4. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Regeln & Infos

Nach unten

4. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Regeln & Infos

Beitrag  Laminidas am So 07 Feb 2016, 14:14

Aufgepaßt, Piloten!



Zum 1. April 2016 startet die 4. Saison der Hamburger X-Wing Liga!  


4. Saison Hamburger X-Wing Liga - Regeln & Infos:


ALLGEMEINES:

  • Anmeldung ist bis zum 31.03.2016 möglich. Start der 4. Saison der Liga ist der 01.04.2016.
  • Es wird mit 100 Kommandopunkten gespielt und jedes Spiel dauert 75 Minuten.
  • Es wird nach den offiziellen X-Wing-Regeln gespielt. Die Punktevergabe nach den einzelnen Spielen erfolgt nach den offiziellen, aktuell gültigen X-Wing-Turnierregeln. Die englische FAQ hat Vorrang gegenüber der deutschen FAQ, falls die deutsche nicht auf demselben Stand wie die englische ist.
  • Es gibt weder eine Fraktions- noch eine Listenbindung.
  • Alle auf deutsch erhältlichen Schiffe und Ausrüstungskarten sind zugelassen. Im Falle von Neuerscheinungen gibt der Liga-Koordinator vor, ab welchem Spieltag diese eingesetzt werden dürfen.
  • Zugelassenes Material: Siehe unten.

ABLAUF:

  • Der Liga-Koordinator legt einen Zeitraum für die jeweiligen Spieltage fest; in der Regel 1 Kalendermonat pro Spieltag. Genaueres siehe unter Termine.
  • Die Spieler verabreden sich für den jeweiligen Spieltag selbständig und verabreden individuell einen Spielort (z.B. Tabletopshop, Atlantis, MiniWar Hamburg, Privat).
  • Die Kommunikation erfolgt über das Mos Eisley Raumhafen Forum oder über private Kanäle (Facebook, Handy etc.). Ein Account im Mos Eisley Raumhafen Forum ist daher erforderlich.
  • Die Spieler posten bitte zeitnah nach dem Spiel das Ergebnis im Ligaforum. Dabei müssen die Spielernamen (Forenname), deren jeweilige Fraktionen und Abschußpunkte genannt werden. Spielberichte sind optional, aber immer sehr gerne gesehen!
  • Wenn ein Spieler sich trotz mehrerer Kontaktversuche nicht zurückmeldet, somit kein Spieltermin gefunden werden kann und das Spiel nicht stattfindet, kann das im Terminabsprachen-Thema gepostet werden. Der andere kann sich dazu äußern und neue Terminvorschläge bringen. Erfolgt jedoch bis zum Ende der Gruppenphase / Saisonende keine Reaktion, so wird das Spiel als Sieg für den anderen gewertet. Melden sich beide Spieler nicht, erhalten beide 0 Punkte.
  • Wenn beide Spieler bis zum Ende der Gruppenphase sich nicht terminlich einigen können, erhalten beide Spieler 0 Punkte.

SPIELTAGE:

  • Pro Spieltag ist ein Liga-Spiel zu absolvieren. Die Paarungen gibt der Liga-Koordinator vor.
  • Falls ein Spieler nicht in der Lage sein sollte, seine Spiele im vorgegebenen Zeitrahmen zu absolvieren, teilt er dies dem Liga-Koordinator rechtzeitig mit. Alle Gruppenspiele müssen jedoch bis zum vorgegebenen Ende der Gruppenphase abgeschlossen sein. Nicht absolvierte Spiele werden als Niederlage mit 0 Punkten gewertet.
  • Falls zwei zueinander gepaarte Spieler in einem Turnier (oder einer anderen Veranstaltung) aufeinandertreffen, dürfen sie nach vorheriger gemeinsamer Absprache dieses Spiel als Ligaspiel werten und das Ergebnis einreichen.

MODUS:

  • Gruppenspiele:

    • Zunächst wird es eine Gruppenphase geben, die dann in die Play-Offs mündet.
    • Alle Teilnehmer werden vom Liga-Koordinator gleichmäßig in mehrere Gruppen eingeteilt. In jeder Gruppe spielt jeder gegen jeden innerhalb dieser Gruppe nach Schweizer System. Die Größe und Anzahl der Gruppen sind von der Anzahl der Teilnehmer abhängig. Dabei soll jeder Teilnehmer 4-5 Spiele absolvieren.
    • Die Spielergebnisse aller Spiele werden vom Liga-Koordinator in eine Tabelle eingetragen. Die Punkte jedes Spielers werden zusammenaddiert.


  • Play-Offs:

    • Die 2 Besten jeder Gruppe rücken in die Play-Offs vor.
    • Die Play-Offs werden im Schweizer System ausgetragen; es werden 3 Spiele ausgetragen.
    • Der Spieler mit der höchsten Punktezahl aus den Play-Offs gewinnt die Saison.



AUSRÜSTUNGSKARTEN:

  • Die genutzten Schiffs- oder Ausrüstungskarte sollten nach Möglichkeit im Original vorliegen. Andernfalls müssen die Karten in ausgedruckter Form samt Regeltext vorliegen, so daß alle Spieler jederzeit die Karten einsehen können.
  • Spieler, die von dieser Ausnahme Gebrauch machen, fertigen ihre Liste bitte mit dem Voidstate Squadbuilder (http://xwing-builder.co.uk/build) oder ähnlichem an, um diese Liste dem Gegner vorlegen zu können.

AUSSCHEIDENDE SPIELER:

  • Falls ein Spieler vorzeitig aus der Liga ausscheidet und maximal die Hälfte der Spieltage abgelaufen sind, darf die betroffene Gruppe durch einstimmigen Beschluß abstimmen, ob ein neuer Spieler einsteigen darf.
  • Wenn ein neuer Spieler einsteigt, werden die Spiele des ausscheidenden Spielers nicht gewertet. Stattdessen kommen die Ergebnisse des neuen Spielers in die Wertung.
  • Wenn kein neuer Spieler einsteigt, bleiben die Ergebnisse des ausscheidenden Spielers unangetastet und die ausstehenden Spiele werden als Freilos-Sieg mit 100:50 gewertet.



Zuletzt von Laminidas am Sa 28 Jan 2017, 17:28 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: 4. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Regeln & Infos

Beitrag  Laminidas am So 07 Feb 2016, 14:15


ZULÄSSIGES MATERIAL:

  • Rote + blaue Grundbox
  • Alle Erweiterungen der Wellen 1-8
  • Fliegerasse der Rebellen, Fliegerasse des Imperiums
  • Alle nicht-epischen Schiffe und Ausrüstungen aus diesen Erweiterungen:
     * Rebellentransporter
     * Tantive IV
     * Sturmkorvette
     * Gozanti-Transporter

  • Für nachgeholte Spiele aus früheren Spieltagen sind neu erschienene Schiffe der Gleichberechtigung wegen nicht zugelassen!

  • Ab einschließlich Spieltag 4 sind die Veteranen des Imperiums zugelassen.

  • Welle 9, Veteranen des Imperiums, Helden des Widerstands, U-Wing und TIE-Stürmer sind für die Play-Offs zugelassen.

  • Welle 10 ist dann zugelassen, sofern sie 2 Wochen vor den Play-Offs erscheint, also bis zum 14.01.2017.



TROPHÄEN:

In der 4. Saison gibt es neben Ligapunkten für gewonnene Spiele auch Trophäen zu gewinnen. Was für Trophäen es sind, bleibt jedoch geheim, bis sie in bestimmten, vorher festgelegten Situationen gefunden werden. Dann wird bekanntgegeben, wer welche gewonnen hat.

Die Anzahl der gewonnenen Trophäen wird als zweiter Tie-Breaker herangezogen. Demnach gilt folgende Ordnung zur Auflösung der Rangfolge: Ligapunkte > Höhe des Sieges > Anzahl gewonnener Trophäen.


Dabei gibt es drei Kategorien von Trophäen:

  • Trophäen, die beliebig oft von jedem Teilnehmer gewonnen werden können
  • Trophäen, die nur bestimmte Personen gewinnen können
  • Trophäen, die nur 1x über die gesamte 4. Saison gewonnen werden können



TURNIERREGELN:

Wenn eine neue Auflage der Turnierregeln erscheint, werden diese aus Gründen der Gleichberechtigung immer erst zum nächsten Spieltag gültig. Davon abgesehen gelten immer die aktuellsten Turnierregeln. Dies wird hier ausdrücklich angekündigt.

  • Es gelten die Tournament Regulations 1.0 (englisch) und die FAQ Version 4.2.3 (englisch). Da die aktuellen Tournament Regulations 1.2.1 (englisch) einen starken Eingriff in die Punktevergabe bedeuten, werden diese nicht für die Gruppenphase angewendet, sondern erst in den Play-Offs.
  • Der direkte Vergleich wird nicht angewendet.



Zuletzt von Laminidas am Mo 02 Jan 2017, 19:08 bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: 4. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Regeln & Infos

Beitrag  Laminidas am So 07 Feb 2016, 14:27


TERMINE:

Gruppenphase:

  • 1. Spieltag:  01.04. - 30.04.2016
  • 2. Spieltag:  01.05. - 31.05.2016
  • 3. Spieltag:  01.06. - 30.06.2016
  • 4. Spieltag:  01.07. - 31.07.2016
  • 5. Spieltag:  01.08. - 31.08.2016

Zum Ende der Gruppenphase müssen alle Gruppenspiele beendet sein! Nicht beendete Spiele werden als Niederlage gewertet.
Paarungen werden 1 Woche für Beginn des nächsten Spieltages bekanntgegeben.


Play-Offs:

  • Die Play-Offs werden am 28.01.2017 gemeinsam im Tabletopshop ausgetragen.

  • Es werden 3 Spiele nach Schweizer System (aktuelle Turnierregeln) gespielt. Der Spieler mit der höchsten Gesamtwertung ist der neue Hamburger Meister.

    Wann: 28.01.2017 (Samstag), ab 10:30 Uhr Check-In
    Wo: Tabletopshop, Eimsbütteler Straße 13, 22769 Hamburg
    Eintritt: keiner!

  • Zeitplan: (wird locker behandelt)
    10:30 Uhr  Check-In
    11:00 Uhr  Spiel 1
    12:30 Uhr  Spiel 2
    14:00 Uhr  Spiel 3
    15:30 Uhr  Siegerehrung

    Es wird auch ein paar Kleinigkeiten zu gewinnen geben!


  • Staffellisten:
    Auch hier im Finale gilt die freie Listenwahl. Jeder von euch kann mit einer Liste für alle Spiele oder mit zwei oder drei verschiedenen Listen antreten, ganz wie ihr möchtet.

    Damit das funktioniert, bereitet jeder Teilnehmer bis zu drei Listen vor und schreibt auf diese deutlich "1. Spiel", "2. Spiel" und/oder "3. Spiel", je nach dem, in welchem Spiel die entsprechende Liste eingesetzt werden soll. Diese Listen werden bitte beim Einchecken alle bei mir abgegeben, eine zweite Ausfertigung bringt ihr bitte für eure Gegner mit.

    Sollte das jemand versäumen und daher nur eine Liste mitbringen, dann müssen alle Spiele mit dieser Liste gespielt werden.

avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten