[IA] Schockgranate

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  Araushnar am Do 12 Nov 2015, 15:03

Darf man denn bei Granaten einen Verteidigungswürfel werfen?

_________________
avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  JayCop am Do 12 Nov 2015, 15:09

Nein, da es sich bei Granaten nicht um einen Angriff handelt. Darum "erleidest" du auch einfach den Schaden, der gewürfelt wird

_________________




Die Brudergilde Kiel freut sich auf deinen Besuch!
avatar
JayCop
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  Araushnar am Do 12 Nov 2015, 15:41

Danke

_________________
avatar
Araushnar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  husl am Do 19 Nov 2015, 10:43

Quexxes schrieb:
xstormtrooperx schrieb:Wenn da "und" stehen würde, würdest du argumentieren keiner bekommt Schaden? Weil er kann ja nicht gleichzeitig im Zielfeld UND auf einem benachbarten Feld stehen! ;)

Also wirklich...  lies dir meinen Satz oben nochmal durch und dann kommst du drauf warum da ODER steht! ;)
?? ne, für mich wäre ein 'und' schlüssiger gewesen.
Man trifft das angezielte und alle Felder drumrum und macht jeder Figur Schaden. 

Is jetzt auch nicht weiter schlimm, wir haben es ja ebenfalls so gespielt das man alle Felder trifft, ich persönlich finde sie Formulierung hat unglücklich gewählt, da ich unter dem Wort 'oder' etwas anderes verstehe. 

Damit sind wir dann ja hier jetzt durch

Sry, ich muss den Thread etwas aufwärmen, aber ich denke ich kann hier noch was nützliches beitragen.

@Quexxes: Dein "Oder" ist eher das umgangsprachliche, welches dem XOR entspricht, also dem "entweder oder". Bei Regelfragen sollten wir uns aber soweit als möglich auf die logische Ebene begeben und ein OR, also das besagte "oder", trifft auch dann zu, wenn beide Bedingungen Wahr sind.

Ein "Und" wäre in diesem Zusammenhang komplett falsch (wie schon erwähnt von anderen) und würde weitaus mehr Fragen aufwerfen. Figuren mit nur einer 1-Feld großen Base könnten nicht davon betroffen werden.

husl
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  Chesterchen am Di 20 Dez 2016, 20:31

Juten Tach,

ich bin neu hier und hab auch noch eine Frage zur Schockgranate:

Was ist wenn der Angreifer mit dem gelben Würfel keinen Schaden würfelt. Wird dennoch das Ziel und alle benachbarten Figuren betäubt? Ich weiß, dass normalerweise mindestens ein Schadenspunkt verursacht werden muss, um jemanden zu betäuben, aber für mich geht das aus der Beschreibung der Karte nicht eindeutig hervor. Habe nur die deutsche Version des Spiels und vielleicht ist das im Englischen eindeutiger beschrieben?

Besten Dank schonmal im voraus
avatar
Chesterchen
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Schockgranate

Beitrag  DerSeb86 am Mi 21 Dez 2016, 18:02

Betäubt werden die Ziele immmer. Die Granate ist ja kein Angriff und auf diese bezieht sich die Regel, dass für Zustände mindestens ein Schaden verursacht werden muss.
avatar
DerSeb86
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten