[23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Vlado am Sa 16 Jan 2016, 19:46



X-Wing Store Championship 2016  Big Panda Shop

Store: Big Panda Shop
Ort: Oskar-Meroth-Haus, Dürrheimer Straße 2b, 78166 Donaueschingen
Datum: Samstag, 23.01.2016
Einlass 8:30 Uhr, Start 9:00 Uhr
Registrierung: T3
www: https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=15636

Format: Schweizer System (5 Runden + Top 4 Cut und Spiel um die "Rote Laterne")
Rundendauer: 75 Minuten Spielzeit,
Kartenpool:  Alle Star Wars: X-Wing Erweiterungen, die auf deutsch zum Stichtag 07.01.2016 offiziell erhältlich sind
Listen: 2 x ausgedruckt erforderlich

Turnierregeln: Standard FFG/Heidelberger Spieleverlag.
Startgeld: 15,- Euro
Preise: Store Championship Kit (auf deutsch)
Anmeldung: T3, Ø Abendkasse
Teilnehmeranzahl: 40
Turnierorganisator (TO): Vlado

Wichtige Infos: Im Startpreis ist eine Frühstücksbrezel, Mittagessen und ein Snack am Spätnachmittag enthalten. Vor Ort können auch zu fairem Preis, Kaffee, Mineralwasser, Apfelschorle und Cola-Mix erworben werden.

Ja etwas spät der Post hier im Forum aber besser spät als nie. Es sind noch ein paar Plätze frei und es besteht noch die Möglichkeit sich anzumelden, bei genügend Interesse besteht die Möglichkeit weitere Plätze anzubieten alle weiteren infos dann direkt über T3.

**********************************************************


SIEGER: Stefan "Durandell" Öffler / Abschaum und Kriminelle

Siegerliste:

100 points

Pilots
------

IG-88B (50)
Aggressor (36), Meisterhafter Schuss (1), Feuerkontrollsystem (2), Schwere Laserkanone (7), Glitzerstim (2), IG-2000 (0), Automatische Schubdüsen (2)

IG-88C (50)
Aggressor (36), Meisterhafter Schuss (1), Feuerkontrollsystem (2), Schwere Laserkanone (7), Glitzerstim (2), IG-2000 (0), Automatische Schubdüsen (2)


Zuletzt von Vlado am So 24 Jan 2016, 19:27 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
avatar
Vlado
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler


http://www.bigpandav.de

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Modery am So 24 Jan 2016, 09:47

Spielbericht kommt ein anderes Mal, hier ein kurzes Feedback zum Turnier allgemein:

Location war sehr gut. Hatten kein Problem, Parkplätze in der Nähe zu finden. Der Saal war sehr groß, wir hatten mehr als genug Platz zum laufen, sitzen, Karten/Token/etc abzulegen und zu spielen. Die Matten waren auch sehr gut, insbesondere die in "Mousepad Qualität".

Orga war auch klasse, Turnier lief sehr gut ab (auch von Spielerseite her, war ein sehr entspanntes Turnier). Klare Ansagen zu Paarungen und Zeiten (bis auf die 5. Runde, wo die Spaßesansage von "noch 15 Minuten" den ganzen Saal hat pansich aufschrecken lassen TK-Totlach ), hilfreich und freundlich.

Vorm Turnierstart gab es Frühstück, zur Mittagspause Chilli, und Nachmittags noch leckeren Kranz - prima Versorgung!

Und hier nochmal kurz zusammengefasst, was negativ aufgefallen ist bzw. was es zu meckern gab: .
avatar
Modery
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Vlado am So 24 Jan 2016, 11:19

Danke Rene für das Fedback.

Für uns von der Orga war es ein toller Tag, lauter coole Leute, Zeitplan hat gut hingehauen. Ihr habt toll mitgemacht!

Ich sagte "noch 50 Minuten" leider hatten da wohl viele "noch 15, Minuten" verstanden das war keine Absicht.

Gewonnen hat: Stefan "Durandell" Öffler / Abschaum und Kriminelle

Im lauf des Tages kommen noch Bilder vom Turniertag.


Zuletzt von Vlado am So 24 Jan 2016, 12:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Vlado
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler


http://www.bigpandav.de

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  ScumDan am So 24 Jan 2016, 12:19

Was hat denn der Gewinner für eine Liste gespielt?

_________________
avatar
ScumDan
Einwohner des MER


http://x-wing-selbsthilfegruppe.de

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Vlado am So 24 Jan 2016, 13:00

@ScumDan
habe die Liste in Beitrag 1 eingefügt.
avatar
Vlado
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler


http://www.bigpandav.de

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Rookie One am So 24 Jan 2016, 13:12

Auch von mir hier nochmal ein Riesen Lob! Kann mich Rene nur anschließen alles super gute Versorgung der Teilnehmer hat echt Spaß gemacht und entschädigt für die lange anreise und das frühe aufstehen!
Die Wookiee Treiber Karlsruhe kommen wieder!!

Danke Vlado für das klasse Tunier
avatar
Rookie One
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

LOB an die Turnierleitung

Beitrag  Drulok am So 24 Jan 2016, 13:15

Ich kann mich Rene M. hier auch nur anschliesen. In der Halle hätten wir locker 64 Spieler reinbekommen. So war es aber sehr angenehm.


Drulok
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Saipher am So 24 Jan 2016, 15:37

Das Tunier bei euch war eines meiner besten bisher!
Wie Rookie One breites schreibt hatten die Wookie Treiber riesigen Spaß auf dem Tunier und werden gerne wieder die lange Reise antretten  
Das Essen war vollkommen in Ordnung, wie auch die Auswahl und Preisgestaltung bei den Getränken war gut für das Halbfinale und Finale  gab es auch noch ein Bier. Für die Kaffeesüchtigen wurde auch eine Kaffeeflatrate angeboten, sehr geniale Sache für unseren Fahrer Rookie One

Ich war froh das Raum nicht so überfült war mit Teilnehmern, klar hätte man mehr Leute rein bekommen, aber so hatte man jede Menge Ablagefläche bei den Spielmatten. Richtig cool fand ich das es so viele Mauspadmatten als Spieluntergrund gab, diese sind normalerweise eher vereinzelt auf den Tunieren.

Wenn es doch einmal Fragen gab hatte man guter und freundlich Ansprechpartner vor Ort
Auch die Teilnehmer war sehr freundlich und ich hatte 5 wirklich gute Spiele die mir in Erinnerung bleiben werden.
Schade das der Geldbeutel im Januar so geschröpft ist, sonst hätte ich gerne noch die eine oder andere Kleinigkeit mitgenommen
avatar
Saipher
Einwohner des MER


https://www.youtube.com/channel/UC1M54EqoAY8WBeOeLkNhWEQ

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Boba am So 24 Jan 2016, 17:58

Auch von meiner Seite ein ganz, ganz dickes Lob an Vlado und seine Helfer. Das Turnier war super organisiert und es war jede Menge Platz vorhanden, was mit den angenehmen Gegnern zur entspannten Atmosphäre beigetragen hat. Die Spielmatten waren top, fast durchgehend Mousepadqualität, was will man mehr?!
Es war toll das wir von Morgens bis Abends mit Kaffee, Frühstück, Mittagessen und Kranz am Nachmittag super versorgt waren. Die Preise für Snacks und Getränke waren sehr fair.

Als ich um 5:30 Uhr aufgestanden bin hab ich mich gefragt, warum zum Teufel tust Du das an einem Samstag?! Aber das Turnier war ein tolles Erlebnis, ich hatte Spaß und komme sehr gerne wieder wenn BigPandaV eins organisiert.

Die Red Aces Lake Constance bedanken sich herzlich für das toll organisierte Turnier, macht weiter so.

_________________
avatar
Boba
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Vlado am So 24 Jan 2016, 20:44

Danke für das tolle Feedback, freut mich das es euch so gut gefallen hat. Mir hat es mit euch ebensoviel Spaß gemacht, ihr wart eine tolle Truppe.

Anbei der Link zu einem kleinen Review und einer ganzen Menge Fotos.

http://dievincis.blogspot.com/2016/01/review-3-sudbaden-x-wing-open-store.html
avatar
Vlado
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler


http://www.bigpandav.de

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Durandell am So 24 Jan 2016, 21:45

Hi Vlado,

auch von mir mal ein herzliches Dankeschön an dich und alle beteiligten..... super Turnier und ich bin bestimmt mal wieder dabei. :-) Die nächsten Tage werde ich mal so einige Eindrücke und wirklich gaaaanz kleine Spielberichte senden :-)

Gruß
Stefan

_________________
Reich ist ein Volk wenn es Helden hat, arm ist ein Volk wenn es Helden braucht.........
avatar
Durandell
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Durandell am Mo 25 Jan 2016, 10:00

So und nun mal schnell ein Tatsachenbericht von den Store Championships Donaueschingen:

Der Tag begann um 5:30 Uhr, ja wirklich, ich hatte mich angemeldet und mir war zu dem Zeitpunkt nicht bewußt das es von mir wirklich fast 2 1/2 Stunden weit weg war. Aber naja gut, was macht man nicht alles für seine Sucht, also Zähne zusammen beissen und los gehts. Das Wetter war jetzt nicht so dolle aber ok und ich traf dann um halb neun ein, suuuper Location, alles nette Leute und es gab einen Kaffee und Brezel zur Begrüßung. Es hatten sich 38 Süchtige eingefunden und schon ging es auch schon los.

Leider weiß ich nicht mehr alle Namen meiner Kontrahenten, wer sich wieder erkennt kann sich ja gerne dazu äußern:

Meine Liste steht ja am Anfang deshalb einfach nur kurz gesagt, pöse pöse Crackshot Crabs mit B und C.

Spiel 1: gegen ??? Dash mit Lando drauf und Corran Horn mit Bis an die Grenzen.
Mein Gedanke: Dash und Horn spiele ich selbst, der Gegner kannte die Crackshot Krabben noch nicht, Sieg für mich....

Wir stellten uns schräg auf und Corran und die Krabben trafen sich fast mittag, während Dash aussenherum flog. Naja wie es eben so ist mit den Cracks, wenn ein Ace von beiden gesehen wird, naja überlebt er es sehr sehr selten und so auch in diesem Fall. Also stand jetzt Dash allein gegen kaum angeschlagen Krabben....er schaffte es noch eine Krabbe auf halbe zu bringen und dann ging er zu Corran zusammen einen Kaffee trinken.

Sieg für die Krabben mit 100:25

Spiel 2: gegen ??? mit dem bösen Krabbenjäger Bosk und eine B Krabbe mit Crackshot aber ohne Glitzer.
Mein Gedanke: Wird nicht so einfach, der Bosk gut geflogen und eine B Krabbe könnten mir den Tag versauen, also muss Bosk schnell sterben.

Wieder eine schräge Aufstellung, dieses mal wollte seine Krabbe von der Flanke kommen, ich zog direkt und vollem Antrieb auf Bosk zu, machte eine Zielerfassung und zündete gleich das Glitzer, so verlor Bosk gleich mal 8 Leben und ich ausser doppelstress bei einer Krabbe und 2 Schaden nichts. Dann nach längerem überlegen machte ich einfach nur eins nach vorne und Bosk blieb stehen, so konnte Bosk abgeschossen werden aber auch meine eine Krabbe mußte 3-4 Schaden nehmen. Jetzt ging der Tanz los, 1,5 Krabben gegen eine und mir kam zu gute das er die Ini hatte und sich immer vor mir bewegen musste und nach hartem Kampf ging dann die gegnerische Krabbe und meine blieb mit einem Leben stehen.

Sieg für die Krabben 100:25

Spiel 3: gegen Wolfgang"Unterzahl"Stocker mit der Paul Heaver WM Sieger Liste.
Mein Gedanke: Scheiss.. Stress, ich kannte die Liste zwar hatte aber noch nie gegen sie gespielt, mal schauen was passiert und mein Primärziel war der Stress Y.

Ich mag die Liste nicht, Stress ist ja so voll Blöd eh, aber naja, Augen zu und durch. Ich glaube mein Anflug war wirklich nicht gut, zu zögerlich und dann auch noch aufgesplittet. Das erste Schiff das ging war sein Z, naaa super voll der Abschuss. Meine Krabben mussten schon viel einstecken, Poe schoss wie ein junger Gott und zermürbte mich langsam. Das Ende vom Lied, eine Krabbe mit 2 Leben und ein voller Poe am Schluss, wer jetzt denkt das das für die Krabbe nicht gut gehen kann, yepp der hat Recht und die erste Niederlage war perfekt.

Niederlage 62:100

Ok jetzt hieß es blos kein Spiel mehr verlieren sonst war der Cut passe.

Spiel 4 gegen Manuel"Awaahh"Olynuk mit einem Tie Fighter Crackshot Schwarm mit 6 Schiffen.
Mein Gedanke: Hmmm....denke ich bin da Listenmäßig vorne, kann alles besser wie die Ties und muss nur schnell die ersten Raus nehmen.

Er stellte in einer Ecke auf und ich direkt gegenüber, wir flogen aufeinander zu und dann begann die Würfelorgie. Reichweite 2-3 zum Schwarm, Zielerfassung auf einen Tie, die andere Krabbe auf einen anderen Tie, Glitzer gezündet. Er macht mir insgesamt in diesem Zug einen Schaden, ich würfele 4 Treffer, er blankt und erster Tie Tod, zweite Krabbe wieder 4 Treffer und er wirft nur einen evade und auch dieser Tie geht sofort. Da war das Spiel eigentlich schon vorbei und so ging es dann auch weiter, immer wieder mal ein Schild verloren und ich erschoss die Ties wie die Fliegen.

Sieg für die Krabben 100:25 und noch mal sorry für die abartige Würfelei :-)

Spiel 5: es ging um den Cut, Gegner ??? mit Poe, Ethan und 2 Z.
Mein Gedanke: Hmmm.....das kann er eigentlich nicht gewinnen gegen mich, Prio eins, Ethan und dann Poe und dann aufwischen.

Er stellte in einer Ecke auf und ich direkt ihm gegenüber, er zog vor ich auch, Zielerfassung auf Ethan von beiden Krabben, Glitzer an und er ist Tod und ich bin noch voll. Dann starb 3 Züge später auch Poe und die beiden Z´s und die ersten 5 Spiele waren vorbei. Mein Gegner hatte noch nie gegen Krabben gespielt und auch seine Liste ist für die Krabben nicht ganz so schwieirg, aber Respekt das er mit der Liste soweit gekommen ist.

Sieg für die Krabben 100:25

Jetzt ging das Zittern los, es waren sage und schreibe 7 Leute mit 4:1 und einer mit 5:0, ich packte schon mal meine Schiffe ein und rechnete dann gar nicht mehr mit dem Cut. Doch dann die Verkündung und oha, ich war doch tatsächlich auf Rang 2 und musste also gegen den dritten ran.

Halbfinale gegen Stephan"Canis"Lancier mit Poe, Miranda und Stress Y, glaube die Liste war 5 mal an diesem Tag da. :-)
Mein Gedanke: Guter Spieler und gute Liste und auch noch mit Stress, bääähhhh....... Prio Ziel der Stress Y.

Er stellte den Y in einer Ecke und ich meine Krabben direkt ihm gegenüber in die gleiche Ecke, Miranda in der Mitte und Poe außen zum flanken. Ich zog auf den Y zu, Zielerfassung auf ihn von beiden Krabben und, Glitzer an. Poe und Miranda machten mir einen Schaden und ich erschoss den Y Wing in einer Runde. Ja ich weiß gehört immer ein wenig Glück dazu aber ehhh, glaube die Chance liegt bei über 85 Prozent. Dann neuer Anflug und Poe als nächstes Ziel und als dann Miranda gegen beide Krabben stand war es vorbei.

Sieg für die Krabben und FINALE

Im anderen Halbfinale standen sich dann mein Gegner aus Spiel 3 (wo ich verloren hatte) und ein Dezi mit Whisper gegenüber, ich hoffe das der Dezi gewann, denn gegen dises Liste hatte ich schon sooo oft gespielt und kannte sie in und auswendig. Aber natürlich gewann dann die Paul Heaver gedenkt Liste und ich bekam meine Revanche.

FINALE: gegen Wolfgang"Unterzahl"Stocker mit der Paul Heaver WM Sieger Liste.
Mein Gedanke: Mist bin ich fertig, nach 6 Spielen ließ doch die Konzentration nach, wie immer prio Ziel Stress Y.

Wie sich schon bei aufstellen und den beiden ersten Zügen herausstellte ging es Wolfgang nicht viel besser mit der Konzentration und er fing nicht so gut an wie in unserem ersten Spiel. Alles mittig nur Poe von der Flanke und so konnte ich auf die mittigen Schiffe einschenken, Zielerfassung auf den Y und Glitzer an, ihr ahnt es wahrscheinlich, ein Y weniger und ich hatte keinen Schaden bekommen. Dann konzentrierte ich mich auf Poe und auch er ging den Weg alles irdischen, dann machten es mir der Y und der Z aber noch schwer und schafften es mir eine Krabbe auf halb zu schiessen bevor auch sie gingen.

SIEG und mein erstes Store Championship war gewonnen.

Danke an die Organisatoren des Turniers, es war eines der Besten das ich bisher besucht habe, Frühstück, Mittagessen und Snack am Nachmittag alles inklusive, reibungsloser Ablauf und super Lokation,, eine Verbeugung für euch und eine Drohung, ich komme wieder :-)

Gruß
Stefan






_________________
Reich ist ein Volk wenn es Helden hat, arm ist ein Volk wenn es Helden braucht.........
avatar
Durandell
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  IceFace am Mo 25 Jan 2016, 10:19

Danke für den Bericht und gratuliere zum Sieg!

Hört sich ja nach einem tollen XWing Tag an.

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  awaahh am Mo 25 Jan 2016, 11:27

Gratulation an Durandell! Für Würfel entschuldigt man sich nicht
Hast super gespielt (auch schon in Phase 0 als es um die Asteroiden ging).
Dein Gegner aus Spiel 5 war fuexxle.

Auch von mir ein kurzer Abriss:

Meine Liste:
Crackshot Schwarm:
"Kreischläufer" (18)
Meisterhafter Schuss (1)
Verbesserte Hülle (3)

"Mauler Mithel" (17)
Meisterhafter Schuss (1)

Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)

Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)

Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)

Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Spiel 1 vs Saipher mit Horton, Stress-Y-Wing und Poe:
Abartig gut: ich konnte Poe sehr schnell rausnehmen, ohne dass er größeren Schaden angerichtet hätte. Der Stress-Y-Wing folgte recht zügig und Horton war nur noch Formsache. Mauler Mithel konnte mehrfach in Reichweite 1 feuern. Bei mir gingen gerade 2 Piloten der Schwarz-Staffel.
Denke der Schlüssel war, dass sich mein Gegenüber auf einen "halben" Tjost einließ...
Sieg: 100:30

Spiel 2 vs Modery mit Poe, Miranda und Stress Y-Wing
Kommt mir bekannt vor. Allerdings ließen mich Miranda und Poe vorerst in Ruhe (Respekt vor dem Schwarm)... Der Y-Wing ging auch direkt ohne einen Schuss abgegeben zu haben. Miranda konnte 1 Mal das Zwillingslasergeschütz anwerfen und 2 Schaden verursachen währen Poe einen Weg über die Flanke suchte... Dann kümmerte ich mich um Poe, nicht jedoch ohne Miranda etwas unter Druck zu setzen. Poe war es dann zuviel und er verabschiedete sich. Alle 6 TIEs konnte sich dann um Miranda kümmern. Wie durch ein Wunder verlor ich keinen einzigen Flieger. Modery hatte gegen mich auch noch gebrauchte Würfel und meine waren extrem heiß. Das schreit nach einer Revanche für ihn...
Sieg: 100:0

Spiel 3 vs Lt. Gaga
Es kamen Krabben (B&C) auf mich zu: Jedoch mit Jagdinstinkt, Mangler, Verbesserten Sensoren, Glitterstim.
Hmmm, ich hatte noch nie auf einem Turnier gegen Krabben gewonnen... Mal schauen:
Tjost... 5 von 6 TIEs in Reichweite 1 zu einer Krabbe... Bämm. Eine war trotz Glitterstim Geschichte. Mauler Mithel und ein Schwarzstaffel TIE überlebten die Jagd nach der letzten Krabbe nicht... Es kam wie es kommen musste: der Aggressor wurde auf einen Asti geblockt und der Rest feuerte...
Sieg: 100:33

Spiel 4 vs Durandell
Was soll ich sagen: Super Spieler. Da gab es nichts zu holen... im ersten Anflug gingen direkt zwei TIEs, dann jede Runde einer. Keine Chance.
Immerhin konnte ich einer Krabbe alle Schilde abnehmen...
Niederlage: 25:100

Spiel 5 vs SuperHan (Han+Jake):
Ein abwartendes Spiel. Er brachte meine TIE Formation ganz schön durcheinander... Doch plötzlich konnten fast alle Han auf´s Korn nehmen und ihm mächtig zusetzen. Als Jake seine Protonenraketen mit Zielerfassung und Fokus auf die Reise schickte geschah etwas Unglaubliches: trotz TL und Fokus ergab es nur 3 Treffer, wovon auch noch 2 ausgewichen wurden... Hmmm... Han wurde dann vollends erledigt und mit vier verbleibenden TIEs jagte ich Jake. Mit der Schlussirene gab es mit dem allerletzten Schuss noch den finalen Todesstoß für die Rebellen. Ein unglaublich anstrengendes Spiel...
Sieg: 100:30

Wie gewohnt hatte ich durch die Bank nur nette Mitspieler (Gegner klingt doof), danke an Euch!

Knapp verpasste ich den Cut (5. Platz), war aber mehr als glücklich da ich mir im Vorfeld keine besonderen Chancen ausgerechnet hatte.


Vielen Dank auch an die super Orga! Vlado, das ist ganz großes Kino, was Du uns geboten hast!
avatar
awaahh
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Modery am Di 26 Jan 2016, 11:09

So, dann auch in alle Kürze mein Spielbericht:

Meine Liste:
Poe mit Veteran Instincts, Autohrusters, R5-P9
Miranda mit TLT und Tactician
Goldie mit TLT, BLT Titel und R3-A2

Runde 1 - staphaureus
Mein Gegner flog Captain Jonus, Deathrain und Redline, ausgestattet mit ein paar Raketen, Bomben und Minen. 18 Hülle, 6 Schilde, da müssen die TLTs fleissig schiessen. Um es kurz zu fassen: das Spiel ging fast über die gesamte Zeit, und die Minen und Bomben wurden gut eingesetzt (zum Glück hatte Poe R5-P9 dabei....). Am Ende war es ein 100:0 Sieg für mich

Runde 2 - awaahh
Das badisch-schwäbische Duell! Nachdem ich ihn in einem Turnier vor der DM 100:0 weggehauen hatte wollte er nun seine Revanche. Spielbericht von ihm steht ja schon oben. Goldie wollte eigentlich in Reichweite 3 zu 2 TIEs landen, im Endeffekt konnten aber 4 (?) TIEs auf den Y-Wing schiessen, und dann fleissigem Crackshot-Einsatz durfte er nicht mal zurückschiessen.... Poe war davon so geschockt, dass er das Fliegen verlernte und das Schiessen einstellte. Miranda konnte dann auch nichts mehr machen, und wir durften früher in die Mittagspause. 0:100

Runde 3 - Xendor
Nach dem Mittagessen ging es also gegen Kath mit Mangler, Rebel Captive und Engine Upgrade (weitere Ausrüstung vergessen) sowie Whisper mit Intelligence Agent und Sensor Jammer. Ein Superspiel von uns beiden - er wollte Stress auf Whisper vermeiden, ich wollte Whispers 4 Angriffswürfel ausweichen. Folglich wurde viel umflogen, aus dem Schusswinkel geflogen, und generell nicht zu aggressiv geflogen. Goldie konnte Kath mit Stress vollpumpen, und kurz vor Ende musste sie dann von der Platte - Goldie allerdings auch. Das Spiel ging auf Zeit, 56:26 für mich.

Runde 4 - Drulok
Es war nun soweit - nachdem wir auf allen bisherigen gemeinsamen Turnieren nie gegeneinander spielen durften/mussten, ging es gegen meinen Namensvetter, Mitfahrer und Spielkollege René. Natürlich mit einer Liste, die wir morgens im Auto besprochen und optimiert hatten, und vor der ich einen grossen Respekt hatte. Vader mit PS11, Juno mit PS10 sowie Echo. Das Spiel mussten wir natürlich auf Video festhalten, René packte also seine Ausrüstung aus für ein entspanntes, aber hoffentlich spannendes Spiel.
Goldie platzierte sich mittig, die Imperialen Schiffe mir gegenüber links, und meine anderen beiden Schiffe auf meiner rechten Seite. Goldie bog erstmal nach rechts ab um Abstand zu gewinnen, Poe und Miranda gingen langsam vor. Ein paar Züge später flog Vader durch den "Asteroidentunnel" in der Mitte auf mich zu, gelangt dadurch aber in den Schusswinkel von Goldie. Miranda und Goldie konnten Vader fleissig beschiessen (Schilde weg) und stressen, Poe schoss erfolglos in Richtung Echo. Vader hielt sich zwar noch 2 Runden, hatte aber keine Chance mehr. Juno und Echo konnten auch nicht mehr viel ausrichten, ein weiteres 100:0

Runde 5 - dunklemacht
Und nochmals ein badisch-schwäbisches Duell! Wie auch bei awaah hatte dunklemacht noch eine Rechnung mit mir offen (vom gleichen Turnier). Seine Liste Bestand aus Poe (mit Predator) und 5 Z-95. Ich konnte den Z-Schwarm ins Asteroidenfeld locken, so dass er anfangs nur mit 2 Zs auf Goldie schiessen konnte. Meine Angriffswürfel zeigten in diesem letzten Spiel eine extrem gute Leistung, so dass ein Z-95 schnell gehen musste. Und auch obwohl mehrere Zs auf Goldie schossen konnte dieser fleissig Schaden vermeiden, der einsame grüne Würfel zeigte überdurchschnittlich oft ein Ausweichen an. Miranda und Poe schossen fleissig mit, und der gegnerische Poe wurde gestresst. Goldie musste zwar auch gehen, aber am Ende war es ein 100:26 für mich.


Nach 5 Runden stand ich also bei 4:1, machte mir aber eigentlich keine grossen Hoffnungen auf den Cut. Dafür waren zu viele andere 4:1er unterwegs, wohl mit besserem MoV (siehe z.B. die Berichte oben). Am Ende sprang ein 7. Platz für mich raus.
Wie schon gesagt, es war eines der besten Turniere an denen nich teilgenommen habe - Top Orga und durchweg nette Spieler
avatar
Modery
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Tharlin am Di 26 Jan 2016, 13:23

Das Turnier war super. Essen, Organisation, Räume etc. alles wirklich gut.

Spielerisch lief's für mich weniger gut und meine beiden Mitfahrer durften sich dann unterwegs anhören, dass ich nie wieder Krabben spiele. Die Dinger gehören in den Kochtopf und nicht auf ein X-Wing-Spielfeld.

Und seit Samstag sitze ich jetzt hier... hab bestimmt 10 und mehr Listen im Kopf und überlege hin und her, was ich in Zukunft spielen werde.

_________________
< Most Wanted >
X-Wing-Team Mannheim
NTR-Ranks
avatar
Tharlin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [23.01.2016] X-Wing SC - Big Panda - Donaueschingen 78166

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten