Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Do 03 Dez 2015, 07:35

Hallo zusammen

Toll bin ich auf dieses Forum gestossen! Vielen dank allen, die dies Aktiv betreuen !

Ich und meine Freundin spielen nun seit ein paar Wochen X Wing. Zum Start haben wir uns die Grundbox und je ein X Wining und ein TIE Fighter gekauft. Danach alles durchgelesen, bisschen gespielt und in Zwischenzeit spielen wir mit rund 60 Punkten gegen - einander. Soweit so gut ...

Jedoch gewinnt immer, egal wer die Führung übernimmt, das Imperium. Von den ca 15 Games haben genau zwei mal die Rebellen gewonnen.... Ich habe schon verschiedene "Taktiken" angewandt wenn ich die Rebellen spiele, jedoch ohne Erfolg...


Gibt es gewisse Basics die von den Rebellen beachtet werden müssen?


Kleiner Zusatz, wir spielen aktuell ohne "Ausrüstungsgegenstände"

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Do 03 Dez 2015, 07:39

Super, gleich noch festgestellt, das ich das ganze im falschen Unterforum geposted habe Mods, bitte verschieben...

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Widukind am Do 03 Dez 2015, 08:10

Nun, das gegen ist eher dazu da, um die Regeln zu erlernen, wenn man wirklich ein ausgewogenes Spiel haben will, kommt man um ein paar Ausrüstungskarten (und Staffeln mit annähernd gleicher Punktzahl) nicht herum.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x  1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Ben Kenobi am Do 03 Dez 2015, 09:14

Hallo CPT_Metal,

Was du an Schiffe hast ist ja nun nicht mal die ganze Welle 1.

Am Anfang war es wirklich so, dass die TIE-Schwärme die Turniere mit dominiert hatten.

Gerad im Vergleich von TIE-Fighter zu X-Wing spielt die zahlenmäßige Überlegenheit eine entscheidende Rolle.

2  3 gegen 3  2
Bei einem ungefähren Verhältnis von 2 TIE's zu einem X-Wing sind die 2 zusätzlichen Schilde auf dem X-Wing auch nicht so ausschlaggebend.

Besorg dir die Rebelasse, damit hast du dann den B- und den A-Wing zur verfügung, die beide schon einige Vorteile gegen die TIE's haben.
Kauf deiner Freundin noch die Imperialen Asse und vielleich noch dein einfachen TIE-Interceptor.

Grundsätzlich würde ich euch raten, das ihr Ausrüsrungskarten, die ihr nicht besitzt, einfach proxt.
Die Regeltexte könnt ihr euch in den meisten Squadbuildern, wie z.B. YASB mit ausdrucken lassen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Fasekel am Do 03 Dez 2015, 09:18

Erstmal Willkommen im MosEisleyRaumhafen

Erstmal ne kurze Frage, Welche Grundbox hast du denn? die Blaue (die Mit den neuen weißen Tie Fightern) oder die Rote (Die klassischen Tie Fighter)

Dann könnten wir dir auch ein paar Tipps zwecks der Ausrüstung der Schiffe geben ;)

Aber bei 60 Punkten im groben gesagt, 2 X-Wings und am besten schauen das du sofort einen Tie vom Feld nimmst. (Zielerfassung oder Fokus sind deine Freunde)

Vielleicht (wenn du die rote Box hast) auch auf einen der X-Wings R2-D2 packen somit kannst du wenn du grüne Manöver fliegst auch noch schilde aufladen. Theoretisch (ich denk Luke war in der Roten Box) kannst du auch Luke mit R2-D2 spielen) somit hast du einen X-Wing der sich gut gegen den Beschuss der Ties wehren kann.

Alternativ in der Blauen Box dann Poe mit BB8 (der kann zwar keinen Schilde Laden, jedoch kann er ganz fancy durch die Gegend Rollen wenn er ein Grünes Manöver fliegt.

Grüße
Fasekel aka Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Yoda seine Mudda am Do 03 Dez 2015, 09:19

Widukind hat recht.
Ihr spielt die "1.Welle" also vor allen Erweiterungen.
das Spiel war damals noch völlig unbalanciert.

Tie-Fighter gelten bis heute als sehr effiziente Schiffe. Sie sind ihre Punktekosten wert.
Der X-Wing hingegen gilt als sehr ineffizientes Schiff. Er ist für die statistischen Werte die er mitbringt ca. 1-3 Punkte zu teuer.

2. Nachteil der Rebellen in "Welle 1" sind die Torpedos. Sie sind für den Effekt viel zu teuer. Protonentorpedos sind im Spiel vielleicht 1-2 Punkte Wert aber eigentlich sind sie fürn Ar....

Wenn du also Rebellen 60 Punkte fliegst hast du vermutlich 2 Xwing und einer hat vieleicht einen Torpedo.
Der "tatsächliche Wert" beträgt also ca. 54 Punkte.
Das imperium fliegt mit einem "tatsächlichen Wert" von 60 Punkten durch die Gegend.
Ein Effizienzunterschied von 10%.
Um trotzdem zu gewinnen muß man besser fliegen UND besser würfeln.

Lösung:
1. Hausregeln: sowohl X-wing als auch Torpedos werden 2 Punkte billiger gemacht.
2.Kaufen,kaufen,mehr kaufen, geil kleine Schiffe, noch mehr kaufen...Wuha,Wuhhahahah..ja gib dich der dunklen Seite hin. KAUFEEEEEEEEN!
avatar
Yoda seine Mudda
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Do 03 Dez 2015, 09:20

Hey, vielen dank für deine Antwort ... Wir Spielen aktuell 3 TIE vs 2 Wings ... Punkte sind identisch ... :(

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Thalionrog am Do 03 Dez 2015, 09:26

Ich muss zugeben als wir damals (tm) mit ähnlicher Ausrüstung gespielt haben, haben immer die Rebellen gewonnen. TK-Totlach

Das richtige Spiel und Balancing ergibt sich halt erst mit ein paar zusätzlichen Schiffen und Ausrüstungskarten. Und vor allem bei 100 Punkten, da ist das Spiel drauf ausgerichtet.
avatar
Thalionrog
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  hddejonge am Do 03 Dez 2015, 09:27

Außerdem, während die TIEs davon leben, zusammen zu bleiben und den Gegner zu blocken, damit der die Aktion verliert, können die beiden X-Wings voneinander getrennt recht gut fliegen. Wenn Du die Asteroiden geschickt ausnutzt und Dich nicht (wie ich) in selbstmörderischer Absicht in das Kreuzfeuer von drei oder vier TIEs stellst, hast Du eine gute Chance.
Ich hab grad die ersten Flugversuche mit den Modellen und Piloten der Grundbox als recht ausgeglichen erlebt. Verloren hat in der Regel der, der entweder schlecht würflet oder aber (schwere) Flugfehler macht.

_________________
Mein Hangar:


               

        
avatar
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Xun am Do 03 Dez 2015, 10:05

Willkommen

Ich geb dir den Tipp Wedge Antilles mitzunehmen (T65 X wing erweiterung) der nimmt den Ties einen grünen Würfel weg.

Eventuell auch Biggs(Grundbox rot) damit Wedge länger überlebt.

Wedge Antilles (29)
R5-K6 (2)

Biggs Darklighter (25)
R2-D2 (4)

Total: 60

View in Yet Another Squad Builder

Hast du schon die Kartenübersicht gefunden?
http://www.moseisleyraumhafen.com/t1386-x-wingkomplette-kartenubersicht#17871

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x 1x 2x TieStriker
7x 4x 2x 2x 1x VeteranenDefender 1x Tie-Punisher
2x 2x 1x 1x 1x 1x



3+1 2+1 2+2  2  4 1  
1  1 1+1 1 1 Ghost Ghost-Shuttle
1  2  1   1 1 K-Wing 1x U-Wing



2 M3-A 1 1  1 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper 1 IG-2000 1 Punishing-One 2 Mist-Hunter 1 1



Angefordert: C-Roc, Tie Agressor, Scrug, WookieBoot

http://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte-outraider-test#27212
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Do 03 Dez 2015, 10:12

Wow !!!

Den rest der Antworten habe ich erst jetzt gesehen ... Tolles Forum ...

Also, wir haben die Blaue Grundbox. Ich werde jetzt mal nicht die Flinte ins Korn werfen und mal Schiffe bestellen ;) Danach kann ich die Rebellen wohl auch zu Ihrem Glück bewegen... Die Inputs sind sehr gut! Z.B. Habe ich die Torpedos überschätzt oder den Squad Builder nicht gekannt ...

Vielen Dank !!!!


CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Dexter am Do 03 Dez 2015, 10:22

CPT_Metal schrieb:Wow !!!

Den rest der Antworten habe ich erst jetzt gesehen ... Tolles Forum ...

Also, wir haben die Blaue Grundbox. Ich werde jetzt mal nicht die Flinte ins Korn werfen und mal Schiffe bestellen ;) Danach kann ich die Rebellen wohl auch zu Ihrem Glück bewegen... Die Inputs sind sehr gut! Z.B. Habe ich die Torpedos überschätzt oder den Squad Builder nicht gekannt ...

Vielen Dank !!!!


Der Squadbuilder hat vor allem den Vorteil, dass du siehst welche Karten in welchen Erweiterungen sind.
Andere (z.B. der hier) wiederum bietet den Vorteil, dass du angibst, welche Sets du hast und dann eben nur zur Auswahl hast was du besitzt.

Einfach schauen was dir besser gefällt.

Torpedos sind leider zwar total fluffig aber eben auch irgendwie aktuell nahezu nutzlos, weil zu teuer...
Droiden sind super cool!
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Tharlin am Do 03 Dez 2015, 10:47

CPT_Metal schrieb:Wow !!!

Den rest der Antworten habe ich erst jetzt gesehen ... Tolles Forum ...

Also, wir haben die Blaue Grundbox. Ich werde jetzt mal nicht die Flinte ins Korn werfen und mal Schiffe bestellen ;) Danach kann ich die Rebellen wohl auch zu Ihrem Glück bewegen... Die Inputs sind sehr gut! Z.B. Habe ich die Torpedos überschätzt oder den Squad Builder nicht gekannt ...

Vielen Dank !!!!


Blaue Grundbox ist gut. Da sollte allein schon Poe Dameron eigentlich einiges bewirken.

Ansonsten vielleicht einfach mal einen Squad-Builder nutzen und verschiedenen Ausrüstungskram einfach testen. Ihr müsst euch wegen den Kärtchen ja nicht gleich die ganzen Erweiterungen kaufen, solange ihr nur zu Hause spielt.

_________________
< Most Wanted >
X-Wing-Team Mannheim
NTR-Ranks
avatar
Tharlin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Nicolas am Do 03 Dez 2015, 10:56

Von mir auch ein willkommen.

Anfänger (ich hab' auch erst im September begonnen) sehen sich einer riesen Auswahl an Ausrüstung gegenüber. Alteingesessene haben die gesamte Entwicklung erlebt und so stückchenweise gelernt. Sie hatten Monate, sich auf Schiffe einzustellen, bevor neue rauskamen. Und inzwischen gibt es zwei Grundboxen ...
Schön, dass man nicht auf neues Material warten muss, wie damals, als es nur vier Schiffe gab!

Aber wo investiert man nun geschickt?
Niemand erwartet, dass ihr von jetzt auf gleich alles relevante erlernt.

Daher rate ich auch dazu, lest mal die Karten-Übersicht durch, in Ruhe ohne Eile.
Die meisten Karten sind für alle Fraktionen spielbar. Notiert euch eventuell, was euch interessiert, guckt mal, welche Schiffe euch reizen. Nur wer aufs Turnier rennt, der braucht die Karten auch - alle anderen können sich Schiffe frei Schnauze kaufen und proxen die Karten, die sie spielen möchten.

Rebellen fahren gut mit den Rebellenassen, Imperiale bereuen die Imperiumsasse nicht, aber kommen ohne besser aus, als die Rebellen mit ihren. Einen Millennium Falken kann man anraten. Für Rebellen immer schick. Sehr stark, aber sehr anspruchsvoll für das Imperium ist der TIE Phantom.
Generell kann man aus dem meisten was machen, daher geht es langsam an, und Erfahrung neigt die Waagschale auch. Wer nach Lust kauft, ist am ehesten glücklich.

Findet ihr Spieler in der Nähe, leiht euch deren Schiffe für ein oder zwei Spiele. Das ist auch sehr ertragreich.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Zaolat am Do 03 Dez 2015, 12:49

Unabhängig von weiteren Schiffen und Aufwertungskarten die ich, wie meine Vorschreiber, auch nur wärmstens empfehlen kann.

Wenn ihr ohne viel Aufwertungen spielt ist es empfehlenswert, die TIE früh auseinander zu bringen. Einem fokussierten Beschuss von TIEs ist nur schwer entgegen zu setzten. Asti Feld etwas dichter und mittig aufstellen. In der Regel dürfte deine Freundin zuerst die TIE aufstellen. Du stellst deine X-Wings dann in der gegenüberliegenden Ecke ca. 45°. Dann langsam anfliegen, um zu schauen, um welche Richtung die Ties um die Asteroiden kommen. Und darauf reagieren.

Oder das Asti Feld so aufbauen, dass es schwer wird, mit zwei, bzw. drei Schiffen nebeneinander hindurch zu fliegen.
So kannst du die TIEs trennen.

_________________
avatar
Zaolat
Einwohner des MER


http://x-viking.de

Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Do 03 Dez 2015, 23:41

Muahhahaaaaa <- klingt ganz Fies...

Die Rebellen konnten heute Abend um 23:05 Ihren ersten Sieg erringen!!!! Danke für eure Tipps !!!

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Zaolat am Fr 04 Dez 2015, 07:54

CPT_Metal schrieb:Muahhahaaaaa <- klingt ganz Fies...

Die Rebellen konnten heute Abend um 23:05 Ihren ersten Sieg erringen!!!! Danke für eure Tipps !!!

Klasse!....

Das Reicht denn nun auch...

_________________
avatar
Zaolat
Einwohner des MER


http://x-viking.de

Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Fr 04 Dez 2015, 07:59

Haha ...

Denke Nicht ....

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Fasekel am Fr 04 Dez 2015, 08:50

na dann Glückwunsch,

weiterhin frohes und erfolgreiches Fliegen :)

Grüße
Basti
avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Zaolat am Fr 04 Dez 2015, 09:15

CPT_Metal; mich wird ein kurzer Bericht erfreuen, wie du das Imperium zerschossen, pulverisiert zertrümmert hast.

Vielleicht magst du ein paar Zeilen schreiben.

_________________
avatar
Zaolat
Einwohner des MER


http://x-viking.de

Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Xun am Fr 04 Dez 2015, 10:27

Schliesslich muss jetzt wieder das Imperium gewinnen.

BTW sag deiner Freundin sie soll sich auch mal hier im Mos Eisley anmelden. Padme wird sich sicher freuen.

Und dann werden wir euch beide beraten bis es unvorhersagbar wird wer denn nun gewinnt.

Achja aus welcher Ecke seid ihr? Stellt euch doch mal gemeinsam in der Dockbucht 94 vor.

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x 1x 2x TieStriker
7x 4x 2x 2x 1x VeteranenDefender 1x Tie-Punisher
2x 2x 1x 1x 1x 1x



3+1 2+1 2+2  2  4 1  
1  1 1+1 1 1 Ghost Ghost-Shuttle
1  2  1   1 1 K-Wing 1x U-Wing



2 M3-A 1 1  1 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper 1 IG-2000 1 Punishing-One 2 Mist-Hunter 1 1



Angefordert: C-Roc, Tie Agressor, Scrug, WookieBoot

http://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte-outraider-test#27212
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Fr 04 Dez 2015, 11:02

Zaolat schrieb:CPT_Metal; mich wird ein kurzer Bericht erfreuen, wie du das Imperium zerschossen, pulverisiert zertrümmert hast.

Vielleicht magst du ein paar Zeilen schreiben.

Hmm... Momentan muss ich mich noch zu sehr auf das Regelwerk konzentrieren, kann mir also noch kaum merken was geschah ...


Xun schrieb:Schliesslich muss jetzt wieder das Imperium gewinnen.

BTW sag deiner Freundin sie soll sich auch mal hier im Mos Eisley anmelden. Padme wird sich sicher freuen.

Und dann werden wir euch beide beraten bis es unvorhersagbar wird wer denn nun gewinnt.

Achja aus welcher Ecke seid ihr? Stellt euch doch mal gemeinsam in der Dockbucht 94 vor.

Cu
Xun

Hey... Versuchs... Dockbucht 94 Wird die tage noch gemacht ...

CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  CPT_Metal am Di 08 Dez 2015, 20:07

Irgend jemand hat von kaufen geredet ...

Wir waren heute im Tactica in ZH (CH) und ja... es ist eskaliert ;)




Zudem möchte ich noch durchgeben, dass die Rebellen nun, durch eure Anweisungen UNSCHLAGBAR !!! Sind ;) Wird wohl bald eine Dame namens Avskilt nach Ratschlägen für das Imperium fragen...


CPT_Metal
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  hddejonge am Di 08 Dez 2015, 20:47

Soll nur kommen. Wir beraten gern.

_________________
Mein Hangar:


               

        
avatar
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Rebellen und Siegen = Unmöglich (Starterfrage)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten