[100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 28 Jul 2015, 17:36

Hi Leute,

ich würde gerne folgende Liste zur Diskussion stellen:

Eaden Vrill(32)
Ionenkanone (3)
Taktiker (2)
Kurzstreckenlaser (2)

Pilot der Goldstaffel (18)
Ionengeschütz (5)
R3A2 (2)
BTL-A4-Y-Wing (0)

Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

https://geordanr.github.io/xwing/?f=Rebel%20Alliance&d=v3!s!93:22,-1,61👎4:;64👎-1👎;9:0,-1,-1,69:21:-1:;46:0,-1👎-1:

Die Idee dahinter ist wohl relativ klar. Ich versuche den Gegner zu ionisiern und zu stressen und die Kontrolle zu erlangen. Ich habe relativ lange anstatt Eaden einen B-Wing mit Ionenkanone + einen weiteren Z gespielt und hatte auch viele gute Spiele.Allerdings glaube ich mit der neuen Liste einen guten Mann für das Endspiel zu haben. Greift der Gegner früh Eaden an muss er damit rechnen, dass dieser lange überlebt und der Rest des Squads mehrfach stresst und ionisiert.

Der Kurzstreckenlaser ist ein Test und steht zur Diskussion.

Roark hat sich immer bezahlt gemacht. Phantome werden ungetarnt beschossen oder ein Pilot der nur noch wenige Leben hat macht noch einen letzten Schuß. Schutz vor Jagdinstinkt.

Y-Wing: Unangefochten das beste Kontrollelement. Verhandelbar Titel oder nicht. Eventuell eine Bombe

Kopfjäger: Zusätzliche Schadensquelle und blockt manchmal Gegner.

Was haltet ihr von der Liste?
Was sind eure Vorschläge?
Ich freue mich über jede anregung und auch fragen sind erwünscht.
Danke im vorraus
Getestet wird morgen.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Canislupus am Di 28 Jul 2015, 19:17

Ich habe damals in Iserlohn gegen eine ähnliche Liste gespielt und verloren. Es war ein spannendes Match.
Allerdings sass nicht Eaden am Steuer sondern der Space Fringer. Ich würde die Liste einfach testen. Roark ist da auf jedenfall mal sinnvoll. (Meine Liste damals hatte auch Roark drin allerdings mit Blaster, was sich als fatal rausgestellt hat )

_________________
"Squadleaders, we´ve picked up a new Group of Signals, ... enemy Fighters coming your way!" :

                K-Wing          

  
 
                    VeteranenDefender   Tie-Punisher     

IG-2000 IG-2000   StarViper  StarViper  M3-A  Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum      YV-666 Mist-Hunter   
avatar
Canislupus
Einwohner des MER


http://http:/siegen-spielt.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Do 30 Jul 2015, 11:54

So Liste getestet und für ganz ok befunden. Mit dem Yt-2400 muss ich noch üben. Anti Pursuit Laser kann wohl raus und eventuell Autoblaster nehmen statt Ionenkanone oder eine Bombe auf den Y-Wing. Es ging gestern gegen Kath und 4 Ties und gegen Carnor mit 2 Phantomen. Beide Spiele nach Punkten knapp verloren. Im ersten Spiel konnte ich Kath nicht von der Platte holen. Im zweiten nur Carnor und habe im Gegenzug Roark und einen Z verloren. Eaden werde ich als Flanker einsetzen. Ich muss den Squad noch defensiver fliegen und mir Gedanken um Astiplatzierung machen. Der Titel auf den Y Wing ist Segen und Fluch muss ich mit üben. Eventuell ersetze ich auch mal Roark. Fliegt sich doch anders als der Squad mit B und Z statt Eaden.
Über Vorschläge eurerseits freue ich mich.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 25 Aug 2015, 16:40

Morgen habe ich mal vor ohne Roark anzutreten. Auch der Z fliegt raus. Der neue im Team wird der sichere Kontrolltyp (sofern ich eine Aktion habe). Ten Numb in dieser Konfiguration

Ten Numb (31)
Berechnung (1)
Ionenkanone (3)
Feuerkontrollsystem (2)

Insgesammt 37 Punkte.

Von diesen Ten Numb habe ich mal hier im Forum gelesen. Mal sehen ob er es bringt
In diesmen Squad vereinigen sich nun sehr viele Kontrollelemente(Ionisieren, Autoschaden und Stress).
Vielleicht zu viele?
Ein Problem welches ich sehe ist die Qual der Wahl bei Ten Primär oder Sekundär zu schiessen.
Eaden bekommt den Taktischen Störsender statt Kurzstreckenlaser (Anti-pursuit lasers) und der Y wird ohne Titel fliegen.
Bin gespannt ob es (Turnier) tauglich ist.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Dexter am Di 25 Aug 2015, 16:48

Also ich habe diesen Ten mal auf ein Turnier geführt. Allerdings Verbesserte Sensoren (Advanced Sensors) statt Feuerkontrollsystem (Fire-control system).
Der Ionenmarker sitzt mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Du musst danach dann aber bereit stehen um das auszunutzen.
Also im Idealfall das Opfer auch stressen.

Ich hatte im Turnier auf Soontiere und Krabben gehofft (Hatte noch Nera mit Flechette-Torpedos dabei), bin aber leider auf Y-Wings, YTs und so Zeug getroffen.
Hier nachzulesen.
Aber Spaß macht der gute so auf jeden Fall!!!
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 25 Aug 2015, 17:25

Ja die Sensoren sind sicher eine Überlegung wert. Kontrolle ist wirklich großes Stellungsspiel auch wenn man dann weiss wo er hingelangt durch die Sensoren würde eine Fassrolle vor der Bewegung sicher einiges bringen. Ich habe an das Feuerkontrollsystem (Fire-control system) gedacht, da ich den Fokus ja für nur einen Würfel nutzen kann bzw will. Mit dem zusätzlichen Targetlock hoffe ich auf noch höhere Wahrscheinlichkeit einen Krit oder ein Auge zu werfen. Ich halte die Idee beim spielen mal im Hinterkopf schlafe die Nacht drüber und probiere es vielleicht so. Denke beides hat seine vor und Nachteile. Danke schonmal.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Photon am Di 25 Aug 2015, 18:00

Hi,

ich hab die Tage auch etwas mit Eadon gebastelt

Tarn Mison (23)
R7-Astromech-Droide (2)

Etahn A'baht (32)
Einsamer Wolf (2)
Feuerkontrollsystem (2)
R3-A2 (2)

Eaden Vrill (32)
"Mangler"-Kanonen (4)
Taktischer Störsender (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Da war der Plan Eadon und Tarn zusammen zu halten und Etahn ist der Flanker.
Hat bei den beiden Spielen gegen ne Dezi + Kreischi + Tie Adv ganz gut funktioniert. Allerdings hat mein Kumpel ausversehen mich beschiessen, in der Eile hatte er gelesen das Kreischi einen zusätzlichen Angriffswürfel bringt. Und ich hab mich immer gewundert woher er die 5 Roten Würfel nimmt. Wurde so dann doch böse zusammen geschossen. Ist aber für mich eine Liste die Funktioieren könnte und auch spaß beim fliegen macht.
Hab das ganze im ersten Spiel mit Flechette Torpedos getestet. Kam aber nie dazu die abzuschiessen, weil bei niedrigem PS ist Fokus eigentlich immer besser.

_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 25 Aug 2015, 19:50

Hey
ich finde du hast etwas wenig Kontrolle in dem Squad("nur" R3A2).
Einen Taktiker auf Eaden sehe ich als Pflicht zumindest solltest du den Crewslot verwenden der ist einfach Gold wert.
Mangler und Eaden finde ich ein wenig übertrieben (ok gegen Decimatoren natürlich wirklich stark) der Gegner weicht ja auch mal Schaden aus.
Lone wolf und feuerkontrollsystem überschneiden sich im Angriff (jeder Würfel darf ja nur einmal neu geworfen werden).
Aber grundsätzlich sind schöne Effekte in deinem Build und meine Ideen sind auch nur als Denkanstösse gedacht. Es gilt sowieso immer an der Matte testen und spielen was Spaß macht.
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Photon am Mi 26 Aug 2015, 07:44

Hi,

Beim Ethan mit dem Stress Droiden bin ich mir nicht sicher ob ich immer grün Fliegen kann/will um Aktionen zu haben. Daher finde ich Einsamer Wolf immer einen gute Karte, weil sie ja beim Angriff und Verteidigen benutzt werden kann. Das Feuerkontroll System eben um gezielt den Angriff zu verstärken, allerdings kann man nicht immer so fliegen das man sie auch gleich wieder ausgeben kann. Mit PS 5 gegen bewegliche Monster wie Abfangjäger, A-Wing usw. muss man schon sehr weit planen. Deswegen die Kombi aus Einsamer Wolf und Feuerkontroll System.
Vielleicht noch ein Alternative ist der Störsender.

Taktiker auf Eaden habe ich auch hin und her überlegt. Dann passt aber auch die Mangler Kanone nicht rein. Gut die Alternative ist dann natürlich die Ionenkanone und den Taktiker. Finde aber den Taktiker muss man gut überlegen wie man fliegt damit man ihn überhaupt einsetzen darf, weil Feuerwinkel und Reichweite 2 sind schon ganz schöne Grenzen.


_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kopfgeldjäger am Do 27 Aug 2015, 12:56

Hi
Photon schrieb:

Finde aber den Taktiker muss man gut überlegen wie man fliegt damit man ihn überhaupt einsetzen darf, weil Feuerwinkel und Reichweite 2 sind schon ganz schöne Grenzen.


Diese muss aber vor allem dein Gegner auch berechnen dank Fassrolle und dem guten Manöverrad klappt es doch häufig mit dem Effekt (vor allem gegen niedrige Pilotenwerte). Das ist aber meine Meinung und Erfahrung im eigen Spielkreis.

Nun zu meiner Liste oben, welche ich gestern getestet habe. Es ging gegen Boosk und Boba (die hatten mal wieder den gleichen Auftrag) und ich dachte das wird schwer 2 Großschiffe . Allerdings war dieser Kampf kaum Aussage kräftig. Mein Gegner hat dem Würfelgott verärgert und schaffte es diversemale den Y wing nicht zu treffen trotz Bordschütze. Boba rauchte früh ab (Ich konnte ihn 2 Runden auf einem Asti parken) Boosk schoß noch den Y wing runter und Eadens Schilde allerdings war ich da schon hinter dem YV der dann auch schnell von der Platte ging. Der Z war dann auch kein Problem mehr für Ten. Leider aufgrund der sehr schlechten Würfel meines Gegners (und dem ersten Spiel mit Boosk) kein wirklich Aussagekräftiges Spiel.

Fazit: Der Spaß bei mir war hoch mit der Liste viele schöne Effekte, ob es reicht für eine Turnier Liste weiß ich nicht (tendenz ehr nicht). Ten hat überzeugt beim nächsten mal aber mit den Sensoren. Sie hätten schon oft helfen können. (danke Dexter war immer im Hinterkopf) Feuerkontrollsystem (Fire-control system) war aber auch gut
avatar
Kopfgeldjäger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Dexter am Do 27 Aug 2015, 13:01

Kopfgeldjäger schrieb: Ten hat überzeugt beim nächsten mal aber mit den Sensoren. Sie hätten schon oft helfen können. (danke Dexter war immer im Hinterkopf) Feuerkontrollsystem (Fire-control system) war aber auch gut

Ja, wir brauchen endlich einen B-Wing mit zwei Sensorslots
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Photon am Mo 31 Aug 2015, 12:15

hi,

hab am Wochenende auf einem kleinen Turnier die Kombi:

Eadon + Ionen + Taktiker
Ethan + Feuerkontroll + Einsamer Wolf + R3A2
Tarn + R7

Resultat war leider drei mal verloren.
Erstes Spiel gegen 2 Phantome + Tie Adv. - hätte ich gewinnen können wenn ich am Schluss nur noch defensiev Gespielt hätte. Zudem sind 75 min lang...
Zweites Spiel gegen Dezi + 2 Tie - hab ich leider mit schlechten Manöver im Asteroidenfeld böse den Start versaut und konnte mich nicht in gute Stellung bringen
Drittes Spiel gegen Phantom + Soontir + Tie Adv. - auch sehr schlecht geflogen und zu recht auch von der Spielfläche geschossen.

Erkenntnis:
Ionenkanone hat 2 - 3 mal geschossen insgesammt.
Taktiker hat nur 3 mal gezündet
Ethan hab ich immer so dumm geparkt das seine Fähigkeit nicht groß zum Einsatz kam
Tarn ist der Held, weil er immer am längsten gelebt hat. Vielleicht den etwas gefährlicher machen
UND ganz wichtig: besser fliegen üben!

_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Beni_S am Mo 31 Aug 2015, 12:59

Das mit den Doppelphantoms war ich. Ich glaube Einsamer Wolf ist nicht gerade das beste Upgrade für Ethan. Erstmal soll er ja Stress verteilen und dann soll dein restlicher Squad noch von seiner Fähigkeit profitieren. Ich finde das verträgt sich mit Lone Wolf nicht so gut.

Als erste Stressquelle für Eaden hast du ja nur Ethan. Der Taktiker verteilt den Stress erst nach dem Angriff und auch nur im 90° Feuerwinkel. Außerdem funktioniert die Fähigkeit von Eaden nur mit der Primärwaffe, also nicht mit der Ionenkanone. Ich denke die Liste mit nur einer Stressquelle zu spielen ist recht schwer. Eaden ist als Schadensquelle wirklich nur sinnvoll wenn er auf gestresste Ziele feuert und das in 360°.

Hier mal ein Vorschlag, unter der Voraussetzung das es bei den drei Schiffen bleiben soll:
Eaden Vrill (32)
Geheimagent (1)
Ion Projector (2)

Etahn A'baht (32)
Feuerkontrollsystem (2)
R3-A2 (2)

Tarn Mison (23)
R7-Astromech-Droide (2)
Verbesserte Schilde (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Tarn wird mit mehr Schilden noch biestiger. Eaden schaut sich die Manöver des Gegners an und kann mit der Barrel Roll den Zusammenstoß erzwingen, dann triggert der Ionenprojektor. Eine Alternative wären noch die Flechette Torpedos auf Ethan und Ausfallsichere Munition statt dem Ionenprojektor und dem Agenten, so kannst du Doppelstress verteilen. Das ist nur eine Idee, aber wirklich sinnvoll wäre noch eine Stressquelle mehr um Eaden zur Geltung zu bringen.
avatar
Beni_S
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Kettch am Mo 31 Aug 2015, 13:38

Ich hab mit folgender Liste gestern den 3. Platz beim Turnier in Mannheim geholt:

Corran Horn (35)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)

Pilot der Gold-Staffel (18)
Ionengeschütz (5)
R3-A2 (2)
BTL-A4-Y-Wing (0)

Eaden Vrill (32)
Geheimagent (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Insgesamt 3 Siege und dann eine denkbar knappe Niederlage im Finale.

Spiel 1 gegen Chewbacca, Biggs und Ethan Abath: 100-0 Sieg
Spiel 2 gegen Doomshuttle, Echo + Soontir: 100-42 Sieg
Spiel 3 gegen BBBY: 100-25 Sieg
Spiel 4 gegen Chiraneau + Whisper 0-33 Niederlage (eine Hülle auf Chiraneau hat mich vom Turniersieg getrennt)

War mit der Liste schon recht zufrieden, vor allem gegen BBBY konnte Eaden glänzen.
Im Finalspiel habe ich "verbesserte Triebwerke" auf Corran schmerzlich vermisst. Ich bin gegen den schwer angeschlagenen Deci nicht mehr hinterhergekommen, um den Todesstoß zu verpassen.

Ansonsten ist an der Liste noch schade, dass Eaden einen höheren Pilotenwert hat, als der Y-Wing -> d.h. er kriegt den Zusatzwürfel erst ab der zweiten Runde...mir ist aber noch keine zufriedenstellende Lösung eingefallen.

_________________
Yub Yub, Commander!

Mein Hangar:

             
       Tie-Punisher
     
       Tie-A-Prototyp
         


Z95Scum Z95Scum M3-A
Y-WingScum
StarViper    Mist-Hunter
IG-2000    YV-666  Punishing-One  Punishing-One


       
 K-Wing   
   Ghost-Shuttle
Ghost
avatar
Kettch
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Eaden Vrill Kontrollsquad

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten