldet habe und die Vorschläge von dem Kopfgeldjäger durch den Kopf gehen ließ, blieb folgendes übrig:

100 points

Pilots
------

Wedge Antilles (37)
X-Wing (29), R2-D2 (4), Verbessertes Triebwerk (4)

Han Solo (63)
YT-1300 (46), Veteraneninstinkte (1), Luke Skywalker (7), Chewbacca (4), Millennium Falke (1), Verbessertes Triebwerk (4)


Die Idee mit zwei Rookies finde ich auch schick, der Bordschütze fehlt mir momentan noch aber es dürfte nicht so schwer sein, den für 1-2 Testflüge von einem Kumpel zu leihen. Ich bin auch auf den Thread gestoßen, in dem verschiedene Begleiter für den Falken diskutiert werden, lauter interessante Ideen, die ich wahrscheinlich irgendwann ausprobieren werde!
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Der Sigmarpriester am Do 18 Jun 2015, 22:53

Mit Wedge Antilles und Verbessertes Triebwerk macht man eh nichts falsch und den speed wirrste lieben. Wobei der Junge mit Jagdinstinkt/ Einsammer Wolf noch mal ein ticken fieser wird. Aber man kann als Anfänger leider nicht alles haben
avatar
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Widukind am Do 18 Jun 2015, 22:59

Das ist eine solide Liste, mit der du deinen Spaß haben wirst.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x  1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Ringl am Fr 19 Jun 2015, 12:39

Gut geflogen sicher eine brauchbare Liste. Bei zwei Schiffen musst du aber wirklich höllisch aufpassen, weil ein Abschuss dich die Hälfte deiner Feuerkraft kostet (und sehr viele Punkte für die Spielewertung im Turnier). Mit den hohen Pilotenwerten und den Triebwerken kann man aber zumeist sehr gut gegnerischen Schußwinkeln entkommen. Mit Wedge würde ich im Zweifelsfall und je nach Situation auch eher wegboosten, es sei denn er kann einen fast sicheren Abschuss landen. Aber der X-Wing ist mit seiner Wendigkeit 2 nicht sonderlich stabil, also lieber kein unnötiges Risiko.
avatar
Ringl
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Der Sigmarpriester am Fr 19 Jun 2015, 13:00

Ringl da haste auch recht der X-Wing an sich ist auch peinliche Nr. von FFG. Wobei die Namen-haften Piloten noch recht gute Fähigkeiten haben und mit Schub ist es dann eh egal das man seine Aktion darin einsetzt.
Einsammer Wolf oder Jagdinstinkt wären da eine gute Wahl für den Elite Slot, um die Angriffe besser deuch zugekommen.
avatar
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 19 Jun 2015, 13:37

Natürlich gibt es da vieles zu verbessern aber immer bedenken,dass unser Thread ersteller ein Neuling mit begrenzten Karten ist. (Mea Culpa ich hatte verwechselt, dass der Bordschütze nicht im Falken sondern in der Firespray als Karte dabei ist). Ein Punkt den Ringl anspricht ist aber ein ganz entscheidener. Du musst Jagd auf Flieger machen die zusammen mehr Punkte bringen als dein Wedge. Diesen wirst du wahrscheinlich nicht bis zum Spielende halten können. Hast du am Ende jedoch oder zwischendurch mehr als 37 Punkte beim Gegner abgeschossen gehört der Sieg so gut wie dir. Gegen andere Super Hans ist dies auch extrem wichtig im Hinterkopf zu haben. Ich glaube mit der Liste wirst du einige Siege einfahren. Viel Spaß damit
Jetzt heißt es ran an die Matte und üben, üben, üben. Auch wenn der Falke einiges verzeiht so kann man aber auch vieles falsch und richtig machen. (Züge vorrausahnen, wo will ich übernächste Runde stehen, Mist da ist ein Asti etc.) Als Tipp falls du die Turnier Regeln noch nicht gelesen hast. Du darfst 3 eigene Astis/Trümmerfelder mit auf das Turnier nehmen. Nimm die kleinen(als Noob).
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Widukind am Fr 19 Jun 2015, 13:56

Viel wichtiger als die Liste ist eine realistische Einstellung:
Als Anfänger wirst du vermutlich eh nicht gleich den ersten Platz holen, also gehe hin, habe Spaß, und lerne.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x  1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Fr 19 Jun 2015, 19:59

Nochmal vielen Dank für alle Antworten, ihr seid super ;). Was die Einstellung angeht, klar, es mir absolut bewusst, dass ich nicht wirklich, um die vorderen Plätze kämpfen werde, das ist auch absolut in Ordnung. Vielmehr geht es mir darum, mit einer Liste zu erscheinen, die mir eben den einen oder anderen Fehler verzeihen wird (das erhoffe ich mir vor allem von dem Falken) und ermöglicht lange genug im Spiel zu bleiben, um ein bisschen Erfahrung zu sammeln.

Die Sammlung wird mit Sicherheit wachsen (ich habe mich schon länger nicht mehr so auf mein Geburtstag gefreut, irgendwann ist man so alt, dass es einfach nur ein netter Abend mit der Familie ist, bei dem man die eventuellen Geschenke konsumiert ;)) aber es freut mich sehr, dass ich mit dem, was ich im Hangar stehen habe, schon etwas sinnvolles auf die Matte stellen kann. Auch wenn ich noch keinen C3P0 oder drei Z's zur Verfügung habe (wobei die Z's irgendwann gekauft werden, da ich mich noch an die alten X-Wing Videospiele erinnern kann, in denen man die alten Kisten fliegen durfte, ich fand schon damals, dass sie sehr viel Charakter haben).

Ich berichte euch auch sehr gerne, wie es dann im Juli gelaufen ist, ein Turnier aus der Sicht eines Newbs ;).
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Sa 20 Jun 2015, 12:04



So lobe ich mir das

Viel Spaß auf dem Turnier.
Ich freue mich auf deinen Bericht. Hier ist eben alles graue Theorie.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 06 Jul 2015, 12:42

Danke für deinen Bericht im Turnier Thread
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Mo 06 Jul 2015, 20:09

@Kopfgeldjäger, gerne, hoffe es hat euch gefallen ;). Nicht viel in Sachen Analyse aber (hoffentlich) unterhaltsam.

Turnier ist vorbei, ein Turnier steht an. Theoretisch könnte ich einfach die gleiche Liste nehmen und weiterhin fleißig üben. Allerdings hat sich meine Sammlung ein wenig vergrößert, bzw. wird sich nach dem Besuch im Orcish Outpost in Mainz am Donnerstag vergrößern. Ein B-Wing, ein E-Wing, ein Phantom und ein Defender stehen auf der Einkaufsliste. Da ich öfters die Gelegenheit habe auch mit meinem Bruder zu spielen, der ein froher Anhänger des Imperiums ist, versuche ich beide Seiten gleichmäßig aufzubauen, was den Vorteil hat, dass mir mehr Karten zur Verfügung stehen als wenn ich nur eine Fraktion sammeln würde.

Da ich nicht alles ändern möchte, bleiben die Grundgedanken erhalten. Liste mit zwei Schiffen, die gut austeilen aber auch einstecken können. Bei dem Falken ändert sich der Pilot und als Begleiter habe ich mich diesmal für Corran Horn entschieden (man hört ja nur Gutes über den Kerl... ). Ich weiß, dass es Übung erfordert, den E-Wing zu fliegen aber glaube gleichzeitig, dass er dank seiner erhöhten (im Vergleich zu dem X-Wing) Wendigkeit länger überleben und schneller aus heiklen Situation rauskommen kann. Es ist nicht einfach, sich von Wedge zu trennen, vor allem nach seiner Vorstellung am letzten Wochenende aber ich werde wahrscheinlich versuchen ihn bald in einer Liste mit mehreren kleinen Schiffen und nicht als Begleiter für den Falken, unterzubringen.

Ein Corran Horn kostet allerdings ein kleines Vermögen an Punkten. Nachdem ich versuchte Han trotzdem in die Liste reinzuquetschen, ging ich auf die Suche nach anderen Vorschlägen und sah, dass Chewie eine gute alternative darstellt. Ich meine, die folgende Liste irgendwo hier im Forum gesehen zu haben, vielleicht mit ein paar leichten Änderungen (C3PO? kein Jagdinstinkt?), jedenfalls will ich nicht behaupten, dass es meine Eigenkreation sei:

Chewbacca (50)
YT-1300 (42), Jagdinstinkt (3), Millennium Falke (1), Verbessertes Triebwerk (4)

Corran Horn (48)
E-Wing (35), R2-D2 (4), Feuerkontrollsystem (2), Bis an die Grenzen (3), Verbessertes Triebwerk (4)

Da ich eine Kopie von "Bis an die Grenzen" aus Mannheim mit nach hause nehmen konnte, kann ich sie auch so spielen. Die Frage wäre, würdet ihr sagen, dass meine nächsten Einkäufe Sinn machen oder glaubt ihr, dass ich bei Wedge bleiben (ich hätte ja absolut nichts dagegen ;) es muss nicht unbedingt Corran sein, er scheint aber recht hart zu sein) und die alte Liste mit ein paar anderen Erweiterungen optimieren sollte?

_________________
Wedge macht das schon.
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Beni_S am Mo 06 Jul 2015, 22:39

Wir haben zwar in Mannheim nicht gespielt, aber ich habe ein paar Runden von deinen Spielen mitbekommen. Corran Horn mit Push the Limit ist sehr mächtig, vor allem mit dem zusätzlichen Schub durch die Triebwerke. Aber wie du schon sagtest, extrem teuer. Dagegen ist Chewie etwas schwach auf der Brust und mit seinem PS von 5 ist das Triebwerk auch nicht so stark wie zb auf Han. Zuviele Schiffen fliegen nach ihm und dann wäre ein Evade oder Fokus für die Verteidigung als Aktion einfach wichtiger um auf der sicheren Seite zu sein was die Schadensbegrenzung angeht. Der große Vorteil von dem üblichen 42 Punkte Corran Horn ist ja der Pilotenwert von 10, er fliegt meist nach allen anderen und hat eine Faßrolle zur Korrektur.
Chewie lässt sich schon sehr gut als Tank spielen. Entweder mit C3PO oder auch mit Jan Ors und Aufklärungsexperten (Push the Limit und der Titel gehen natürlich auch noch. 2 Evades und 1 Fokus). Wenn es bei den Rebellen wirklich eine zwei Schiff-Liste sein muss kommst du wohl um den E-Wing nicht herum. Es gibt auch Listen mit B-Wings als Begleitung zu den YT's, das ist wohl Geschmackssache und Selbsteinschätzung, womit man besser zurecht kommt.
avatar
Beni_S
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Durandell am Di 07 Jul 2015, 09:30

Moin moin..... schöne Berichte und schon mal Grats zum gelungen Turniereinstieg :-)

Bin ja selbst Anhänger der Rebellen und würde eher in eine andere Richtung mit Horn gehen....spiele ihn jetzt schon von Anfang an und meiner Meinung nach ist die Veteraneninstinkt wichtiger bei ihm wie die Bis an die Grenzen. .... das zu letzt fliegen ist sehr gut bei ihm und auch das vorher schiessen..... Also eher dann das hier bei ihm......

Corran Horn
Veteraneninstikt
FKS
R2-D2
= 42 Pkt. eventuell noch mit Schild dazu, sind dann +4......

Da hast dann auch mehr Punkte frei für den Falken...egal in welcher Version.....ich nehme immer den Chebacca als Panzer mit....andere dann Han.....ist beides gut.

_________________
Reich ist ein Volk wenn es Helden hat, arm ist ein Volk wenn es Helden braucht.........
avatar
Durandell
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Di 07 Jul 2015, 10:24

Hallo! Danke für die Antworten. Ich merke gerade selbst, dass es wohl war ist, dass Anfänger gerne mit der Ausstattung übertreiben. Man sieht so 'nen E-Wing mit allen tollen Upgrade-Möglichkeiten und will plötzlich alles reinpacken, was geht. Die "42er" Variante klingt tatsächlich cool und lässt sogar für Han ein bisschen Platz. Ich habe jetzt einfach alle euren Vorschläge in den Armybuilder übernommen und es kamen zwei Listen dabei heraus:

#1

Chewbacca (55)
YT-1300 (42), Bis an die Grenzen (3), Jan Ors (2), Aufklärungsexperte (3), Millennium Falke (1), Verbesserte Schilde (4)

Corran Horn (42)
E-Wing (35), R2-D2 (4), Feuerkontrollsystem (2), Veteraneninstinkte (1)


#2

Han Solo (58)
YT-1300 (46), Jagdinstinkt (3), Chewbacca (4), Millennium Falke (1), Verbessertes Triebwerk (4)

Corran Horn (42)
E-Wing (35), R2-D2 (4), Feuerkontrollsystem (2), Veteraneninstinkte (1)


Vorteil der zweiten Liste ist, es wäre wesentlich einfacher an die Karten zu kommen, die Fliegerasse der Rebellenallianz sind im Moment ziemlich schwer zu kriegen. Dafür finde ich Chewie mit Jan Ors und den Aufklärungsexperten sehr interessant (auch weil ich Jedi Knight II: Jedi Outcast früher so oft durchgespielt habe, dass ich manchmal zusammen mit den Charakteren redete und Jan und Kyle gehören mitunter zu meinen Lieblingscharakteren aus dem SW Universum ;)). Liste #1 hat noch 3 Punkte offen, sollte ich vielleicht Tarnvorrichtung in Betracht ziehen?

_________________
Wedge macht das schon.
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Darth Bane am Di 07 Jul 2015, 11:10

Nimm die erste Liste und gib Corran statt ein verbessertes Triebwerk. Gerade mit PS 10 möchte er sich nochmal neu positionieren und da mag die Fassrolle zwar nützlich, aber leider nicht ausreichend sein - wie ich selber neulich erst schmerzhaft erfahren durfte. Insbesondere im "Late-Game" (wo nicht mehr viele Schiffe stehen) ist Corrans Bewegungsfreiheit fast unersetzlich!

Wobei ich dir auch den "Bis an die Grenzen" Corran empfehle. Die ganzen Rebellen-Spieler preisen den PS 10 Corran zwar, aber aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, das ein paar miese grüne Würfel dann ganz schnell das Salz in der Suppe sind. Freilich kann sich der PS 8 Corran nicht so gut positionieren, hat dann aber meist auch die Option Fokus + Ausweichen zu nehmen und etwas mehr auszuhalten - was in Kombination mit dem Droiden schon ne Wucht ist. Ist aber ne Geschmacksfrage

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 07 Jul 2015, 12:07

Hey und nochmal hier danke für den coolen Bericht. Zu deinen Listen:
Liste 1 ist defensiv der Hammer, aber ohne Luke/Bordschütze fehlt dir die Möglichkeit des rerolls und manchmal ist Chewie dein einziger Angreifer in einer Runde. Glaube mir Chewie zu fliegen ist ganz anders als Han zu spielen.
Falls du bei der Lösung bleibst solltest du auch mal über ein Target Lock bei Chewie nachdenken. Sei dir aber vor allem bewusst das die defensive deine stärke ist. Falls du übrigens inzwischen über verbesserte Hülle verfügst ist diese auf Chewie eigentlich so gut wie ein Schild.

In Liste 2 stellt sich die Frage wie gut ist der Jagdinstinkt ohne Bordschütze. Bedenke, dass du jeden Würfel nur einmal nachwürfeln darfst(aber man andererseits mal 2 treffer würfelt im ersten wurf). Entschlossenheit ist eine Alternative mit der du ein drittel der Krits abwerfen kannst.Schwer zu treffen (ein wenig gamble) und Veteraneninstinkt sind auch optionen.

Sehr wichtig bei Corran nie in geballtes Feuer geraten (gilt natürlich eigentlich für alle Piloten aber mit Corran kann man das gut verhindern). Übe die Fassrolle sie ist dein wichtigster defensiv Verbündeter danach kommt erst Evade . Fliege ihn vorsichtig und nutze seine Fähigkeeit des Doppelschußes fast immer und positioniere dich danach neu. Einer der wichtigsten upgrades ist übrigens Feuerkontrollsystem (Fire-control system)

Wie immer ist das meiste hier wieder Theorie und du musst deinen Flugstil finden. Auch hier gilt wieder üben üben üben
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Fr 10 Jul 2015, 22:34

Vielen Dank für die Tipps meine Herren! Meine Sammlung ist nun in den letzten zwei Tagen um einiges gewachsen und ich kann die Chewie/Corran Liste tatsächlich auf die Matte stellen. Die Fliegerasse der Rebellen habe ich zwar auf englisch gekauft (ich weigerte mich über 30€ für die deutsche Version zu zahlen ;)) aber da ich noch nie was gegen diese Sprache hatte, sehe ich es nicht wirklich als Problem an.

Ich habe jetzt nochmal alle Vorschläge berücksichtigt und werde jetzt wahrscheinlich in den nächsten Wochen mit der folgenden Liste unterwegs sein:

Corran Horn (46)
E-Wing (35), R2-D2 (4), Feuerkontrollsystem (2), Veteraneninstinkte (1), Verbessertes Triebwerk (4)

Chewbacca (54)
YT-1300 (42), Bis an die Grenzen (3), Jan Ors (2), Aufklärungsexperte (3), Millennium Falke (1), Verbesserte Hülle (3)

Ein sehr überlebensfähiger Chewie (ich finde die Kombination mit Bis an die Grenzen, Jan Ors und Aufklärungsexperte fantastisch, danke nochmal @Beni_S!) und Corran mit Schub. Verbessertes Triebwerk hat mir schon bei Wedge sehr gut gefallen. Wie gesagt, ich werde jetzt wahrscheinlich eine Weile mit der Liste fliegen, einfach um sich mit den Schiffen anzufreunden und mich auch darauf konzentrieren zu können, das Spiel selbst besser zu beherrschen. Wenn alles gut läuft werde ich euch auch nach dem Düsseldorf-Abenteuer ein Bericht erstatten ;).

_________________
Wedge macht das schon.
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Sa 11 Jul 2015, 11:17

Die Liste sieht solide aus

Eine Änderung über die du vielleicht nachdenken solltest ist den Aufklärungsexperten gegen
zu tauschen. So bekommst du einen Fokus/Evade sobald du Stress abbaust. Hilft gegen Stressverteiler, beim geblockt werden und du bist noch flexibler was dein Aktionsmanagment angeht.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Di 21 Jul 2015, 00:08

So, die erste Hälfte des Berichts ist nun Verfügbar ;) der Rest kommt irgendwann morgen Abend. Nochmals vielen Dank an diejenigen, die mir bei dem Erstellen der Liste geholfen haben!

_________________
Wedge macht das schon.
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  DrWhisky am Di 21 Jul 2015, 21:44

Okay, sorry für den double Post, wollte nur bescheid sagen, dass ich die drei letzten Spiele aus Düsseldorf dem Bericht hinzugefügt habe ;).

_________________
Wedge macht das schon.
avatar
DrWhisky
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Wenn ein Newb auf ein Turnier fahren möchte...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten