Super Dash oder Fat Han?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  D.J. am Di 08 Sep 2015, 13:24

Knocker schrieb:
Urobe schrieb:
Entschlossenheit macht Chewie noch stabiler und mit 3PO im Gepäck rät man eh immer, dass man keinen Evade würfelt (zumindest sollte man es) so hat man einen garantiert. So kann man dann Einsamer Wolf auf Dash legen, dem passt er, meiner Meinung nach, besser.

Das verstehe ich nicht.  
Ich hatte Chewie bisher immer so interpretiert das man alle umgedrehten Karten ignoriert, also auch die mit Pilot.
Also wäre danach Entschlossenheit doppelt gemoppelt.

Wo ist mein Denkfehler?

Soweit ich die Fähigkeit von Chewie verstehe, dreht er offene Schadenskarten einfach um, ignoriert also kritische Treffer oder Treffer der Protonenbombe und macht daraus "normale" Treffer.
Die Fähigkeit "Entschlossenheit" sorgt aber nach meinem Verständnis dafür, dass ein Pilotentreffer gar nicht erst gewertet wird.
Chewie sieht sich also die offene Karte an, sieht den Pilotenschaden und legt sie direkt weg, ohne Schaden zu nehmen.

Soweit jedenfalls habe ich diese Kombi verstanden?

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  Dexter am Di 08 Sep 2015, 13:25

Entschlossenheit dreht den Pilotentreffer aber nicht nur um, sondern legt ihn ab.
Du bekommst überhaupt keinen Schaden.
Ninja
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  Urobe am Di 08 Sep 2015, 14:44

D.J. schrieb:
Soweit ich die Fähigkeit von Chewie verstehe, dreht er offene Schadenskarten einfach um, ignoriert also kritische Treffer oder Treffer der Protonenbombe und macht daraus "normale" Treffer.
Die Fähigkeit "Entschlossenheit" sorgt aber nach meinem Verständnis dafür, dass ein Pilotentreffer gar nicht erst gewertet wird.
Chewie sieht sich also die offene Karte an, sieht den Pilotenschaden und legt sie direkt weg, ohne Schaden zu nehmen.

Soweit jedenfalls habe ich diese Kombi verstanden?
Genau so ist es. Pilotenkrits werden direkt abgelegt und nicht auf normalen Schaden umgedreht.

Tharlin schrieb:Und die Idee mit C-3PO und einsamer Wolf war halt nicht auf "null" zu raten, sondern auf 1 und notfalls nochmal zu würfeln. Dann hätte man mit guter Wahrscheinlichkeit 2 Treffer abgewehrt. :D
Das ist auch eine Möglichkeit, doch wenn beim zweiten Wurf auch ein kommt hat man die berühmte A-Karte gezogen.
Natürlich habe ich auch schon in der Kombi auf Risiko gespielt, einen geraten und gewürfelt, gerade wenn man wirklich zwei braucht kann es sich lohnen. Aber wäre es ander gekommen hätte ich mir schon deutlich Gedanken gemacht ob ich R2 nutze oder nicht.

_________________
"Chewie, wir sind zuhause."
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  Knocker am Di 08 Sep 2015, 17:07

Urobe schrieb:
D.J. schrieb:
Soweit ich die Fähigkeit von Chewie verstehe, dreht er offene Schadenskarten einfach um, ignoriert also kritische Treffer oder Treffer der Protonenbombe und macht daraus "normale" Treffer.
Die Fähigkeit "Entschlossenheit" sorgt aber nach meinem Verständnis dafür, dass ein Pilotentreffer gar nicht erst gewertet wird.
Chewie sieht sich also die offene Karte an, sieht den Pilotenschaden und legt sie direkt weg, ohne Schaden zu nehmen.

Soweit jedenfalls habe ich diese Kombi verstanden?
Genau so ist es. Pilotenkrits werden direkt abgelegt und nicht auf normalen Schaden umgedreht.

Jetzt verstehe ich es. Danke. Ich habe das "ablegen" überlesen.
avatar
Knocker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  BraveStarr am Mi 09 Sep 2015, 14:27

Ich muss jetzt aber mal nachhaken.

Bei Chewie steht ja explizit dabei "(ohne das der Kartentext in Kraft tritt)".
Bei "Entschlossenheit" ist allerdings die Vorrausetzung einen Pilotenkrit zu ziehen. Diesen kann Chewie aber per se gar nicht erhalten, da er die Karten "sofort" umdreht. Damit könnte Entschlossenheit gar nicht triggern und wäre auf Chewie unnötig.

Was sagen die Profis dazu?
avatar
BraveStarr
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  Urobe am Mi 09 Sep 2015, 14:54

Beide Karten, sowohl Chewie als auch Entschlossenheit, haben den gleichen Trigger. Auf beiden Karten steht sofort als auslösender Moment. Damit kann man es sich aussuchen welche der Karten man "zuerst" abhandeln will.

_________________
"Chewie, wir sind zuhause."
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  D.J. am Mi 09 Sep 2015, 15:49

Hier nochmal die Karten, damit jeder sieht worum es geht

 

Beide Karten triggern, wie Urobe schon sagte, sofort. Daher kann Chewie sich die offen zugeteilten Karten erstmal ansehen und entscheiden, ob er Entschlossenheit triggert oder nicht.

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  BraveStarr am Mi 09 Sep 2015, 19:29

Danke D.J. für das Einfügen der Karten. Bin noch neu hier und konnte es vorhin auf die Schnelle nicht finden

Danke auch für die Erläuterung wobei mich das "sofort" nicht sofort überzeugt
Trigger für beide Karten ist ja, wenn auch nur marginal, unterschiedlich und nicht das "sofort" sondern die Zuteilung der Schadenskarten.
Chewie: sobald ich eine offene Schadenskarte bekomme
Entschlossenheit: sobald ich eine offene Pilot-Schadenskarte bekomme.

Meine Gedanke dazu war, wenn ich durch Chewie die Karte sofort umdrehe, kann ich gar keine offene Pilot-Schadenskarte erhalten (die ich dann auch sofort umdrehen könnte).

Wenn ich das zu spitzfindig sehe oder total auf dem Holzweg bin würde es mich für Chewie freuen. Wollte nur wegen der "Rangfolge" von Sonderfertigkeiten sicher gehen.

Danke für die Antworten.


avatar
BraveStarr
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Super Dash oder Fat Han?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten